Todsichere möglichkeiten, klüger zu werden

Todsichere möglichkeiten, klüger zu werden

Sie haben das Gefühl, Ihr Gehirn ist langsamer als es sein sollte? Vergessen Sie Dinge, die Sie nicht sollten? Keine Bange. Hier sind einige todsichere Möglichkeiten, durch Aufrechterhaltung und Steigerung Ihrer Gehirnleistung schlauer zu werden!

Viele wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass es zahlreiche und sehr effektive Möglichkeiten gibt, unser Gehirn zu erwecken und klüger zu werden. Sie haben auch gezeigt, dass die grundlegendsten menschlichen Aktivitäten - wie normales soziales Leben, Sport, korrektes Essen, Lesen und Musizieren - unsere Gedanken am effizientesten aktivieren. Aber unser Gehirn braucht auch eine angemessene Ernährung und muss wie alle anderen Muskeln in unserem Körper kontinuierlich trainiert werden. Im Folgenden finden Sie einige wissenschaftlich fundierte Tipps, wie Sie Ihre Intelligenz verbessern und intelligenter werden können.

1. Verbessern Sie Ihre Gehirnfunktion durch einfache tägliche Aktivitäten

Seien Sie neugierig und äußern Sie Ihre Meinung

Stellen Sie sich Fragen und trainieren Sie Ihr Gehirn, indem Sie versuchen, auf unterschiedliche Weise Antworten und Lösungen zu finden.


Lerne eine Fremdsprache zu sprechen

Es ist eine gute mentale Übung, die sich auf die Gesundheit auswirkt präfrontaler Kortex Funktion, die für die Entscheidungsfindung und Kontrolle verantwortlich ist.

Werden Sie Experte für etwas, das Ihnen gefällt


Spezialisieren Sie sich auf ein Gebiet und lernen Sie alles über ein bestimmtes Thema, sei es Gartenarbeit, Computer oder Kochen. Es wird Ihre kognitiven Fähigkeiten schärfen und Ihr Gehirn wird beginnen, auch andere Dinge effizienter zu lernen.

Machen Sie körperliche Übungen oder nehmen Sie an Tanzkursen teil

Das Lernen, wie man Bewegungen koordiniert, verbessert Ihre Gehirnfähigkeiten, während Übungen den Sauerstoffgehalt Ihres Gehirns erhöhen und Ihre mentale Wachsamkeit verbessern.


2. Schlafen, Wasser trinken und schlauer werden

Business-Frau Glas Wasser zu trinken

Eine gute Nachtruhe (7-8 Stunden) oder ein Nickerchen am Tag verbessern unser Gedächtnis erheblich. Während des Schlafs arbeitet unser Gehirn Erinnerungen und Erlebnisse des Tages weiter aus, die uns helfen, uns besser an Dinge zu erinnern, wenn wir aufwachen. Tatsächlich stellen viele großartige Unternehmen, darunter auch Google, ihren Mitarbeitern Schlafräume zur Verfügung!

Wasser ist ebenso wichtig für unser Gehirn wie für unseren Körper. Wenn wir nicht genug trinken, funktionieren unsere Gehirnzellen nicht richtig. Es ist wichtig, unser Gehirn mit Feuchtigkeit zu versorgen, um konzentrierter zu sein, schneller zu denken und die geistige Klarheit zu verbessern.

3. Ziehen Sie Ihr Gehirn ein - es verbraucht 20% Ihrer täglichen Kalorien

hübsches Mädchen, das Schokoriegel isst

Ihr Gehirn ist Ihr Operationszentrum. Es steuert Ihre Intelligenz, Ihr Gedächtnis und Ihre Stimmung und sendet, empfängt und interpretiert gleichzeitig Massagen. Dazu muss es essen. Werde schlauer, indem du lernst, welche Lebensmittel im Gehirn am beliebtesten sind, und versorge dein Gehirn mit diesen Nährstoffen.

Werden Sie mit Vitaminen schlauer

Die Vitamine der B-Gruppe, insbesondere die Vitamine B1, B6, B12 und Folsäure (Vollkorngetreide, Kartoffeln, Käse, Milch, Fisch, Linsen und Reis) reduzieren Nervosität und Reizbarkeit, verbessern die Konzentration und steigern die geistige Leistungsfähigkeit. Vitamin C (Brokkoli, Zitrusfrüchte, Tomaten und Waldfrüchte) bekämpft die Bildung freier Radikale, während Vitamin E (Sonnenblumenöl, Nüsse und Haselnüsse) die Gehirnzellen vor Schäden durch freie Radikale schützt.

Sauerstoffanreicherung Ihrer kleinen grauen Zellen und Erhöhung des Gedächtnisses

Unser Gehirn muss mit Sauerstoff angereichert sein, um arbeiten zu können, daher der Verzehr von Kalium und Schwefel ist wichtig für seine Gesundheit. Kaliumhaltige Lebensmittel sind Zitrusfrüchte, Bananen, Melonen, Äpfel, Kartoffeln, Sonnenblumenkerne und Minzblätter. Schwefel ist in fettfreiem Fleisch, Fisch, Salat, Kohl, Eiern, getrockneten Bohnen, Zwiebeln und Knoblauch enthalten.

Magnesium Verbessert das Lernen und Gedächtnis und ist in Vollkorngetreide, Kürbis, Spinat, Brokkoli, Heilbutt, schwarzen Bohnen und anderen enthalten.

Beginnen Sie Ihr Gehirn mit Tyrosin und Schokolade

Um richtig zu funktionieren, braucht unser Gehirn Aminosäuren und insbesondere Tyrosin. Tyrosinreiche Lebensmittel sind weiße Eier, Erdnüsse, Algen, Käse, Fisch und Fleisch (kein Schweinefleisch).

Serotonin Reguliert unsere Stimmung, Emotionen, Schlaffähigkeit und Muskelkontraktion. Je mehr Serotonin unser Gehirn produziert, desto besser fühlen wir uns. Also, mach dich auf nach Schokolade!

Smarten und erhellen Sie Ihren Geist mit Omega-3-Fettsäuren

Omega-3-Fettsäuren sind Nährstoffe, die zum Schutz der Gehirnzellen beitragen und für die Gesundheit unerlässlich sind. Leider können sie nicht vom menschlichen Körper produziert werden, weshalb es sehr wichtig ist, sie über Lebensmittel oder Nahrungsergänzungsmittel zu sich zu nehmen. Lebensmittel, die große Mengen an Omega-3-Fettsäuren enthalten, sind Fisch (Lachs, Makrele, Kabeljau).

Das ist das einfache Rezept, um schlauer zu werden: Trainieren Sie Ihren Brian, indem Sie ihn mit Aktivitäten wie Sudoku herausfordern, essen Sie das richtige Essen und ruhen Sie sich aus. Ja, so einfach ist das.

11 Todsichere Möglichkeiten deine Katze zu verärgern (Kann 2022)


Tags: erfolgreiche Geschäftsfrau

In Verbindung Stehende Artikel