Die 3 besten Orte für Alleinreisende in Europa

Die 3 besten Orte für Alleinreisende in Europa
Haben Sie Probleme bei der Entscheidung, wohin Sie in Europa wollen? Hier sind einige Ideen, die Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen, wenn Sie alleine durch diesen Kontinent reisen.

1. Terme, Slowenien für einen Verwöhnurlaub

Der Begriff „terme“ bedeutet ein Thermalbad und es gibt mehr als eines davon in Slowenien. Slowenien ist ein kleines, aber sehr freundliches Land im Herzen Europas, und zwei der besten Kurorte sind die Terme Čatež und die Terme Olimia.

Wählen Sie an beiden Orten zwischen verschiedenen Wellness-Paketen. Sie bieten viele Arten von Massagen mit ätherischen Ölen an, die Sie so entspannt fühlen lassen. Für mehr Verwöhnung gehen Sie zur Aromatherapie oder in eine Sauna, wo Sie einfach den Dampf genießen können.

Wenn es immer noch nicht genug ist, probieren Sie die römisch-irischen Bäder. Dies ist ein einzigartiges Erlebnis mit 11 Etappen, das in der Terme Čatež angeboten wird. Es umfasst: eine 3-minütige Dusche, 15 Minuten in der trockenen römischen Sauna bei 70 ° C, 15 Minuten zu Fuß durch einen Wasserweg, 10 Minuten Entspannung in einem Whirlpool bei 35 ° C , 15 Minuten irisches Dampfbad bei 45 ° C, 15 Minuten Abkühlen im kalten Pool bei 18 ° C, 15 Minuten Verwöhnen im Whirlpool bei 38 ° C, erfrischendes Körperpeeling, 15 Minuten im Mineralwasserpool bei 35 ° C, 3 Minuten Duschen und 30 Minuten Ausruhen auf Wasserbetten. Klingt erstaunlich, oder? Thermen in Slowenien rufen nach Ihnen.


Schauen Sie sich das Video unten an und erfahren Sie mehr über die Terme Olimia.

2. „Studententouren“ für einen Wanderurlaub

Die sogenannten „Studententouren“ sind die beste Wahl, wenn Sie alleine in Europa reisen möchten. Sie werden Studenten genannt, weil sie ursprünglich als Führungen für College-Studenten des letzten Jahres gedacht waren. Aber sie haben sehr schnell an Popularität gewonnen und sind jetzt die beliebtesten Touren unter Reisenden in Europa.

Was ist so toll an ihnen? Zunächst einmal sind sie immer für große Gruppen organisiert, sodass Sie ein wenig Gesellschaft haben und die Möglichkeit haben, neue Leute kennenzulernen. Sie sind auch recht günstig, sodass Sie wirklich nicht viel Geld brauchen und die Möglichkeit haben, viele Dinge zu sehen. Der einzige Nachteil dieser Reisen ist, dass sie kurz sind. Das bedeutet, dass Sie die meiste Zeit im Bus verbringen und von einem Ort zum anderen reisen.


Es gibt viele verschiedene Touren, aber hier sind die zwei interessantesten. Die erste wäre die Italien - Spanien - Frankreich - Monaco Tour. Sie können zuerst die göttliche Kunst Venedigs und Barcelonas genießen, dann den fabelhaften Eiffelturm und die Champs Elysées in Paris sehen und schließlich eine großartige Zeit in Monaco verbringen.

Die zweite Tour, die ich empfehlen würde, ist die Österreich - Deutschland - Niederlande - Frankreich - Tschechische Republik Tour. Dies ist eine großartige Tour und Sie können so viele Dinge sehen.

Zuerst besuchen Sie das wunderbare Wien, die wunderbare Stadt der Musik und die Stadt der Träume. Sie werden die berühmte Wiener Staatsoper und all die anderen wunderbaren Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt sehen.


Dann reisen Sie weiter nach Berlin, der Hauptstadt Deutschlands, und sehen die große Berliner Mauer, einst ein Symbol der Unterdrückung, heute ein Symbol der Freiheit und der Vereinigung. Von Deutschland aus geht es weiter in die Niederlande, nach Amsterdam, Rotterdam und Den Haag und danach nach Paris.

Ihre Reise endet in der wunderschönen Stadt Prag, der Hauptstadt der Tschechischen Republik, in der Sie die Prager Burg, die Karlsbrücke und den Altstädter Ring nicht verpassen dürfen. Sie müssen auch das berühmte tschechische Bier probieren - es ist eines der besten Biere der Welt.

3. Innsbruck, Österreich - Für einen abenteuerlichen Urlaub

Innsbruck Österreich

Innsbruck, die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol, ist der beste Ort in Europa, um allein zu reisen, wenn Sie auf der Suche nach einem abenteuerlichen Urlaub sind. Innsbruck, das international als Wintersportzentrum und Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1876 bekannt ist, liegt im Herzen der europäischen Alpen in der Nähe des Stubaitals und ist die beste Wahl für eine Vielzahl von Sportarten und Aktivitäten.

Unabhängig von der Jahreszeit und Ihren Vorlieben finden Sie in Innsbruck etwas Interessantes zu tun. Wenn Sie Wintersport mögen, befinden sich einige der größten Wintersportorte Österreichs in der Nähe von Innsbruck. Wenn Sie gerne bergsteigen oder durch die Berge radeln, ist dies auch ein großartiger Ort dafür. Und wenn Sie etwas Neues und Kühnes ausprobieren möchten, können Sie einen Tandemflug mit einem Gleitschirm, einem Drachen oder einem Segelflugzeug wählen. Sie brauchen nur etwas Mut und eine Kamera, um diese unvergesslichen Momente des Fliegens festzuhalten.

Wenn Sie mit all diesen Aktivitäten fertig sind und müde sind, können Sie in einem der Innsbrucker Restaurants regionale Küche probieren. Probieren Sie unbedingt einige der berühmten Würste und Biere sowie natürlich die Kuchen und Süßigkeiten. Immerhin hat Österreich der Welt einige der leckersten Süßigkeiten aller Zeiten geschenkt.

Dies sind meiner Meinung nach die besten Orte, um alleine in Europa zu reisen. Jetzt müssen Sie nur noch die Art des Urlaubs und den Ort auswählen, an den Sie reisen möchten.

Wenn Sie bereits an einem dieser Orte waren, teilen Sie uns Ihre Meinungen und Erfahrungen mit.

TOP 5: Die schönsten Orte Europas (Juli 2020)


Tags: Europa

In Verbindung Stehende Artikel