10 Gründe, warum jede Frau die Hocke versuchen sollte!

10 Gründe, warum jede Frau die Hocke versuchen sollte!
Kniebeugen sind eine der besten Übungen, die Sie ausprobieren können. Sie haben wohlgeformte Beine, einen straffen Hintern und viele andere Vorteile, die jede Frau lieben wird!

Wenn Sie noch nie Kniebeugen ausprobiert haben, verpassen Sie einige großartige Vorteile. Eine gute Kniebeuge kann mehr als viele Geräte in Ihrem Fitnessstudio ausführen und es steht ihnen frei, zu versuchen, sie überall einfach auszuführen! Schauen Sie sich 10 Gründe an, warum jede Frau die Hocke ausprobieren sollte!

Wenn Sie andere Fitness-Studio-Mitglieder beim Kniebeugen beobachten, denken Sie vielleicht, dass es sich um eine einfache Bewegung handelt, die nur umständlich aussieht. In Wahrheit kann die Hocke schwieriger sein, als die meisten Frauen glauben, aber sie hat eine Reihe von Vorteilen, wenn sie richtig ausgeführt wird.

Eine Kniebeuge kann mit beiden Beinen ausgeführt werden; Sie stehen mit Ihren Füßen ungefähr schulterbreit auseinander und beugen sich einfach an den Knien und halten Ihren Rücken aufrecht. Sie können auch nach vorne hocken oder einen Ausfallschritt machen, um zusätzliche Ergebnisse zu erzielen. Bei dieser Bewegung treten Sie mit einem Fuß so weit wie möglich nach vorne und beugen dann das Knie, wobei Sie das andere Bein gerade und den Rücken aufrecht halten.


Betrachten Sie 10 erstaunliche Vorteile dieser Bewegungen für Ihre allgemeine Form und Fitness.

Kniebeugen Nr. 1 bauen Beinmuskeln auf

QuelleQuelle

Wenn Sie in die Hocke gehen, nutzen Sie alle Muskeln Ihrer Beine, um aufrecht und ausgeglichen zu bleiben. Die Geräte im Fitnessstudio zielen normalerweise nur auf wenige separate Muskeln ab, sodass Sie möglicherweise einen ganzen Kreislauf absolvieren müssen, um die gleichen Vorteile wie bei einer einfachen Hocke zu erzielen.

Kniebeugen # 2 lassen Ihren Hintern großartig aussehen!

Sie können die Muskeln Ihres Gesäßmuskels straffen, wenn Sie auf Ihren oberen Rücken zielen. Dies kann jedoch schwierig sein, ohne Ihren Rücken zu belasten. Viele Beinbeugegeräte im Fitnessstudio üben Druck auf den unteren Rücken aus, sodass sie mehr schaden als nützen. Kniebeugen zielen jedoch auf Ihre Gesäßmuskulatur und können in kürzester Zeit ein straffes und straffes Aussehen aufbauen.


# 3 Ihre Durchblutung wird durch Kniebeugen verbessert

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Muskeln dehnen, fließt mehr Blut durch und Ihre Muskeln werden stärker, aber insgesamt gesünder. Blut bringt die gesamte Nahrung, die Sie aus Ihrem Verdauungssystem aufnehmen, in die Zellen Ihres Körpers und heilt Sauerstoff und andere lebenswichtige Elemente. Durch Dehnen der Beinmuskulatur wird die Durchblutung gesteigert und die allgemeine Gesundheit verbessert.

# 4 Kniebeugen bauen die Rückenmuskulatur auf

QuelleQuelle

Wenn Sie in die Hocke gehen, trainieren Sie die Muskeln in Ihrem Rücken, die erforderlich sind, um in guter Form zu bleiben, sodass sie den ganzen Tag über stärker sind. Dies kann zu weniger Rückenschmerzen beim Sitzen, Stehen oder Trainieren und zu einer geringeren Belastung der Gliedmaßen, des Nackens und der Schultern führen. Ihr Rücken unterstützt Sie auch in anderen Bereichen Ihrer Routine, sodass Sie insgesamt leichter trainieren können.

# 5 Kniebeugen helfen Ihrer Haltung

Ihr Rücken muss aufrecht bleiben, damit Sie während einer Hocke im Gleichgewicht bleiben. Dies kann Ihre Haltung verbessern. Gute Haltung bedeutet bessere Atmung und Verdauung und lindert auch Rückenschmerzen; gute Haltung sieht auch einfach besser aus, als schlampig und zusammengesunken zu sein.


Kniebeugen können Ihre Knie flüssig und geschmeidig halten

Es mag wie ein Oxymoron erscheinen, aber je mehr Sie Ihre Gelenke bewegen, desto flüssiger und geschmeidiger werden sie. Wenn Sie Ihre Gelenke beugen, erhalten sie mehr heilendes Blut und Sauerstoff, und das gilt auch für Ihre Knie. Wenn Sie in die Hocke gehen, bauen Sie die Muskeln um Ihre Knie auf und halten die Gelenke gesund und stark.

# 7 Sie können überall hocken

QuelleQuelle

Sie benötigen keine Mitgliedschaft im Fitnessstudio, um Kniebeugen auszuführen und die gleichen Vorteile wie bei all diesen schicken Fitnessgeräten zu nutzen. Sie können während einer Kaffeepause ein paar Kniebeugen bei der Arbeit ausführen, um Ihre Beinmuskeln aktiv und stark zu halten, oder sie zu Hause ausprobieren.

# 8 Sie benötigen keine Ausrüstung, um Kniebeugen auszuführen

Freie Gewichte und Maschinen sind sehr nützlich, um in Form zu kommen, aber sie können auch teuer und umständlich sein. Wenn Sie in einer Wohnung wohnen, wo würden Sie Ihre Trainingsgeräte unterbringen? Wenn Sie lernen, wie man bestimmte Übungen wie Kniebeugen macht, können Sie ohne Ausrüstung oder Zubehör selbständig trainieren, was es Ihnen sehr einfach macht.

# 9 Kniebeugen sind nicht störend

Wenn Sie schwache Knie oder Knöchel haben oder stark übergewichtig sind, müssen Sie beim Training die Auswirkungen auf Ihre Gelenke berücksichtigen. Eine gute Kniebeuge ist stoßfrei und übt keinen Druck auf Ihre Gelenke oder Muskeln in Ihrem Unterkörper aus. Dies macht sie für fast jeden sicher.

# 10 Kniebeugen sind einfacher als Sie denken

Wenn Sie versuchen, in die Hocke zu gehen und feststellen, dass Sie Ihre Beine nicht vollständig beugen oder Ihr Gewicht nicht tragen können, geben Sie nicht auf! Halten Sie einen Stuhl oder Tisch mit einer Hand oder bei Bedarf sogar mit beiden Händen und versuchen Sie es erneut. Biegen Sie sich nur so tief, wie Sie es schaffen, und halten Sie es nur so lange, wie Sie es schaffen. Arbeiten Sie daran, die Qualität Ihrer Kniebeugen im Laufe der Zeit so zu verbessern, wie Sie es an jedem anderen Punkt Ihrer Routine tun würden. Bald wirst du tiefe Kniebeugen machen, die Muskeln aufbauen und deinen Hintern straffen und in großartiger Form sein werden!

Gehst du als Teil deiner Routine in die Hocke? Welche Vorteile sehen Sie aus dieser Übung? Was magst du an Kniebeugen und wie würdest du andere Frauen ermutigen, sie auszuprobieren? Teilen Sie Ihre Kommentare unten!

Doku - 10 Gründe die entscheiden ob man Erfolg hat oder im Leben versagt! (Januar 2021)


Tags: größere Hintern Kniebeugen

In Verbindung Stehende Artikel