Denim-Trends: Ihre nächste Jeans sollte Mom Jeans sein

Denim-Trends: Ihre nächste Jeans sollte Mom Jeans sein
Fragen Sie Ihre Mutter nach dem nächsten Paar perfekter Jeans! Mama weiß es doch am besten, oder?

Die Ära der hautengen Jeans und Jeans, die Sie von Ihrem Freund ausgeliehen haben, ist offiziell vorbei. Mamas Kleiderschrank ist dein nächstes Ziel!

Mom Jeans wurden in den 80ern immer beliebter. Wenn Sie also ein Kind der 80er oder 90er Jahre sind, werden Sie sich wahrscheinlich an sie erinnern. In erster Linie wurden sie, wie der Name schon sagt, für Mütter entwickelt, um Fehler zu verbergen und diese "S" -Figur zu formen - flachen Bauch und großen Hintern. Sie waren jedoch auch angenehm zu tragen, da sie locker geschnitten und aus Baumwolle waren.

Nicht nur Mütter genossen ihren Komfort. Mom Jeans waren bei Hollywoodstars und Supermodels gleichermaßen beliebt und wurden von ihnen getragen. In den 90er Jahren waren diese Jeans die Standarduniform der Besetzung von „Beverly Hills 90210“, während Supermodels wie Cindy Crawford und Linda Evangelista sie in Kampagnen, Werbespots und auf der Straße trugen. Sie sahen in ihnen so gut aus, dass sie sowohl Männer als auch Frauen außer Atem ließen.


MAMMA-JEANS-Foto-1

Dank Hollywood und Berühmtheiten wurden Jeans, die für Mütter und ältere Frauen entworfen wurden, schnell zum Must-Have für Teenager und junge Menschen auf der ganzen Welt. Jedes coole Kind hatte ein Paar von ihnen in ihrem Schrank. Mom Jeans und ihre hohen Taillen verschwanden in den 2000er Jahren, als wahnsinnig niedrige Jeans auftauchten.

Komm zurück

Kürzlich feierten High-Waist-Jeans ein Comeback, das Mom-Jeans die Rückkehr in die Szene ermöglichte. Sie sind überall aufgetaucht. Sie können sie auf der Straße, im Fernsehen und in fast jedem Geschäft sehen, von Streetstyle-Marken bis zu High-End-Designern! Der letzte Beweis für ihr Comeback sind jedoch die Mode und Prominente. Wir müssen gestehen: Sie haben es geschafft!


MAMMA-JEANS-Foto-2

Das perfekte Paar finden

Wenn Sie bereits eine Mom-Jeans besitzen - auch wenn diese aus den 90ern stammt - oder wenn Sie sie von Ihrer Mutter ausleihen können, haben Sie Glück! Für diejenigen unter Ihnen, die nicht so viel Glück haben, verzweifeln Sie nicht. Lass die Jagd nach Mom Jeans beginnen!

Da Sie so viele Möglichkeiten haben, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, die richtige Jeans für Sie auszuwählen. Wir machen es Ihnen mit Tipps und Tricks leichter, das perfekte Paar für Sie zu finden.


Das erste, was zu berücksichtigen ist, ist der Stoff und die Farbe. Mom Jeans bestehen aus 100% Baumwolle ohne elastische Fasern. Diese Zusammensetzung sorgt dafür, dass die Jeans richtig sitzt und eine gewisse Steifigkeit aufweist, die für diesen Schnitt notwendig ist. Selbst wenn Sie eine brandneue Jeans kaufen, müssen diese so aussehen, als wären sie bereits getragen worden. Ein natürlich ausgewaschener Look ist daher unerlässlich, um den Eindruck zu erwecken, schon einmal getragen worden zu sein.

Das perfekte Paar muss auch passen. Da die Taille hoch ist, achten Sie darauf, wie die Jeans in diesen Bereich passt. Die Jeans sollte von der Taille an nicht eng anliegen. Sie sollten eine leicht entspannte Passform haben, sodass wir etwas mehr Platz suchen. Da sich die Beine verjüngen, werden sie am Ende allmählich schmaler. Wenn es um die Länge geht, sollte der Saum Ihren Knöchelknochen treffen. Wenn nicht, können Sie Ihre Jeans immer fesseln - Problem gelöst!

Wie man sie trägt

Wenn Sie denken, dass das Styling Ihrer Mom-Jeans ein großes Problem darstellt, liegen Sie falsch! Mom Jeans sind wie jede andere Jeans, also stylen Sie sie wie jede andere Jeans. Wenn Sie immer noch unsicher sind, können Sie mit den Grundlagen beginnen. Kombinieren Sie eine Mom Jeans mit einem T-Shirt, einer Lederjacke und Flats für ein bequemes Outfit, das außerdem gut zu tragen ist.

Wenn Sie sich dem Trend anpassen möchten, statten Sie die Basic-Jeans und das T-Shirt mit einer Bomberjacke und Glitzer-Ankle-Boots aus. Es ist eine unerwartete Kombination mit einem garantierten Wow-Effekt!

MAMMA-JEANS-Foto-3

Mom Jeans sind auch gut für die Arbeit. Das Mischen von Business mit Casual-Stücken hält die Dinge stilvoll und bürogerecht. Kombiniere die lässige Mom-Jeans mit einem schwarzen Blazer, einem Button-Down-Shirt und klassischen Pumps für einen modischen, aber professionellen Look.

MAMMA-JEANS-Foto-4

Befolgen Sie diese einfache Regel, um die Proportionen beizubehalten: oben groß und unten dünn oder oben dünn und unten groß. Wenn Sie mit Proportionen spielen möchten, kombinieren Sie Ihre Mom-Jeans mit einem voluminösen Pullover. Auf diese Weise spielt das gestrickte Oberteil von der Baggy-Jeans ab und der Akzent von unten wandert zum Oberkörper.

Das Tragen von weite Kleidung hat seine Nachteile und lässt uns normalerweise kürzer aussehen. In diesem Fall ist es besser, Absätze zu tragen, besonders wenn Sie klein sind, um die Proportionen auszugleichen. Die beste Option sind Stiefeletten, die unter Ihren Jeans mit Bündchen hervorschauen.

MOMJEANS-Foto-5

Skeptisch gegenüber Mom Jeans für eine Nacht? Wir werden Ihnen das Gegenteil beweisen! Es scheint vielleicht nicht so einfach zu sein, Baggy-Jeans für Partys zu machen, aber denken Sie daran, dass es um Ausgewogenheit geht. Mom Jeans sind nicht eng, sie zeigen nicht zu viel und sie sind nicht elegant, aber hey: Gegensätze ziehen sich an, richtig! Kombiniere Mom-Jeans mit Stücken, die genau das Gegenteil von ihnen sind und du erhältst ein perfekt ausbalanciertes Outfit.

Vergleichen Sie die Lässigkeit des Bodens mit Luxus, und kombinieren Sie Ihre Jeans mit einer seidigen Bluse oder einem bauchfreien Oberteil, wenn Sie etwas Haut zeigen möchten. Das Beste an Mom Jeans ist, dass Sie sich keine Gedanken über ein paar Pfunde mehr im Bauchbereich machen müssen. Dank der hohen Taille deckt die Mom-Jeans weniger fehlerverzeihende Bereiche ab, sodass Sie das kurze Oberteil frei tragen können. Um diese Kombination zu vervollständigen, fügen Sie einige Killerschuhe und eine Lederjacke hinzu!

MAMMA-JEANS-Foto-6

Es gibt viele Möglichkeiten, Mom-Jeans zu kombinieren, um das perfekte Outfit zu kreieren. Also, lege alle Missverständnisse, die du über diesen Stil hast, beiseite und gib Mom Jeans eine Chance! Was denkst du über Mom Jeans? Würdest du sie tragen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

How To Style Skinny Jeans | Boyfriend, Girlfriend & High-Waisted Jeans (Oktober 2021)


Tags: Denim Jeans

In Verbindung Stehende Artikel