Fünf Möglichkeiten, um herauszufinden, was Sie zum Leben erweckt

Fünf Möglichkeiten, um herauszufinden, was Sie zum Leben erweckt
Auf dem Weg zur Entdeckung einer erfüllten, lebenslangen Karriere entstehen die schwierigsten Hindernisse manchmal nicht auf Straßensperren oder Umwegen. Es kommt von dem einfachen Versuch, anzufangen. Wie wählen Sie aus, wenn Sie unendlich viele Straßen vor sich haben?

Wir haben es alle gehört. In der Tat könnten einige von uns es sogar als inspirierendes Leuchtfeuer an ihren Wänden hängen lassen. „Frag dich nicht, was die Welt braucht, sondern was dich lebendig macht, denn die Welt braucht mehr Menschen, die lebendig geworden sind.“ Das Zitat stammt von dem großen Philosophen, Lehrer, Autor, Theologen und Bürgerrechtler Mr. Howard Thurman. Mit anderen Worten, ein Typ, der viele Leidenschaften hatte.

Das ist alles schön und gut. Aber wo bleibt dieser mitreißende Gedanke den Wanderern? Die verlorenen Seelen, die lebendig werden wollen, aber einfach nicht wissen wie ... Diejenigen, die die Frage immer und immer wieder gestellt haben, aber keine fruchtbare Antwort hervorbringen können ...

Was in aller Welt sollst du tun, wenn du nicht weißt, was du auf dieser Welt tun sollst?


Machen Sie einen Schritt zurück - bildlich, aber vielleicht auch buchstäblich - und fangen Sie klein an

Schöne Frau, die aus dem Kasten heraus denkt

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der alle Menschen über ihr Leben aufgeklärt waren und das inspirierte und energiegeladene Alter von 21 Jahren anstrebten. Studenten aus aller Welt machten sich sofort auf den Weg, um brillante Beiträge für die Gesellschaft zu leisten und das Leben durch ihre Kunst, ihr Schreiben oder ihre geniale Technologie zu verändern Können ... klingt ziemlich gut, oder?

Leider ist das nicht die Welt, in der wir leben. Und eine Lebensberufung kommt nicht immer an die Haustür unseres Geistes, strahlend und klar. Um herauszufinden, was Sie tun möchten, ist häufig viel Sorgfalt erforderlich. Es ist eine Übung in Geduld und Beharrlichkeit und beginnt damit, jeweils eine kleine neue Sache auszuprobieren.


Konzentrieren Sie sich nicht auf das Gesamtbild. Spielen Sie großzügig mit einzelnen Malstrichen, frischen Farben und verschiedenen Medien. Irgendwann wird ein Bild entstehen.

Mit anderen Worten, setzen Sie sich neuen Ideen, Orten und Aktivitäten in einem Tempo aus, das für Sie gut geeignet ist. Machen Sie eine Reise nach Italien und studieren Sie römische Architektur. Zu großartig für eine Geste in dieser geschäftigen Zeit in Ihrem Leben? Denke kleiner. Melden Sie sich einfach für einen Bildhauerkurs in einem örtlichen Studio an. Immer noch zu eng für Ihren Zeitplan? Bummeln Sie am Nachmittag durch eine Kunstgalerie und sehen Sie, ob Sie etwas inspiriert.

Der Punkt ist, dass Sie nicht Ihr Leben - und höchstwahrscheinlich Ihre finanzielle Zukunft - in die Graduiertenschule schreiben müssen, um eine Liebe zur Kunstgeschichte zu entdecken Leidenschaft für Kultur und Menschen. Sicher, diese Dinge könnten als Nebenprodukt der Verwirklichung Ihrer Berufung herauskommen. Aber für den Moment, für den Moment, beißen Sie ein viel kleineres Stück Leben ab. Nehmen Sie sich ein paar Stunden oder ein paar Minuten am Tag Zeit, um Ihre Zehen in jeder Form in neues Wasser zu tauchen. Irgendwann werden Sie auf einen Pool stoßen, in den Sie eintauchen möchten.


Ehrlichkeit währt am Längsten

Das wurde uns allen seit der ersten Klasse gesagt. Irgendwie vergessen wir irgendwann, ehrlich mit uns selbst umzugehen.

Denk darüber nach. Als Sie ein Kind waren und Eltern / Lehrer / Fremde Sie fragten, was Sie als Erwachsener sein wollten, antworteten Sie nicht mit: „Oh, ich werde als Verwaltungsassistent für Anfänger anfangen und mich gewissenhaft nach oben arbeiten Finanzdirektor, weil es der praktischste Karriereweg ist und ich garantiert nicht scheitern werde. “Hölle nein. Sie marschierten direkt vor den Raum und proklamierten stolz Ihre Zukunft als Astronaut. Warum? Weil du total begeistert von Sternen und Monden warst und aus Früchten und Styropor diese hübschen kleinen Dinge des Sonnensystems gemacht hast, ist das der Grund. Schlicht und einfach.

Channel diese Art von unberührter, jugendlicher Ehrlichkeit. Möglicherweise wissen Sie bereits, was Sie zum Leben erweckt. Es wurde im Laufe der Jahre nur allmählich begraben, und jede neue Angst oder jedes neue Versagen drückt es immer weiter von Ihrem Bewusstsein weg.

Nimm die Stücke und setze sie zusammen

Rätsel

Es scheint so, als würden Karrierewege und Leidenschaften als ordentliche Berufe betrachtet, die keine Grenzen überschreiten. Sie wollten Arzt, Lehrer oder Anwalt werden, aber niemals alle drei gleichzeitig.

Nun, es könnte sein, dass ein rechtspraktischer, medizinisch ausgebildeter Erzieher von Kindern nicht gerade der häufigste Beruf in den Büchern ist. Es geht aber darum, über die von der Gesellschaft vorgegebenen strengen Berufslinien hinauszudenken. Menschen werden mit mehreren Interessen gemacht und manchmal beinhalten die erfüllendsten Karrieren ein Flickenteppich unterschiedlicher Fähigkeiten.

Vielleicht haben Sie mehrere kleinere Bereiche von Intrigen, die Sie noch nie als mögliche Lebensberufe unterhalten haben. Diese Hobbys allein bieten möglicherweise nicht den fruchtbarsten Weg. Setze sie zusammen und wer weiß, auf welche Art von Karriere du kommen könntest.

Die Zeit zurückdrehen

Okay, Sie können die Uhren nicht buchstäblich auf den Tag zurückstellen, an dem Sie das College, die High School oder die fünfte Klasse abgeschlossen haben.Aber denken Sie an die Tage zurück, als unbezahlte Kredite und monatliche Mieten Sie nicht an einen nervenaufreibenden Job gebunden haben, den Sie hassen. Überdenken Sie geistig Perioden in Ihrem Leben, in denen Sie intellektuell oder sogar emotional am meisten stimuliert wurden.

Nicht jeder besucht das College (und sie müssen es auch nicht), aber diejenigen, die es wahrscheinlich haben, können sich an eine Klasse erinnern, die sie wirklich in Schwung gebracht hat. Die Klasse, für die die Zeit keine Rolle spielte. Sie ziehen Ihren Kater um 7 Uhr morgens aus dem Bett, um die 8-Uhr-Vorlesung zu hören. Tatsächlich sind Sie wahrscheinlich genau um 7:52 Uhr angekommen, nur um einen guten Platz zu bekommen und um Ihrem aufgeklärten Professor vielleicht ein paar Minuten lang eine kräftige braune Nase zu verpassen. Diese Klasse kann oder kann nicht sogar in Ihrem Major gewesen sein.

Was hat dich so fasziniert? Versuchen Sie, diesen Professor zu kontaktieren, egal ob es zwei oder zehn Jahre sind. Erforschen Sie das Thema etwas weiter.

Hast du kein College besucht? Vielleicht gibt es eine Reise, eine Art Urlaub, der Sie über die Jahre hinweg wirklich begleitet hat. Die Idee ist, Ihre Palette mit einem Geschmack von etwas zu benetzen, von dem Sie wissen, dass es bereits zu einem bestimmten Zeitpunkt in Ihrem Leben eine Quelle der Anregung war.

Gib niemals auf

schöne junge elegante Frau in Mode und im urbanen Stil

Offensichtlich. Die meisten, die sich auf den Weg gemacht haben, um herauszufinden, wozu sie im Leben berufen sind, kennen die Kraft der Beharrlichkeit. Schließlich haben Sie keine Karriere begonnen, sondern sind nach und nach dazu gewachsen. Das Behalten von etwas, nämlich herauszufinden, was Sie zum Leben erweckt, manifestiert sich jedoch nicht nur in longitudinalen Begriffen. es kann auch seitlich geübt werden. Das heißt, wenn Sie auf der Suche nach Ihrer Berufung sind, indem Sie über einen langen Zeitraum hinweg einen neuen Job nach dem anderen ausprobieren, könnten Sie nebenbei eine ganze Menge Inspiration verpassen.

Begrüßen Sie die Aufgabe, Ihre Leidenschaften als eine zu entdecken, die sanft jeden Aspekt Ihres Lebens durchdringt. Suchen Sie nach Dingen, die Ihnen bei den alltäglichsten Aufgaben Spaß machen. Sie werden überrascht sein, wie viele Diätassistenten von ihren wöchentlichen Sonntagnachmittagsausflügen zum örtlichen Lebensmittelgeschäft eine Vorliebe für die Planung gesunder, köstlicher Mahlzeiten entdeckt haben. Oder die Anzahl der Krankenschwestern, die den Wunsch hatten, anderen zu helfen, indem sie auf ihre eigenen, von Grippe befallenen Kinder aufpassten.

Der Punkt ist, dass zu viele Menschen versuchen, herauszufinden, was sie im Leben tun wollen, indem sie in Jobs, Gehältern und Positionen denken. Die Realität ist, dass jeder in jedem Alter etwas hat, höchstwahrscheinlich viele Dinge, die er gerne tut. Ergreifen Sie diese Dinge, egal wie klein sie aussehen mögen, und drücken Sie sie, ziehen Sie sie, erforschen Sie sie und dehnen Sie sie. Arbeiten Sie weiter an der Seite mit ihnen oder tauchen Sie ganz in sie ein und lassen Sie die Angst vor dem Scheitern hinter sich.

5 Möglichkeiten, einen Jungen dazu zu bekommen, sich in dich zu verlieben (Januar 2021)


Tags: Tipps für das praktische Leben finden

In Verbindung Stehende Artikel