Wie Sie alles erreichen, was Sie sich im Leben wünschen

Wie Sie alles erreichen, was Sie sich im Leben wünschen

Wie erreichen Sie alles, was Sie wollen? Stellen Sie sich vor, Sie fühlen sich immer gestärkt, inspiriert und motiviert! Es ist möglich. Alles was Sie brauchen ist eine kleine Bestätigung.

Wir alle haben Erfahrung mit dieser Stimme in unseren Köpfen. Für einige von uns kann diese Stimme übermäßig kritisch oder sogar belästigend sein. Nehmen Sie sich jemals Zeit zu bemerken, wie dieser interne Selbstdialog Ihre Stimmung verändern kann? Was wir uns sagen, ist sehr wichtig für die Gesundheit unseres Selbstverständnisses und unseres Selbstwertgefühls.

Wir müssen uns so behandeln, wie wir einen lieben Freund behandeln würden. Es ist wichtig, den negativen Dialog, den wir in uns führen, zu beobachten und ihn durch positive Bestätigungen zu ersetzen. Diese positiven Bestätigungen werden irgendwann an Dauer gewinnen und können uns nach und nach dabei helfen, unser Denken zu ändern und uns zu motivieren, alles zu erreichen, was wir wollen.

Stellen Sie sich vor, Sie laden Ihr eigenes Positivprogramm herunter. Es dauert einige Zeit, bis die Programme heruntergeladen wurden und das System die Informationen ordnungsgemäß verarbeitet hat. Ein fehlerfreies Upgrade Ihrer Software ist jedoch immer die Mühe wert.


Programmieren Sie Ihr Gehirn positiv um!

Glückliche Frau, die in goldenen Weizen springt

Am Anfang ist es wichtig, dass Sie wissen, dass Sie nicht an diese positiven Bestätigungen glauben müssen, damit sie funktionieren. Sie programmieren Ihr Gehirn mit positiven Bildern und Aussagen neu und wissen, dass wir auf das reagieren, was wir als wahr empfinden.

Alles, was Sie tun müssen, um positive Affirmationen wirken zu lassen, ist Vertrauen und die Bereitschaft, es weiter zu versuchen. Ihre Worte tragen die Kraft, Ihr Leben zu verändern, und wenn Sie sie Tag für Tag wiederholen, werden Sie schließlich eine Art emotionalen Paradigmenwechsel erleben.


Fange einen schlechten Gedanken auf und lass ihn los!

Werde diszipliniert, um alle schlechten Gedanken, die vorbeiziehen, aufzuheben. Beachten Sie, dass sie auftreten, und fangen Sie sich, wenn Sie sich hinlegen. Wenn Sie der Beobachter dieser Stimme werden und nicht zulassen, dass die Stimme definiert, wer Sie sind, werden Sie feststellen, dass der kritische Ton weniger Macht über Sie hat.

Am Anfang kann dies ein wenig einschüchternd sein - vor allem, wenn Sie es noch nie zuvor getan haben -, daher habe ich Ihnen einige positive Bestätigungen gegeben, mit denen Sie beginnen können. Fühlen Sie sich frei, sie zu verwenden und dann hinzuzufügen, was Sie möchten, um die positive Ausstrahlung zu erzeugen, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Zitate über das Weitermachen, wenn Sie sich festgefahren fühlen


1. „Ich akzeptiere mich so wie ich bin. Ich gebe mein Bestes und erreiche jeden Tag meine Ziele. “

Wenn du dich selbst akzeptierst, gibst du dir die Erlaubnis, großartig zu sein und genau in diesem Moment etwas zu erschaffen. Selbstakzeptanz ist wichtig, egal wo Sie mental oder physisch sind. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut. Um also etwas zu ändern, müssen Sie dieses Mantra wiederholen.

2. "Ich liebe und genehmige mich."

Wenn wir auf diese Weise zu uns selbst sprechen, stellen wir uns auf eine gesunde Denkweise ein, um alles anzunehmen, was unser Herz begehrt. Es ist eine wichtige Lektion, die wir lernen müssen, wenn wir versuchen, unseren Geist, Körper und unsere Seele zu stärken, wenn wir uns die Bestätigung von Liebe und Anerkennung geben! Das Lernen, sich selbst zu lieben und zu bestätigen, wird eine Welt neuer Möglichkeiten und positiver Erfahrungen eröffnen. Alles, was Sie brauchen, um dies zu beginnen, ist ein wenig Selbstliebe - es geht einen langen Weg!

3. „Das Leben ist gut und es wird mit jedem Schritt, den ich mache, besser.“

Es ist ein Rezept für den langfristigen Erfolg, sich jeden Tag dem Fluss zu hingeben und sich selbst zu verbessern. Sprechen Sie freundlich mit sich selbst, während Sie wachsen und Schritt für Schritt vorwärts gehen.

4. „Ich bin dankbar für all meinen Segen.“

Ein bisschen Dankbarkeit reicht aus. Wenn Sie für all die Segnungen, die Sie bereits haben, dankbar sind, werden Sie eine Veränderung in Ihrer Stimmung zum Besseren bemerken. Mit dieser Denkweise fühlen Sie sich jeden Morgen voller Positivität und sind bereit, jede Herausforderung anzunehmen.

Glückliche junge Frau mit bunten Latexballonen

5. "Ich verdiene das Beste."

Wenn wir glauben, dass wir das Beste im Leben verdienen, geben wir uns die Grundlage, nur das Beste von uns selbst und anderen anzunehmen. Diese Art des Denkens wird Ihnen helfen, bessere Entscheidungen im Leben zu treffen und Sie insgesamt zu einem glücklicheren Menschen zu machen.

6. "Ich bin genug."

Sagen Sie dies mehrmals täglich: Ich bin genug! Wie du gerade bist. Genau in dieser Sekunde. Sie müssen im Moment keine Änderungen an sich selbst vornehmen, um einen Weg der Kraft und Bestimmtheit einzuschlagen.

7. „Es steht mir frei, mein Leben so zu leben, wie ich es will.“

Es ist natürlich, sich nach einem Gefühl der Freiheit zu sehnen, sei es finanzielle Freiheit, Unabhängigkeit oder Freiheit von negativen Gedanken. Sich erlauben, eine Brücke zur Freiheit zu schlagen, beginnt mit einer Bestätigung.

8. „Ich erschaffe das Leben, das ich mir wünsche.“

Wir alle haben die Kraft, das Leben zu erschaffen, das wir wollen. Jeder von uns ist einzigartig und hat unterschiedliche Wünsche, Talente und Ziele. Wenn du dir die Kraft gibst, das Leben zu erschaffen, das du dir wünschst, beginnt eine schöne Liebesbeziehung mit deinem Leben.

Denken Sie daran, dass Übung der Schlüssel zum Erfolg ist. Sei freundlich zu dir selbst durch diesen Prozess. Es hat eine Weile gedauert, bis du an all die negativen Gedanken gedacht hast, die dich möglicherweise traurig gemacht haben. Wenn Sie genau so viel Zeit damit verbringen, an etwas Positives zu denken, wer weiß, welche Arten von wunderbarem emotionalem Wachstum Sie fördern können!

So wirst du motiviert: erfolgreich Ziele erreichen // Dr. Stefan Frädrich (Juni 2022)


Tags: Selbstermächtigung

In Verbindung Stehende Artikel