5 Vorteile der Einbeziehung von Cantaloupe in Ihre Ernährung

5 Vorteile der Einbeziehung von Cantaloupe in Ihre Ernährung
Haben Sie genug Gründe, Kantalupe zu mögen oder in Ihre Ernährung aufzunehmen? Nein? Dann müssen Sie fünf Vorteile kennen, wenn Sie diese köstliche Frucht essen.

Cantaloupe sieht ein bisschen wie das Innere einer Papaya aus, aber die beiden Früchte haben nicht den gleichen Geschmack. Jedes Mal, wenn ich dieses Obst kaufe, esse ich es verrückt, weil es so viel besser ist als Süßigkeiten zu essen. Außerdem fühlt man sich beim Essen dieser Frucht nicht schnell satt, weshalb ich wahrscheinlich immer mehr esse.

Die Kantalupe gehört zur Familie der Kürbisgewächse (Cucurbitaceae), zu der auch Gurken, Kürbisse, Kürbisse und eine lange Liste von Melonen gehören.

Sie können es in großen Mengen in China, den Vereinigten Staaten, der Türkei, Ägypten und dem Iran finden. Es enthält die Vitamine C, B1, A, B3, B6 und K, Ballaststoffe, Folsäure, Kupfer, Magnesium und Kalium sowie andere Nährstoffe wie Kohlenhydrate, Zucker, Natrium, Mineralien, Fettsäuren, Aminosäuren und mehr. Das Beste daran ist, dass Sie sich keine Gedanken über Kalorien machen müssen, da eine große Melone 274 Kalorien hat.


Diese Frucht ist nicht nur köstlich, hat eine schöne Farbe, wenig Kalorien und viele Nährstoffe, sondern auch viele gesunde Vorteile. Hier lesen Sie fünf davon. Leider sind einige Menschen allergisch gegen die Frucht oder die Kürbisgewächse. Wenn Sie die Frucht also noch nie gegessen haben, machen Sie zuerst einen Allergietest. Denken Sie auch daran, das Obst nach dem Schneiden im Kühlschrank zu lagern, da es nicht mehr lange hält.

1. Entzündungshemmende Eigenschaften

Kantalupenmelone mit Scheibe und Blättern auf Leinwand und Holzbrett

Diese erfrischende Frucht enthält Cucurbitacine, einschließlich Cucurbitacin B und E, und beide wirken entzündungshemmend. Sie sind als entzündungshemmende Verbindungen bekannt, die Schmerzen und Symptome lindern, die durch entzündliche Erkrankungen verursacht werden.


Um genauer zu sein, es gibt Studien, in denen Menschen, die Cantaloupe und andere Früchte mit hoher Zufuhr zu sich nahmen, einen geringeren Gehalt an C-reaktivem Protein (CRP) im Blut hatten.

Dieses C-reaktive Protein wird zur Beurteilung des Entzündungsniveaus im Körper verwendet und zeigte positive Ergebnisse bei Menschen, die Cantaloupe aßen. Mit anderen Worten, Kantalupe stoppte gefährliche Entzündungen und Autoimmunreaktionen, die zu Krankheiten führen können.

2. Steigert die Immunität

Ich wette, Sie können sich vorstellen, warum Kantalupe gut für Ihr Immunsystem ist. Es enthält Carotine, Vitamine und Antioxidantien, die das Immunsystem stärken und Infektionen oder Krankheiten vorbeugen.


Beispielsweise ist ein spezifisches Carotinoid, das Beta-Carotin, für die Stärkung der Immunität und anderer chronischer Krankheiten verantwortlich. Wenn Sie nach Studien über Beta-Carotin suchen, werden Sie auch feststellen, dass das Carotinoid die Funktion der Immunzellen verbessern kann. Dies bedeutet, dass das Carotinoid nicht nur bei der Bekämpfung von Volkskrankheiten, sondern auch bei schwerwiegenden Erkrankungen wie Krebs nützlich ist.

3. Schützt deine Augen

schöne Frau mit perfekter Haut holdng Kantalupe

Welche Nährstoffe dieser Frucht schützen Ihre Augen? Einige Nährstoffe, die helfen, sind Beta-Carotin, Vitamin A, Vitamin C, Lutein und Zeaxanthin. Wenn Sie noch nie von Zeaxanthin gehört haben, ist dieser Nährstoff ein wichtiges Carotinoid, das von der Netzhaut des Auges aufgenommen wird. Dort bietet es antioxidative und schützende UV-Licht-Filterfunktionen.

Jede Frucht, die Carotinoide enthält, ist gut für Ihre Augen. Einige Studien zeigen, dass sie dazu beitragen, zerstörerische Prozesse in der Netzhaut zu verzögern, die zu einer altersbedingten Makuladegeneration führen können.

Andere Studien erinnern uns daran, auf einen Vitamin C- oder A-Mangel zu achten, der zu Glaukom und Makuladegeneration, einer Verdickung der Hornhaut oder im schlimmsten Fall zu Blindheit führen kann. Wenn Sie verhindern möchten, dass sich diese Störungen entwickeln, beginnen Sie mit dem Verzehr von Cantaloupe oder anderen Lebensmitteln, die Carotinoide enthalten.

4. Normalisiert den pH-Wert des Körpers

Alkalische Lebensmittel normalisieren den pH-Wert des Körpers. Die verschiedenen Arten von Melonen, einschließlich der Melone, gelten als alkalische Lebensmittel. Diese Art der Nahrung hilft, den pH-Wert des Körpers auf sein natürliches Niveau wiederherzustellen.

Cantaloupe und andere alkalische Lebensmittel können Ihren Körper vor Entzündungen und Krankheiten schützen, vor allem, weil angenommen wird, dass sich Krankheiten in einer alkalischen Umgebung im Körper schwerer entwickeln als in einer sauren Umgebung.

5. Unterstützt den Gewichtsverlust

Frische Süßorangenmelone auf dem Holztisch

Wenn Sie einen Gewichtsverlustplan haben, können Sie diese erstaunliche Frucht hinzufügen. Es enthält nur 60 Kalorien pro Tasse und ist reich an Wasser und Nährstoffen. Ein weiterer Grund für das Hinzufügen ist, dass es Ihnen helfen kann, Nährstoffmangel, schlechte Verdauung, geringe Immunität und Schwäche zu vermeiden.

All dies kann passieren, wenn Sie eine kalorienarme Diät einhalten. Wenn Sie also beim Abnehmen gesund sein möchten, fügen Sie Ihrer Ernährung Kantalupe hinzu. Es wird Ihnen helfen, diese Risiken auszugleichen und als Ergänzung zu fungieren.

Ich weiß, was Sie denken: Diese Frucht ist perfekt. Es hat gesundheitliche Vorteile, wenig Kalorien und viele Nährstoffe. Nehmen Sie diese köstliche Frucht jetzt in Ihre Ernährung auf? Kennen Sie andere gesundheitliche Vorteile von Kantalupe? Wenn Sie dies tun, teilen Sie diese unten mit unseren anderen Lesern.

Lean Management einfach erklärt - Definition, Produktion, Personal, Kunden, Pro & Contra (August 2020)


Tags: gesundes Essen

In Verbindung Stehende Artikel