3 köstliche hausgemachte Desserts

3 köstliche hausgemachte Desserts

Wenn Sie einen süßen Zahn haben, werden Sie definitiv sabbern. In den Rezepten finden Sie einige einfache Desserts, die köstlich genug sind, um in den besten Restaurants serviert zu werden.

1. Schokoladenhimmelkuchen

Hier ist etwas für alle Chocoholics wie mich. Wir lieben unsere Schokolade, nicht wahr? Du wirst diesen köstlichen Kuchen lieben!

Folgendes benötigen Sie (für 12 Portionen):

  • 1 Packung Kuchenmischung
  • 1 Packung Instant-Schokoladenpuddingmischung
  • 1 Tasse saure Sahne
  • 1 Tasse Pflanzenöl
  • 4 Eier
  • 1/2 Tasse warmes Wasser
  • 2 Tassen halbsüße Schokoladenstückchen

Und hier ist was Sie tun:


  1. Heizen Sie den Ofen auf 175 ° C vor.
  2. Mischen Sie in einer großen Schüssel die Kuchen- und Puddingmischungen, die saure Sahne, das Öl, die geschlagenen Eier und das Wasser. Die Schokoladenstückchen unterrühren und den Teig in eine gut gefettete 12-Tassen-Bundt-Pfanne geben.
  3. 50 bis 55 Minuten backen, oder bis sich die Oberseite federnd anfühlt. Sie können versuchen, einen hölzernen Zahnstocher einzuführen - wenn er sauber herauskommt, sind Sie gut.
  4. Kühlen Sie den Kuchen in der Pfanne mindestens anderthalb Stunden ab, bevor Sie ihn auf einen Teller geben.
  5. Wenn gewünscht, den Kuchen mit Puderzucker bestäuben.

*Heißer Tipp:

Wenn Sie eine "gesündere" Version wünschen, reduzieren Sie die Kalorien mit einer fettfreien Puddingmischung, fettfreier Sauerrahm und nur Eiweiß. Es schmeckt genauso gut, ist sehr feucht und schokoladig, aber Sie verlieren bis zu 200 kcal / Stück. Normalerweise beträgt jede Portion ca. 600kcal.

2. Double Layer Kürbis-Käsekuchen

Als nächstes haben wir ein super einfaches Rezept für einen köstlichen Käsekuchen, und Sie wissen, wie es sein kann, einen Käsekuchen richtig zu machen. Nun, nicht dieser!


Folgendes benötigen Sie (für 8 Portionen):

  • 2 Packungen Frischkäse, erweicht
  • 1/2 Tasse weißer Zucker
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 2 Eier
  • 1 vorbereitete Graham-Cracker-Kruste
  • 1/2 Tasse Kürbispüree
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Prise gemahlene Muskatnuss
  • 1/2 Tasse gefrorenes, geschlagenes Topping, aufgetaut

Und hier ist was Sie tun:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 165 ° C vor.
  2. In einer großen Schüssel Frischkäse, Zucker und Vanille mischen. Schlagen, bis alles glatt ist. Eier einzeln unterrühren. 1 Tasse Teig herausnehmen und auf dem Boden der Kruste verteilen. beiseite legen.
  3. Fügen Sie Kürbis, Zimt, Nelken und Muskatnuss zum restlichen Teig hinzu und rühren Sie sich leicht, bis alles gut vermischt ist. Vorsichtig auf dem Teig in der Kruste verteilen.
  4. Im vorgeheizten Backofen 35 bis 40 Minuten backen oder bis die Mitte fast aus ist.
  5. Abkühlen lassen, dann 3 Stunden oder über Nacht kühlen.
  6. Vor dem Servieren mit Schlagsahne bedecken.

*Heißer Tipp:


Wenn Sie nicht alle benötigten Gewürze haben und die Zubereitung dieses wunderschönen Desserts verkürzen möchten, können Sie anstelle der Kürbisfüllung die im Laden gekaufte Kürbiskuchenfüllung verwenden. Es enthält bereits alle Gewürze und der Käsekuchen schmeckt genauso gut.

Schauen Sie sich das Video unten an, um eine weitere großartige Möglichkeit zu finden, doppelschichtigen Kürbis-Käsekuchen zuzubereiten.

3. Land Apfelknödel

Apfelknödel

Hier ist etwas Traditionelleres mit einem kleinen Dreh. Wer hätte gedacht, dass Äpfel, Halbmondteig und Limonade zu so einem unglaublichen Genuss führen können?

Folgendes benötigen Sie (für 16 Portionen):

  • 2 große Granny Smith-Äpfel, geschält und entkernt
  • 2 Dosen gekühlter Hörnchenteig
  • 1 Tasse Butter
  • 1 1/2 Tassen weißer Zucker
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Dose oder eine Flasche Mountain Dew ™

Und hier ist was Sie tun:

  1. Heizen Sie den Ofen auf 175 ° C vor. Fetten Sie eine 9 × 13-Zoll-Auflaufform.
  2. Schneiden Sie jeden Apfel in 8 Stücke und legen Sie sie beiseite. Den Hörnchenteig in Dreiecke teilen. Rollen Sie jeden Apfelkeil ab dem kleinsten Ende in Hörnchenteig. Zum Verschließen kneifen und in die Auflaufform legen.
  3. Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und Zucker und Zimt unterrühren. Über die Apfelknödel gießen.
  4. Gießen Sie Mountain Dew ™ über die Knödel. Backen Sie sie 35 bis 45 Minuten im vorgeheizten Ofen oder bis sie eine goldbraune Farbe haben.

*Heißer Tipp:

Fügen Sie einen Teelöffel Vanille hinzu, um den Geschmack zu verstärken. Auch wenn diese auf jeden Fall köstlich genug sind, können Sie sie mit Vanilleeis für den ultimativen Genuss servieren.

Hier ist eine großartige Video-Demonstration, wie man Landapfelknödel macht.

Genießen Sie und teilen Sie uns mit, wie Ihnen diese wundervollen Leckereien gefallen haben!

23 SÜßE DESSERT IDEEN (Dezember 2022)


Tags: Nachspeisen

In Verbindung Stehende Artikel