Wie man Lippenstift macht und seinen eigenen Farbton erfindet

Wie man Lippenstift macht und seinen eigenen Farbton erfindet

Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihre perfekte Farbe oder Textur zu finden, haben Sie Glück, denn Sie können hier lernen, wie Sie Lippenstift herstellen, der alles enthält, was Sie wollen.

Die meisten Frauen sind sich einig, dass der Lippenstift das stärkste und effizienteste Element in ihren Make-up-Kits ist. Unterschiedliche Lippenstifttöne sorgen für ein unterschiedliches Erscheinungsbild - sexy und sinnlich, frisch und natürlich, kraftvoll und gewagt oder süß und weiblich - und betonen eines der besten Highlights Ihres Gesichts.

Die Damen werden bestätigen, dass es manchmal unmöglich ist, einen bestimmten Farbton von Rot, Rosa, Orange, Braun oder Lila (oder sogar einige verrückte Farbtöne wie Blau oder Grün) zu finden, den sie gesucht haben, unabhängig von der Anzahl der Stöcke oder Röhren, die sie ausprobiert haben. Sie haben wahrscheinlich auch genau dasselbe erlebt.

Was könnte die Lösung für diese Probleme sein? Gestalten Sie Ihre ganz persönlichen Lippenstifte ganz bequem zu Hause. Wenn Sie nicht wissen, ist dies der perfekte Ort, um zu lernen, wie man Lippenstift herstellt und jeden Aspekt an Ihren persönlichen Geschmack anpasst.


Warum sollten Sie Ihren eigenen Lippenstift machen

QuelleQuelle

Das Erstellen eines eigenen Lippenstifts ist sinnvoll, wenn Sie die gewünschte Farbe nicht finden können, sie aber noch nicht beendet ist. Es gibt viele Gründe, warum Frauen ihre inneren Chemiker kanalisieren und ihr eigenes Rouge herstellen, und hier sind einige davon:

1. Um sensible Probleme anzugehen

Wir alle wollen Lippen wie die von Angelina Jolie, aber nicht, wenn sie so aussehen, als hätte eine Wespe sie gestochen! Sie werden nie wissen, was sich in dieser Tube befindet, wenn Sie nicht alle Zutaten gelesen haben - und ehrlich gesagt, wer liest überhaupt diese winzigen Wörter auf Lippenstiftschachteln? Leider gibt es Inhaltsstoffe in Lippenfarben, die bei vielen Menschen allergische Reaktionen auslösen können.

Bei der Herstellung Ihres eigenen Lippenstifts müssen Sie sicherstellen, dass sich keine allergieauslösenden Inhaltsstoffe in Ihrer eigenen Tube befinden. Dies funktioniert, wenn Sie wissen, gegen was Sie allergisch sind, aber selbst dann können Sie versuchen, häufige Allergene zu vermeiden, die in hergestellten Lippenstiften wie Nickel in Lippenstifthülsen oder Weichmachern, Parfums und Aromen, Farben, Lösungsmitteln und anderen Verbindungen vorkommen.


2. Sie sind kosteneffizient

Seien wir ehrlich, es gibt immer einen Anflug von Bedauern, der mit einem Lippenstiftfleck einhergeht, insbesondere wenn Sie einen Lippenstift für eine Party gekauft haben und nicht sicher sind, wann Sie ihn wieder verwenden werden. Steigende Kosten für Qualitätslippenstifte haben auch dazu geführt, dass billigere Alternativen oder schlimmere Fälschungen aufgetaucht sind.

Während einige Drogerie-Marken großartig sind, ist es immer ein Erfolg oder Misserfolg, besonders wenn es um Farbe geht. Die Herstellung eines eigenen Lippenstifts ist kostengünstiger und macht Sie nicht schuldig, wenn Sie Ihr Make-up nach ein paar Jahren Nichtgebrauch wegwerfen müssen.

3. Es ist ein großartiges Hobby und sie machen großartige Geschenke

QuelleQuelle

Die Ferien sind bereits vorbei, aber das hindert Sie nicht daran, Ihren Freunden Geschenke zu machen. Geburtstage und andere Feste sind eine großartige Zeit, um Ihre selbstgemachten Lippenstifte zu verteilen. Dies funktioniert tatsächlich gut, da Sie die Farbtöne und Zutaten auswählen können, die in Ihre Produkte passen.


4. Einzigartigkeit und Kreativität

Wenn Sie Ihre eigenen Mischfarben auswählen, wissen Sie, dass es auf der Welt einfach niemanden gibt, der genau dieselbe Farbe trägt. Sie werden sich keine Sorgen machen, dass jemand anderes Ihren charakteristischen Farbton trägt.

Es ist ziemlich befriedigend zu sehen, dass alle anderen Ihre Lippen bewundern und nicht wissen, dass sie niemals genau dieselbe Farbe finden werden, selbst wenn sie Himmel und Erde durchsuchen (außer natürlich Ihr Haus!). Plus Seite, wenn sie wirklich wollen, was Sie tragen, können Sie es ihnen verkaufen, aber das ist eine andere Geschichte!

5. Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Wir alle wissen, dass wir andere Untertöne haben als alle anderen, und das geht über die Klassifizierung „warm“ und „cool“ hinaus. Das Tragen der falschen Lippenstiftfarbe auf Ihrem Teint kann dazu führen, dass er fahl und stumpf aussieht, und es kann sehr schmeichelhaft sein.

Bei der Herstellung Ihres eigenen Lippenstifts können Sie Farben mischen, um Ihr perfektes MLBB (meine Lippen, aber besser), Ihr perfektes Rot, Ihren perfekten Akt und Ihr perfektes Licht zu finden. Wir, meine Damen, wissen, wie schwierig es ist, nach dem „Perfekten“ zu suchen.

In wenigen Schritten zum Lippenstift

QuelleQuelle

Aus diesen Gründen werde ich Sie durch ein paar DIY-Tipps und Tricks führen, um Ihren eigenen Lippenstift und Lipgloss herzustellen.

Das Grundrezept für Lippenstifte

Wir alle wollen die einfache Möglichkeit, Dinge zu erreichen, und das Gleiche gilt für die Herstellung von Lippenstiften. Dieses Grundrezept benötigt folgende Zutaten:

  • Ein Teelöffel Bienenwachspastillen (die Wachse sind in Pillenform)
  • Ein Teelöffel entweder Kakao- oder Sheabutter, um es feuchtigkeitsspendend zu machen
  • Ein Teelöffel Kokosöl
  • Eine Prise natürliche Farbe

Um Ihr kleines Lippenstiftprojekt zu starten, geben Sie einfach die Butter und das Kokosöl in ein Glas. Lassen Sie das Glas in einen Topf mit siedendem Wasser fallen und warten Sie, bis die Butter geschmolzen ist. Sobald es schmilzt, fügen Sie die optionalen Pigmente und Zutaten hinzu. Übertragen Sie den Inhalt in eine Wanne oder einen Behälter und warten Sie, bis er ausgehärtet ist.

Wenn Sie möchten, dass es ein wenig Farbe hat, probieren Sie Kakaopulver, damit es bräunlich oder nackt ist, und Rübenwurzel, wenn Sie möchten, dass es ein schlichtes Rot hat. Ein wenig Kurkuma verleiht der Mischung einen orangen Farbton. Experimentieren Sie mit der benötigten Menge, um das gewünschte Pigment zu erhalten.

Wenn Sie eher ein matter Liebhaber sind, können Sie einen ¼ Teelöffel Bentonit-Ton hinzufügen, der für die Lippen absolut unbedenklich ist. Wenn Sie möchten, dass es auch gut riecht, können Sie auch einen Tropfen Ihres natürlichen ätherischen Lieblingsöls hinzufügen.

Unterhaltsame Art, einen Lippenstift herzustellen: Buntstift-Lippenstifte

QuelleQuelle

Dies ist eine weitere unterhaltsame Möglichkeit, Ihren eigenen Lippenstift zu kreieren, insbesondere wenn Sie nach wirklich lebendigen Farben wie Neongrün oder Aquamarin suchen, die nicht von dieser Welt sind. Buntstifte werden hauptsächlich aus Wachs und Pigment hergestellt und sind relativ sicher zu verwenden. Schließlich essen die Kinder sie die ganze Zeit und es geht ihnen gut.

  • Eine Schachtel Buntstifte, vorzugsweise die Crayola-Schachtel mit 64 Stücken für unbegrenzte Farboptionen und Kombinationen.
  • Shea oder Kakaobutter
  • Natives Olivenöl extra, Mandelöl, Kokosöl, Arganöl oder Kokosöl
  • Eine leere Lippenbalsamröhre oder ein beliebiger Behälter.
  • Ätherische Öle, um den wachsartigen, kreideähnlichen Geruch zu überdecken

Wählen Sie Ihre spezielle Farbkombination. Sie können einen ganzen Buntstift oder eine Kombination von Farben verwenden. Überlege dir, wie du sie bewertest! Sie benötigen ein Äquivalent von einem Stift Buntstift, um eine Tube zu füllen.

Wählen Sie Kreidemarken, die als sicher bekannt sind, wie Crayola. Wickeln Sie das Etikett aus und schmelzen Sie den Buntstift, indem Sie ihn in einen kleinen Topf und den kleinen Topf auf einen größeren stellen. Stellen Sie die Töpfe bei mittlerer Hitze und lassen Sie den Buntstift schmelzen.

Wenn der Wachsmalstift geschmolzen ist, gießen Sie Ihr Öl ein - Sie können wählen, was Sie möchten (manche Menschen reagieren empfindlich auf bestimmte Ölsorten, stellen Sie also sicher, dass Sie nicht auf das von Ihnen gewählte allergisch reagieren .) Sie können auch einen Tropfen ätherisches Öl auftragen, um den wachsartigen Geruch der Buntstifte zu überdecken.

Nachdem die Mischung geschmolzen ist, gießen Sie sie in den Behälter und stellen Sie sie in den Gefrierschrank, damit sie aushärtet. Et voila! Sie haben Ihren eigenen Lippenstift.

Nur ein kleiner Hinweis: Obwohl es von vielen Frauen getestet und verwendet wurde (Sie können Tonnen von Posts und Foren lesen, in denen darüber gesprochen wird) und die Tatsache ist, dass Buntstifte keine für den Körper schädlichen Inhaltsstoffe enthalten, die sie haben Wurde nicht für die Verwendung auf der Haut getestet. Verwenden Sie dieses Rezept daher auf eigenes Risiko. Ich schlage vor, Sie beginnen mit einer Farbe und versuchen es für einen kurzen Zeitraum, um alle Auswirkungen zu überprüfen. Wenn alles gut ist, mach weiter und mach mehr.

Verwenden Sie Ihre alten Lippenstifte

Dies ist eine kostengünstige Methode, mit der Sie Ihre vorhandenen Lippenstifte wiederverwenden können. Sie funktioniert auch, wenn Sie einige Röhren haben, die Sie nie wirklich mochten. Einige Lippenstifte sind möglicherweise zu lila, zu orange oder zu braun, sodass Sie sie mischen und aufeinander abstimmen können, um den gewünschten Farbton zu erhalten. Dies eignet sich auch hervorragend für Farben, die Sie wirklich lieben, die jedoch zu matt sind oder zu stark austrocknen. Dazu benötigen Sie:

  • Ihre vorhandenen Lippenstifte (stellen Sie sicher, dass das Ablaufdatum von zwei Jahren nicht überschritten wurde, andernfalls werfen Sie sie weg)
  • Kleine kosmetische Töpfe oder Dosen
  • Bienenwachs und Vaseline (optional)

Für ein „Farbupgrade“ legen Sie einfach Ihre alten Sticks (natürlich ohne Tube) für ein paar Sekunden in eine mikrowellenfeste Schüssel und Mikrowelle. Mischen Sie die geschmolzenen Farben zusammen und gießen Sie sie in kosmetische Töpfe oder Dosen und warten Sie, bis sie abgekühlt und ausgehärtet sind.

Für eine feuchtigkeitsspendende Wirkung die Lippenstifte in eine hitzebeständige Schüssel geben und mit heißem Wasser auf einen Topf stellen. Bringen Sie das Wasser zum Kochen, während Sie die Sticks langsam mischen. Fügen Sie Bienenwachs oder Vaseline hinzu und mischen Sie, bis alles vereint ist. Nehmen Sie die Mischung heraus und gießen Sie sie in Töpfe oder Dosen. Sie werden etwas schärferes und noch feuchtigkeitsspendenderes bekommen.

Natürliche Lipgloss und Flecken

QuelleQuelle

Nicht alle Frauen bevorzugen matte statt Glanzfarben - es gibt einige, die es lieben, frisch und jung auszusehen, indem sie stattdessen Lipgloss auftragen. Wenn Sie ein Hochglanzmädchen sind und Ihre eigene, einzigartige Sicht auf das universelle Hochglanzmaterial entwickeln möchten, müssen Sie Folgendes tun. Sammeln Sie zunächst Folgendes:

  • Eine Tasse Beeren
  • Ein paar Tropfen Aloe Vera Gel oder Olivenöl
  • Erdöl
  • Flüssigkeitstropfer

Nehmen Sie Ihre Beeren, entkernen Sie sie und waschen Sie sie gründlich. Verschiedene Arten von Beeren produzieren verschiedene Arten von Farben, so dass Sie eine Farbkombination auswählen können, die funktioniert. Beliebte Optionen sind Heidelbeeren, Himbeeren und Preiselbeeren. Sie können auch eine einzelne Beerenart auswählen, wenn Sie möchten.

Die Beeren zu Brei zerdrücken und dann mit Aloe Vera Gel (für einen Glanz) oder Olivenöl (für einen dunkleren Lippenfleck) mischen. Diese Mischung sollte eine Woche lang haltbar sein, wenn sie in einem luftdichten Behälter aufbewahrt und gekühlt wird. Machen Sie also nicht zu viel, wenn Sie dies tun.

Tipps, wie Sie Ihren Lippenstift länger halten können

Nicht alle Lippenstifte sind gleich und einige von ihnen haben möglicherweise eine geringere Haltbarkeit als andere, insbesondere wenn sie weniger Pigmente enthalten. Das Durchhaltevermögen hängt auch von Ihrer Wahl des Lebensstils ab. Wenn Sie häufiger einen Snack zu sich nehmen oder stündlich heiße Getränke trinken, hält Ihr Lippenstift definitiv nicht bis zur Mittagszeit.

Glücklicherweise haben Frauen auf der ganzen Welt ihre Tipps zusammengefasst, wie Sie Ihren Lippenstift länger halten können, ungeachtet der Behauptungen, dass er 24 Stunden hält.

Egal, ob Sie Lippenstift aus dem Laden oder etwas verwenden, das Sie selbst hergestellt haben, hier sind einige Tricks, die Sie befolgen sollten:

  1. Füllen Sie Ihre Lippen mit einem Lip Liner. Lippenpflegemittel sind nicht nur dazu da, Sie daran zu erinnern, innerhalb der Linien zu färben. Sie dienen auch als Grundlage, um die Haltbarkeit Ihres Lippenstifts zu verlängern und die Farbe aufzuhellen. Wählen Sie einen Lippenstift, der die gleiche Farbe wie Ihr Lippenstift hat, und füllen Sie Ihre Lippen aus. Tragen Sie unbedingt einen Lippenbalsam darunter, da dieser sehr austrocknen kann. Nachdem Sie Ihre Lippen mit kurzen, weichen Strichen gefüllt haben, streichen Sie über Ihren Lippenstift.
  2. Probieren Sie die Blotting-Methode aus.Nachdem Sie die erste Schicht Lippenstift aufgetragen haben, tupfen Sie sie leicht ab und tragen Sie die zweite Schicht erneut auf, damit die Farbe platzt und sie länger anhält.
  3. Verwenden Sie zum Auftragen der Lippenfarbe einen Lippenpinsel. Es ist zwar viel praktischer, es direkt aus der Tube zu ziehen, dies ist jedoch wahrscheinlich eine Selbstverständlichkeit, wenn Sie DIY-Lippenstifte verwenden, die in Töpfen und Dosen aufbewahrt werden. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre Lippen stattdessen mit einem Pinsel auszufüllen.
  4. Wenn Sie daran glauben, Ihren Körper hin und wieder mit Feuchtigkeit zu versorgen (das tun wir alle!), Verwenden Sie einen Strohhalm, um Wasser zu trinken, anstatt aus einem Glas zu nippen.

Schönheitsprodukte sollen Werkzeuge sein, die Ihre natürliche Schönheit ergänzen und nicht in Konflikt mit ihr geraten. Bei Irritationen bestimmter Produkte und Marken ist es besser, organische, natürliche Alternativen zu finden, die Ihrem Körper zuträglich sind und Ihren Bedürfnissen entsprechen. Wenn Sie wirklich keine Farbe finden, die zu Ihrer Haut passt, machen Sie es und haben Sie dabei Spaß.

Haben Sie selbstgemachte Lippenstift- oder Lipgloss-Rezepte? Fühlen Sie sich frei, sie zu teilen, indem Sie unten kommentieren.

ANLEITUNG: Lipgloss selber machen / Lippgloss mit Vaseline herstellen (Juli 2022)


Tags: DIY Beauty Lippenstift

In Verbindung Stehende Artikel