Baldrianwurzel Nebenwirkungen

Baldrianwurzel Nebenwirkungen
Baldrianwurzel wird seit Jahrhunderten wegen seiner wohltuenden beruhigenden Eigenschaften sowie zur Behandlung vieler anderer gesundheitlicher Störungen verwendet. Wie jedes andere Naturheilmittel oder chemische Arzneimittel hat es jedoch einige nachteilige Auswirkungen und kann in bestimmten Situationen Vorsicht und sorgfältige Anwendung erfordern. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Nebenwirkungen der Baldrianwurzel.

Hohe Dosierung und verlängerte Verwendung von Baldrianwurzel

In Bezug auf hohe und übermäßige Dosierungen unterscheidet sich die Baldrianwurzel nicht von anderen natürlichen oder chemischen Mitteln, was bedeutet, dass sie bei Verwendung in großen Mengen unerwünschte Wirkungen hervorrufen kann.

Wenn Sie eine Baldrianwurzel in irgendeiner Form kaufen, sollten Sie immer die Anweisungen auf dem Karton lesen und sorgfältig befolgen. Es ist ratsam, einen Arzt zu konsultieren, um eine genaue und korrekte Dosierung zu erhalten, die sich nach Ihrem körperlichen oder medizinischen Zustand richten sollte.

Obwohl es ein völlig natürliches Mittel ist, können immer einige hochdosierte Baldrianwurzel-Nebenwirkungen auftreten. Große Mengen Baldrian können Übelkeit, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel, Sehstörungen oder Herzklopfen verursachen. Extrem hohe Dosierungen können sogar zu Lebervergiftungen oder Fehlfunktionen des Nervensystems führen.


Es wird empfohlen, die Anwendung abzubrechen, wenn die oben genannten Symptome auftreten. Fragen Sie Ihren Arzt nach der weiteren Dosierung und Anwendung. Diese Nebenwirkungen treten jedoch im Allgemeinen nur auf, wenn Baldrianwurzel in übermäßigen Mengen eingenommen wird oder wenn eine Person allergisch dagegen ist.

Eine längere Anwendung der Baldrianwurzel kann auch einige unerwünschte Wirkungen hervorrufen, wie Bauchschmerzen oder Depressionen, Apathie und ein Gefühl der geistigen Trägheit.

Wer sollte nicht Baldrianwurzel nehmen

Baldrianwurzel weißer Hintergrund


  • Baldrianwurzel sollte nicht von stillenden Müttern und schwangeren Frauen eingenommen werden, es sei denn, dies wird von einem Arzt empfohlen.
  • Es sollte niemals zusammen mit Drogen oder Alkohol eingenommen werden.
  • Menschen, die an einer Lebererkrankung leiden, sollten dieses Kraut nicht einnehmen.
  • Säuglinge und Kleinkinder sollten keine Baldrianwurzel zu sich nehmen.
  • Die Baldrianwurzel sollte niemals mit Arzneimitteln kombiniert werden, die auf das Zentralnervensystem einwirken, wie Beruhigungsmitteln, Barbituraten oder Antidepressiva. Es sollte auch nicht zusammen mit einer Narkose eingenommen werden.
  • Zusätzlich zu den oben genannten Arzneimitteln kann Baldrianwurzel auch mit anderen chemischen Substanzen, die Sie derzeit einnehmen, interagieren und negative Reaktionen hervorrufen. Fragen Sie immer Ihren Arzt, wenn Sie verschriebene Medikamente einnehmen.

Eventuelle Baldrianwurzel-Nebenwirkungen, die durch normale Dosierungen verursacht werden

Baldrianwurzel Nebenwirkungen sind sehr selten oder recht mild, wenn sie auftreten. Es kann einige nachteilige Reaktionen hervorrufen oder überhaupt keine heilende Wirkung haben. Bei der empfohlenen Dosierung wird die Baldrianwurzel jedoch in den meisten Fällen als sicher angesehen.

Bei einigen Personen kann es zu Symptomen wie Schwindel, Kopfschmerzen oder Magenbeschwerden kommen.

Einige Leute haben auch berichtet, Nachtangst und stärkere Kopfschmerzen zu haben. Dies ist normalerweise auf bestimmte Probleme des Verdauungssystems zurückzuführen, da manche Menschen Baldrian nicht richtig verdauen können. Dies kann zu Angstzuständen, Unruhe und sogar Albträumen führen. Diese Fälle sind jedoch sehr selten.

Es ist wichtig, einige Stunden nach Einnahme der Baldrianwurzel sehr vorsichtig und vorsichtig zu sein. Es wird nicht empfohlen, ein Auto zu fahren oder schwere Maschinen zu bedienen, nachdem Sie es genommen haben.

Haben Sie Erfahrungen zu diesem Thema und hat Ihnen die Baldrianwurzel unangenehme Nebenwirkungen verursacht? Wenn ja, teilen Sie bitte in den Kommentaren.

Baldrian: Wirkung und Nebenwirkungen des natürlichen Beruhigungsmittels (March 2020)


Tags: Gesundheitstipps Baldrianwurzel

In Verbindung Stehende Artikel