Warum Kinder glücklicher sind - und wie Sie auch sein können

Warum Kinder glücklicher sind - und wie Sie auch sein können
Haben Sie jemals bemerkt, dass Kinder Freude haben? Sie verbringen einen Großteil ihrer Tage damit zu lachen, zu lächeln und einfach das Leben zu genießen. Wäre es nicht großartig, wenn ich mich wieder über das Leben freuen würde? Die gute Nachricht ist, dass Sie können.

Es ist schwer vorstellbar, dass wir als Erwachsene eine Verantwortung haben, die Kinder nicht haben. Wir müssen zur Arbeit gehen, um unseren Lebensunterhalt zu verdienen, damit unsere Familien versorgt werden. Wir wissen Dinge über die dunklere Seite der Welt, die sie nicht kennen, daher ist es verständlich, dass wir ein bisschen mehr Sorgen, Sorgen oder Ängste haben als sie, oder?

Das alles ist sicherlich wahr, bedeutet aber nicht, dass Sie ein Leben voller Angst und Verzweiflung führen müssen. Wenn Sie sich ein paar "kindliche" Verhaltensweisen aneignen, sind Sie in der Tat genauso glücklich wie sie.

Was sind Sie?


Engagieren Sie sich voll für das Leben

Frau, die mit Laptop im Wald arbeitet und durch Telefon spricht

Wenn Sie etwas tun, tun Sie es vollständig. Geben Sie nicht nur einen Teil Ihrer Aufmerksamkeit darauf. Gib alles. Wenn Sie zusehen, wie ein Kind das meiste tut, werden Sie feststellen, dass es darin sehr versiert ist. Sie konzentrieren sich so sehr auf das, was sie tun, dass es oft schwierig ist, ihre Konzentration zu brechen und ihre Aufmerksamkeit zu erregen.

Als Erwachsene verbringen wir viel Zeit damit, Multitasking zu betreiben. Wir haben heute zwanzig Dinge, die wir erledigen wollen, also machen wir zwei, drei oder fünf gleichzeitig, um sie zu vervollständigen. Während das funktionieren sollte, werden Sie in der Regel feststellen, dass Sie weniger erledigt werden und was ist fertig ist oft ein blöder job.


Verpflichten Sie sich, sich voll und ganz auf Ihre Aktivitäten einzulassen. Legen Sie den Hörer auf, schalten Sie den Fernseher und das Radio aus und tun Sie nur das eine. Es kann etwas erfrischend sein, Hintergrundgeräusche auszuschalten und den Geist davon abzuhalten, gleichzeitig in verschiedene Richtungen zu gehen.

Lasse die Vergangenheit in der Vergangenheit

Es ist schwer, glücklich zu sein, wenn vergangene Ereignisse oder Situationen Ihre Gegenwart heimsuchen. Vielleicht haben Sie etwas gesagt oder getan, was Sie bereuen, oder Sie haben nichts unternommen, wenn Sie es hätten tun sollen. Also schlägst du dich Tag für Tag und lässt dich nicht gehen, weil du das Gefühl hast, dich selbst bestrafen und dich daran erinnern zu müssen, dass du versagt hast.

Kinder tun sich das nicht an. Tatsächlich scheinen sie nicht nur die Fähigkeit zu haben, das Gestrige zu vergessen, sondern oft auch, was vor fünf Minuten passiert ist.


Sicher, Sie möchten die Dinge nicht loslassen, ohne von ihnen zu lernen. Wählen Sie also die Lektion aus und legen Sie sie in das Regal in Ihrer Speicherbank. Lassen Sie es anfangen, Staub zu sammeln, denn Sie haben genommen, was Sie brauchen, und jetzt ist es Zeit, weiterzulaufen. Es hat seine Arbeit getan, also lass es gehen.

Mach dir keine Sorgen um die Zukunft

So wenig wie die Vergangenheit für Kinder von Bedeutung zu sein scheint, so wenig wie die Zukunft. Sicher, sie freuen sich auf eine lustige Veranstaltung, die geplant ist, aber sie kümmern sich nicht um Dinge, wie sie Erwachsene oft tun. Sie stecken nicht in ihrem eigenen kleinen Gedankenspiel "Was wäre wenn?"

Ja, als Erwachsener muss man sich ein wenig auf die Zukunft konzentrieren. Sie möchten sicherstellen, dass Sie und Ihre Familie finanziell abgesichert sind, dass Sie jederzeit ein Dach über dem Kopf und Essen im Bauch haben. Aber das geht auch ohne beunruhigend darüber.

Der Schlüssel, um sich auf die Zukunft zu freuen, anstatt viel Zeit damit zu verbringen, sich darüber Sorgen zu machen, besteht darin, einen Plan zu erstellen und ihn dann auszuführen. Sie müssen entscheiden, was Sie für die Sicherheit tun müssen, und Sie tun es. Sie sitzen nicht nur herum und sorgen sich darum und hoffen, dass nichts Schlimmes passiert, weil das nichts Nützliches für Sie ist.

Sei einfach du selbst

Mutter und Tochter im Park

Kinder haben ein großes Talent dafür, wer sie sind, unabhängig davon, wer zuschaut. Das zeigt sich daran, wie oft man sie mit einem seltsamen Schritt laufen sieht, nur weil es Spaß macht oder sie wie ein verrücktes Tier herumspringen, weil sie aufgeregt sind.

Können Sie sich vorstellen, auf Dinge so zu reagieren, wie Sie es möchten, anstatt wie Sie es für nötig halten? Was hält dich auf? Was andere vielleicht für verrückt halten, wenn Sie vor Aufregung schreien, wenn etwas Positives passiert, oder einen fröhlichen Tanz machen, wenn Sie sich schwindelig fühlen? Die Wahrheit ist, dass sie Sie wahrscheinlich tatsächlich beneiden werden, so zu sein, wie Sie sind, und sich wünschen, dass sie das Gleiche tun könnten.

Lass dich auf das Leben so reagieren wie du wollen Antworten. Kümmere dich nicht um die Interpretation von dir durch andere. Sei einfach du selbst und du wirst viel glücklicher sein.

Sagen Sie, was Sie denken

Ja, dieser sollte wahrscheinlich mit einem kleinen Haftungsausschluss kommen. Kinder sind dafür bekannt, dass sie einige Dinge sagen, die wahrscheinlich besser nicht gesagt werden. Es ist nicht so, dass sie verletzend sein sollen. Es ist nur so, dass sie die Konsequenzen von Wörtern nicht immer erkennen.

Hier gibt es jedoch noch eine Lektion zu lernen. Das Tolle am Gespräch mit einem Kind ist, dass Sie immer wissen, wo Sie mit ihm stehen. Sie werden es so sagen, ob Sie es hören möchten oder nicht.

Natürlich möchten Sie wahrscheinlich mehr Fingerspitzengefühl entwickeln als die meisten Kinder, um die Gefühle anderer zu schonen, wenn Sie etwas sagen müssen, das sie nicht hören möchten, aber das Wichtigste ist, ehrlich zu sein. Wenn jemand, den Sie interessieren, Sie verletzt, informieren Sie ihn.Und wenn jemand anders auf der anderen Seite des Zauns etwas tut, das dich glücklich macht, lass es ihn auch wissen.

Es kann so einfach sein, anderen Komplimente zu machen, wenn sie in den Sinn kommen. Es mag sich anfangs etwas unangenehm anfühlen, weil Sie sich vielleicht selbst in Verlegenheit bringen, aber sobald Sie das Lächeln auf Ihrem Gesicht sehen, wird es süchtig und Sie werden es wahrscheinlich immer wieder tun wollen.

Nutze deine Vorstellungskraft

Mädchen, das auf weißem Löwenzahn im Wald durchbrennt

Eines der großartigen Dinge an Kindern ist, dass es normalerweise nicht viel kostet, sie zu unterhalten. Tatsächlich kennen die meisten von uns mindestens ein Kind, das mehr Spaß daran hatte, mit einer Schachtel zu spielen, in der sich ein Geschenk befand, als das Geschenk selbst. Es kann schwierig sein, das zu ertragen, wenn Sie der Schenkende sind, aber mit welcher Freude haben sie ihrer Fantasie freien Lauf gelassen und diese Kiste in ein Boot, ein Auto oder einen Zug verwandelt.

Als Erwachsene stecken wir oft in der Realität fest. Wir haben das Gefühl, dass wir unsere Vorstellungskraft einschränken und uns auf das Leben konzentrieren müssen, wie es ist. Wenn wir das tun, neigen wir jedoch dazu, den Genuss hinter uns zu lassen. Realität ist oft ein düsteres Bild und es ist noch schlimmer, wenn wir plötzlich die Farbe entfernen.

Haben Sie keine Angst vor Träumen und Wünschen und lassen Sie Ihre Gedanken zu fernen Orten schweifen. Es sind oft diese Fluchten aus der Realität, die uns am meisten nützen, da sie Stress abbauen, unsere Nerven beruhigen und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft wecken.

Es ist nicht schlecht, sich zu bestimmten Zeiten wie ein Kind zu benehmen. Mit all ihrem Glück und ihrer Lebensfreude erreichen sie oft das bessere Ende des Geschäftes. Lass dein inneres Kind raus und du kannst das Gleiche tun. Sie will dir unbedingt zeigen, worum es im Leben geht.

#042: STARKE KINDER - Wie du deine Kinder so stärkst, dass sie jede Herausfoderung meistern (March 2020)


Tags: wie man glücklich ist praktische Lebenstipps

In Verbindung Stehende Artikel