5 Gründe, im April nach New York City zu reisen

5 Gründe, im April nach New York City zu reisen

Planen Sie Ihren nächsten Urlaub? Auch wenn Sie ein begrenztes Budget haben, gibt es viele Gründe, diesen April nach New York City zu reisen.

Der Frühling kommt und viele von uns planen zu reisen oder sogar in die Stadt zu ziehen. Die Blumen heißen uns willkommen und „The Big Apple“ verführt wie immer einheimische und internationale Besucher mit seinem Glamour und seinen unglaublichen Sehenswürdigkeiten.

Dies ist eine Stadt, die jeder mindestens einmal in seinem Leben erkunden sollte - und es gibt keinen besseren Zeitpunkt dafür als den Frühling. Lesen Sie weiter, wenn Sie immer noch davon überzeugt werden müssen, dass der April eine großartige Zeit ist, um nach NYC zu reisen.

1. Der Frühling kommt

Frühling in New York


Es kommt häufiger vor, dass Menschen im April in die USA reisen, wenn der Winter dem Frühling Platz macht. Die Vorliebe für Reisen in dieser Jahreszeit muss die Pracht sein, die wir in den farbenfrohen blühenden Blumen, den lebhaften Farben auf den Straßen und der harmonischen Mischung aus Braun und Grün, die überall zu finden ist, um uns herum sehen.

Zu dieser Jahreszeit richten Restaurants auch ihre Terrassenrestaurants ein, damit die Menschen das angenehme Wetter genießen können.

2. Es gibt weniger Studenten in der Stadt

Ein weiterer Grund, im April nach New York zu reisen, besteht darin, dass die meisten Studenten in der Stadt in diesem Monat ihre Lesewochen oder den Spring Break absolvieren. Infolgedessen finden Sie einige Orte, die weniger überfüllt und leichter zu bereisen sind.


Frühling in New York

Laut Fluggesellschaften gibt es keine günstige Reisezeit für New York City, da die meisten Ticketpreise auf dem gleichen Preis bleiben, sodass Sie beim Besuch der Stadt keine höheren Preise oder Jahreszeiten berücksichtigen müssen.

3. Es gibt Dutzende von Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten

Frühling in New York


Die meisten Sehenswürdigkeiten und Attraktionen verlängern ihre Arbeitszeit, um die Millionen von Besuchern in der Stadt unterzubringen, die niemals schlafen. Darüber hinaus nutzen viele Menschen politische Ereignisse, wenn sie New York besuchen. Zum Beispiel die politischen Vorwahlen zwischen Hillary Clinton und Bernie Sanders.

Viele Menschen entscheiden sich auch dafür, mit einem Kreuzfahrtschiff aus der Stadt zu reisen. Im September werden viele Kreuzfahrten an andere Orte als in die Karibik unternommen, da in dieser Region viele Stürme und Wirbelstürme auftreten, die ihren Ursprung in Afrika, im Atlantik oder im Indischen Ozean haben.

Viele Menschen aus Puerto Rico reisen stattdessen zu den Kleinen Antillen, den Großen Antillen und der Dominikanischen Republik, um einen wohlverdienten Urlaub zu verbringen.

Aufgrund der vielen unvergleichlichen Attraktionen, Restaurants und Museen rechnen die US-Reisebehörden mit einem Anstieg der Zahl der Reisenden nach New York City um 51,6%.

Von 2000 bis 2014 verzeichnete New York City Statistics 56,5 Millionen inländische und internationale Touristen. Das United States Census Bureau für die Region New York stellte fest, dass Reisen und Tourismus im ersten Quartal 2013 um 6,8 Prozent gewachsen sind, wodurch die Wirtschaft um 8 Prozent gewachsen ist.

Insbesondere die Anzahl der Besucher, die Flüge gebucht haben, stieg um 19 Prozent im Vergleich zu Unterkünften und anderen Gütern und Dienstleistungen.

4. Baseball-Saison

Frühling in New York

Obwohl Sie die Yankees beim Werfen des ersten Balls der Saison (1. März) verpasst haben und die Mets bereits ihre Saison (31. März) begonnen haben, beginnt die Baseball-Saison erst im April.

Es ist die ideale Zeit, um einen typisch amerikanischen Sport zu erleben und die Atmosphäre eines Stadions mit begeisterten Fans zu genießen. Gönnen Sie sich ein oder zwei Spiele, egal ob Sie ein Baseball-Fan sind oder nicht - es ist eine Erfahrung wie keine andere und ein beliebter lokaler Sport.

5. Tribeca Film Festival und New York International Auto Show

Frühling in New York

Beide Veranstaltungen haben bereits 2016 begonnen, laufen aber bis zum 27. April. Das Filmfestival umfasst Community-Events wie das Tribeca Drive-in, die kostenlos angeboten werden und sich ideal für Familien mit Filmen wie „Mary Poppins“ eignen. im Angebot.

The Waterfront Plaza wird auch familienorientierte Filme wie „Splash“ zeigen. Achten Sie also darauf, sich auf eine dieser Veranstaltungen einzulassen.

Ebenfalls bis zum 27. April bietet die New York International Auto Show Besuchern die Möglichkeit, über Luxusautos zu sabbern - natürlich zu hohen Preisen -, ohne sich um die Probleme beim Parken auf der Straße sorgen zu müssen, die mit dem Fahren in der Stadt verbunden sind.

Die ausgestellten Fahrzeuge sind etwas ganz Besonderes und machen diese Show nicht nur für Autoliebhaber, sondern auch für Familien interessant. Wo sonst können Sie Luxusautos, das Stadtleben und angenehme Temperaturen von 60 Grad gleichzeitig genießen?

Wenn Sie planen, in New York Urlaub zu machen, denken Sie bitte daran, dass der April eine gute Zeit dafür ist, oder beginnen Sie Ihre Reise hier. Warst du im April in New York? Welche Dinge würden Sie Besuchern empfehlen, die Sie in diesem Monat nicht verpassen sollten? Teilen Sie Ihre Ideen unten.

PHILADELPHIA DAY-TRIP von NYC: Lohnt sich der Tagesausflug (2019) ? (September 2022)


Tags: New York City

In Verbindung Stehende Artikel