Farbtherapie - Die Kraft des Rotes

Farbtherapie - Die Kraft des Rotes
Roter Lippenstift, rote Schuhe, rotes Kleid, roter Mantel und vielleicht sogar rotes Haar? Sind Sie auch furchtbar von dieser Farbe angezogen? Nun, Rot ist die Farbe des Feuers, der Liebe, der Leidenschaft, der Energie und der Sinnlichkeit, und es ist sicherlich eine Farbe, die den Geist erweckt und die Emotionen belebt. Aber es ist mehr als nur das!

Lesen Sie unten, um mehr über die Kraft von Rot zu erfahren und herauszufinden, warum diese Farbe so unglaubliche Auswirkungen auf Ihren Körper und Geist hat. Und vertrau mir ... du wirst es noch mehr lieben als zuvor!

"Rot ist das ultimative Heilmittel gegen Traurigkeit." - Bill Blass

"Wenn Sie Zweifel haben, tragen Sie rot." - Bill Blass


Nur ein paar wichtige Fakten zu Red…

Elegantes rotes Kleid

1. Rot ist mit dem Basis-Chakra assoziiert, das sich in der Sakralregion an der Basis der Wirbelsäule befindet. Mit diesem Chakra verwandte Organe sind Nieren und Blase, aber auch Hüften, Wirbelsäule und Beine sind damit verbunden. Seine endokrine Drüse ist die Nebenniere.

2. Rot ist eine anregende Farbe in Bezug auf Vitalität, Mut, Willenskraft, Selbstvertrauen, Selbstbewusstsein, Stärke und Sexualität. Es ist auch mit Stabilität, Sicherheit und Stärkung der Lebenskraft verbunden.


3. Positive Aspekte der roten Farbe (d. H. Wenn die rote Farbe oder das Grundchakra ausgeglichen sind) sind: Mut, Stärke, Pioniergeist, starker Wille, Entschlossenheit, Spontaneität und Kühnheit.

Negative Aspekte der roten Farbe (d. H. Wenn die rote Farbe oder das Grundchakra aus dem Gleichgewicht gebracht werden) sind: Angst, Wut, Selbstsucht, Gewalt, Grausamkeit, Groll, Hartnäckigkeit, Wettbewerbsfähigkeit und Frustration.

Komplementärfarbe

Die Komplementärfarbe von Rot ist Türkis.


Körperliche Störungen, die mit Rot behandelt werden können

Rot stimuliert den Kreislauf und das Zentralnervensystem, erhöht die Energie, erhöht die Körpertemperatur und regt die Sinnesorgane und sensorischen Nervenfunktionen an.

Tatsächlich stimuliert diese erstaunliche Farbe die Durchblutung an kühlen Extremitäten und ist sehr vorteilhaft für die Erhöhung des Blutdrucks sowie für die Behandlung von Anämie und Störungen, die mit Geruch, Sehen, Hören, Schmecken und Berühren zusammenhängen.

Rot ist auch gut für Schleimkrankheiten, Verstopfung, Erkältungen, Schüttelfrost, Bronchitis, Lungenentzündung und körperliche Schwäche.

Rot aktiviert die Leber, baut das Hämoglobin auf und verbessert die Muskulatur. Es ist auch ein Appetitanreger.

Vor allem aber stärkt und liefert Rot körperliche Energie.

Psychologische Aspekte von Rot

Junge hübsche Frau im eleganten roten Kleid

Brennen vor Lust? Brennen mit Rot?

Nun, Rot ist anregend, antidepressiv, und wie oben bereits erwähnt, regt Rot das Zentralnervensystem an.

Es stimuliert intensive Emotionen wie Leidenschaft, Sex, Liebe, Verlangen, aber auch Wut, Hass und Rache.

Rot ist gut für Menschen, denen es an Mut, Motivation und Eigeninitiative mangelt. Es fördert das Glück und energetisiert.

Verwenden und tragen Sie rot, wenn:

  • Sie möchten Ihr sexuelles Verlangen steigern.
  • Wenn Sie sich selbst energetisieren und aktivieren müssen.
  • Wenn Sie Ihren Appetit anregen möchten.

Verwenden oder tragen Sie kein Rot unter folgenden Bedingungen:

  • Bluthochdruck und Bluthochdruck -
    rot erhöht die Durchblutung;
  • Herz Konditionen;
  • Schlafstörung;
  • Fieber;
  • Erregbare und gereizte Temperamente;
  • Emotionale Schwäche;
  • Emotionale Störungen;
  • Frustration, Nervosität, Ungeduld;
  • Entzündliche Zustände;
  • Wenn Sie einen blühenden Teint haben;
  • Wenn Sie unter Stress stehen und nicht mit sich selbst synchron sind -
    Rot wird die Situation nur verschlechtern;
  • Wenn Sie keine Aufmerksamkeit erregen möchten,

Eine Überdosis Rot

Überbelichtung mit Rot und übermäßiger Gebrauch von Rot können unerwünschte Effekte verursachen. Es kann überanregend sein und Fieber, Reizbarkeit, Feindseligkeit, Aggressivität und Erschöpfung verursachen. Es kann den Blutdruck übermäßig ansteigen lassen, emotionale Spitzen verursachen und Ärger und Gewalt fördern.

Diese negativen Effekte können mit Türkis, Blau und Grün ausgeglichen und gemildert werden.

Farbtherapie und die Kraft von Rot in Ihrem Alltag

1. Nun, wir alle wissen, dass Männer sich mehr für rot gekleidete Frauen interessieren, und dies wurde durch psychologische Untersuchungen bewiesen. Rot ist die Farbe der Leidenschaft. Wenn Sie also Ihren Mann verführen möchten, tragen Sie es!

2. Rot ist auch sehr gut gegen Müdigkeit, Erschöpfung und Lethargie, da es die Farbe ist, die die Energie erhöht, indem Ihr Körper mehr Adrenalin freisetzt. Das Tragen von roten Accessoires oder Kleidern hilft Ihnen daher, Ihren Geist zu heben, wenn Sie sich niedergeschlagen fühlen.

3. Rot stärkt auch Ihr Selbstwertgefühl.

4. Ein Spritzer roter Farbe hier und da in Ihrem Haus stimuliert Ihre Gefühle und bringt Wärme in Ihre Zimmer.

Rot kann in jeder Art von Aktivitätsräumen verwendet werden, es wird jedoch nicht für Ruhebereiche empfohlen. Wenn Sie jedoch Ihr Sexualleben aufpeppen und Ihren Körper erregen möchten, können Sie Ihrem Schlafzimmer einige rote Gegenstände hinzufügen. Sie schaffen mehr Intimität und steigern die Libido!

1. Rote Farbe ist ein Stimulans. Wenn Sie müde oder faul sind, sollten Sie rotes Obst und Gemüse essen, um Ihr Energieniveau zu steigern. Das Platzieren von frischen roten Blumen an verschiedenen Stellen in Ihrem Haus weckt auch Ihren Geist und stimuliert Ihre Gehirnaktivität.Tatsächlich ist Rot eine gute Farbe, die in Studios und Büros verwendet werden kann, jedoch in kleinen Dosen und immer im Gleichgewicht mit Türkis und Blau.

2. Phlegmatische Kinder sollten ihre Hausaufgaben unter einer roten Glühbirne machen

3. Ein Hauch von Rot in Ihrem Zuhause gibt Ihnen außerdem das Gefühl, sicherer und energiegeladener zu sein, und hilft Ihnen, sich besser auf eine intellektuelle Aufgabe zu konzentrieren.

4. Sie können sich auch mit roten Edelsteinen bedienen - sie haben hervorragende heilende und energetisierende Eigenschaften! Einige der besten sind: roter Spinell, Rubin, Erdbeerquarz, roter Granat, Kirschopal und Rubellit.

5. Und last but not least, wenn Ihr Haus nicht warm genug ist, hilft Ihnen Rot dabei, die Körpertemperatur zu erhöhen und sich wohler zu fühlen!

Brennst du auch mit rot Lassen Sie mich wissen, wie Sie diese Farbe finden, und teilen Sie uns bitte Ihre roten Erfahrungen im Kommentarbereich unten mit. Ich würde gerne von ihnen hören!

Farbtherapie - Mit der Kraft der Farben heilen (Dezember 2020)


Tags: Farbtherapie

In Verbindung Stehende Artikel