17 Pariser Restaurants für jeden Geldbeutel

17 Pariser Restaurants für jeden Geldbeutel

Sie gehen nach Paris, haben aber keine Ahnung, wo Sie essen sollen? In diesem Artikel erfahren Sie, wo die besten Restaurants in Paris wirklich sind, ob Sie billiges ethnisches Essen oder eine schicke Cousine wollen.

Paris ist ein Traum für Feinschmecker, und mit ein wenig Recherche kann jeder Reisende, egal mit welchem ​​Budget, die kulinarischen Köstlichkeiten in Hülle und Fülle genießen. Egal wie hoch Ihr Budget ist, planen Sie, mindestens eine Mahlzeit an einem Spitzenplatz zu sich zu nehmen. Ich habe eine Liste der besten Restaurants in Paris zusammengestellt, die Sie finden können, unabhängig davon, ob Sie eine Pause vom Erkunden einlegen oder ein romantisches Essen in einer schicken Umgebung planen möchten.

Frühstück und Brunch

Das Frühstück in Frankreich ist eine kleine Mahlzeit mit Brot, Marmelade, Saft und Kaffee.

Manchmal umfasst das Frühstück Aufschnitt und Käse. Kaffee zum Frühstück wird in der Regel mit Milch und in einer größeren Portion als Espresso serviert.


Auf die billige Tour

Kozy Salon Urbain - Der Preis stimmt und das Essen ist köstlich an diesem kleinen Ort im 7. Arrondissement. Wählen Sie aus Gebäck, Brot (süß und herzhaft), einer Auswahl an Quiches und vergessen Sie den Kaffee nicht. Sie bieten eine große Auswahl an Kaffeesorten, die für viele zu den besten in Paris zählen.

Kozy Salon Urbain in Paris

Das Personal ist unglaublich freundlich und egal, ob Sie Französisch sprechen oder nicht, Sie fühlen sich willkommen und fühlen sich wie in der Familie. Das Kozy Salon Urbain bietet auch kostenfreies WLAN, wenn Sie vor dem Start in den Tag einchecken möchten. Tipp: Treffen Sie früh ein, um die beste Auswahl zu treffen. Wenn Sie ihren Kaffee lieben (jeder tut es), können Sie die Bohnen kaufen, um sie als Erinnerung an Ihre Reise nach Hause zu bringen!


Prohibido - Prohibido befindet sich im hügeligen, böhmischen Viertel Montmartre in Paris und bietet einen hervorragenden, günstigen Brunch, wenn Sie nach dem Schlafen noch etwas essen möchten Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie es mit Ihren Mitreisenden.

Montmartre ist ein wunderschöner, oft übersehener Teil von Paris, den jeder Reisende besuchen sollte. Tipp: Dies ist ein beliebter Ort und das Warten kann heftig sein. Gehen Sie früh oder planen Sie, jemanden in der Schlange zu haben (oder in Schichten zu arbeiten).

Prohibido Restaurant in Paris


Preisgünstig

Ble Sucre - Für erstaunliche, butterreiche, aber leicht strukturierte Backwaren ist dieser Montmartre-Favorit genau das Richtige für Sie und bereiten Sie sich darauf vor, den Geschmackshimmel zu besuchen. Die bekanntesten Mahlzeiten sind Frühstück und Brunch, aber machen Sie zu jeder Tageszeit halt und probieren Sie ein Croissant - Sie werden nie wieder woanders essen wollen.

Ein weiterer Favorit von diesem Ort sind die Baguettes. Angesichts all der Open-Air-Märkte in Paris (wie die Rue Moufftarde, die ein Muss ist) ist es die perfekte Idee, einen Aufstrich zum Mittagessen zu loben, wenn Sie sich ein Baguette holen.

Ble Sucre Reastaurant in Paris

Claus - Im Zentrum der Stadt und im Zentrum der Aktivität finden Sie das saubere Café Claus. Neben leichtem Frühstück gibt es Frühstücksoptionen, die sich für ein sättigenderes Frühstück oder einen Brunch eignen.

Die Angebote umfassen verschiedene Optionen für Hauptteller, Brot und Marmeladen, Müsli oder andere kalte Müsli, Saft, Kaffeegetränke und süßes Gebäck. Wenn Sie im ersten Arrondissement Sightseeing machen, sollten Sie hier eine Pause einlegen, um morgens etwas zu essen. Tische drehen sich schnell um oder reservieren, wenn Sie sich auf einer Zeitachse befinden.

Claus Restaurant Paris

Splurge verdient

Le Cinq - Manchmal muss man sich beim Frühstück verwöhnen lassen. Sicher, ein Abendessen ist großartig, aber es gibt bestimmte Orte, die für das Frühstück bekannt sind und dies mit einem solchen Flair tun, das man einfach nicht verpassen kann. Le Cinq ist einer dieser Orte. Das Le Cinq befindet sich im 8. Arrondissement, nicht weit von den Champs-Elysses entfernt und bietet feste Preise sowie À-la-carte-Gerichte aus der beeindruckenden Speisekarte.

Le Cinq ist ein Drei-Sterne-Michelin-Restaurant und Ihre Mahlzeit wird es beweisen. Das heißt, es ist definitiv eine Wohltat, auch zum Frühstück. Mit einer Mischung aus traditionellem Französisch und anderen Arten des Frühstücks finden Sie mit Sicherheit etwas, das Ihrem Gaumen zusagt. Für die reichhaltigste Erfahrung sollten Sie sich jedoch voll auf Französisch konzentrieren.

Le Cinq Restaurant in Paris

Le Restaurant - Das Le Restaurant befindet sich im 6. Arrondissement und ist ein weiteres Luxusfrühstück, das allerdings nicht zum gleichen Preis wie das Le Cinq angeboten wird. Trotzdem bietet es eine exzellente Auswahl an Frühstücksartikeln und im Gegensatz zu Le Cinq ein Frühstücksbuffet, mit dem Sie das Beste für Ihr Geld bekommen. Während die Speisekarte sparsam aussieht, ist das Essen perfekt zubereitet und lecker und bietet die Möglichkeit, an einem Ort zu essen, an dem Sie möglicherweise nicht zum Abendessen vorbeischauen können.

Mittagessen

Auf die billige Tour

L’as du Fallafel - Nehmen Sie alle beim Wort und essen Sie hier zu Mittag. Es befindet sich im Marais oder 4. Arrondissement und ist wahrscheinlich das beste Falafel-Sandwich der Welt. Das glaubt auch Lenny Kravitz. Bestellen Sie am Fenster, fragen Sie nach der scharfen Soße und essen Sie auf der Straße.

Wenn Sie außer Ihrem Falafel-Sandwich noch etwas zu essen haben möchten (aber ich sage Ihnen, Sie müssen es nicht, das Sandwich auf der Straße wird einer der besten Momente Ihres Lebens sein), ist der Kellner-Service das Richtige auch hervorragend. Und alles auf der Speisekarte ist großartig. Aber das Falafel-Sandwich ... Ja, es ist wunderbar. Achten Sie darauf, mindestens eine Zeit in der Stadt zu bekommen.

L’as du Fallafel Restaurant in Paris

Bahn Mi - Gehen Sie früh ins 3. Arrondissement und genießen Sie ein billiges, heißes Bahn-Mi-Sandwich in diesem örtlichen Geschäft.Pariser und regelmäßige Besucher wissen, dass dies DER Ort für erstaunliche Vietnamesen ist.

Wie L’as du Fallafel ist dies kein schicker Ort, aber auf jeden Fall einen Zwischenstopp auf Ihrer Reise wert. Der Shop bleibt nur so lange geöffnet, bis die Lebensmittel aufgebraucht sind. Wenn Sie dies nicht richtig planen, kann dies einige Versuche dauern. Außerdem, zumindest zum ersten Mal, wenn Sie bestellen: Holen Sie sich das Schweinefleisch!

Preisgünstig

L’avant Comptoir - Ein beliebter Ort im 6. Arrondissement, und Sie werden sehen, warum Sie in dieser Tapas- und Weinbar zu Mittag essen, die sich aus ein paar Snacks zusammensetzt, die Sie und Ihre Mitreisenden teilen. Das Menü hängt von der Decke und bietet oft neue Optionen.

Das Beste daran ist, dass Sie, da das Essen auf Tapas-Art serviert wird, viele französische Köstlichkeiten zu einem günstigeren Preis als an vielen anderen Orten probieren können Gebratene Kroketten und Knabbereien auf einem Macaron zum Nachtisch. Die Auswahl an Weinen ist eine der beeindruckendsten in der Stadt und es werden einzigartige Flaschen angeboten.

L'avant Comptoir Paris

Westliches Bauernmädchen - Während das Personal hauptsächlich Französisch spricht und das Menü nur auf Französisch verfügbar ist, spielt es keine Rolle, ob Sie es nicht sprechen, denn Sie werden es lieben, was Sie hier bekommen. Folgen Sie dem Trend und halten Sie sich an die Crêpes. Die herzhaften Crêpes sind einige der Favoriten in Paris und die entspannte Atmosphäre ermöglicht ein entspannendes, leckeres Mittagessen. Die Auswahl an Bier fehlt also halt bei anderen Getränken.

Wenn Sie an einer Nahrungsmittelallergie leiden, sollten Sie lernen, dies auf Französisch zu erklären, oder jemanden mitbringen, der gut genug Französisch spricht, um sicherzustellen, dass Sie nichts essen, was Sie in die Notaufnahme bringt.

Splurge verdient

Guy Savoy - Ein weiteres Michelin-Restaurant, in dem Sie zur Mittagszeit ein fantastisches Essen für etwa ein Drittel des Preises erhalten, den Sie für das Abendessen zahlen würden. Beachten Sie jedoch, dass Sie frühzeitig reservieren müssen, um hier zu Mittag zu essen. Reservierungen sind mindestens einen Monat lang gültig.

Gehen Sie mit dem Drei-Gänge-Menü und bereiten Sie sich darauf vor, sich Zeit zu nehmen. Dies ist französische Küche von seiner besten Seite. Der Service ist einwandfrei, die Kellner machen Spaß und erstaunlicherweise liebt der Koch es, Reisende zu treffen und posiert sogar mit Gästen für Bilder.

Hier kann man beim Mittagessen nichts falsch machen.

Guy Savoy Paris

Abendessen

Auf die billige Tour

Le Cambodge - Der Trick, in Paris besonders zum Abendessen großartige billige Lebensmittel zu essen, ist dem Studenten bekannt: bei ethnischem Essen bleiben. Dieses kambodschanische Juwel im 10. Arrondissement ist ein perfekter Ort.

Abgesehen von dem exzellenten Essen (probieren Sie das Nems!), Ist das Personal außergewöhnlich aufmerksam und freundlich und hilft denjenigen, die die Speisekarte nicht lesen können (es gibt nur eine französische Version). Teile sind wichtig und gut zum Teilen. Es gibt Sitzgelegenheiten auf der Terrasse sowie Sitzgelegenheiten im Innenbereich und eine gute Auswahl an Weinen.

Le Combodge Restaurant in Paris

Chez Mamane - Auch mit begrenzten Möglichkeiten zieht Chez Mamane immer noch eine große Menge treuer Anhänger und Neulinge an, die diesen Ort durch Mundpropaganda entdeckt haben. Das mediterrane Restaurant bietet ungefähr 6 Couscous-Variationen von einem Brett an der Wand, aber lassen Sie sich nicht täuschen - das Essen ist außergewöhnlich.

Das Fleisch ist perfekt gewürzt, zart und gegrillt und passt hervorragend zum Couscous. Das Warten am Tisch kann bis zu einer Stunde dauern, es lohnt sich jedoch. Betrachten Sie auch das Teilen - Teile sind riesig.

Großartiges Chez Mamane Restaurant in Paris

Preisgünstig

Saveurs Veget’Halles - Wahrscheinlich mein Lieblingsgemüselokal in Paris und es befindet sich im ersten Arrondissement. Auch eingefleischte Fleischfresser werden diesen Ort lieben - besonders wenn sie zu einem Seitan-Gericht passen. Ein Freund von mir hat es vor Jahren entdeckt und mir vorgeschlagen, als ich in Paris war. Zu der Zeit war ich Vegetarierin und sie wusste, wie schwierig es war, Gemüse in der Stadt zu finden. Mein Mann und ich haben es geliebt und es steht auf unserer regulären Rotation in Paris.

Obwohl wir es hassen, in fremden Städten vor Ort zu sein (es macht mehr Spaß, neue Orte auszuprobieren), gibt es etwas an diesem Ort, das nicht zu übertreffen ist. Das Personal spricht wenig bis gar kein Englisch, aber die Menüs sind großartig (viele Bilder). Es ist komplett vegetarisch, es sei denn, Sie haben eine Nahrungsmittelunverträglichkeit oder -allergie, sollten Sie in Sicherheit sein (Ich kann Soja nicht verdauen, also musste ich lernen, wie ich sicherstellen kann, dass kein Tofu usw. kommuniziert wird). Die Portionen sind perfekt und die Sitzgelegenheiten im Freien sind ruhig und charmant.

Tapas Nocturnes - Ein weiterer persönlicher Favorit, dieser Ort im 18. Arrondissement (Montmartre) ist ein Vorgeschmack auf Spanien in den Hügeln von Nord-Paris. Die Weinkarte ist außergewöhnlich, der Innenraum dunkel und einladend und es gibt Sitzgelegenheiten auf dem Bürgersteig, die ich sehr empfehlen kann. Es ist ein perfekter Ort, um eine Pause zu machen und ein oder zwei Gläser Wein zu genießen, während Sie ein paar Häppchen teilen.

Die Patatas Bravas sind köstlich und wenn Sie etwas Dekadentes wollen, lassen Sie die Schinkenkroketten nicht aus. Alles, was mit Manchego zu tun hat, ist auch eine sichere Wahl - sie wissen, wie man es brillant einsetzt.

Tapas Nocturnes Restaurant in Paris

Splurge verdient

Der Jules Verne - Dies ist der Ort, an dem Sie sich verwöhnen lassen möchten. Und es ist eines der drei besten kulinarischen Erlebnisse meines Lebens. Mein Mann und ich waren zufällig am fünften Jahrestag unseres ersten Treffens in Paris und hatten einen großartigen Tag und Abend geplant, der hier mit einem Abendessen endete. Machen Sie Ihre Reservierungen frühzeitig und legen Sie den ganzen Abend beiseite.

Sobald Sie sich dem privaten Aufzug nähern, gelangen Sie zum Restaurant im Eiffelturm. Sie wissen, dass Sie sich verwöhnen lassen werden. Die Erfahrung ist makellos, von der Balance zwischen Aufmerksamkeit und Konzentration auf das Personal, das im Hintergrund bleibt, bis hin zum dekadenten Essen. Als Vegetarier wurde ich immer noch mit einem hervorragenden Essen verwöhnt und das Restaurant war zuvorkommend.

Die Mitarbeiter von Jules Verne wissen, wie wichtig es ist, langsam zu essen, um das Abendessen wirklich zu genießen. Wir begannen mit Champagner und genossen mehrere exzellente Weine während unserer Kurse - der Sommelier und die Mitarbeiter arbeiten zusammen an Paarungen. Vom ersten Schluck Champagner bis zum letzten Schluck Dessert und einem Schluck Kaffee war dieses Essen außergewöhnlich. Reservierungen sollten im Voraus erfolgen und darauf hingewiesen werden, dass Sie viel Geld für das Abendessen ausgeben - es ist jeden Cent wert.

Genießer - Epicure befindet sich im 8. Arrondissement und ist ein wahres kulinarisches Erlebnis. Es wird regelmäßig auf die Liste der besten Restaurants gesetzt, aber nicht nur das, es steht auch ganz oben auf der Liste, und die Gäste schwärmen beständig von jeder Version ihrer gefüllten Makkaroni und ihres Käses (mit Dingen wie Trüffelöl und Foie Gras). Dieser elegante Spot enthält Berührungen wie ein Harfenspieler.

Ziehen Sie das saisonale Menü in Betracht, da Sie die frischesten Gerichte erhalten, die der Küchenchef je nach Saison und Verfügbarkeit zubereitet. Natürlich ist alles, was Sie in diesem 3-Sterne-Michelin-Restaurant bestellen, eine ausgezeichnete Wahl. Wie in jedem Top-Restaurant sollten Sie einen Abend aussetzen oder den letzten Stopp Ihres Tages einlegen und Ihre Reservierung weit im Voraus vornehmen.

Genießer-Restaurant in Paris

Unabhängig von Ihrem Geschmack oder Budget gibt es in Paris Restaurants, die für Sie arbeiten werden. Achten Sie darauf, Geld für mindestens eine Prise zu sparen. Wenn Sie auf einem Katzensprung sind, machen Sie es sich zum Mittagessen, aber wenn möglich, nehmen Sie eine außergewöhnliche Mahlzeit zum Abendessen zu sich - es wird eine Erfahrung, an die Sie sich für immer erinnern werden.

FKK-DINNER: Nobel essen im NACKTRESTAURANT | SAT.1 Frühstücksfernsehen | TV (Januar 2022)


Tags: Frankreich französische Küche Pariser Restaurants

In Verbindung Stehende Artikel