Du bist sexy und du weißt es: Wie du deine Sinnlichkeit und deine innere Göttin umarmst

Du bist sexy und du weißt es: Wie du deine Sinnlichkeit und deine innere Göttin umarmst
Weibliche Sinnlichkeit - das ist ein attraktives Geheimnis für die meisten Männer, aber leider ist es manchmal auch ein Rätsel für Frauen. Wie findest du es und wie umarmst du deine Sinnlichkeit und fühlst dich wohl dabei, sie auszudrücken?

Sie möchten ein paar Männer auf der Party, die Sie besuchen, von den Beinen hauen. Vielleicht möchten Sie eine überraschende Burlesque-Show für Ihren Mann machen. Manchmal möchten Sie sich einfach nur sinnlich und sexy fühlen, während Sie Ihren Tag verbringen und wissen, dass Sie in Ihrer eigenen Sexualität glücklich sind. Die Frage ist: Wie machst du das?

Sinnlichkeit - Was ist das?

sinnliche Schönheit mit dem dunklen Haar im luxuriösen Kleid, das im Sonnenlicht auf Sommerstrand aufwirft, strahlt aus

Als Kind und auch als Erwachsener erinnere ich mich, diese kurvenreichen mediterranen und lateinamerikanischen Frauen angeschaut zu haben und mich gefragt zu haben, wie ich jemals sinnlich sein könnte? Ich könnte es sexy machen, klar. Kurze Röcke oder enge Hosen, hohe Absätze und ein gewisses Maß an Übermut wussten, dass ich schlau war und später (viel später), dass ich einen Kerl finden konnte, wenn ich wollte, funktionierte es gut, Jungs zu finden.


Das Problem war, dass ich mich immer noch nicht wie eine Frau fühlte. Ich war sexy und attraktiv, aber nicht sinnlich. Ich hatte nur Kanten und keine Kurven und die Tatsache, dass ich immer dünn war und absolut schrecklich aussah, wenn ich etwas mit Rüschen trug, half nichts. Ich war immer eher ein Wildfang.

Irgendwann begannen sich die Dinge zu ändern. Ich fing an mein Herz zu öffnen. Mir wurde klar, dass ich wahrscheinlich immer das Mädchen in kurzen Röcken (ich mag sie) mit knöchernen Ellbogen sein werde (das ist mein Körper und ich wollte ihn nie ändern), aber ich fühlte mich nicht mehr so, als ob ich nur Kanten hätte.

Ich verband mich mit meiner eigenen inneren Weiblichkeit und fühlte mich stark mit meinem Herzen, das mich führte, anstatt mich wie ein kampfbereiter Krieger zu benehmen. bereit, mit meinen langen Beinen, meinem Humor oder einer anderen Fähigkeit unter meinem Gürtel zu beeindrucken.


Das wahre Ich begann durchzuscheinen und darin lag eine Menge Sinnlichkeit. Das soll nicht heißen, dass ich mich nicht in Lederhosen und High Heels anziehen würde, um mich sicher zu fühlen, meine Wände aufzustellen und von Zeit zu Zeit mein Schwert zu schwingen das), aber ich war entspannter.

Ich stoppte mich oft, gab zu, dass ich mich überfordert fühlte, holte tief Luft und begann, auf mein Herz zu hören. Sobald wir unsere Ängste anerkennen, anstatt sie zu bekämpfen, verschwinden sie oft zusammen mit den Schildern, mit denen wir versucht haben, sie zu unterdrücken.

Während dieser Zeit wurde mir auch klar, dass Mauern dich nicht schützen - alles, was sie tun, ist, Menschen mit den gleichen Problemen für dich zu gewinnen, denn das sind die Menschen, die sich am wohlsten fühlen, wenn sie mit dir rumhängen. Da ich kleine Mauern hatte, wo es um Freunde ging, zog ich schöne Freunde an, aber was Männer betraf, zog ich gebrochene Herzen an, die versuchten, sich durch ihr Ego zu bestätigen.


Ich wollte das nicht, aber ich zog sie an, weil ich im Umgang mit Männern so agierte, wie ich es wollte (d. H. Ich tat genau das, was sie taten). Mein Herz war lebendig und gefangen in den Mauern und schrie nach dem, was es wirklich wollte, aber es war immer noch nicht der Ort, an dem ich war, als ich mit Männern interagierte.

Wir sind nicht für alle geeignet. Das ist keine Beleidigung, es ist nur eine Tatsache. Öl mischt sich nicht mit Wasser, das macht weder Öl noch Wasser schlecht.

Es gibt also wirklich keine Entschuldigung dafür, Wände zu errichten und vorzutäuschen, jemand oder etwas zu sein, das Sie nicht sind (oder vielleicht auch nicht so sehr, etwas anderes vorzutäuschen, sondern eine Haltung zu verwenden, um Ihr Herz zu schützen, Ihre wahren Gefühle und Ihre Verletzlichkeit zu verbergen) um nicht verletzt zu werden - egal was du vorgibst, es wird sich nicht mit allen vermischen. Gehen Sie in geliehenen oder Ihren eigenen Schuhen - jemand wird diese Schuhe immer noch nicht mögen.

Der Grund, warum Sie einen Schritt in Richtung Ihrer verborgenen Gefühle machen müssen, um die Sinnlichkeit zu erforschen, ist, dass wir normalerweise, wenn wir Wände aufstellen, auch unsere wahre sinnliche Natur abschirmen. Wir fühlen uns mit unserer Sexualität und Sinnlichkeit nicht frei. Wir verwenden gemessene Techniken oder sind so verängstigt, dass wir es überhaupt nicht zeigen.

Die Idee, zum Beispiel sexy zu tanzen, zu flirten oder sexy Dessous zu tragen, macht vielen Frauen Angst. Einige Frauen denken sogar, dass sie nicht sinnlich sind, dass es nicht einmal in ihnen existiert, aber es ist so.

Später im Artikel erfahren Sie, was ich über meine innere Göttin und meine Sinnlichkeit durch meine persönliche Reise und durch das Lesen von Büchern, das Nehmen von Kursen und das Verbinden mit anderen auf derselben Reise gelernt habe.

Nachdem ich bei Katerina Gagkas, die in Los Angeles Kurse für griechische Göttinnen leitet, Unterricht im sinnlichen Tanzen genommen hatte, wollte ich ihre Ansichten und Ansichten über Frauen teilen, die sich die ganze Zeit über ihrer inneren Göttin und ihrer Sinnlichkeit öffnen.

Sinnlichkeit zu finden ist eine harte Reise

Sinnlichkeit ist ein Gefühl - es ist eine Energie, die allen Frauen innewohnt, aber viele haben vergessen, dass sie existiert, da sie zu beschäftigt sind, den Alltag zu bewältigen. Die männliche Energie ist bei den meisten Frauen nur zu präsent: Organisieren Sie sich und Ihre Familie, machen Sie sich an die Arbeit, arbeiten Sie, kommen Sie nach Hause, kochen Sie (oder bestellen Sie ein Essen zum Mitnehmen), putzen Sie, schlafen Sie… wiederholen Sie. Die meisten Frauen, auch ich, sind so in die Umstände verwickelt, dass wir vergessen, zu überprüfen, von welchem ​​Ort aus wir handeln.

Hilft es wirklich, sich zu beschweren, wenn man mit den Kindern / Freunden / Familienmitgliedern / Freunden über etwas spricht, oder können wir dasselbe von Herzen sagen, fest in dem, wer wir wirklich sind, anstatt die Energie zu verwenden, die gerade über uns gekommen ist?

Es ist nicht immer einfach - das Auto bricht zusammen, der Nachbar fängt an, über den Geräuschpegel Ihrer einzigen Party im vergangenen Jahr zu streiten, und Ihr Chef oder Ihre Angestellten fühlen sich an diesem Tag elend, und dann beschweren sich der Freund oder die Kinder etwas.

Du könntest mit all dem aus dem Herzen heraus umgehen, ruhig und gelassen sein, ohne dass die Umstände deine Stimmung beeinflussen, oder du könntest Mauern des Zorns, der Verärgerung, der Hilflosigkeit und des Kummers errichten… mit welcher Stimmung du dich auch verbindest.

Es erfordert Übung, den Wünschen Ihres Herzens treu zu bleiben und sich nicht von den Umständen erschweren zu lassen, Sie in Stimmung zu bringen oder Wände zum Schutz Ihres Herzens errichten zu lassen. Die Sache ist, dass weder Wände noch schlechte Laune Ihnen helfen werden, mit allem umzugehen, was Ihnen zur Verfügung steht.

Wut zum Beispiel könnte Sie auf die Tatsache aufmerksam machen, dass etwas nicht stimmt, aber wenn Sie diese Energie verwenden, um damit umzugehen, werden Sie nur erschöpft. Es geht nicht darum, den Ärger zu unterdrücken - Sie haben es immer noch mit dem zu tun, was Sie wütend gemacht hat -, sondern es geht darum zu entscheiden, wie Sie damit umgehen.

Dein Herz enthält dein ganzes Sein und es zeigt, dass du glücklich bist, der zu sein, der du bist und von dir selbst aus handelst, ohne Haltung. Irgendwo dort finden Sie Ihre Weiblichkeit sowie Ihre Sinnlichkeit. Sie werden wahrscheinlich nicht Ihre ganze Zeit mit offenen Türen für Ihr sinnliches Selbst verbringen, aber das Wichtigste ist, diesen Teil von Ihnen zu finden und ihn zu erkunden, wenn Sie möchten.

Wenn Sie Ihre Weiblichkeit und Sinnlichkeit finden möchten, üben Sie an einem Ort, an dem Sie sich sicher fühlen - an dem Sie keine Mauern errichten, um sich vor dem Urteil anderer oder sogar sich selbst zu schützen - und zu einer Zeit, an der Sie dies nicht tun müssen Füllen Sie gleichzeitig eine Aufgabenliste aus.

Verbinde dich zuerst mit deinem Herzen und sei einfach. Lassen Sie alle Stimmungen und „Ego-Einstellungen“ (Wände) los. Einfach nur sein. Wenn Sie sich daran gewöhnt haben und es eine Weile dauern kann - vielleicht haben Sie nicht einmal das Gefühl, bei den ersten Versuchen das wahre Selbst Ihres Herzens zu finden -, versuchen Sie, Ihre Weiblichkeit und von dort aus einen Ort der Sinnlichkeit zu erschließen. Versuche nur in diesem Raum zu sein, in dem sich deine Sinnlichkeit befindet.

Wenn Sie sich daran gewöhnt haben, sich mit sich selbst vertraut zu machen, versuchen Sie herauszufinden, wie Sie mit verschiedenen Situationen umgehen. Übe es auch, wenn die Welt um dich herum verrückt wird. Dann probieren Sie dasselbe mit Ihrer Weiblichkeit und Sinnlichkeit. Versuchen Sie, mit Ihrer Sinnlichkeit frei zu leben.

Das klingt vielleicht ein bisschen nach Quatsch, aber genauso wie Glück ein Gefühl ist, ist auch Sinnlichkeit. Und Sie kennen wahrscheinlich den Unterschied in Ihrem Tagesablauf, wenn Sie glücklich sind und wenn Sie sich gestresst fühlen. Das ist dasselbe; Der einzige Unterschied ist, dass Sie mit leicht unterschiedlichen Energien arbeiten (aus Mangel an einem besseren Wort).

Urteil und wie es Sinnlichkeit bewirkt

Modisches Hippie-Mädchen mit Fahrrad auf städtischem Hintergrund

„Eine Blume denkt nicht daran, mit der Blume daneben zu konkurrieren. Es blüht einfach. “Schon mal was von diesem Zitat gehört? Es erinnert mich an weibliche Sinnlichkeit, weil viele Frauen so verängstigt sind, was andere davon halten, wenn sie es zeigen, oder wie es im Vergleich zu jemandem, der ihnen nahe steht, aussehen würde, dass sie nie ganz erblühen.

Sie sind so beschäftigt, sich vor möglicher Kritik zu schützen (sie beurteilen sich selbst dabei als unzureichend), dass sie ihr eigenes Wachstum niemals loslassen, umarmen und genießen.

Damit eine Frau ihre eigene Sinnlichkeit wirklich genießen kann, muss sie loslassen - sie muss ihr Herz für die Welt öffnen und stolz zeigen, wer sie wirklich ist. Und damit meine ich nicht, dass sie ihre Fähigkeiten, ihr erlerntes Verhalten oder die Fehler, die sie in der Vergangenheit gemacht hat, zur Schau stellt. Nein, ich meine, sie muss ihr Herz und ihre Seele für die Welt öffnen.

Diese haben nichts mit dem zu tun, was sie im Leben gelernt hat und mit den Fehlern, die sie gemacht hat (zum Beispiel zu glauben, sie sei unzureichend, weil ihre Eltern sie nicht geliebt haben und sich deshalb ärgern oder traurig fühlen und Dinge tun, um sich selbst oder anderen zu schaden) Infolgedessen sind sie ihre wahre Natur, ihr Kern.

Narben bringen Menschen dazu, von einem Ort der Verletzung aus zu handeln und dabei Dinge zu tun, die ihnen nicht dienlich sind, wie das Schließen ihrer Blume, weil jemand, der aus dem Ego heraus handelt, sagte, die Blume sei hässlich, wertlos, nicht gut genug, nicht hübsch genug Infolgedessen verbringen sie ihr ganzes Leben damit, ihre wahre Schönheit zu beschützen. Versteinerte Menschen werden es nicht mögen. Im Gegenzug kann niemand ihre Schönheit erfahren, nicht einmal sich selbst.

Echt gegen falsche Sinnlichkeit / Sexualität

Lassen Sie uns gleich zu einem Beispiel übergehen, wie es fehlschlagen kann, wenn man versucht, sexy zu sein. Du arbeitest mit einem Kerl zusammen, den du heiß findest, also möchtest du seine Aufmerksamkeit bekommen. Bei der jährlichen Weihnachtsfeier entscheiden Sie sich daher, es richtig anzuziehen - Sie bekommen ein schönes Kleid, Sie machen Ihre Haare, bekommen eine Pediküre und ein Wachs…

Von außen sehen Sie aus wie ein sexy Weihnachtsgeschenk, das zum Auspacken bereit ist. Und du entschließt dich, es wirklich zur Schau zu stellen - du nutzt all deine Reize - du sagst die richtigen Dinge, machst die richtigen Witze, flirtest, bringst deine Beine in die richtigen Stellungen ... du bist ein Laufsymbol für sexy. Sie strahlen Sexualität aus.

Dies ist jedoch nur ein Deckmantel für die Unsicherheit, die Sie in Ihrem Innern empfinden, wenn Sie sich entspannen und eine gute Zeit haben. Der Typ wird Sie nicht bemerken. Sie verwenden also im Grunde genommen eine ganze Reihe von Tricks (oder Waffen, wenn Sie möchten), um den Kerl zu bezaubern. Ihr Herz fehlt sicherlich in dieser Anzeige von Tricks.

Sie sind im Moment nicht anwesend und genießen es, Zeit mit dem Jungen zu teilen. Sie geben ihm eine Show, sind völlig in Gedanken darüber, was als nächstes zu tun ist, was als nächstes zu sagen ist und fragen sich ständig, was er über Sie denkt. Beurteilen Sie sich durch seine Augen (oder was Sie glauben, um seine Augen zu sein).

Die Wahrheit ist, wenn dieser Kerl dich mag, ist er fit und wird glücklich sein, dich zu treffen. Wenn er es nicht tut, wird ihn kein Trick auf der Welt mehr in seinen Bann ziehen als auf körperlicher und egoistischer Ebene - Sie werden ihn vielleicht kennenlernen, aber Sie werden nicht glücklich mit ihm sein.

Auf der anderen Seite können Sie genau das Gleiche tun - sich anziehen, eine Pediküre machen, Spaß haben und lachen, während Sie Ihre eigene Sinnlichkeit annehmen und sich amüsieren. Sie können in dem Moment, in dem Sie die Verbindung zu Ihrer inneren Göttin haben, vollständig anwesend sein. Sie können zulassen, dass Ihre Sinnlichkeit durch das, was Sie tun, zum Ausdruck kommt.

Du hast die Türen zu deiner inneren Sinnlichkeit geöffnet und sie strömt durch die Tore, aber du verwendest sie nicht als Abdeckung für etwas anderes. In diesem Raum der Offenheit können Sie die Verbindung mit dem Mann auf sinnlicher und herzlicher Ebene erkunden, um zu sehen, ob etwas drin ist.

Vielleicht möchtest du dich nur auf einer sinnlichen Ebene verbinden, aber das ist etwas anderes als zu denken, dass du den Kerl erobern musst, um dir selbst etwas zu beweisen, indem du einen Akt aufführst, der sexy wirkt.

Es gibt nichts zu beweisen, wenn Sie bereits Ihre eigene Weiblichkeit und Sinnlichkeit genießen. Stattdessen lässt du zu, dass deine Sinnlichkeit durch die Dinge zum Vorschein kommt, die du tust, sagst und trägst, und wenn es das Potenzial für eine tiefere Verbindung mit dem Kerl gibt, wirst du das in diesem Prozess entdecken.

Ich versuche zu sagen, dass es einen Unterschied gibt, wie wir Sinnlichkeit verwenden. Man öffnet die Tore zu deinem sinnlichen Kern und teilt das mit der Welt. Der andere nimmt die Kraft oder Kraft der Sinnlichkeit auf, während er das Herz geschlossen hält. Es nutzt das Ego, um eine Kraft zu lenken, und es besteht die Möglichkeit, dass es nach hinten losgeht, da Sie am Ende Menschen und Umstände anziehen, die dieser Energie entsprechen.

Es ist manipulativ und dient Ihnen nur selten, obwohl ich zugeben muss, dass es Sie möglicherweise in einen oder zwei Nachtclubs in Hollywood bringt. Aber Sie könnten das genauso gut von Herzen tun.

Sinnlichkeit und die Kraft, die sie besitzt

wunderschöner Kuss

Aufrichtig, sinnliche Frauen haben Macht, weil sie jederzeit die Schleusen zu ihrer Sinnlichkeit aufdrehen können, und Männer, ob aus ihrem Ego oder aus ihrem Herzen, werden auf sexueller Ebene davon angezogen. Frauen, die ihrem Herzen treu bleiben, werden diese Macht jedoch nicht missbrauchen. Warum sollten sie?

Sie müssen keine Männer manipulieren. Sie müssen nur mit ihrem Herzen sprechen, um einen Mann zu finden, der sich von ihrem Herzen angezogen fühlt. Es ist wahr, Sie können Sinnlichkeit auch im Geschäftsleben einsetzen, um das zu erreichen, was Sie möchten. Wie bereits erwähnt, kann dies jedoch zu Fehlschlägen führen.

Bedeutet sinnlich offen zu sein, dass Sie überfallen werden?

Männer werden von dir angezogen, ja. Die Sache ist jedoch, wenn Sie in Ihrem Herzen sind, werden Sie fest stehen. Sie haben Vertrauen, denn egal was die Leute zu Ihnen sagen, Sie wissen, wer Sie sind. Vielleicht möchten Sie einige unerwünschte Verhaltensweisen ablegen, aber selbst wenn die Leute darauf hinweisen und sich an Ihren Wunden kratzen würden, wissen Sie, dass Sie weder Ihre Wunden noch Ihre unerwünschten Verhaltensweisen sind.

Sie haben echtes Vertrauen, weil Sie Ihr Herz kennen und wissen, wer Sie wirklich sind. Sie brauchen keine Einstellung, bei der sich niemand mit mir anlegen kann, um mit Männern umzugehen, die Ihre Sinnlichkeit spüren. Sie müssen nur fest in Ihrem Herzen stehen und volles Vertrauen in sich selbst haben.

Eine Frau, die von Herzen handelt, wird nicht übergangen, in Unordnung gebracht, sexuell belästigt oder unterdrückt. Und das bedeutet nicht, dass sie mit dröhnender oder hoher Stimme drohen, wütend werden oder „Respekt“ fordern wird. Nein, es bedeutet, dass sie jedem Mann oder jeder Frau, der versucht, sich mit ihr anzufreunden, liebevoll mitteilt, dass dies nicht akzeptabel ist.

Sie wird nicht ihre Zeit damit verschwenden, sich in negative Energie zu vertiefen, einschließlich ihrer eigenen Wut. Sie wird es einfach unterbinden und sich etwas Besserem zuwenden. Und die meisten Leute werden sich nicht mit aufrichtig selbstsicheren Frauen anlegen, weil sie nicht die Befriedigung bekommen, ein großes Argument zu haben, das ihren egoistischen Zwecken dient.

Sinnlichkeit und die Schönheit, die sie hervorruft

Der Narr fragt, ob sie schön sind, der Weise weiß es schon. Und sie, die es weiß, wird sich daran machen, ihre eigene Schönheit zu ehren. Sie wird die Lebensmittel essen, mit denen sie sich wohl fühlt. Sie wird die Dinge tun, die sie glücklich machen. Sie wird die Kleider tragen, die ihr Herz höher schlagen lassen. Sie wird auf sich selbst aufpassen, weil sie ihren eigenen Wert erkennt.

Die ganze Welt muss ihr kein Kompliment für ihre Schönheit machen; sie könnten es nicht einmal sehen. Es ist egal, sie weiß, dass es da ist und sie genießt es - sie hilft ihm, sich in der Welt voll zu verwirklichen. Es gibt kein Versteck hinter "mächtigen" Kleidern, um sich mächtig zu fühlen, oder "sexy" Kleidern, um sich sexy zu fühlen. Sie sind auch nicht da, um ihre Schönheit zu verschleiern und sich vor der Welt und dem möglichen Schaden, den sie daraus ziehen kann, zu verstecken.

Nein, die Kleider sind da, um ihr Herz zu zeigen, nicht um es zu verbergen. Sie bringen ihre Schönheit und Sinnlichkeit zur Geltung. Die Kleidung ist ein Spiegel, keine Waffe, die als Deckmantel für Unsicherheit dient.

Was ist mit plastischer Chirurgie? Es wird die innere Sinnlichkeit nicht ändern, aber wenn Sie in eine bestimmte Richtung schauen möchten und die Götter Sie nicht dazu gebracht haben, in diese Richtung zu schauen, hindert Sie nichts daran, dies zu ändern. Niemand wird sagen, dass jemand, der sich bei einem Brand verbrannt hat, sich keiner plastischen Operation unterziehen sollte. Ebenso sehe ich keinen Grund, dass jemand, der denkt, dass er draußen ist, mit wem er sich einer plastischen Chirurgie unterzieht.

Aber und es ist großartig, aber dein Aussehen macht dich nicht sinnlich oder schön. Dein Herz und deine Seele, wenn du in deinem Herzen lebst, kommen heraus, wie du handelst, was du sagst, wie du dich anziehst, wie du deine Haare trägst, wie du deinen Tag verbringst Signale, die Sie senden, und Ihre allgemeine Einstellung und diese Energie, oder wie auch immer Sie sie nennen möchten, ziehen Männer an.

Zum Beispiel finde ich Jaquin Phoenix nicht gut aussehend. Sein Aussehen tut nichts für mich. In Walk the Line dachte ich immer noch, er sei der sexieste Mann am Leben, da mir die Figur gefiel, die er darstellte. Ich kann nicht unbedingt sagen, dass ich mit dieser Anziehungskraft von Herzen gekommen bin, aber es beweist trotzdem, dass dies ein Punkt ist. Schauen Sie sich einen Schauspieler und die Rollen an, die er gespielt hat - Sie dachten höchstwahrscheinlich, dass einige der Charaktere heiß waren und andere nicht.

Nichts als du kann dich schön fühlen lassen. Plastische Chirurgie inbegriffen, aber wie Kleidung fühlen Sie sich vielleicht eher als Repräsentant, wer Sie sind. Es ist nicht meine Aufgabe, das zu entscheiden.

Was ich denke ist, dass Sie sich entscheiden können, heute schön zu sein und aus diesem Gefühl heraus zu handeln. Es wird Sie zum Leuchten bringen, denn so wie Sinnlichkeit ein Gefühl ist, ist auch Schönheit ein Gefühl. Sorgen Sie sich um Ihre Falten oder gehen Sie aus und haben Sie eine gute Zeit und lachen Sie so viel, dass Sie mehr schaffen - wie Sie Ihr Leben wahrnehmen, hängt alles davon ab, worauf Sie sich konzentrieren.

Sinnlichkeit und Verführung

Sinnliches Foto eines jungen Paares

Eine sinnliche Frau weiß, dass, wenn sie ihre Sinnlichkeit annimmt, sie gesehen wird, und wenn sie jemanden verführt, wird ihre Intuition sie führen. Es gibt jedoch noch Fähigkeiten, die Sie in Bezug auf Verführung erlernen können - Fähigkeiten, die zu Ihrem Herzen passen; deine wahre Persönlichkeit.

Wenn du Verführungskünste erlernst, indem du dich mit dem Herzen verbindest, lässt du deine innere sinnliche Göttin herauskommen und glänzen (im Gegensatz zur Verwendung von äußeren Aufforderungen, weil du denkst, dass dir das fehlt, was es braucht, um sinnlich oder sexy zu sein).

Sie mögen keine Affinität für Burlesque-Tanzen oder Striptease haben, vielleicht bevorzugen Sie es, Ihre Sinnlichkeit durch Tantra, sexy Make-up, ein Boudoir-Fotoshooting, fließende Kleider oder Minikleider hervorzuheben, in Ihrer Unterwäsche zu kochen oder sexuelle Gedichte zu schreiben .

Was auch immer es ist, stellen Sie sicher, dass Sie Fähigkeiten wählen, die Ihr Herz widerspiegeln, wenn Sie Ihre Fähigkeiten als Verführerin ausbauen. Hier lernst du, auf einer ganz anderen Ebene zu spielen, während du dich zum Zweck der Verführung aktiv mit deiner Sinnlichkeit auseinandersetzt.

Beachten Sie jedoch, dass Ihre Sinnlichkeit beim Backen eines Kuchens oder beim Kopfstand genauso gut zur Geltung kommt wie bei einer Burlesque-Show. Sie können Sinnlichkeit ausstrahlen, wenn Sie in einem Ski-Outfit in den Alpen stehen oder ein Halloween-Kostüm tragen, das wie ein grünes Monster aussieht.

Die meisten Menschen wollen ihre Sinnlichkeit in ihr Leben bringen und sie durch ihre Sexualität erforschen. Und viele Menschen haben Narben in dieser Gegend - sie fühlen sich nicht sexy, können keinen Mann verführen, können keinen glücklichen Sex haben ... ihr Ego hat eine Blütezeit.

Es braucht oft viel, um bei Ihrer inneren Göttin zu bleiben, bei Ihrer Sinnlichkeit zu bleiben, wenn Sie das Gebiet der Verführung erkunden, da Sie sich daran erinnern müssen, dass Ihr Herz schön ist, ob Ihr Ego hereinkommt und den Tanz zerstört, den Sie gerade vorbereitet haben, indem Sie Ihre Reise machen oder du machst den perfekten Tanz. Man muss darauf vertrauen können, dass man großartig ist, auch angesichts der Ablehnung.

Empfohlene Lektüre, um innere Sinnlichkeit zu finden

Wenn es darum geht, Sinnlichkeit zu erforschen, ist mein Lieblingsautor David Deida - ich schwöre bei The Way of the Superior Man. Es ist ein Buch für Männer, aber es erklärt die Beziehung von Männern zu Frauen und das männliche und weibliche Verhalten. Ich bin noch keiner Frau begegnet, die dieses Buch nicht geliebt hat.

Urteilen, fürchten oder fühlen sich diejenigen, die ihre innere Göttin und Sinnlichkeit umarmen, niemals minderwertig?

Natürlich tun sie das. Jeder hat Denk- und Verhaltensmuster gelernt; Jeder hat ein Ego. Der Unterschied ist, dass eine Göttin die Trennung zwischen dem Herzen und ihrem Ego erkennt und anstatt zu versuchen, etwas darauf zu legen, um ihre Unsicherheiten zu stillen, merkt sie, dass sie vom Ego kommen.

Sie sieht sie, erkennt sie an - lässt sich wirklich fühlen - und lässt sie dann los. Sie unterdrückt sie nicht, denn das wird sie nur dazu bringen, sie festzuhalten, sie fortzuschieben oder sie zu bekämpfen. Unsicherheiten beiseite zu schieben und wegzuschieben, tut nur wenig, um sich selbst Feinde zu machen.

Die Unsicherheiten sind da, weil Sie irgendwann dachten, sie würden Sie vor Schaden bewahren - wenn ich diesen Typen nicht verfolge, kann er mich nicht zurückweisen. Er kann Sie nicht zurückweisen, weil Sie es versucht haben, aber er wird Sie bereits zurückweisen, da er nicht weiß, dass Sie existieren, wenn Sie es nicht versuchen.

Und wenn er sich als Wasser für dein Öl herausstellt, ist es dann wirklich Ablehnung? Oder ist es nur klar, dass es dort keine wahre Verbindung gab? es war nur dein Ego, das sich mit seinem Ego verbinden wollte? Ein Mann kann fantastisch sein, aber nichts als eine echte Verbindung wird dein Herz jemals glücklich machen.

Diese Frauen erlauben sich zu sein, wer sie sind, weil sie keine Angst vor anderen haben. Sie erkennen auch an, dass sie Verhaltensweisen haben, die sich möglicherweise ändern müssen, aber dass sie selbst in ihrem Herzen und in ihrer Seele hinreißende Wesen sind, die die ganze Liebe auf der Welt verdienen. Wenn jemand sie in Misskredit bringt, wissen sie, dass die Person aus ihrem eigenen Ego kommt und versucht, ihre eigenen Unsicherheiten zu befriedigen.

Ein visuelles Beispiel: Stellen Sie sich eine Frau vor, die einen Striptease für ihren Mann macht. Sie fragt sich ständig, ob die Bewegungen, die sie ausführt, gut genug sind. Daher kann sie sich nicht genau an ihre Bewegungen erinnern, oder sie sind alle perfekt einstudiert, kein einziger Fehler.Das Problem ist, dass ihnen auch jegliches Gefühl fehlt - sie sind beeindruckend und sexy, aber das war's. Sie haben nichts mehr an sich - sie sind steril und haben keinen Sinn für Sinnlichkeit.

Ein Mann, der in seinem Ego lebt (d. H. Jemand, der sein Herz geschlossen hat), mag damit zufrieden sein, aber ein Mann, der aus seinem Herzen kommt, wird es nicht tun. Und tief im Inneren wollen die meisten Frauen, genau wie die meisten Männer, jemanden finden, der sie wirklich liebt. Sich für eine Show zu entscheiden und sich für die Show geliebt zu fühlen und die Show alleine wird nicht dazu führen. Alles, was dazu führen wird, ist Elend, sich für etwas geliebt zu fühlen, das nicht real ist, und sich dann zu fragen, warum sie noch einen anderen Mann ausgewählt haben, der nicht „es“ war.

Vergessen Sie also nicht, dass Sie so schön sind, wie Sie sind, und jemand wird Sie dafür lieben, schätzen und versuchen, Sie alle zu verstehen. Hören Sie nicht auf, an sich selbst zu arbeiten, bis Sie sich sexy fühlen und es wissen. Was denkst du darüber, Sinnlichkeit auszudrücken? Kommentar dazu unter dem Artikel!

David Foster Wallace interview on Charlie Rose (1997) (Februar 2023)


Tags: wie man ein Kerlselbstvertrauenselbstermächtigung verführt

In Verbindung Stehende Artikel