6 schockierend schöne Häuser zum Sabbern

6 schockierend schöne Häuser zum Sabbern
Ein Mädchen kann träumen, nicht wahr? Hier sind sechs wunderschöne Häuser, die es wagen werden, große Träume zu verwirklichen.

Was ist das erste, was die meisten Leute kaufen würden, wenn sie viel Geld hätten? Normalerweise denkt man zuerst, sie würden ein Haus kaufen. Und wer kann ihnen die Schuld geben? Häuser sind nicht billig, und für viele von uns bleiben wir oft beim Mieten einer winzigen Wohnung und träumen nur von einem großen Haus mit mehreren Schlafzimmern und einem eingezäunten Hinterhof.

Aber was wäre, wenn Sie das ganze Geld der Welt hätten, um Ihr Traumhaus zu entwerfen? Was würde es bieten? Wäre es vielleicht von den Schlössern Europas inspiriert? Oder etwas moderneres? Möchten Sie an einem Strand oder irgendwo in den Bergen sein? Ob Sie von einer Skihütte in Aspen oder einem Schloss in Schottland träumen, wir haben diese schönen Häuser für Sie zum Sabbern.

Biltmore Estate, Asheville, NC

QuelleQuelle

Heute ist der Biltmore sowohl eine Touristenattraktion als auch ein privates Anwesen.


Das Haupthaus wurde in den 1890er Jahren von George Vanderbilt erbaut. Es ist auch das größte in Privatbesitz befindliche Haus in den Vereinigten Staaten mit einer Fläche von sage und schreibe 178.926 Quadratfuß. Es gibt vier Morgen Grundfläche und insgesamt 250 Zimmer, darunter 33 Schlafzimmer, 43 Badezimmer, 65 Kamine und drei Küchen.

Es ist nicht nur groß, es gilt auch als eines der bekanntesten Beispiele des Goldenen Zeitalters. Das Haus enthält noch immer Neuheiten aus dem 19. Jahrhundert wie elektrische Aufzüge, zentral gesteuerte Uhren, Warmluftheizung und sogar eine altmodische Gegensprechanlage.

Zu den schönen Merkmalen dieses Hauses gehören der versunkene Wintergarten, der von steinernen Torbögen umgeben ist, und ein zentraler Brunnen aus Marmor und Bronze.


Die große Treppe, die nach oben führt, hat 102 Stufen und ist um einen vierstöckigen Kronleuchter gewunden. Und das ist nur der Anfang. Es ist kein Wunder, dass jedes Jahr so ​​viele Menschen dieses wunderschöne Haus besuchen.

Fallwasser, Mühlenlauf, PA

QuelleQuelle

Eine Liste von schönen Häusern wäre ohne ein Haus, das vom legendären Architekten Frank Lloyd Wright entworfen wurde, nicht vollständig. Ein großer Teil der Anziehungskraft von Fallingwater besteht darin, dass es teilweise über einem tatsächlichen Wasserfall gebaut wurde.

Wir sind auch nicht die Einzigen, die dieses Haus für umwerfend halten. Das Time Magazine sagte, Fallingwater sei einer der schönsten Jobs von Wright, und das American Institute of Architects nannte es das beste Gesamtwerk eines amerikanischen Architekten.


Während Fallingwater für die Öffentlichkeit zugänglich ist, war es von 1937 bis 1963 das Wochenendhaus einer Familie, als es dem Western Pennsylvania Conservancy gespendet wurde.

Acqua Liana, Palm Beach County, Florida

Acqua Liana Palm Beach County

Wer würde nicht eine atemberaubende Villa am Strand lieben?

Acqua Liana ist jedoch nicht irgendein Strandhaus. Es ist auch ein Öko-Haus, was bedeutet, dass das Haus so umweltfreundlich wie möglich gestaltet wurde. Aber keine Sorge, der Architekt Frank McKinney hat auch bei der Gestaltung des Hauses keinen Luxus verschont.

Das Herrenhaus befindet sich auf 1,6 Hektar und ist 15.071 Quadratmeter groß, aber während das dem gesamten umweltfreundlichen Aspekt zu widersprechen scheint, ärgern Sie sich nicht. Das Haus ist nach den strengen Standards des US Green Building Council zertifiziert.

Das Acqua Liana verfügt neben allem anderen über einen atemberaubenden „Wasserboden“ aus Glas und handbemalte Kacheln mit einem Lotus-Gartenmuster, die unter der Oberfläche leuchten. Weitere Ausstattungsmerkmale des Hauses sind eine Koa-Holz-Küche am Meer, ein Büro mit Meerblick und Glaswand, 7 Schlafzimmer, 11 Badezimmer, 2 Glasaufzüge und ein Esszimmer, das zum Pool führt. Eine interessante Eigenschaft ist, dass die Garage Fenster hat, die in den Swimmingpool blicken.

Das Haus wird größtenteils mit Sonnenkollektoren betrieben und Regenwasser wird auf dem Dach aufgefangen, um die Landschaft zu bewässern und den Garten zu bewässern - und das ist nur der Anfang der umweltfreundlichen Eigenschaften, die dieses Haus bietet.

Dar al-Hajar, Jemen

QuelleQuelle

Dar al-Hajar heißt nicht umsonst "The Rock Palace".

Das Herrenhaus, das der königliche Palast von Yahya Muhammad Hamid ed-Din (1869-1948) war, wurde auf einem Felsen erbaut und scheint fast aus dem Stein zu bestehen, auf dem es steht. Das Haus wurde restauriert und dient heute als eine Art Museum.

Wenn Sie sich entscheiden, den Palast zu besuchen, gibt es im fünfstöckigen Gebäude viel zu sehen. Es gibt viele große und kleine Räume und Treppen, die einen im Kreis zu führen scheinen.

Sie müssen sich nicht hinein wagen, um von der Schönheit dieses Hauses begeistert zu sein. Wenn Sie draußen herumlaufen, respektieren Sie die jemenitische Architektur, einschließlich der Takhrim-Fenster und der schönen Außenbereiche.

Hala Ranch, Aspen, Co

QuelleQuelle

In einer Stadt wie Aspen erwartet Sie nichts weniger als ein gemütliches Skischloss. Wenn es jedoch um die Reichen und Berühmten geht, bekommt Gemütlichkeit eine ganz neue Bedeutung.

Die Hala Ranch ist ein 95 Hektar großes Anwesen, das Prinz Bandar bin Sultan gehörte. Wie es sich für ein Königshaus gehört, hat Forbes die Hala Ranch als das teuerste Haus in den USA eingestuft.

Das Haus ist 56.000 Quadratmeter groß und bietet Annehmlichkeiten, die man von einem saudischen Prinzen erwartet. Das Haus ist in einem rustikalen Stil erbaut, der massive Holzbohnen und Steinsäulen umfasst und 15 Schlafzimmer und 16 Badezimmer umfasst.

Das Innere ist mit Mahagoni und Bronze sowie Glasfenstern ausgestattet. Es gibt auch Langlaufloipen auf dem Grundstück, was es zu einem eigenen kleinen Skigebiet macht.

Und zu denken, der Prinz besucht das Anwesen nur etwa dreimal im Jahr. Was für eine Schande, nicht wahr?

Balmoral Castle, Schottland

QuelleQuelle

Apropos Königtum, Sie würden nicht erwarten, dass ein Artikel über schöne Häuser kein Schloss enthält, oder? Das Balmoral Castle in Schottland ist seit 1852 eine Residenz der britischen Königsfamilie. Es ist immer noch eine private Residenz der Königin, aber die Gärten sind nach ihrem jährlichen Aufenthalt für die Öffentlichkeit zugänglich und der einzige innere Teil des Schlosses Das für die Öffentlichkeit zugängliche Schloss ist der Ballsaal.

Das Schloss ist ein Betriebsgelände mit Moor-, Forst- und Ackerflächen sowie einer Brennerei, in der rund 150 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Also, was sind die Eigenschaften, die Sie in einem Haus wünschen? Ist einer der obigen Klänge absolut perfekt für Sie oder sind alle ein bisschen zu groß für Ihren Geschmack? Wir würden uns freuen, Ihre Gedanken in den Kommentaren unten zu hören!

Creepypasta German | Deep Web - Babygirl 2 - Mexiko ♦ Autor: Pale Diamonds (September 2021)


Tags: Hauptdekoration Orte zu besuchen

In Verbindung Stehende Artikel