Dies sind die Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe

Dies sind die Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe
Die Ehe ist nicht immer nur Blumen und Magie. Sie müssen sich anstrengen, was einer der Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe ist.

Weiße Kleider. Blumenarrangements. Der erste Kuss als Ehemann und Ehefrau, der erste Tanz, das Abendessen und die Feier mit Familie und Freunden.

Dies sind die Dinge, die Ihnen in den Sinn kommen, wenn Sie an die Ehe denken. Als kleines Kind träumten Sie von Ihrem Hochzeitstag und wussten nur, dass es super magisch sein würde.

Anders kann man es sich nicht vorstellen. Sie würden wunderschön aussehen, Ihre Haare würden zu einem wunderschönen Schleier zurückgezogen, und das Wetter würde niemals glauben, etwas anderes als sonnig und perfekt zu sein.


Dann heiratest du tatsächlich und stellst fest, dass es sich nicht nur um Blumen, Steak oder Lachs handelt. Sie müssen sich täglich anstrengen, und wenn Sie dies nicht tun, wird Ihre Beziehung schneller vorbei sein, als Sie es überhaupt wissen.

Lesen Sie weiter, um die Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe herauszufinden.

1) Sei zuerst befreundet

positive und sorglose Paare, die Spaß in der Stadt haben


Ja, natürlich bist du nicht länger ein Freund und eine Freundin - jetzt bist du ein Ehemann und eine Ehefrau. Das ist eine große Sache und eine ziemlich massive Veränderung. Es gibt keine Möglichkeit, dass Sie dies nicht bemerken.

Aber wenn Sie sich nicht so verhalten, als wären Sie beide Freunde, werden Sie alle Höhen und Tiefen des Lebens im Weg haben. Es wird nicht immer großartig und Sie werden nicht immer glücklich sein. Sie werden lange, anstrengende Wochen bei der Arbeit haben. Sie werden eine epische Erkältung haben, die sechs Wochen lang nicht verschwindet. Sie werden Schwierigkeiten haben, alles in Ihrem Leben ins Gleichgewicht zu bringen, von Ihrer Ehe mit Ihren besten Freunden bis zu Ihrer Karriere und Ihren Hobbys.

Wenn Sie und Ihr heutiger Ehemann aufhören, zuerst Freunde zu sein, sind Sie möglicherweise nicht sehr mitfühlend zueinander, wenn das Leben nicht wie geplant verläuft. Und das wäre eine echte Schande, denn es würde im Grunde bedeuten, das Ganze „bei Krankheit und Gesundheit“ zu vergessen.


2) Sei deine eigene Person

Sie können Ihr Leben nicht auf magische Weise loswerden, nur weil Sie jetzt verheiratet sind. Sie müssen immer noch Ihre eigene Person sein. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie es Ihrem Ehemann übel nehmen, wenn Sie Ihr ganzes Leben mit ihm verbringen ... und das ist nicht fair, da es Ihre Entscheidung und Ihr Tun sein wird.

Überlegen Sie, worauf es Ihnen in Ihrem Leben am meisten ankommt. An diesem Samstagmorgen Barre Cardio-Kurs? Verbringen Sie einen ruhigen Sonntagnachmittag damit, Schokoladenkekse zu backen? Girls Night Out und Ausflüge mit deinen Freunden und regelmäßige Besuche bei deinen Eltern und deiner Schwester?

Lassen Sie sich nicht von Ihren Interessen und Hobbys los und hören Sie nicht auf, die Menschen zu sehen, die Ihnen am meisten bedeuten. Es ist ungesund, sich auf Ihre Beziehung zu konzentrieren, und Ihr Mann möchte wahrscheinlich auch nicht alles und jeden aufgeben, was er liebt.

3) Neue Erfahrungen machen

Sie haben wahrscheinlich Unmengen von stereotypen Ehepaaren in Filmen gesehen oder in Büchern darüber gelesen. Oder vielleicht haben Sie dies bereits mit verheirateten Paaren in Ihrem Leben erlebt.

Viele Paare weigern sich, etwas Neues auszuprobieren oder ihre Komfortzonen zu verlassen. Sie verbringen jede Nacht der Woche mit Essen zum Mitnehmen und Fernsehen. Sie gehen selten aus, auch nicht zum Abendessen in einem Pub um die Ecke, und sie reisen definitiv nicht, nehmen nicht am Unterricht teil oder bekommen keine neuen Interessen.

Und sie fragen sich, warum sie anfangen, sich zu hassen und zu ärgern. Sie sind sehr verwirrt darüber, warum sie denken, dass ihr Eheleben so langweilig ist.

Sei nicht wie diese Leute. Die Chancen stehen gut, dass Sie nicht wollen. Sie möchten neue Erfahrungen mit Ihrem Ehemann machen und neue Dinge ausprobieren. Folgen Sie Ihrem Instinkt und Sie werden eine super erfolgreiche Ehe haben.

4) Jeden Tag genießen

Kissenschlacht-Paar

Ein Teil des langfristigen Glücks besteht darin, jeden Tag das Beste daraus zu machen. Es mag so aussehen, als würde es keinen Unterschied machen, aber wenn Sie die meiste Zeit schlechte Laune haben, werden sich diese Tage summieren. Und bald wirst du vergessen, für diesen Kerl in deinem Leben dankbar zu sein, und du wirst ihn niemals schätzen.

Genießen Sie jeden Tag Ihres Lebens und nutzen Sie die Zeit, die Sie und Ihr Ehemann gemeinsam verbringen. Ist das nicht der Grund, warum Sie hier auf dieser Erde sind und warum Sie überhaupt zusammen sind?

5) Kompromiss (aber eigentlich)

Okay, Sie wissen natürlich, dass Kompromisse ein Teil jeder erfolgreichen Beziehung sind… und insbesondere jeder erfolgreichen Ehe.

Aber sind Sie wirklich dazu bereit? Wirst du wirklich etwas für deinen Partner tun, ohne ihn zu verärgern oder wütend auf ihn zu werden oder ihn monatelang heimlich zu hassen?

Das ist viel einfacher gesagt als getan.

Wenn Sie herausfinden können, wie Sie tatsächlich Kompromisse eingehen können, ob es sich um eine Kleinigkeit handelt, ob Sie Pizza oder Chinesisch zum Abendessen bestellen oder um ein größeres Problem, z.

6) Machen Sie Ihr Leben so einfach wie möglich

Es ist definitiv kein Geheimnis, dass das Leben manchmal hart ist. Sie erhalten nicht die Beförderung, die Sie wollten, oder sogar den Job, den Sie im Auge hatten. Unterwegs verlieren Sie Freunde und Familie, sei es, weil sie krank werden oder weil Sie sie aus Ihrem Leben streichen müssen, weil sie ziemlich giftig sind.

Aber nur weil das Leben schwer ist, heißt das nicht, dass Sie es noch schwieriger machen müssen.Und natürlich machst du das, weil es jeder zu dem einen oder anderen Zeitpunkt tut. Aber machen Sie keine Berge aus Maulwurfshügeln und denken Sie nicht, dass etwas ein Problem ist, wenn es tatsächlich völlig in Ordnung ist. Sprechen Sie mit Ihrem Ehemann über alles, was vor sich geht, und helfen Sie sich gegenseitig, Probleme zu beheben, unabhängig davon, ob sie in Ihrer Beziehung oder in Ihrem eigenen Leben auftreten.

Um das Leben so einfach wie möglich zu gestalten, muss man auch die kleinen Dinge nicht ins Schwitzen bringen. Was ist, wenn er am Sonntagnachmittag Baseball und Hockey schauen möchte? Wird das dein Leben und deine Ehe ruinieren? Wahrscheinlich nicht. Eigentlich definitiv nicht.

7) Aneinanderlehnen

Kuppelkirche Spaß im Sommerurlaub

Der Sinn der Ehe besteht darin, sich aufeinander zu stützen und in allem einen wahren Partner zu haben. Wenn Sie das vergessen und in guten und schlechten Zeiten nicht zu Ihrem Ehemann gehen, halten Sie nicht an Ihrem Versprechen fest, eine Frau zu sein… und Sie lassen ihn auch nicht zu einem echten Ehemann werden.

Wenn Sie Schmerzen haben oder sich Sorgen machen, sprechen Sie mit Ihrem Ehemann. Dafür ist er da. Leiden Sie nicht in der Stille und lassen Sie die Dinge nicht zu einem größeren Problem werden, als es sein muss. Und erinnern Sie ihn daran, dass Sie dasselbe für ihn tun werden, wenn er etwas durchmacht.

8) Zusammenwachsen

Es ist unmöglich, in einer langfristigen Beziehung zu sein und sich nicht zu ändern. Während manche Menschen Veränderungen hassen, weil sie denken, dass dies eine negative Sache ist und sie den Komfort des Status Quo lieben, ist es viel einfacher, mit Veränderungen umzugehen, wenn man sie als positives Wachstum einstuft.

Natürlich ist eine Ehe so ziemlich die langfristigste Beziehung, die Sie sich vorstellen können. Das bedeutet, dass Sie und Ihr Ehemann wachsen werden. Viel.

Aber solange Sie zusammenwachsen, ist das in Ordnung. Dies ist ein weiterer Schlüssel zur Eheglückseligkeit, denn wenn einer von Ihnen anfängt, anders zu handeln oder seine Karriere zu ändern, muss sich der andere anpassen und im Grunde genommen an Bord gehen.

Dies bedeutet wirklich zu verstehen, was Ihr Partner in seinem Leben verändert und warum ... und sicherzustellen, dass er immer auf dem Laufenden bleibt, wenn Sie als Person oder in Ihrem Unternehmen wachsen. Sie kommen einfach nicht davon, wenn Sie dies nicht teilen.

9) Sei nicht zu unabhängig

Der letzte Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe? Das würde bedeuten, zu verstehen, dass Sie Ihre eigene Person sein müssen und dass Sie Ihr eigenes Leben brauchen. Aber Sie können nicht zu unabhängig sein.

Wenn du so tun willst, als wärst du immer noch super Single, weißt du was? Sie könnten sich genauso gut jetzt scheiden lassen und auf sich allein gestellt sein. Du bist nicht allein. Also tu nicht so. Du hast einen Partner in diesem Leben und das ist gut so. Das bedeutet, ein Teil der Welten des anderen zu sein, vom Abendessen mit den Freunden des anderen bis hin zum Mitnehmen zu Arbeitsveranstaltungen und Familienfeiern.

Sei ein Team und du gewinnst am Ende. Niemand hat jemals gesagt, dass die Ehe einfach ist, aber es ist eine Reise, die sich definitiv lohnt, wenn Sie bereit sind, die Arbeit zu erledigen.

Solange Sie sich an die ganze Zeit erinnern können, in der Sie verheiratet waren - so können Sie sich gegenseitig durch die Höhen und Tiefen des Lebens helfen und Spaß haben -, sollten Sie eine rundum erfolgreiche Ehe führen.

Bist du verheiratet oder verlobt? Haben Sie den Schlüssel zu einer erfolgreichen Ehe herausgefunden? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten mit!

Sekiro: Shadows Die Twice - Gun Fort Shrine Key, Ninjustu, Large Fan Tool and Sunken Valley Passage (September 2020)


Tags: Ehe

In Verbindung Stehende Artikel