6 günstige Möglichkeiten, um Ihr Zimmer zu dekorieren

6 günstige Möglichkeiten, um Ihr Zimmer zu dekorieren
Sie sind der Meinung, dass Ihr Zuhause renoviert werden muss, haben aber nicht genug Geld, um alle Dienstleistungen und Produkte zu bezahlen, die Sie für nötig halten? Mach dir keine Sorgen! Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause mit geringem Budget neu gestalten können.

Sie sind also dabei, Ihr Zimmer neu zu gestalten, haben aber wenig Geld. Kein Problem - es gibt viele günstige Möglichkeiten, Ihr Zimmer zu dekorieren. Mit ein wenig Kreativität und ein paar geschickten Händen können Sie einige Dinge herstellen, die Sie nie für möglich gehalten hätten. Hier ist wie:

1. Mach Vintage

Ein alter Holzstuhl wird zu einem bezaubernden Möbelstück, wenn Sie ihn in attraktiven Farben wie Fuchsia, Türkis, Minze, Limette oder einigen Farben aus der Neonpalette streichen. Sie können es auch in Weiß malen und dann einige schöne Blumenmuster darauf zeichnen. Sobald Sie fertig sind, wird es eine Bereicherung für Ihr Zimmer sein, die Sie nie vergessen werden.

Sie können auch alte Bilderrahmen neu streichen, um Ihren Fotos eine neue Dimension von Coolness zu verleihen. Oder streichen Sie einige alte Holzkisten neu, mit denen Sie später Dinge hinein- oder darauf legen können. Oder stellen Sie sie einfach in der Ecke Ihres Zimmers übereinander, um sie zu dekorieren.


2. Lassen Sie Ihre Wände Ihre Leinwand sein

Lassen Sie sich trotzdem nicht zu sehr mit Picasso anstecken, sonst könnten Sie den Eindruck eines vollgepackten Raums erwecken. Verwenden Sie schwarze Farbe, um subtile dekorative Zeichnungen zu erstellen, die den Raum bereichern. Sie könnten die gesamte Wand bedecken oder nur einen Teil davon - es liegt an Ihnen. Sie können Ihre Zeichnungen auch verwenden, um ein Möbelstück hervorzuheben, das Sie wirklich mögen.

3. Hausgemachte Poster

Verwenden Sie alte und neue Modemagazine, Kalender usw., um echte künstlerische Collagen zu erstellen. Die beste Kombination wäre, Vintage-Mode- und Make-up-Anzeigen aus der Magazinsammlung Ihrer Großmutter mit abstrakten Mustern aus Magazinen für moderne Kunst zu kombinieren.

Lassen Sie sich fallen - Sie können immer etwas hinzufügen oder entfernen, wenn etwas nicht passt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Poster keine leeren Bereiche enthält. Viel Spaß beim Erstellen, dann rahmen und an die Wand hängen, damit alle Ihre Kunstwerke genießen können.


4. Sei schlau mit Hintergründen

Hochwertige Tapeten sind ziemlich teuer, aber es gibt einen Trick, nicht zu viel Geld auszugeben und sie trotzdem in Ihrem Interieur zu haben - stellen Sie sie auf die Rückseite Ihrer Regale. Auf diese Weise wirken sie versteckt und lenken die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich, während sie gleichzeitig Ihr Zimmer schöner machen.

5. Flaschen und Gläser machen so viel Spaß

Das Wiederverwenden von Flaschen und Gläsern ist eine weitere kostengünstige Möglichkeit, Ihr Zimmer zu dekorieren. Sie können sie in verschiedenen Größen sammeln und dann in einer niedlichen Komposition arrangieren. Sie können weiße Weihnachtslichter in sie für ein nettes Ambiente einsetzen. Wenn Sie etwas darauf zeichnen, werden Sie ein wunderbares Lichtspiel schaffen, das Sie immer genießen werden.

6. Billiges Einkaufen

Wenn all das nicht ausreicht, gibt es viele wunderbare Stücke für Ihr Zimmer, die Sie für wenig Geld kaufen können. Hier sind ein paar Ideen:

Günstige Shopping-Artikel für Schlafzimmer

Was steht auf der Liste? (von der oberen linken Ecke horizontal)

10 TUMBLR HACKS FÜR DEIN ZIMMER! einfach + günstig! | BarbieLovesLipsticks (September 2020)


Tags: Tipps zur Inneneinrichtung

In Verbindung Stehende Artikel