5 gute Ratschläge, damit Ihr Ehemann Sie wieder liebt

5 gute Ratschläge, damit Ihr Ehemann Sie wieder liebt

Keine Ehe ist perfekt, und wenn Sie auf ein Problem stoßen, können Sie nur versuchen, es zu lösen. Sie können denken, dass Ihr Mann aufgehört hat, Sie zu lieben.

# 1 Hat er wirklich aufgehört, dich zu lieben?

Bevor Sie sich mit der Lösung eines Problems befassen, müssen Sie zunächst herausfinden, ob es ein Problem gibt. Sie denken vielleicht, dass Ihr Mann Sie nicht mehr liebt, wenn dies so weit von der Wahrheit entfernt sein könnte.

Suchen Sie nach Hinweisen und versuchen Sie herauszufinden, wie sich Ihr Ehemann fühlt. Das Beste, was Sie tun können, ist, sich hinzusetzen und tatsächlich mit Ihrem Ehemann zu sprechen.

Sagen Sie ihm, wie Sie sich fühlen, warum Sie glauben, dass er Sie nicht mehr liebt, und bitten Sie ihn, Ihnen zu sagen, wie er sich fühlt. Es könnte alles nur in deinem Kopf sein und mit einigem Reden und mehr Zeit miteinander gelöst werden.


Aber andererseits könnten Sie Recht haben, und wenn Ihr Mann aufgehört hat, Sie zu lieben, können Sie versuchen, etwas dagegen zu unternehmen. Weiter lesen.

# 2 Finde einen Grund

hübscher Kerl, der sein Spiegelbild im Spiegel schaut

Wenn Sie bereits Mut gesammelt und sich gesetzt haben, um mit Ihrem Ehemann zu sprechen, und er zugegeben hat, dass er sich in Bezug auf Sie anders fühlt, haben Sie den Mut zu fragen, was schief gelaufen ist. Es könnte mehr als nur einen Grund geben, und wahrscheinlich gibt es auch einen Grund, warum Menschen nicht einfach aufhören, andere Menschen ohne Grund zu lieben.


Bereiten Sie sich darauf vor, Dinge zu hören, die Ihnen vielleicht nicht gefallen. Denken Sie daran, dass Sie versuchen, Ihre Ehe hier zu retten und Ihren Mann wieder dazu zu bringen, Sie zu lieben. Sie müssen hart arbeiten, aber wenn Sie es am Ende schaffen, lohnt sich der Aufwand.

# 3 Lösen Sie das Problem

Wenn Sie einen Grund gefunden haben, warum Ihr Mann aufgehört hat, Sie zu lieben, tun Sie alles, um dieses Problem zu lösen. Es wird nicht einfach, aber wenn Sie sich und sich selbst versprechen, es zu versuchen, könnten Sie am Ende Ihre Ehe retten und sich wieder lieben, vielleicht sogar mehr als zuvor.

Wenn Sie es nicht alleine schaffen, suchen Sie professionelle Hilfe. Das Wichtigste ist, nicht aufzugeben, bis Sie zumindest versuchen, die Dinge besser zu machen.


# 4 Erinnere ihn daran, warum er sich überhaupt in dich verliebt hat

Ihr Mann musste Sie irgendwann in seinem Leben lieben und obwohl er jetzt nicht die gleiche Liebe empfindet, ist es nicht zu spät, etwas dagegen zu tun. Eine der besten Ideen wäre, ihn daran zu erinnern, warum er sich überhaupt in dich verliebt hat.

Versuchen Sie, so viele Dinge wie möglich zurückzugewinnen, als Sie sich kennengelernt haben. Wenn Sie dünner waren, versuchen Sie, etwas Gewicht zu verlieren. Wenn Ihr Haar länger war, lassen Sie es wieder lang wachsen. Wenn Sie zwei mehr Zeit miteinander verbracht haben, versuchen Sie jetzt auch, mehr Zeit miteinander zu verbringen.

Verschwinde für ein Wochenende, nur für euch beide, und verbringe einige Zeit damit, euch daran zu erinnern, wie ihr euch ineinander verliebt und euch an all die guten Dinge über eure Ehe erinnert. Sobald Sie sehen, dass Ihre Ehe viel besser als schlechter war, werden Sie mehr Kraft haben, um wieder daran zu arbeiten.

# 5 Intimität erhöhen

Viele Paare leiden unter mangelnder Intimität. Die Menschen arbeiten viele Stunden, sehen nicht viel voneinander und selbst wenn sie etwas Zeit finden, sind sie normalerweise zu müde und vom Alltag erschöpft. Lassen Sie dies nicht zu, und falls es bereits passiert ist, beheben Sie es sofort.

Nehmen Sie sich ein paar Tage frei und reisen Sie mit Ihrem Mann irgendwohin. Nutzen Sie diese Zeit, um zu sprechen und an Ihrer Ehe zu arbeiten. Sie können weniger oder in Teilzeit arbeiten, wenn Ihre finanzielle Situation dies zulässt, um mehr Zeit miteinander zu verbringen. Küssen, umarmen und lieben.

Möglicherweise fehlt Ihrem Ehemann nur die Intimität mit Ihnen, was ihn auf den ersten Blick so distanziert machte. Lass deine Ehe nicht zu einer anderen werden, die aufgrund mangelnder Intimität auseinandergefallen ist. Arbeiten Sie daran, und ja - haben Sie so viel Sex wie möglich, denn körperliche Intimität erhöht auch die psychische Intimität.

Leider gibt es manchmal nichts, was Sie tun können und das müssen Sie akzeptieren. Die Ehe bricht zusammen und eine gute Scheidung ist immer noch besser als eine schlechte Ehe. Gib einfach nicht auf, bevor du es überhaupt versuchst. Verstecke deine Probleme nicht, sondern rede über sie und tue dein Bestes, um sie zu lösen. Befolgen Sie diese Tipps, und es wird Ihnen gelingen, Ihren Mann wieder dazu zu bringen, Sie zu lieben.

5 Dinge die Männer tun wenn sie dich wirklich lieben | Darius Kamadeva (Juni 2022)


Tags: Ehemann Ehe Tipps Beziehung g

In Verbindung Stehende Artikel