Helfen betrügerische Mahlzeiten wirklich bei einer Diät?

Helfen betrügerische Mahlzeiten wirklich bei einer Diät?
Burger, Kuchen, Eis, Pizza ... es ist so schwer, ihnen zu widerstehen, wenn Sie auf Diät sind. Wenn Sie während einer Diät gerne betrügen, erfahren Sie hier, wie Sie dies richtig machen.

Kein Mädchen ist ein Fremder zu einer Diät. Es ist so alltäglich wie heutzutage zu essen, besonders bei all den Diäten, bei denen man dies vernachlässigt und durch das ersetzt.

Wenn es jedoch um Diäten geht, wird in der Regel empfohlen, betrügerische Mahlzeiten einzunehmen, um zu verhindern, dass Sie übermäßig frönen, wenn Sie einfach nicht mehr können. Aber sind betrügerische Mahlzeiten wirklich großartig, und wenn ja, wie helfen sie?

Vorteile einer betrügerischen Mahlzeit

Frau, die Nachtisch isst


Wenn Sie in der Lage sind, sich an eine Diät zu halten, kann dies für den Körper von Vorteil sein. Sie essen weniger Fett und Zucker und geben Ihrem Körper viele Nährstoffe in Form gesunder und gesunder Mahlzeiten.

Das Problem mit einer Diät ist, dass es Ihren Körper schockieren kann. Sie gewöhnen sich an bestimmte Leptinspiegel, das Hormon, das das Energiegleichgewicht im Körper aufrechterhält, und wenn Sie Ihren Körper auf ein normales Niveau einschränken, geraten Sie in einen konstanten Hungerzustand. Hier kommt Überessen ins Spiel.

Wenn Sie sich also ab und zu eine Betrugsmahlzeit gönnen, zum Beispiel jede Woche, hilft es, diese Werte in Schach zu halten, und Sie vermeiden mit größerer Wahrscheinlichkeit, dass Sie später Essattacken bekommen. Eine Kalorieneinschränkung kann auch die Schilddrüse betreffen, wodurch der Stoffwechsel tatsächlich beeinträchtigt wird und die Fähigkeit zum Abnehmen ohnehin beeinträchtigt wird. Daher kann ein Verzicht auf eine betrügerische Mahlzeit tatsächlich schlecht für Ihre Gewichtsverlustziele sein.


Alles in Maßen

Es ist wahr, dass betrügerische Mahlzeiten für ein Gewichtsverlustprogramm von Vorteil sind. Daher ist es wichtig zu bedenken, dass eine Selbstüberernährung zu einer Gewohnheit von übermäßigem Essen führen kann. Zum Beispiel kann eine betrügerische Mahlzeit etwas Pizza und Soda sein, wenn das Ihr Gift ist, aber das Essen von zwei großen Pizzen und das Verzehren von 2 Litern Soda ist nicht gut für Sie, egal wie selten Sie es tun. Denken Sie beim Betrügen daran, nur so lange zu essen, bis Sie satt sind.

Mehr als nur dein Körper

Frau isst am Kühlschrank

Abnehmen erfordert mehr als nur körperliche Willenskraft. Es braucht einen gesunden Menschenverstand, um Kalorien zu begrenzen und das Verlangen nach all den Dingen durchzusetzen, die man essen möchte, aber nicht kann.


Es hat einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihren Verstand in der Weise, dass, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich in Bezug auf schuldige Freuden zu beherrschen, auch nur ein Geschmack Ihre gesamte Ernährung beeinträchtigen kann.

Dies könnte zu einer Unterbrechung der Ernährung führen und ein betrügerischer Tag wird zu alten Gewohnheiten und dem Ende all Ihrer harten Arbeit. Darüber hinaus kann ein erneuter Diätversuch dazu führen, dass Sie sich schuldig fühlen oder sich schämen, was sich dann auf Ihre Fähigkeit auswirkt, wieder auf das Pferd zu steigen. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es keinen Grund gibt, warum Sie nicht gleich wieder von vorne anfangen können, wenn Sie von einer Diät abweichen.

Erfolgreiche Betrugsmahlzeiten

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, betrügerische Mahlzeiten zu sich zu nehmen, damit sie nicht zur Gewohnheit werden und Sie sich an Ihre Diät halten, ohne zu viel zu essen. Am besten eine pro Woche und nicht mehr. Sie können es als Belohnung für all Ihre harte Arbeit während der Woche behandeln, wodurch sich das Betrugsmahl umso mehr lohnt.

Wenn Sie wissen, dass Sie mit Freunden zum Abendessen ausgehen werden oder der Geburtstag von jemandem bevorsteht, planen Sie das Cheat-Menü für diese gesellschaftlichen Veranstaltungen. Auf diese Weise können Sie Ihre Diät einhalten, indem Sie während Ihrer Abwesenheit schummeln und sich keine Gedanken über das Kalorienzählen machen müssen, während sich alle um Sie herum köstlichen Mahlzeiten hingeben, die Ihrer Diät nicht entsprechen.

Es ist auch besser, an einem Tag zu schummeln, an dem Sie wissen, dass Sie trainieren, damit Sie immer noch einige der Kalorien abbauen, die Sie aufnehmen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie diese Kalorien nicht sitzen lassen und sich drehen in Fett, was dazu führen könnte, dass Sie das Gefühl haben, versagt zu haben.

Liebe was du isst

Frau isst Cheeseburger

Wenn Sie von Kartoffelchips abhängig waren, ist es eine gute Idee, sich zu erlauben, dass Sie sie mit Ihrem betrügerischen Essen in Maßen zu sich nehmen. Wenn Ihre betrügerische Mahlzeit nichts enthält, was Sie absolut lieben, dann vereiteln Sie den Zweck. Sie möchten sicherstellen, dass Sie die Lebensmittel erhalten, die Sie lieben, und sich gleichzeitig an eine Diät halten, damit Sie sich später nicht zu viel gönnen. Iss an diesen betrügerischen Tagen, was du willst, nicht nur mehr Essen.

Dies sind nur ein paar Tipps, wie Sie betrügerische Mahlzeiten in Ihre Ernährung einbeziehen und wie Sie dies tun können, ohne Ihren Fortschritt zu gefährden. Essen Sie betrügerische Mahlzeiten, und wenn ja, was sind Ihre Tipps, um auf dem richtigen Weg zu bleiben und trotzdem das zu genießen, was Sie lieben?

5 Dinge die Fett machen ohne dass du es bemerkst (wissenschaftlich erklärt) (August 2020)


Tags: Kochtipps

In Verbindung Stehende Artikel