Sie können graues Haar nicht aufhalten, aber Sie können es verlangsamen

Sie können graues Haar nicht aufhalten, aber Sie können es verlangsamen
Mit zunehmendem Alter wird die Haut älter und die Haare werden weiß. Dies ist der natürliche Alterungsprozess, den jeder Mensch durchlaufen muss. Wir können dies nicht vermeiden, aber wir können sicherlich vorzeitiges Altern sowie vorzeitiges Ergrauen unserer Haare verhindern.

Wenn Sie die folgenden Tipps befolgen, erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre natürliche Farbe länger erhalten bleibt, und treffen alle erforderlichen Vorkehrungen, um graues Haarwachstum zu verhindern.

Nur ein paar Worte zu grauem Haar

Hör auf mit grauen HaarenQuelle

Unser Haar färbt sich grau, wenn es beginnt, seine natürlichen pigmentproduzierenden Zellen, die sogenannten Melanozyten, zu verlieren, die dem Haar seine Farbe verleihen.

Das Ergrauen der Haare ist hauptsächlich auf das Altern zurückzuführen, kann aber auch durch verschiedene andere Faktoren wie Genetik, Stress, Unterernährung oder Gesundheitsstörungen sowie bestimmte schlechte Lebensgewohnheiten verursacht werden.


Wenn Sie jedoch wirklich alle folgenden Tipps auf Ihren Alltag anwenden, werden Sie es wahrscheinlich schaffen, diese Grautöne in Schach zu halten. Zumindest für eine Weile.

Je mehr Sie rauchen, desto grauer werden Ihre Haare

Hör auf mit grauen HaarenQuelle

Über schlechte Lebensgewohnheiten zu sprechen, ist definitiv eine davon. Rauchen beschleunigt den Alterungsprozess des gesamten Körpers, einschließlich Ihrer Haare. Das erste, was Sie tun müssen, um zu verhindern, dass graues Haar schlechter wird, ist, mit dem Rauchen aufzuhören.

Tschüss Kaffee, Alkohol und Junk Food

Zu viel Alkohol und Koffein sowie eine Ernährung, die reich an schädlichen und vitaminarmen Nahrungsmitteln ist, kann sehr schädlich für Haut und Haar sein und zu vorzeitigem Altern führen.


Vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel und Junk Food und beschränken Sie die Aufnahme von Weißmehl und raffiniertem Zucker. Diese Lebensmittel reduzieren nur Ihr Energieniveau, und Sie erhalten nichts von ihnen zurück. Ihr Körper und Ihr Haar brauchen Nährstoffe, um jung zu bleiben.

Wasser ist der Name des Spiels

Hör auf mit grauen Haaren

Wenn Sie nicht ausreichend hydratisiert sind, haben Nährstoffe Schwierigkeiten, Ihre Haarfollikel zu erreichen. Ein Mangel an Feuchtigkeit und Nährstoffen führt daher zu einer Vergrauung Ihrer Haare.


Stehen Sie unter zu viel Stress?

Graues Haar kann auch durch Stress und Angstzustände verursacht werden. Längere Perioden von Anspannung, Nervosität, Angstzuständen, Sorgen oder ähnlichen psychischen Zuständen können zu einem plötzlichen oder allmählichen Auftreten weißer Haare führen.

Kontrollieren Sie Ihren Stress, indem Sie Entspannungstechniken wie Yoga, tiefes Atmen, Meditation usw. üben. Ihr Haar wird dankbar sein!

Eine bessere Matratze hilft Ihnen nicht nur, besser zu schlafen, sondern verlangsamt auch graues Haar

Ausreichend Schlaf ist ein guter Weg, um Stress abzubauen und Ihren Körper, Ihre Haut und Ihr Haar gesund und jung zu halten.

Tägliches Training hilft auch

Hör auf mit grauen Haaren

Eine gute Durchblutung und eine gute Durchblutung sind für die Vorbeugung von grauem Haar unerlässlich, da sie sicherstellen, dass alle notwendigen Nährstoffe Ihre Kopfhaut und Ihr Haar erreichen. In der Tat ist es fast nutzlos, richtige Lebensmittel, Vitamine und Mineralien zu konsumieren, wenn sie nicht an Ihre Haarfollikel gelangen können.

Um eine gute Durchblutung der Kopfhaut zu gewährleisten, sollten Sie sie regelmäßig mit geeigneten Ölen einmassieren und täglich Sport treiben, um die Durchblutung zu steigern und die Durchblutung zu verbessern.

Mehr Huhn essen kann graue Haare verlangsamen? Wetten Sie?

Hör auf mit grauen Haaren

Eiweiß wird für die Herstellung von Melanin benötigt, dem Pigment, das Ihrem Haar und Ihrer Haut Farbe verleiht. Um graues Haar zu stoppen, essen Sie viel proteinreiches Essen wie Pute, Huhn, gekeimtes Vollkorn, Getreide und Soja.

Nehmen Sie Vitamine der B-Gruppe - B2, B6 und B12

Der Mangel an diesen Vitaminen kann zu vorzeitigem Ergrauen der Haare führen. Sie sollten Lebensmittel essen, die reich an Vitamin B sind, wie Vollkornbrot, Müsli, Bananen, Eier, Milchprodukte, Geflügel, Fleisch und grünes Blattgemüse.

Was Sie essen, bekommen Sie.

Hör auf mit grauen Haaren

Kupfermangel kann auch erheblich zur vorzeitigen Vergrauung beitragen. Eine Möglichkeit, graues Haar auf natürliche Weise zu stoppen, besteht darin, kupferhaltige Lebensmittel wie Rüben, Spinat, Rinderleber, Sonnenblumenkerne, Cashewnüsse, Linsen, Mandeln, Muscheln, Krabben, Austern, Eigelb und Pilze zu sich zu nehmen.

Stellen Sie jodreiche Lebensmittel auf Ihre Einkaufsliste

Jod ist ein weiteres Mineral, das für die Erhaltung der Haarfarbe wichtig ist. Zu den jodreichen Lebensmitteln zählen Bananen, Karotten, Spinat und Fisch.

Und Selen!

Selen kann auch dazu beitragen, graues Haar zu verhindern. Selenreiche Lebensmittel sind Schalentiere, Thunfisch, Lachs, Mais, Weizen, Sojabohnen, Walnüsse, Paranüsse und Sonnenblumenkerne.

Was ist mit Haarbehandlungen zu Hause?

Hör auf mit grauen Haaren

Es gibt einige wirklich gute Haarbehandlungen, die erheblich dazu beitragen können, grauen Haaren vorzubeugen. Aber wenn Sie wirklich davon profitieren möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie sie regelmäßig anwenden. Nachfolgend sind die effizientesten aufgeführt.

1. Amla ist eine indische Stachelbeere und eine der besten Haarbehandlungen gegen graues Haar. Reiben Sie einfach regelmäßig die Amla-Paste in Ihre Kopfhaut, und Sie werden erstaunliche Ergebnisse sehen.

2. Fo-ti ist ein chinesisches Kraut, das auch als Langlebigkeitstonikum bekannt ist und seit Jahrhunderten verwendet wird, um grauem Haar und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen. Sein Name bedeutet "schwarzhaariger Mr. He".

3. Massieren Sie Ihre Kopfhaut mit Kokosöl und Zitrone. Das ist ein weiterer guter Weg, um graues Haar zu verhindern.

Hier hast du es. Wenn Sie wirklich alle oben genannten Ratschläge befolgen, können Sie Grautöne in Schach halten und Ihre natürliche Haarfarbe beibehalten, solange Ihr Alter dies zulässt.Wenn Sie weitere interessante Tipps vorschlagen möchten, teilen Sie sie uns oder einem Freund mit, der diese Tipps möglicherweise benötigt.

Titelbild: //www.pinterest.com

Alterungsprozess verlangsamen Möglichkeiten Tipps (Dezember 2020)


Tags:

In Verbindung Stehende Artikel