Können Sie abnehmen, indem Sie freundlich mit sich selbst sprechen?

Können Sie abnehmen, indem Sie freundlich mit sich selbst sprechen?
Wenn Sie sich selbst bestraft oder böse Namen genannt haben, weil Sie bestimmte Arten von Lebensmitteln genossen haben, ist eine Änderung Ihres Selbstgesprächs der erste Schritt, um Sie gesünder zu machen.

"Wow! Ich habe keine Willenskraft. Ich kann nicht glauben, dass ich das gegessen habe! Bei der Geschwindigkeit, mit der ich fahre, werde ich nie abnehmen. “

„Ich fühle mich so fett. Warum habe ich das gegessen? Ich bin so ekelhaft. Nun, da ich schon ekelhaft bin, nützt es nichts, es zu versuchen. Könnte auch eine Pizza bestellen und es einen Tag nennen. Ich werde nie abnehmen. "

Kommt Ihnen das bekannt vor?


Wenn Sie jemals versucht haben, Gewicht zu verlieren und Essen zu lieben, sind die obigen Aussagen möglicherweise in der Nähe von zu Hause angekommen. Ich habe sicherlich einen ähnlichen Soundtrack in meinem Kopf erlebt, als ich etwas gegessen habe, was ich später bereut habe.

Was mich schlimmer fühlte als die tatsächliche Erfahrung, dass ich mich zu voll fühlte, waren die negativen Worte, die ich immer wieder für mich selbst wiederholte.

Eine Sache, die ich mit Sicherheit weiß, ist, dass solche Selbstgespräche eher schaden als nützen. Oft führen Selbstzweifel und Selbsthass, die auf einen Fehltritt einer Mahlzeit folgen, die Menschen noch weiter von gesunder Ernährung und Selbstakzeptanz weg.


Sind Sie es leid, das bösartige Muster des negativen Selbstgesprächs und des Essens zu wiederholen? Du bist nicht allein. Dies ist eine sehr häufige Erfahrung für viele Frauen und Männer.

Stoppen Sie das Schwarz-Weiß-Denken

shutterstock_147594155

Also, wie beendest du die negativen Texte, die du immer wieder in deinem Kopf singst? Es beginnt damit, das Essen realistisch zu betrachten. Es ist unglaublich häufig, das Problem zu katastrophalisieren und es in deinem Kopf viel größer zu machen, als es tatsächlich ist.


Wenn Sie Ihre Essensreste überproportional blasen, machen Sie sich zum Scheitern bereit. Wenn Sie beim Abendessen zu viel essen, insbesondere wenn es etwas Leckeres ist, ist dies für niemanden mehr ein Misserfolg, als wenn Sie ein C für einen Test erhalten.

Um Ihren Moment der „Schwäche“ in Bezug zu setzen, fragen Sie sich, ob es in drei Monaten, drei Wochen oder sogar drei Tagen wirklich wichtig sein wird. Wenn Sie den Slip nur als einen Slip betrachten und weiterhin gesund essen, macht das in ein oder zwei Tagen keinen Unterschied.

Was eine Menge Leute aus der Ruhe bringt, ist eine Alles-oder-Nichts-Mentalität. Es gibt immer eine neue Mahlzeit und eine neue Chance, freundliche Worte zu verwenden und freundliches Essen auf den Tisch zu bringen.

Nachdem Sie das Problem erkannt haben, besteht der nächste Schritt darin, freundlicher mit sich selbst zu sprechen. Stellen Sie sich vor, Sie sprechen mit Ihrem besten Freund: Sie würden ihnen keine verletzenden Dinge sagen.

Die Art, wie du mit dir selbst sprichst, ist nicht anders. Sei dein eigener bester Freund und beginne dich selbst wie einen zu behandeln.

Befolgen Sie diese mentalen Rezepte für ein neues Ich

Eine kleine Selbstliebe hat niemanden verletzt. Auch wenn Sie dabei sind, Ihre körperliche Präsenz durch Gewichtsverlust und Bewegung zu verbessern, ist es SEHR wichtig, sich so zu verhalten, wie Sie es gerade sind!

Eines der schlimmsten Dinge, die Menschen tun, ist sich über ihren Körper zu beschweren oder sich hinzulegen. Konzentriere dich täglich darauf, dich selbst, deinen Körper, deinen Geist und deinen Geist zu lieben und vollständig zu akzeptieren.

Wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen, versuchen Sie, die negativen Gedanken auszutauschen und freundlich zu sich selbst zu sprechen. Sagen Sie Dinge wie: „Ich liebe und akzeptiere mich in diesem Moment. Ich gebe mein Bestes und bin stolz “oder„ Ich bin gerade in diesem Körper perfekt. Ich versuche mich jeden Tag zu verbessern. “

Dein Körper ist dein Freund, nicht dein Feind

shutterstock_250526389

Hast du dich jemals feindlich gesinnt und mit deinem Körper Krieg geführt? Hast du das Gefühl, dass es dein Feind ist? Stellen Sie das Stirnrunzeln auf den Kopf, indem Sie sich bewusst dafür entscheiden, Ihren Körper mit der Liebe und Sorgfalt zu behandeln, die er verdient.

Versuchen Sie, sich nicht über Ihr zusätzliches Gewicht zu ärgern, sagen Sie sich nichts Böses und erwarten Sie nicht, dass Sie in der Lage sind, alles mit einem Fingerschnipp zu ändern.

Diese Denkweise ist nicht realistisch und führt höchstwahrscheinlich zu unangenehmen Gedanken und einer Gewichtszunahme, da Sie unrealistisch hohe Maßstäbe an sich selbst gesetzt haben.

Wenn Sie aufhören, sich selbst negativ zu behandeln, werden Sie feststellen, wie viel besser Sie sich mit dieser kleinen Veränderung fühlen. Worte sind mächtig, also setze sie mit Bedacht ein.

Bewegen Sie sich - auch wenn Sie sich unwohl fühlen

shutterstock_150102284

Ich weiß, wie Sie sich fühlen, wenn dies bei Ihnen Resonanz findet. Ich weiß auch, dass Sie, wenn Sie sich in den Müllhalden darüber fühlen, wie Sie sich physisch in Ihrem Körper fühlen, vielleicht nicht trainieren oder sich auch nur bewegen möchten, weil es physisch unangenehm ist, in Ihrem Körper zu sein.

Das schadet mehr als es nützt und setzt den Kreislauf fort, in dem man sich nach einem Stadtbesuch mit seinen Lieblingsspeisen niedergelassen hat. Fangen Sie an, sich zu bewegen - auch wenn Sie geistig oder körperlich nicht dazu in der Lage sind.

Ich habe angefangen, in meinem Zimmer zu meinen Lieblingsliedern auf Youtube zu tanzen. Dies war in der Privatsphäre meines eigenen Zuhauses, so dass ich mich wohl fühlte, als würde niemand zuschauen.

Wenn ich meine Lieblingslieder hörte und wild zu ihnen tanzte, fühlte sich mein Körper nicht nur wieder lebendig an, sondern ich lächelte, lachte und fühlte mich motivierter, gesund zu sein.

Das Bewegen und Einstechen ist eine schnelle Methode, um das geistige und körperliche Wohlbefinden in Schwung zu bringen. Klein anzufangen, wie zu ein paar Liedern in Ihrem Zimmer zu tanzen, ist ein großartiger Anfang und führt schließlich zu Spaziergängen im Freien, Besuchen des Fitnessraums und einem gesunden Gewichtsverlust.

Stellen Sie sich als Gärtner vor: Ihr Körper ist ein winziger Samen, den Sie pflegen. Behandle diesen Samen mit Liebe, Sorgfalt und Freundlichkeit. Eine Blume blüht nicht über Nacht.Wenn der Gärtner den Samen nicht richtig pflegt - indem er ihn mit Wasser, Nährstoffen und Schutz versorgt -, wächst und blüht der Samen nicht.

Sie sind in der Lage, in eine strahlende Blume zu blühen. Sie haben bereits alle Grundvoraussetzungen, um Ihre Blume zum Blühen zu bringen. Versorge dich mit Licht, wenn sich deine Welt dunkel anfühlt.

Die freundlichen Worte, die Sie im Laufe der Zeit zu sich selbst sagen, werden Ihnen helfen, weiter zu wachsen. Gönnen Sie sich diese Güte und beobachten Sie, wie sich Ihre Welt in ein Blumenfeld verwandelt.

ᐅ Goethe Prüfung/Zertifikat B2 | neu 2019 | Modul "Sprechen" | Info und Tipps (Juli 2020)


Tags: Gewichtsverlust

In Verbindung Stehende Artikel