Was Ihre Nachtwäsche über Sie aussagt

Was Ihre Nachtwäsche über Sie aussagt
Von all den Kleidern, die wir tragen, ist unsere Nachtwäsche das, was wir den wenigsten Menschen zeigen. Sogar unsere Unterwäsche bekommt mehr "Sendezeit" - wenn wir eine Nacht stehen oder kurzfristige Angelegenheiten haben, können unsere Partner sehen, was wir unter unserer Kleidung tragen. Nur Menschen, mit denen wir schlafen und nicht nur Sex haben, können einen Blick auf unsere Nachtwäsche werfen.

Vor diesem Hintergrund können wir sagen, dass Nachtwäsche eigentlich ein intimes Outfit ist. Wenn wir uns für Nachtwäsche entscheiden, geben wir bereitwillig Erklärungen ab und projizieren bis zu einem gewissen Grad unsere Gefühle.

Schauen wir uns also verschiedene Kombinationen und Möglichkeiten von Nachtwäsche an und was sie über Sie aussagen könnten.

Schlafenkleid / Nachtkleid

Frau im Schlafanzug


Ein langes Nachthemd lässt jede Frau wie ein Dornröschen oder eine Prinzessin aus einem Märchen aussehen. Es verbirgt die Figur und gibt einen kompakteren Look. Kleine Mädchen lieben sie, und wenn Sie sie auch lieben, fragen Sie sich, ob Sie sie tragen, weil sie sich wohl fühlen, oder warten Sie auch darauf, dass ein Prinz hereinkommt und Sie aus Ihrem verzauberten Schlaf weckt? Wenn Sie diese Art von Nachtwäsche tragen, sind Sie wahrscheinlich ein Träumer und jemand, der versucht, das innere Kind in Ihnen zufriedenzustellen.

Puppe

Du bist verspielt und kindisch, aber auch sehr daran interessiert, wie du in deinem kurzen Schlafkleid aussiehst. Es ist nicht schwer zu sehen, wie du dich in dieser Nachtwäsche kindisch um deinen Mann benimmst, aber dann verwandelst du dich schnell in eine sehr reife Frau, die sich auf ihre sexuellen Bedürfnisse konzentriert, sobald das Babydoll untergeht.

Dessous

Frau in weißen Dessous im Bett


Sexy Dessous sind für die Mehrheit der Männer ein Thema. Kein Mann wird durch den Anblick schwarzer und roter Spitzen, Riemen, abgeschreckt. Wenn Sie sie anziehen, haben Sie das Gefühl, etwas mehr Kraft gewonnen zu haben. Es fühlt sich gut an zu wissen, dass Sie in dieser Nachtwäsche begehrenswert aussehen. Aber warum sollten Sie es tragen, wenn Sie alleine schlafen? Fühlst du dich wirklich so wohl in ihnen?

Untersuchen Sie andere Motive für die Wahl dieser Art von Nachtwäsche, z. B. Autoerotik (Sie werden von dem Gedanken erregt, dass Sie sexy aussehen). An diesem Phänomen ist nichts auszusetzen.

Weiße Unterwäsche

Sie sehen sich als sauber, einfach und geradlinig. Sie fühlen sich wohl in ihnen, sogar genug, um sich im Haus zu entspannen, nur in ihnen und einem T-Shirt gekleidet. Die Anwesenheit eines Mannes ändert nichts - du trägst sie, weil du es gerne tust, und wenn er sie nicht mag, ist es sein Problem.


Pyjama

Frau im Pyjama

Sie glauben nicht, dass es immer notwendig ist, im traditionellen Sinne sexy oder weiblich auszusehen. Sie mögen Pyjamas, weil Sie sie seit Ihrer Kindheit tragen.

Erforschen Sie, holen Sie sich die roten Riemen, die Sie sich nicht vorstellen können, und ziehen Sie sie unter dem guten alten bequemen Pyjama an. Überraschen Sie anschließend Ihren Freund mit einer unerwarteten Garderobe, sobald Sie sich zu zweit ins Bett kuscheln.

Bodysuit

Du magst neue Dinge. Deshalb magst du deine Bodys - sie sind interessant, praktisch. Wenn Sie sie tragen, erhalten Sie eine skurrile Kombination aus Freizeit und unorthodoxer Sexualität.

Geburtstagsanzug

Nackt schlafen sendet ein deutliches Signal. Sie hoffen, ein bisschen weniger Schlaf und viel mehr Action zu bekommen! Nur wenige Menschen schlafen nackt, wenn sie alleine sind. Wenn Sie also mit Ihrem Partner, der nichts an hat, zwischen den Umschlägen schlüpfen, möchten Sie bei Hautkontakt ein wenig Haut sehen.

Kopfkissen Ratgeber #2 - Welche Kissenform sollte man wählen? (Juli 2020)


Tags: lustige Tipps

In Verbindung Stehende Artikel