Warum Hunde der beste Freund einer Frau sind (keine Diamanten)

Warum Hunde der beste Freund einer Frau sind (keine Diamanten)

Es ist kaum zu glauben, dass Diamanten die beste Freundin einer Frau sind, wenn es Hunde gibt. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Hunde für uns viel besser sind als Diamanten.

Ich weiß nichts über dich, aber ich wäre zehnmal glücklicher, einen Hund zu bekommen, als einen Diamanten. Das alte Sprichwort handelt davon, wie Hunde der beste Freund eines Mannes sind, aber warum bekommen Männer die ganze Freude?

Es gibt viele Frauen, die lieber die Gesellschaft eines Hundes in unserem Leben haben möchten, weil Hunde ehrlich gesagt keinen Schaden anrichten können, oder?

Hunde werden leicht zu einem Teil unserer Familie, wenn nicht zu unserem Lieblingsteil oder zu unseren besten Freunden. Es ist schwer, sich ein Leben vorzustellen, in dem wir nicht auf sie als Freunde und Unterstützer zählen können. Hier sind die Gründe, warum Hunde die beste Freundin einer Frau sind.


1. Bedingungslose Liebe

Frau und ein Hund

Die beste Eigenschaft eines Hundes ist, dass er Menschen lieben kann, unabhängig davon, was er ihnen angetan hat. Wir lieben, wie viel Liebeshunde uns geben. Wann immer wir uns kuscheln und nichts tun wollen, haben wir unsere Hunde da.

Hunde sind mehr als glücklich, für uns da zu sein und uns Liebe zu schenken, aber sie erwarten keine Gegenleistung - das ist jeder Hund außer meinem, der stundenlang auf meinem Schoß sitzt, bis er bereit ist, dass ich ihm nicht mehr den Bauch reibe . Habe ich schon erwähnt, dass er kein Schoßhund ist und 55 Pfund wiegt?


2. Kein Urteil

Ein Hund wird Sie niemals dafür verurteilen, dass Sie Ihr Haus für drei Tage nicht verlassen oder es versäumt haben, Ihren Schlafanzug für das gesamte Wochenende auszuziehen.

Als Frauen könnten wir dem berüchtigten Gefühl zum Opfer fallen, beurteilt zu werden. Wir lieben Hunde so sehr, weil wir wissen, dass sie immer an unserer Seite sind, egal wie wir an diesem Tag aussehen oder ob wir hässlich weinen.

Hunden ist es egal, wie viel Geld Sie verdienen oder welche Art von Dingen Sie ihnen geben können. Das einzige, was ein Hund von dir will, ist Liebe.


Welpen brauchen nicht, dass Sie ihnen ein paar Spielsachen geben, um Liebe zu finden. Alles was Sie tun müssen, ist ihnen Ihre Aufmerksamkeit zu schenken. Über wie viele Leute kannst du das sagen?

3. Ihr Instinkt

Frau und ein Hund

Hunde scheinen eine Art sechsten Sinn zu haben, wenn es um unsere Gefühle geht. Sie spüren, dass wir verärgert sind und bieten uns als erste eine Pfote an. Ihr Hund möchte Sie niemals verärgert sehen, was eines der süßesten Dinge an ihnen ist.

Wenn Sie verärgert sind, werden sie sich gerne für Sie zur Verfügung stellen, damit Sie streicheln und sich besser fühlen. Ein Hund wird dich niemals wegen Weinen verurteilen. Hunde wollen nur, dass ihre Besitzer so glücklich sind, wie sie sind.

4. Ständiges Glück

Obwohl es unvermeidlich ist, sich manchmal traurig zu fühlen, ist es ziemlich schwierig, traurig zu sein, wenn ein Hund in der Nähe ist. Glück ist ansteckend. Hunde müssen wissen, dass wir nicht widerstehen können, wenn sie etwas Süßes tun.

Sie können einem Hund einen Stock geben und sie werden begeistert sein. Sie brauchen keine schicken Autos und viel Geld, um glücklich zu sein. Sie brauchen nur jemanden, der sie liebt, und ein gutes Spielzeug, das sie draußen finden können.

Sogar Welpen, die nicht unbedingt wissen, wie man das ganze "Gehen" macht, wissen, dass sie sich davon nicht aufhalten lassen. Hunde haben keine Zeit traurig zu sein. Sie haben Hundedinge, die sie stattdessen machen müssen. Wir müssen lernen, mehr wie Hunde zu sein.

5. Freundschaft

Frau und ein Hund

Das Letzte, was wir in unserem Leben brauchen, sind Menschen in unserer Umgebung, denen unser Wohlbefinden am Herzen liegt. Warum gibt es solche Leute um uns herum, wenn wir uns nur mit einem Wurf Welpen umgeben können? Sie tun nie so, als würden sie es genießen, mit uns zusammen zu sein.

Hunde brauchen Gesellschaft. Wir haben alle gesehen, wie unsere Hunde sind, wenn sie keine Menschen um sich haben. Sie werden traurig und warten geduldig auf ihre Rückkehr, damit sie ihre Liebe an alle weitergeben können.

Es gibt nichts Schöneres, als dieses Gefühl der Unterstützung in Ihrem Leben zu haben. Es ist etwas, nach dem wir uns alle sehnen und das nicht jeder von uns erreichen kann. Wir benutzen Hunde für so viele Dinge, um unser Leben zu verbessern. Sie sind nicht nur unsere Haustiere. Sie sind ein Teil unserer Familie.

Wir haben Hunde, die uns durch die schweren Zeiten des Lebens helfen. Hunde haben die Fähigkeit, uns als Diensthunde bei der Behandlung von Angstzuständen, Autismus und vielen anderen Diagnosen zu helfen. Hunde sind für Frauen mit Leichtigkeit eine bessere Freundin, als jeder Fels es jemals sein könnte.

Meine Freundin (August 2022)


Tags: Hunde

In Verbindung Stehende Artikel