6 Arten von Beziehungen, die Sie in Ihren Zwanzigern haben

6 Arten von Beziehungen, die Sie in Ihren Zwanzigern haben
Hier ist das Gute, das Schlechte und das Hässliche an Datierung in Ihren Zwanzigern.

Niemand sagt uns jemals, dass nicht alle Beziehungen gleich sind. Die meisten von uns bemühen sich um dieses märchenhafte Ende, nur um mehr Fragen als Antworten zu haben, wenn sich unser glückliches Überleben uns entzieht.

Auch wenn Ihnen immer gesagt wird, dass Sie viele Frösche küssen müssen, bevor Sie einen finden, hinterlässt Enttäuschung nach Enttäuschung verständlicherweise einen bitteren Geschmack in Ihrem Mund.

Aus irgendeinem Grund ist es viel schwieriger, jemanden zu treffen, der sein gemeinsames Leben führt, als es sich anhört, obwohl heutzutage so viel los ist.


Wenn Sie erst einmal die Zwanzig erreicht haben, werden Sie sich in Leute verlieben, die Ihre Zeit verdienen, und in andere, die dies nicht tun. Dies sind nur einige der Beziehungen, die alle 20-Jährigen erfahren werden.

1. Der Stage Five Clinger

QuelleQuelle

Obwohl Sie erst seit ein paar Wochen mit Ihrem Mann zusammen sind, ruft er Sie jeden Tag an und schreibt Ihnen eine SMS. Wenn du ihm sagst, dass du eine Mädchennacht in der Stadt hast und dass du dich später sehen wirst, sieht er dies als seine Chance, dich zu „überraschen“, indem er deine Party zerschmettert - sehr zum Entsetzen deiner Freunde . Während dies auf den ersten Blick sehr süß erscheinen mag, liegt das eigentliche Problem in der Tatsache, dass er lächerlich eifersüchtig wird, wie Sie Ihre Zeit außerhalb von ihm verbringen.

Wenn Sie nicht sofort antworten oder versprechen, ihn später anzurufen, bezweifelt er sofort, wie aufrichtig Sie sind. Wir waren alle so in der Flitterwochenphase gefangen, dass wir die obsessiven Anrufe und Texte als Beweis dafür nehmen, dass sich unser Partner wirklich interessiert. Hier ist die Wahrheit. Sie können sich mit jemandem für fünf Tage oder fünf Monate verabreden. Wenn zwischen Ihnen jedoch kein Vertrauen besteht, war die Beziehung bereits beendet, bevor sie wirklich begann.


2. Der besitzergreifende, eifersüchtige Typ

Die meisten Paare glauben, dass es eine Selbstverständlichkeit ist, in einer Beziehung zu sein. Aber es gibt bestimmte Aspekte einiger Beziehungen, die in Hollywood-Filmen zu Romantisierung neigen und die tatsächlich von Natur aus supertoxisch sind.

Obwohl Sie sich zum Beispiel seit einigen Jahren sehen und sich mehrmals mit Freunden und Familienmitgliedern getroffen haben, können Sie beide nichts dagegen tun, wenn die Eifersucht ihren hässlichen Kopf erhebt.

Ungeachtet dessen, was diese Rom-Coms Ihnen sagen, ist es nicht attraktiv, einen Partner zu haben, der extrem besitzergreifend ist und nicht damit zurechtkommt, dass Sie mit jemand anderem als ihm rumhängen. Dies geht definitiv in beide Richtungen.


3. Der Freund mit den Vorteilen

QuelleQuelle

Sie sind in den Zwanzigern, was bedeutet, dass Sie Momente haben, in denen Sie einfach nichts Ernstes suchen. Sie sind gerade aus einer Beziehung ausgestiegen und haben es nicht eilig, in eine andere zu springen.

4. Der beste Freund

Egal, ob Sie als Freunde mit Vorteilen angefangen haben oder strikt platonisch waren, bevor Sie ein Paar geworden sind, die Verabredung mit Ihrem besten Freund kann seine Höhen und Tiefen haben. Einer der vielen Vorteile ist, dass Sie die Vorlieben und Abneigungen des anderen bereits gut kennen und eine starke Bindung haben, die niemand dazwischen bringen kann. Manchmal fühlt es sich so an, als würde er dich besser kennen als dich.

Aber auch wenn es niemanden gibt, der Ihnen mehr bedeutet, blockiert die Beziehung zu Ihrem besten Freund Ihre Freundschaft. Der Schlüssel, um die Dinge zum Laufen zu bringen, ist, sich daran zu erinnern, dass Ihre Freundschaft genauso wichtig ist wie Ihre Beziehung, auch wenn Sie gerade ausgehen. Tu alles, um es zu schützen.

5. Der Drifter

QuelleQuelle

Sie hätten schwören können, dass Sie beide auf derselben Seite darüber waren, wohin die Dinge gingen, aber die Dinge haben einfach nicht so geklappt. Derselbe Typ, den Sie sich nicht vorstellen können, einen ganzen Tag oder eine ganze Stunde ohne Anruf zu fahren, hört plötzlich auf, Ihre Texte und Anrufe zu beantworten.

Es ist seltsam zwischen Ihnen und er unternimmt keinerlei Anstrengungen, um die Dinge zum Laufen zu bringen. Es spielt keine Rolle, ob Sie seit der Junior High School zusammen sind oder erst vor kurzem mit einer Beziehung begonnen haben. Anstatt sich von Angesicht zu Angesicht zu trennen, macht er dich nur ohne eine Erklärung zum Spuk.

Du liebst ihn, aber du konntest dich nicht weiter auseinander fühlen.

6. Der "Eine"

Sie werden es wissen, wenn Sie es sehen. Gerade wenn Sie bereit sind, das Handtuch zu werfen, kommt er herein. Sie haben so viele schlechte Beziehungen durchgemacht, dass es Ihnen nicht mehr leicht fällt, jemand anderem zu vertrauen.

Je mehr Sie sich jedoch kennenlernen, desto mehr haben Sie das Gefühl, endlich den richtigen Deal gefunden zu haben. Wenn Sie mit dieser Person zusammen sind, sind alle Kämpfe, mit denen Sie sich bis zu diesem Moment befasst haben, mehr als wert. Du hast noch nie an die Idee von Seelenverwandten geglaubt, aber du bist bereit zu wetten, dass das Leben - und die Liebe - nicht besser werden.

Manchmal müssen Sie eine Menge falscher Kurven fahren, bevor Sie die Person finden, die das richtige ist. Obwohl es sich nicht so anfühlt, wenn Sie in der Hitze des Augenblicks gefangen sind, ist die Auszahlung umso süßer - es sei denn, Sie gehören zu den Glücklichen, die bei Ihrem ersten Versuch echte Liebe gefunden haben.

6 Dinge die Jungs lieben, wenn sie ein Mädchen tut! (April 2020)


Tags: Dating-Tipps zwanziger Jahre Arten von Männern

In Verbindung Stehende Artikel