Was bedeutet es, wenn er sagt, dass er eine Pause machen möchte?

Was bedeutet es, wenn er sagt, dass er eine Pause machen möchte?
Sie haben also die gefürchteten Worte "Ich denke, wir sollten eine Pause machen." Gehört. Heißt das, die Beziehung ist dazu bestimmt, zu enden? Verliere noch nicht die Hoffnung. Eine "Pause" ist nicht unbedingt der Todeskuss.

Woher weißt du, was dein Freund meint, wenn er sagt: „Ich denke, wir sollten eine Pause machen?“ Wenn ein Paar Probleme in seiner Beziehung hat, ist eine der Optionen, die es oft versucht, „eine Pause zu machen“.

Aber funktionieren Brüche in Beziehungen tatsächlich? Oder ist es immer ein Vorläufer für die Trennung? Wir untersuchen Pausen und was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihre Beziehung nicht zu einer Trennung führt.

Wenn eine Pause bedeutet, dass ich raus will ...

junger Mann in die Sonne schauen


Manchmal, wenn eine Person sagt: „Ich möchte eine Pause machen“, möchte sie tatsächlich sagen: „Ich möchte raus.“ Wie können Sie feststellen, ob Ihr Freund eine Pause möchte, um der Beziehung zu helfen oder sie zu beenden?

Es gibt viele Hinweise darauf, was er wirklich denkt, wie er sich der Situation nähert. Hast du die Pause kommen sehen? Wenn Sie schon eine Weile Probleme haben, hat er vielleicht auch schon eine Weile darüber nachgedacht. Wenn es aus heiterem Himmel kommt, ist das eine rote Fahne, die er vielleicht nur auslassen möchte. Hat er Bedingungen für die Pause vorgeschlagen?

Wenn er darüber nachgedacht hat, wie die Pause funktionieren würde und woran Sie in Ihrer Auszeit arbeiten können, ist das ein gutes Zeichen. Es zeigt, dass er tatsächlich versucht herauszufinden, wie eine Unterbrechung Ihrer Beziehung helfen kann, ohne sie zu verletzen.


Möchte er andere Leute sehen? Normalerweise ist das kein gutes Zeichen. Wenn Sie andere Leute sehen möchten, müssen Sie Ihre aktuelle Beziehung nicht reparieren. Dies bedeutet, dass Sie den Fokus von der Person, mit der Sie zusammen sind, auf andere Personen lenken möchten. Wenn Sie Probleme haben, können Sie diese nicht beheben.

Eine Möglichkeit herauszufinden, ob er eine Pause oder eine Trennung möchte, besteht darin, ihn einfach zu fragen. Ich glaube fest an eine offene und ehrliche Kommunikation. So viele Probleme können vermieden oder einfach gelöst werden, indem man sich nur ein wenig unterhält. Wenn Sie befürchten, dass er eine Trennung wünscht, fragen Sie ihn einfach.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass Ihr Freund sich unbewusst trennen möchte, was bedeutet, dass er sich dessen nicht einmal voll bewusst ist. Manchmal, wenn wir Angst haben, eine andere Person zu verletzen, fangen wir an, Dinge zu tun, die die Beziehung sabotieren, ohne es überhaupt zu merken.


Dies muss nicht unbedingt von einem böswilligen Ort kommen, er hat möglicherweise nicht einmal eine Ahnung, dass er es wirklich beenden möchte. Deshalb ist es wichtig, mit ihm darüber zu sprechen, was er wirklich will. Wenn es sich um eine Trennung handelt, nach der er sich unbewusst sehnt oder nicht, ist es am besten, dass Sie es jetzt wissen, damit Sie sich das Leid ersparen können, Dinge herauszuziehen.

Wie können Sie eine Pause einlegen, ohne die Beziehung zu beenden?

QuelleQuelle

Eine Pause zu machen muss nicht der Todeskuss für Ihre Beziehung sein, aber Sie brauchen einen Plan, wie alles funktionieren soll. Wenn Ihr Freund eine Pause möchte, müssen Sie sich hinsetzen und die Details besprechen, was das bedeutet. Hier sind einige wichtige Dinge zu beachten:

  • Hat die Pause einen Zeitrahmen? Eine Pause voneinander zu machen, sollte bedeuten, dass Sie viel Zeit benötigen, um herauszufinden, ob die Beziehung eine Zukunft hat, aber es sollte auch keine unbestimmte, willkürliche Zeit sein. Dann wird aus einer Pause oft eine Trennung.
  • Wie lauten die Regeln? Dürfen Sie andere Leute sehen? Machen Sie eine Pause vom Reden oder nur vom Sehen? Darfst du schreiben? Erzählst du anderen davon? Das Aushacken dieser Dinge ist absolut notwendig. Ihre Vorstellung davon, was eine Pause bedeutet, könnte sich von der seinen unterscheiden. Eine nicht frühzeitige Diskussion wird nur dann zu größeren Problemen führen, wenn das Ziel der Pause darin bestehen soll, die Beziehung zu fixieren.

Mein Rat für die Festlegung der Richtlinien für die Pause:

  • Zeitfenster - Legen Sie einen Zeitrahmen für die Pause fest und halten Sie sich daran. Wenn Sie nach der festgelegten Zeit wieder zusammenkommen und einer von Ihnen das Gefühl hat, mehr Zeit zu benötigen, können Sie es sich nehmen, aber Sie sollten keine offene Pause einlegen.
  • Dattelnächte - Machen Sie einen Plan, sich einmal pro Woche zu sehen, um eine Verabredung zu haben. In dieser Nacht sollten Sie die Beziehung und Ihre Probleme besprechen. Versuchen Sie, es als eine Zeit zu nutzen, in der Sie sich wieder gegenseitig genießen können
  • Analyse der Probleme - Legen Sie neben Verabredungsabenden auch Zeiten beiseite, um zu besprechen, welche Entdeckungen Sie über die Beziehung machen. Dies sollte eine Zeit sein, um sich unterhalten, nicht streiten, worum es geht und was läuft richtig
  • Beachten Sie die Richtlinien - Wenn Sie zugestimmt haben, eine Pause einzulegen, müssen Sie die Regeln der Pause einhalten. Es wird schwer werden, aber es wird Ihrem Mann zeigen, dass Sie sich genug darum kümmern, ihm den Raum zu geben, um den er gebeten hat.
  • Sieh andere Leute nicht - Ich bin ziemlich aufgeschlossen, aber ich glaube, dass Sie Ihre Probleme NICHT lösen können, wenn Sie zuvor noch keine offene Beziehung hatten. Für mich bedeutet dies nur, dass Ihr Mann sehen möchte, was sonst noch da draußen ist, und nicht an Ihrer Beziehung arbeiten möchte.
  • Nehmen Sie sich Zeit, um sich bei Ihnen zu melden - Dies ist eine großartige Gelegenheit für Sie, sich Zeit zu nehmen. Sie können zu Aktivitäten zurückkehren, für die Sie noch keine Zeit hatten, oder etwas Neues ausprobieren.
  • Denken Sie wirklich über die Beziehung nach - Versuchen Sie, die Beschwerden Ihres Freundes über die Beziehung zu berücksichtigen. Dies ist viel einfacher, wenn Sie sich nicht in einem Streit befinden. Wie können Sie die Beziehung verbessern? Er sollte während dieser Zeit über die gleichen Dinge nachdenken. Probleme in einer Beziehung sind nie einseitig, es gibt Dinge, die Sie beide tun können, um die Beziehung zu verbessern.
  • Heben Sie die positiven Dinge hervor - Wenn Sie eine Pause einlegen, bedeutet dies, dass Ihre Beziehung an einen schlechten Ort geraten ist. Das bedeutet jedoch nicht, dass es keine guten Dinge gibt. Sie sollten die positiven Aspekte der Beziehung berücksichtigen und miteinander teilen. Sie werden erstaunt sein, wie sehr es Ihnen helfen kann, Ihre Wertschätzung für die guten Dinge zu zeigen, die Sie teilen.
  • Beenden Sie die Pause mit echten Einsichten darüber, was geändert werden soll - Wenn Ihr Zeitrahmen abgelaufen ist, sollten Sie sich zusammensetzen, um über den nächsten Schritt zu sprechen. Wenn Sie eine Pause einlegen, sollten Sie sich Zeit nehmen, um zu überlegen, wie Sie die Beziehung verbessern können. Wenn Sie sich also entscheiden, es noch einmal zu versuchen, sollten Sie einen klaren Plan haben, wie Sie die Dinge anders angehen möchten.

Woher weißt du, wann es Zeit für eine Pause sein könnte?

QuelleQuelle

Kämpfst du die ganze Zeit? Haben Sie die Fähigkeit verloren, miteinander zu kommunizieren? Möchten Sie unbedingt eine Änderung vornehmen? Wenn Sie eine dieser Fragen mit "Ja" beantworten, ist eine Unterbrechung möglicherweise die Ursache für Ihre Beziehung.

Manchmal sind wir so in die ungesunden Muster unserer Beziehungen verstrickt, dass wir einfach nicht aus ihnen auszubrechen scheinen, egal was wir tun. Eine Pause kann Ihnen die Chance geben, sich abzukühlen und die guten Dinge über Ihre Beziehung wirklich zu bedenken. Überwiegen sie die schlechten? Sehen Sie mit dieser Person noch eine Zukunft?

Bei einer Pause sollte es darum gehen, die Beziehung zu verbessern, und nicht nur darum, sich von der anderen Person zu entfernen. Wenn Ihre Pause darauf beruht, dass Sie entkommen wollen und nicht mehr, ist das kein gutes Zeichen. Wenn Sie jedoch nur die Beziehung reparieren möchten, muss eine Unterbrechung nicht bedeuten, dass die Beziehung zum Scheitern verurteilt ist.

Dies könnte Ihre Chance sein, die Beziehung stärker als je zuvor zu machen, aber Sie müssen die Arbeit wirklich in die Lage versetzen, die Dinge zu reparieren, die schief gehen. Sich die Zeit voneinander zu nehmen, wird nichts ändern. Es wird nötig sein, zu analysieren, was falsch läuft, und einen Plan zu erstellen, wie das Problem behoben werden kann.

Er will eine Beziehungspause ???? (Juli 2020)


Tags: Freund Jungs erklärt

In Verbindung Stehende Artikel