10 seltsame Dinge, die während der Schwangerschaft passieren

10 seltsame Dinge, die während der Schwangerschaft passieren
Schwanger zu sein ist eines der schönsten Gefühle und Erfahrungen in unserem Leben. Es ist jedoch auch die Zeit, in der Ihr Körper großen Veränderungen unterliegt. Wir alle wissen um Gewichtszunahme, morgendliche Übelkeit und Brustvergrößerung, aber es gibt auch viele andere seltsame Dinge, die auftreten können, wenn eine Frau schwanger ist und die Ihnen vielleicht nicht mitgeteilt wurden.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über 10 seltsame Dinge, die während der Schwangerschaft passieren können, aber machen Sie sich keine Sorgen! Sie sind ganz normal und nur vorübergehend!

1. Fuzzy Thinking und Vergesslichkeit

Möglicherweise öffnen Sie den Kühlschrank und haben Schwierigkeiten, sich daran zu erinnern, warum Sie es getan haben! Aber kein Grund zur Sorge.

Etwas unscharfes und verschwommenes Gedächtnis, geringe Konzentration und ein gewisses Maß an Vergesslichkeit sind bei schwangeren Frauen weit verbreitet. Es mag frustrierend sein, aber es verschwindet kurz nachdem das Baby angekommen ist.


2. Verstopfte Nase

schwangere Frau mit verstopfter Nase

Dies ist ein weiteres seltsames Schwangerschaftssymptom. Während der frühen Schwangerschaft haben einige Frauen ständig eine verstopfte Nase und fühlen sich wie an einer Grippe! Sie haben eine etwas höhere Körpertemperatur und fühlen sich ständig müde und ausgelöscht.

3. Ihre Haut leuchtet

Bis zur 20. Schwangerschaftswoche steigt die Menge an Blut in Ihrem Körper um bis zu 50 Prozent! Ist das nicht erstaunlich?


Während der Schwangerschaft sind Ihre Öldrüsen aktiver und Ihre Haut erscheint glänzender. Der Glanz und das zusätzliche Blut in Ihren Wangen machen Ihre Haut gesünder, schöner und strahlender als je zuvor! Schön, was?

4. Spinnen- und Krampfadern

Besenreiser und Krampfadern sind harmlos und die meisten verschwinden nach der Geburt. Die verbleibenden können leicht behandelt werden.

5. Ihr Geruchssinn steigt

erhöhter Geruchssinn


Schwangere haben einen erhöhten Geruchs- und Geschmackssinn. Manchmal können sie sogar Dinge riechen, die mehrere Meter entfernt sind!

Ein erhöhter Geruchssinn ist möglicherweise in der frühen Schwangerschaft in Kombination mit Übelkeit nicht angenehm, kann aber später einige angenehme Auswirkungen haben.

6. Veränderungen der Hautpigmentierung

Dies ist eine andere seltsame Sache, die während der Schwangerschaft passiert.

Während der Schwangerschaft können dunkle Flecken und Flecken auf Gesicht, Bauch und Brustwarzen auftreten. Sie werden durch die Überproduktion von Melanin im Körper verursacht und verschwinden einige Wochen nach der Entbindung oder wenn Sie das Stillen beenden.

Um das zweite Trimester herum können Sie auch eine dunkle vertikale Linie bemerken, die von Ihrem Bauchnabel in der Mitte Ihres Bauches verläuft. Es heißt Linea negra und verschwindet auch einige Monate nach der Geburt.

7. Zweites Trimester Libido Boost

Während des zweiten Trimesters nimmt der Sexualtrieb der schwangeren Frauen zu und dies ist die Zeit, in der sich viele Frauen unglaublich geil fühlen und einen enormen Energieschub erleben!

8. Deine Füße wachsen

weibliche Füße

Ihre Füße werden während der Schwangerschaft bis zu einer ganzen Schuhgröße wachsen! Dies ist auf ein Hormon namens Relaxin zurückzuführen, das die Bänder und Gelenke Ihres Körpers entspannt und es den Beckenmuskeln ermöglicht, sich während der Entbindung zu dehnen. Leider streckt es auch deine Füße!

Aber keine Sorge! In den meisten Fällen werden die Füße der schwangeren Frau nach Beendigung der Schwangerschaft wieder normal groß. Wenn nicht, können Sie immer viele tolle neue Schuhe kaufen!

9. Prickelnde Hände

Taubheitsgefühl und prickelnde Hände sind eine weitere seltsame Sache, die während der Schwangerschaft auftreten kann. Das Kribbeln und Stechen, das in Ihren Händen auftreten kann, ist auf die Schwellung des Gewebes während der Schwangerschaft zurückzuführen. Leider kann es manchmal sogar zum Karpaltunnelsyndrom kommen. Dulde es einfach und es verschwindet nach der Geburt.

10. Ungeschicklichkeit

Ausrutschen, Fallenlassen, Stolpern und sich überhaupt nicht anmutig fühlen, ist ein weiteres seltsames Schwangerschaftssymptom.

Erhöhte Ungeschicklichkeit ist eine ganz normale Nebenwirkung der Schwangerschaft und wird durch den unausgeglichenen Zustand Ihres Körpers verursacht. Es ist nicht leicht, einen großen Bauch zu stützen! Gehen Sie beim Arbeiten nur vorsichtiger vor, vermeiden Sie rutschige Teppiche, tragen Sie gute Schuhe und seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Treppen hoch und runter gehen.

Hier hast du es. Dies sind einige der vielen seltsamen Dinge, die während der Schwangerschaft passieren können. Haben Sie welche erlebt oder sind Sie gerade schwanger geworden? Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

10 Mütter - Die so wirklich existieren! (April 2020)


Tags: Schwangerschaftstipps

In Verbindung Stehende Artikel