8 Zeichen Dein bester Freund ist kein guter Freund

8 Zeichen Dein bester Freund ist kein guter Freund

Wenn Sie sofort mit jemandem klicken, ist es nicht einfach, die gesundheitsschädlichen Auswirkungen zu erkennen, die er auf Ihre Freundschaft hat.

Es kann genauso schwierig sein, Freundschaften aufzubrechen wie romantische Beziehungen - manchmal sogar schwieriger -, aber wenn eine Freundschaft keinen positiven Einfluss mehr auf Sie hat, ist es an der Zeit, sich zu verabschieden. Wir tendieren dazu, nur das Gute in unseren Freunden zu sehen, und wenn die schlechten Seiten unserer Freunde ihre hässlichen Köpfe aufrichten ... neigen wir dazu, es zu ignorieren. Es ist schwer zuzugeben, dass diejenigen, die uns wichtig sind, keine besonders guten Menschen sind, egal ob es sich um neue Freunde handelt oder um Freunde, die wir seit Jahren kennen.

Zu einer erfolgreichen und gesunden Freundschaft gehört mehr als nur Gemeinsamkeiten. Gute Freundschaften erfordern im Allgemeinen Unterstützung, Verständnis und ein positives Umfeld.

Unsere Beziehungen zu anderen sollten uns und den Menschen, mit denen wir befreundet sind, zugute kommen. Wenn Sie sich fragen, ob eine Ihrer Freundschaften giftig wird oder nicht, sind dies ein paar Anzeichen, auf die Sie achten müssen.


1. Sie unterstützen nicht.

Zwei beste Freunde lösen ihre Probleme im Café sitzen

Als jemand mit Depressionen und Angstzuständen ist dies für mich das Hauptzeichen dafür, dass es sich nicht lohnt, eine Freundschaft mit jemandem fortzusetzen. Ich muss mich mit Leuten umgeben, die nach mir sehen, auch wenn ich darauf bestehe, dass alles in Ordnung ist.

Es ist wichtig, dass meine Freunde und ich eine Politik der offenen Tür haben und dass ich sie jederzeit anrufen kann, wenn ich jemanden zum Reden brauche. Ich denke, dass diese Art der Kommunikation und Unterstützung etwas ist, das jeder in einem Freund braucht. Sie sollten Ihre Freunde nicht um Unterstützung bitten müssen, weder emotional noch anderweitig.


2. Sie sind schuppig.

Das Leben kann hektisch werden. Zwischen dem Versuch, Arbeit, soziales Leben und Schule in Einklang zu bringen, kann es für mich schwierig sein, Pläne zu schmieden. Wenn ein Freund Pläne immer in letzter Minute abbricht und es zur Gewohnheit wird, können Sie sich nicht helfen, sich zu fragen, wie sehr es ihn wirklich interessiert.

Ich musste die gleichen Pläne stornieren, um drei- oder viermal einen Filmabend mit meinen Freunden zu haben, aber wir fanden schließlich ein Datum, das funktionierte. Einmal hatte ich einen Freund, der Pläne stornierte und dann prompt twitterte, wie viel Spaß sie mit jemand anderem hatten. Wenn ein Freund Sie weiterhin im Stich lässt, weil sich „etwas Besseres ereignet hat“, ist es an der Zeit, sie freizuschneiden.

3. Sie machen dich wütend oder verletzen dich absichtlich.

Leider wissen die Personen, mit denen Sie am nächsten sind, wie man die Tasten drückt. Meine Freunde wissen, wie irritiert ich bin, wenn sie die Musik, die ich mag, ablehnen. Deshalb scherzen sie oft darüber, dass sie sich über mich erheben.


Wenn Ihr Freund ständig auf etwas drückt, das Sie mögen, wie die Kleidung, die Sie tragen, die anderen Leute, mit denen Sie sich treffen, oder auf etwas anderes, ist es ihnen wahrscheinlich weniger wichtig, als Sie denken. Es ist eine Sache, Witze zu machen, aber wenn sie es ernst meinen, sind sie einfach nur unhöflich.

4. Sie blasen dich für ihren Lebensgefährten aus.

Nachdem mein ehemals bester Freund eine Weile mit seiner jetzigen Freundin zusammen war, verschwand er. Anfangs hielten wir uns immer noch mit der gleichen Gruppe von Leuten zusammen, aber nach ein paar Monaten unterbrach er uns vollständig.

Wenn Ihr Freund einen Lebensgefährten hat, der nichts mit Ihnen oder Ihrem Freund zu tun haben möchte, geht M.I.A. Für Wochen bedeutet ihre Beziehung wahrscheinlich mehr als Ihre Freundschaft. Der Schlüssel ist das Gleichgewicht. Natürlich wird Ihr Freund mehr Zeit mit seinem Lebensgefährten verbringen wollen, aber das bedeutet nicht, dass es in Ordnung ist, dass er Sie vernachlässigt.

5. Sie verraten absichtlich Ihr Vertrauen.

Umgekipptes Mädchen mit dem Freundklatschen

Es gibt einige Dinge, die ich meinen Freunden vertraulich erzähle, weil ich ihnen vertraue, dass sie mein persönliches Geschäft nicht mit anderen Menschen teilen. Wenn Sie einen Freund bitten, etwas, das Sie ihm gesagt haben, nicht mit anderen zu teilen, sollten sie es nicht tun.

Einige Leute wissen möglicherweise nicht, wie sie Informationen filtern sollen, wenn sie ein Gespräch führen, aber das ist keine Entschuldigung. Sie sollten nicht aufpassen müssen, was Sie einem Freund sagen, weil Sie befürchten, dass er jemand anderem davon erzählt.

6. Sie sind unempfindlich.

Wir alle reagieren unterschiedlich auf Situationen und Hindernisse. Etwas, das einen Freund nicht stört, kann Sie stören. Wenn Ihr Freund wissentlich ein für Sie schmerzhaftes Thema anspricht, ist er unempfindlich.

Es ist wichtig zu verstehen, zu erkennen und zu erkennen, wann unser Handeln andere direkt betrifft. Manchmal verstehen Freunde vielleicht nicht immer, was Sie gerade durchmachen, aber wenn sie nicht zumindest versuchen, mit dem, was Sie fühlen, zu sympathisieren, sind sie dann wirklich ein guter Freund?

7. Sie haben eine negative Einstellung.

Wenn Sie viel Zeit mit jemandem verbringen, ist es unvermeidlich, dass einige ihrer Qualitäten auf Sie abfärben. Eine Sache, auf die Sie achten sollten, ist Negativität. Wenn dein Freund ständig mit irgendetwas unzufrieden ist und das Schlimmste erwartet, kann dich diese Art von Einstellung wirklich erschöpfen.

Jeder ist anfällig für arbeitsfreie Tage, an denen scheinbar nichts gut läuft - das ist normal -, aber wenn die Einstellung eines anderen die Sichtweise der Dinge verändert, ist es nicht gesund, in seiner Nähe zu sein.

8. Sie geben Ihnen das Gefühl, mit ihnen konkurrieren zu müssen.

Jeder ist anders. Wir sehen alle unterschiedlich aus, wir mögen unterschiedliche Dinge und wir haben unterschiedliche Persönlichkeiten - es ist nur eine Tatsache des Lebens.Unsere gemeinsamen Merkmale und gegensätzlichen Interessen ziehen uns zu denen, die schließlich unsere Freunde werden.

Ich hatte eine Freundin, die es sich zur Gewohnheit machte, immer etwas, was ich über mich selbst sagte, mit ihrer eigenen Bemerkung oder Leistung abzugleichen. es schien immer so, als wollte sie mich übertreffen und Dinge in einen Wettbewerb verwandeln. Ihr Erfolg und der Erfolg Ihrer Freunde sind zwei getrennte Einheiten, die nichts miteinander zu tun haben.

Was macht Ihrer Meinung nach eine schlechte Nachricht für einen besten Freund aus? Fühlen Sie sich frei zu kommentieren.

7 Zeichen, dass du eine Freundschaft beenden solltest, selbst mit deinem besten Freund (Juni 2022)


Tags: Freundschaft

In Verbindung Stehende Artikel