3 kreative DIY-Projekte mit Schuhen

3 kreative DIY-Projekte mit Schuhen
In den vergangenen Saisons laufen DIY-Projekte mit Schuhen auf Hochtouren. Zuerst griffen wir unsere Schuhe mit Nieten an, dann mit Ketten und schließlich mit Glitzer und Pailletten. Diese Saison wird es etwas subtiler, immer noch mädchenhaft und träumerisch, keine Sorge, nur etwas diskreter.

DIY-Projekte mit Schuhen klingen vielleicht kompliziert, aber in Wirklichkeit kann es ganz einfach sein. Wenn Sie die Idee gefunden haben, die richtig erscheint, überlegen Sie genau, wie Sie sie an das anpassen können, was Sie benötigen und erreichen möchten. Um zu vermeiden, dass die Enttäuschung über das Projekt schief geht und ein Paar Schuhe kaputt geht, muss man alles berücksichtigen und gut planen.

Versuchen Sie, sich das Endprodukt vorzustellen, und erwarten Sie nicht, dass Ihre Ergebnisse genau mit denen des Blogs oder der Website übereinstimmen, auf der Sie die Idee gefunden haben. Das Schöne an DIY ist, dass keine zwei Dinge gleich aussehen müssen. Wenn Sie jedem Projekt, an dem Sie arbeiten, etwas Einzigartiges hinzufügen, erhalten Sie einzigartige Ergebnisse.

Hier sind einige interessante Ideen, die Sie für die Herbstsaison ausprobieren sollten.


Chevron-Turnschuhe

QuelleQuelle

Lieferungen:

  • weiße Segeltuchturnschuhe
  • Lineal und Bleistift
  • steife Pappe
  • Schere
  • Stoffmarker in verschiedenen Farben

Wie man:

QuelleQuelle

1. Zuerst müssen Sie ein Zick-Zack-Muster wie Haifischzähne auf dem Karton erstellen und es ausschneiden (siehe Bild).


2. Entfernen Sie dann die Schnürsenkel von den Turnschuhen, damit sie keine Farbe bekommen.

3. Zeichnen Sie mit der Schablone das Muster, beginnend an der Spitze der Turnschuhe. Mach es ganz nach hinten. Sie können den Abstand zwischen den Zeilen variieren, ganz wie Sie möchten.

4. Nehmen Sie Ihre Markierungen und färben Sie die Zeilen in der Reihenfolge der Farben, die Sie auswählen. Färben Sie den Innenrand und achten Sie darauf, dass Sie keine kleinen Stellen, zum Beispiel Nähte, verpassen.


5. Am schwierigsten ist es, die Sneaker-Zunge einzufärben. Da sie jedoch nicht so gut sichtbar ist wie der Rest, muss sie nicht perfekt sein.

Und voila! Setzen Sie die Schnürsenkel wieder ein und gehen Sie weg.

Farbiger Zeh

QuelleQuelle

Wenn Sie von Ihren einfarbigen Schuhen müde werden, können Sie sie leicht zu einem neuen Paar umbauen. Versuchen Sie dies mit Absätzen, Ballerinas oder sogar Turnschuhen und Stiefeln.

Lieferungen:

  • einfarbige Schuhe (Akte oder Neutrale funktionieren möglicherweise am besten)
  • Sprühfarbe in einem Neonschatten
  • Abdeckband
  • altes Tuch oder Handtücher

Wie man:

1. Entscheiden Sie zuerst, wie groß die farbige Kappe sein soll, und markieren Sie sie mit Klebeband. Rollen Sie den Rest des Schuhs in das alte Handtuch. Möglicherweise möchten Sie den einzigen ungeschützten Bereich abkleben.

2. Besprühen Sie die Schuhe anschließend mit 2 oder 3 Anstrichen. Lassen Sie jeden Mantel gut trocknen. Tun Sie dies draußen oder in einem gut belüfteten Raum.

3. Sie dachten, es gibt noch mehr? Nein nicht mehr Warten Sie, bis die Farbe getrocknet ist, entfernen Sie das Tuch und das Klebeband, und Sie haben ein brandneues Paar Schuhe.

Kitty Wohnungen

QuelleQuelle

Dieses letzte Projekt ist mein persönlicher Favorit. Machen Sie ein Katzengesicht auf Ihren Schuhen wie auf diesen erstaunlichen Charlotte Olympia Kitty-Müßiggängern. Ja, die schlechte Nachricht ist, dass wir uns diese nicht alle leisten können, aber die gute Nachricht ist, dass sie eine großartige Inspiration sind.

Lieferungen:

  • Schuhe (am besten Ballett oder Slipper) in einer dunkleren Farbe, aus Leder oder einem ähnlich stärkeren Material
  • Gold- oder Silber-Permanentmarker
  • ein Stück Leder für die Ohren (optional)

*Alternative:

  • Schuhe (Ballette oder Mokassins) in dunklerer Farbe, aus weicherem Material wie Samt
  • Gold- oder Silberstickgarn
  • ein Stück Leder für die Ohren (optional)
  • Stickerei Fähigkeiten

Wie man:

1. Versuchen Sie zuerst ein paar Zeichnungen eines Katzengesichts und entscheiden Sie, welches Ihnen am besten gefällt (Sie können auch ein Mausgesicht machen, das von Marc Jacobs Mausebenen inspiriert ist). Zeichnen Sie die wichtigsten Merkmale: Augen, Nase und Mund, Schnurrhaare und Ohren. Ab diesem Zeitpunkt haben Sie zwei Möglichkeiten, abhängig vom gewählten Material der Schuhe und Werkzeuge und Ihren Fähigkeiten.

2. Option 1, mit Leder und Stiften: Zeichnen Sie mit einem Bleistift das Katzengesicht auf den Schuhen nach. Nimm den Marker und gehe die Zeichnung durch. Sie können die Ohren in die Zeichnung einbinden oder aus einem Material, das Ihrem Schuhmaterial ähnlich ist, ausschneiden und auf die Schuhe kleben.

Oder:

3. Option 2, bei Schuhen aus weicherem Material: Zeichnen Sie das Gesicht im vorderen Teil der Schuhe erneut mit einem Bleistift nach. Nehmen Sie Nadel und Faden und sticken Sie entlang der Linien. Entscheiden Sie, ob die Ohren auch einzeln hinzugefügt oder gestickt werden sollen.

Und dann können Sie mit dem entzückenden Gesicht auf Ihren Füßen herumgehen!

Nun, mit diesen drei DIY-Projekte mit SchuhenIhre Schuhkollektion ist definitiv reicher, also genießen Sie den Herbst.

Titelbild: //www.pinterest.com

32 PAPPKARTON TRICKS (April 2020)


Tags: coole schuhe selber machen

In Verbindung Stehende Artikel