Robin Wright Haircut - Der ultimative Leitfaden

Robin Wright Haircut - Der ultimative Leitfaden
Es war noch nie schwierig, die Aufmerksamkeit ihres Publikums auf sich zu ziehen, aber als Robin Wright auf die Leinwand kam, war die Welt fasziniert. Hier finden Sie alles, was Sie über ihre kantige und schlanke Ernte wissen müssen.

Robin Wright ist kein Unbekannter auf der Leinwand. Im Kultklassiker von 1987 wurde die Welt erstmals mit ihren luxuriösen blonden Locken bekannt gemacht Die Prinzessin Braut. Ihre hüftlangen Haare gaben ihr einen jugendlichen und weichen Ausdruck, den sie buchstäblich ablegen würde, wenn ihre Rollen auf dem Bildschirm gewagter würden.

In ihrer letzten Rolle bei Netflix KartenhausRobin Wright Haarschnitt wurde eine Sache der Schönheit und ein Konzept für sich. Sie spielt Claire Underwood, die Frau eines ehrgeizigen Politikers mit Blick auf das Weiße Haus. Während sich die meisten Frauen mit den leiseren Problemen befassen, ist Claire Underwood kein Durchschnitt. Ihre scharfe Intelligenz, ihr schneller Witz und ihr nervöses Verhalten passen perfekt zu ihren Haaren.

Dieser erstaunliche Robin Wright-Haarschnitt war kein brillanter Plan, der in die Tat umgesetzt wurde, sondern ein Prozess, den sie langsam durchlief - ein Prozess zu einem kantigen und glatten Schnitt.


Wie sie den Haarschnitt bekam

Robin Wright

Robin Wrights Haartransformation begann langsam, bevor sie auf den Kopf trat Kartenhaus einstellen. Während eines sehr anstrengenden und anstrengenden Zeitplans wurde Wright zwischen dem Färben und Bleichen ihrer Haare für verschiedene Rollen erwischt. Ihre Haare waren im wahrsten Sinne des Wortes ein langsamer Farbstoff und litten unter den unzähligen Bleichversuchen, zu ihrer natürlichen Farbe zurückzukehren.

Vor ihrem Auftritt am KartenhausRobin Wrights Haarschnitt erschien zum ersten Mal im australisch-französischen Film Verehren. In dem Bestreben, ihr strapaziertes Haar abzuschneiden, entschied sich Wright für einen weicheren und feminineren Schnitt im Vergleich zu dem Stil, den sie derzeit rockt.


Während Robin Wrights Haarschnitt anfangs für diese Rolle vielleicht weich genug war, war er für die schlaue Claire Underwood bei weitem nicht so nervös wie nötig. Für ihre preisgekrönte Rolle wurde Wright kürzer, schlanker und kantiger. Ihre Frisur wurde von Beauty-Moguln und Hairstylisten gleichermaßen hoch gelobt, aber der Stil war nicht das einzige, was dem endgültigen Look zugeschrieben wurde.

Die körperlichen Eigenschaften und der Körpertyp von Robin Wright spielten eine wichtige Rolle für die Frisur, die so makellos wie möglich aussah.

Welche Gesichtsform passt dazu?

Bei der Suche nach dem Robin Wright-Haarschnitt gibt es einige wichtige Dinge, die mit Ihren Gesichts- und Körpereigenschaften zu tun haben.


MACHEN

Robin Wright

Sie werden feststellen, dass Robin Wright keine Klasse für sich ist, wenn es darum geht, glattes, kurzgeschnittenes Haar zu wiegen. Andere Prominente wie Halle Berry und Jamie Lee Curtis sind dafür bekannt, dass sie ihre Haare nur wenige Zentimeter von ihren Schultern entfernt halten. Wenn Sie sich all diese Frauen ansehen, werden Sie feststellen, dass sie viele der gleichen Merkmale aufweisen.

Wenn es um ihren Körper geht, werden Sie eine schlanke und straffe Form mit breiten Schultern finden. Eine geschmeidige Ernte gegen diese Körperform verlängert den Körper weiter, während die Schultern ausgeglichen werden, ohne die Breite zu erhöhen.

In allen drei Darstellerinnen haben sie ähnliche Gesichtszüge. Sie alle haben einen längeren, schmaleren Hals, hohe Wangenknochen und einen definierten Kiefer. Diese Eigenschaften können fast garantieren, dass eine glatte Ernte gut zu Ihrer Körperform passt.

NICHT

Wir können Ihnen zwar nicht sagen, dass Sie sich von einer Frisur fernhalten sollen, aber wir können Sie vorsichtig davor warnen. Während die glatte Ernte gut mit schlankeren Körpertypen funktioniert, gilt das Gegenteil. Die Robin Wright-Frisur sieht möglicherweise nicht so schmeichelhaft aus, wenn Sie eine kurvigere Frau sind.

Ein Merkmal, das bei glatten Kulturen nicht funktioniert, ist eine abgerundete Kinnlinie. Der kurze und stumpfe Haarschnitt kann dazu führen, dass Ihr Gesicht runder aussieht, als es tatsächlich ist. Die zweite Funktion, die Ihnen eine Pause geben sollte, bevor Sie diesen abgeschnittenen Schnitt ausprobieren, ist, wenn Sie besonders vollbusig sind. Wenn Sie beim Versuch, den Robin-Wright-Haarschnitt zu rocken, ein wenig mehr mitnehmen, sehen Sie vielleicht eher aus dem Gleichgewicht als aus dem Gleichgewicht.

Abgerundete und kurvigere Gesichtszüge werden normalerweise besser mit längeren Frisuren kombiniert, um ein ausgewogeneres Erscheinungsbild zu erzielen.

2.25 ”REGEL

Wenn Sie Ihr eigenes Haar pflegen oder regelmäßig fernsehen, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie ein- oder zweitausend Mal auf den Namen John Frieda gestoßen sind. Derzeit ist John Frieda einer der größten Haarinnovatoren der Branche. Er hat eine „kinderleichte“ Methode entwickelt, um zu bestimmen, ob ein kurzer Bob zu Ihrem Gesicht passt, und alles, was Sie benötigen, ist ein Bleistift und ein Lineal.

Bevor Sie sich fragen, warum wir Sie zurück in die 2. Klasse geschickt haben, lassen Sie uns die 2,25-Zoll-Regel erklären.

Giles Robinson, Senior Stylist bei John Frieda Salons, erklärte diese Regel in einem Interview mit dem Cosmopolitan Magazine. Nachdem John Frieda die Haare vieler Menschen geschnitten und gestylt und ihre Gesichtszüge notiert hatte, entwickelte er eine einfache Methode, um herauszufinden, ob eine Abkürzung für Sie geeignet ist.

Stellen Sie das Lineal zunächst senkrecht unter Ihr Ohrläppchen. Legen Sie den Stift nun horizontal unter Ihr Kinn, bis die Spitze das Lineal berührt. Wenn die Länge größer als 2,25 ist, ist Ihr Gesicht möglicherweise besser für eine längere Frisur geeignet. Wenn die Länge weniger als 5 cm beträgt, sind Sie auf dem besten Weg, diesen kantigen Robin Wright-Haarschnitt zu erzielen.

So erzielen Sie den Haarschnitt von Robin Wright

Robin Wright

1. Fangen Sie klein an

Es ist kein Geheimnis, dass weniger mehr ist. Wenn Sie einen kurzen, kühnen Haarschnitt anstreben, könnte Ihr erster größter Fehler darin bestehen, vom tiefen Ende abzutauchen. Robin Wright erzielte ihre glatte Ernte durch einen Prozess; Sie sollten darauf abzielen, den gleichen Weg zu gehen.

Wenn Sie schon immer hüftlanges Haar hatten, schneiden Sie zunächst jeweils einige Zentimeter ab. Wenn Sie feststellen, dass Sie nicht mit Brust- oder schulterlangen Haaren umgehen können, ist dies möglicherweise Ihr erstes Anzeichen dafür, dass ein kurzer Elfenschnitt nichts für Sie ist. Wenn Sie den allmählichen Aufstieg zu kürzerem Haar lieben, wird es Ihnen möglicherweise leichter fallen, Robin Wrights Frisur für sich selbst zu lieben.

2. Kaufen Sie eine Perücke

Wenn Sie sich noch nicht vorstellen können, Ihre Schlösser abzubrechen, ist es die beste Lösung, eine Perücke auszuprobieren. Das Ausprobieren einer Perücke hilft Ihnen bei zwei wichtigen Schritten: dem richtigen Stil und der richtigen Farbabstimmung. Das Beste an der Perücke ist natürlich, dass Sie es erneut versuchen können, wenn Sie den Schnitt und die Farbe hassen, ohne dass sich dies auf Ihr eigenes Haar auswirkt.

3. Sprechen Sie mit Ihrem Friseur

Die Beziehung zwischen einem Kunden und seinem Friseur ist heilig, da Sie in den nächsten Monaten keinen Hut mehr tragen müssen. Ihr Friseur weiß möglicherweise, was für Sie besser aussieht als für Sie selbst. Öffnen Sie also Ihre Ohren für Tipps oder Vorschläge, die er zum Schneiden und Schichten Ihrer Frisur hat.

Obwohl sie es vielleicht nicht selbst ansprechen, fotografieren viele Stylisten ihre Kunden, nachdem sie sie gestylt haben. Bitten Sie Ihren Stylisten, Bilder zu sehen. Wenn Ihr Friseur eine Sammlung von kurzen und kurzen Haarschnitten hat, ist dies möglicherweise der beste Zeitpunkt, um zu zeigen, was Sie tun, und was noch wichtiger ist, Sie möchten nicht, dass Ihre Haare aussehen.

4. Bilder mitbringen

Wenn Sie sich auf den Stuhl Ihres Friseurs setzen und ihm mitteilen, dass Sie einen Haarschnitt ähnlich dem von Robin Wright wünschen, dürfen Sie nicht darauf vertrauen, dass er automatisch weiß, über wen und wovon Sie sprechen. Selbst wenn sie Ihnen sagen, dass sie ein großer Fan von House of Cards sind und Staffel 1 wörtlich zitieren können, vertrauen Sie ihrem Gedächtnis nicht.

Robin Wrights Haare mögen den gleichen allgemeinen Stil haben, aber sie sehen von Episode zu Episode und in jedem ihrer Auftritte auf dem roten Teppich anders aus. Wenn Sie ein paar Bilder desselben Schnitts mitbringen, hat Ihr Stylist möglicherweise eine bessere Chance, den Schnitt zu nageln und Ihnen zu gefallen.

Was Sie Ihrem Stylisten sagen sollten

Robin Wright

Niemandem wird gerne gesagt, wie er seine Arbeit machen soll, auch Friseure. Sie haben vielleicht ihre eigene Technik, aber ihre Aufgabe ist es, Ihre Haare zu schneiden und zu stylen, also können Sie ihnen in diesem Fall definitiv sagen, wie sie ihre Arbeit machen sollen. Nun, wir sagen Ihnen nicht, dass Sie sie herumkommandieren sollen, während sie an Ihren Haaren arbeiten, aber wenn Sie ihnen sagen, was Sie von Robin Wrights eigenem Friseur gehört oder gelesen haben, könnte dies helfen, sie in die richtige Richtung zu lenken.

Die bekannte Friseurin Paul Norton hat sehr eng mit Robin Wright und ihrem bahnbrechenden Haarschnitt zusammengearbeitet. In einem Interview mit Pret-A-Porter beschreibt er, wie und warum Robin Wrights Frisur funktioniert. Norton beschreibt Wright als "unterboten". Während die meisten Menschen möglicherweise nicht verstehen, was dies bedeutet, sollte dies Ihr Stylist auf jeden Fall tun.

Bei diesem Stil sind die Seiten des Kopfes extrem tief geschnitten, so dass die Frisur richtig funktioniert. Wenn Sie mit Robin Wrights Haaren vertraut sind, werden Sie bemerken, dass sie Schläge hat, die perfekt über ihr Gesicht streichen und an den Seiten ihres Kopfes und ihrer Wangenknochen ruhen. Die hinterschnittene Frisur verhindert, dass der Bereich zu voluminös erscheint.

Paul Norton, der auch Wright für die Golden Globes 2015 gestylt hatte, gab an, dass er das Haar mit der Spitze geschnitten habe, während er den größten Teil des Haares an den Seiten und im Rücken geschnitten habe.

Während der Schnitt der wichtigste Teil der Frisur sein mag, trägt die knackige blonde Farbe zu ihrer Attraktivität bei.

Wie man die Haarfarbe bekommt

FotoFoto

Kyle White, der im Oscar Blandi Salon in New York City gearbeitet hat, ist der Hauptfarbenspieler, der für Robin Wrights strahlenden, blonden Look bei den Golden Globes 2015 verantwortlich ist. In einem Interview mit Hollywood Life erklärte er sein Geheimnis, um ihre farbigen Locken zu erreichen. In seiner Erklärung erklärte White: „Ich habe Robin mit einem Milchshake-Glanz behandelt, der alle messingfarbenen Töne neutralisiert, während das Haar beschichtet wird, um die Nagelhaut dicht zu verschließen und den Glanz für die ganze Nacht aufrechtzuerhalten.“

Während Paul Norton, der reguläre Stylist von Wright, nicht verrät, wie er die Farbe ihrer blonden Locken erreicht hat, von denen einige wahrscheinlich natürlich sind, teilt er Hollywood Life mit, dass er K-PAK Color Therapy Shampoo und Conditioner verwendet, um sie zu pflegen.

1. Zu Hause

Wir würden Ihnen gerne erzählen, wie wir bei OrandaStyle hellere Haare erzielt haben, aber es gibt eine wichtige Regel. Home-Methoden, die für einen funktionieren, funktionieren möglicherweise nicht für alle. Wir können Ihnen zwar sagen, dass eine Runde Bleichmittel uns zu blonden Göttinnen gemacht hat, aber wenn Sie dunkelbraunes / schwarzes Haar haben, wird dies für Sie nicht zutreffen. Am sichersten ist es, wenn Sie Ihre Haarfarbe einem Friseur überlassen.

2. Im Salon

Wenn Sie in Ihren Salon gehen und Ihrem Stylisten mitteilen, dass Sie ein aschblondes Aussehen anstreben, wundern Sie sich nicht, wenn Sie mit einer anderen Farbe herauskommen, als Sie es sich vorgestellt haben. Aschblond in der regulären Welt könnte in der professionellen Haarwelt etwas völlig anderes bedeuten, sodass sich die Wahrscheinlichkeit, die tatsächliche Farbe zu treffen, mit einem Bild verzehnfacht.

Wenn es um Make-up wie Lippenstift geht, sehen die Farben bei Elfenbein- oder Ebenholzgöttinnen ganz anders aus. Gleiches gilt für die Haarfarbe. Zum Beispiel könnte ein tiefer und kräftiger Hautton wie ein Zugunglück in hellem Platinhaar aussehen, während ein dunkler und kräftiger Blick auf einen hellen Hautton Sie an Casper erinnern lässt.Um festzustellen, ob eine Haarfarbe gut zu Ihrem Hautton passt oder nicht, ist es möglicherweise hilfreich, Ihrem Stylisten ein Bild eines Modells mit ähnlichen Tönen mitzubringen.

Wie es zu stylen

FotoFoto

1. Volumen erzeugen

Ein Feenschnitt und der Umgang mit glatten Haaren können das Doppelte sein, das Sie dazu bringt, Ihren Schnitt zu hassen. Die Abkürzung über dem Mangel an Volumen kann zu einem sehr matten Aussehen führen. Zum Glück für alle Frauen, die voluminöses Haar suchen, gibt es Prozesse und Produkte, die Ihr schwindendes Haar in eine volle Mähne verwandeln.

In Robin Wrights Frisur werden Sie bemerken, dass ihr Pony makellos über die Seite ihres Gesichts fällt. Der erste und möglicherweise wichtigste Schritt zur Erreichung dieses Ziels erfolgt beim Föhnen. Wie bei jedem heißen Werkzeug ist es am wichtigsten, das Haar in die gewünschte Form oder Position zu bringen. Mit einer Rundbürste und einem Fön können Sie das Gesicht perfekt umrahmen und gleichzeitig die Lautstärke erhöhen.

Der einfachste Weg, Volumen hinzuzufügen, könnte darin bestehen, in einen Volumizer zu investieren. Marken wie Suave und Tresemme bieten Styling-Cremes und -Sprays an, die dringend für eine schnelle Reparatur einer Wohnung benötigt werden. Obwohl viele dieser Produkte angewendet werden können, nachdem das Haar bereits getrocknet ist, funktionieren sie am besten auf feuchtem Haar. Die Aufnahme der Volumizer in das noch trocknende Haar ist der beste Weg, um ein volleres Aussehen zu erzielen.

Viele Frauen legen besonderen Wert auf die Art und Weise, wie sie sich die Haare trennen. Einige wechseln möglicherweise zwischen einem linken und einem rechten Teil hin und her, während andere streng darauf bedacht sind, ihre Haare in der Mitte zu teilen. Wenn Ihr Haarschnitt eine Änderung des Teils zulässt, ist dies die schnellste Lösung für mehr Lautstärke.

Wenn Sie Ihr Haar ständig auf der linken Seite Ihres Gesichts scheiteln, erhöht der Wechsel zur rechten Seite schnell die Lautstärke auf der Oberseite Ihres Kopfes. Dies geschieht, weil Sie jetzt die Strähnen, die auf der rechten Seite Ihres Gesichts geglättet wurden, auf die linke Seite zwingen. Diese Strähnen möchten natürlich wieder ihre normale Position einnehmen, aber mit etwas Haarspray können Sie diesen perfekten voluminösen Look erzielen.

2. Textur hinzufügen

Sie mögen denken, Textur und Volumen sind die gleichen Dinge, wenn es um Haare geht, aber lassen Sie uns diese Gerüchte zerstreuen. Während die Lautstärke die Dicke Ihres Haares anpasst, verleiht das Hinzufügen von Textur ihm Wellen und eine Art Form. Frauen mit natürlich gelocktem Haar sorgen sich normalerweise nicht darum, ihrem Haar Textur zu verleihen. Frauen mit feinem, glattem Haar sind jedoch ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, ihrem Haar Leben einzuhauchen.

Während Robin Wrights Haar absichtlich glatt und glatt gehalten wird, möchten Sie möglicherweise ein weicheres Aussehen. Zwei Produkte, die die Textur unterstützen, sind Trockenshampoo und Meersalzspray.

Trockenshampoo wird häufig für schmutziges Haar verwendet, da es so funktioniert. Obwohl das Hauptmerkmal darin besteht, die Öle in drei Tage alten Haaren zu absorbieren, verleiht es dem Haar auch mehr Struktur und Körper. Der beste Weg, um mit Trockenshampoo eine Textur zu erzeugen, besteht darin, sie durch das Haar zu sprühen und dabei die Strähnen in Richtung Kopfhaut zu streichen.

Meersalzspray funktioniert ähnlich wie Trockenshampoo, nur dass es auf feuchtes Haar aufgetragen wird, während Trockenshampoo eindeutig für trockenes, ungewaschenes Haar gedacht ist. Obwohl sie sich in diesen Aspekten unterscheiden, bleibt der Rest des Prozesses derselbe. Tragen Sie Meersalzspray auf das gesamte Haar auf und zerkleinern Sie die Fäden, um eine Textur zu erhalten.

Lockenwickeln ist definitiv ein einfacher Vorgang, wenn Sie mit kürzerem Haar arbeiten. Wenn Sie mit einem extrem kurzen Schnitt zu tun haben, ist das Locken Ihrer Haare möglicherweise nicht plausibel. Wenn Sie jedoch einen längeren, abgeschnittenen Look erzielen, wird ein Lockenstab oder ein Lockenstab möglicherweise Ihre bevorzugte Methode zum Hinzufügen von Textur.

Wenn Sie kürzeres Haar locken, konzentrieren Sie sich am besten von der Wurzel bis zum Mittelteil. Wenn Sie Ihre Wärmeanwendung hier lassen und die Enden vermeiden, können Sie einen mühelosen, welligen Stil kreieren.

3. Eine Wendung hinzufügen

Die Frisur von Robin Wright soll kantig und mutig sein, um mit ihrer Person auf dem Bildschirm übereinzustimmen. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie so scharf und ernst sind wie Claire Underwood rund um die Uhr, suchen Sie möglicherweise nach Möglichkeiten, den Schnitt zu mildern. Wie bereits erwähnt, strichen Robin Wrights Haare über ihre Stirn und dies gibt Ihnen das perfekte Stück, um eine Drehung hinzuzufügen und es in der Nähe des Ohrs zu befestigen.

4. Mit einem Stirnband

Während viele der Haare von Robin Wright nicht so aussehen, als würden sie einem Stirnband schmeicheln, können geringfügige Stylingänderungen das Hinzufügen eines Haars ermöglichen. Ähnlich wie beim Hinzufügen eines Twists verleiht die Kombination eines Shortcuts mit einem Stirnband diesem Look ein wenig Glanz und Weiblichkeit.

Die Schauspielerin Michelle Williams, die auch für ihren kurzen Pixie-Haarschnitt bekannt ist, lässt ihre Haare oft in einem ähnlichen Stil schneiden wie Wrights. Williams hält zwar den Rücken kurz, aber den Pony etwas länger, aber er paart häufig Stirnbänder mit geraden, seitlichen Pony.

5. Schieben Sie es zurück

In den seltenen Fällen, in denen Robin Wright auf ihren gewohnten Seitenblick verzichtet, entschließt sie sich, ihn zurückzuschieben. Als ob sie nicht schon eine Ausstrahlung von Ausgeglichenheit und Eleganz abgegeben hätte, fügt dieser Look der Liste Kühnheit und Eleganz hinzu. Obwohl der Look elegant ist, lässt Wright das Volumen nicht aus, was durch Föhnen und Volumen von Produkten erreicht werden kann.

CONS

FotoFoto

Wie bei jeder Frisur gibt es Vor- und Nachteile. Während wir gerne die Profis über Stile hören, die wir lieben, sind die Nachteile hilfreich, um den Stil und die richtige Pflege klar zu verstehen.

1. Cowlicks und Flyaways kontrollieren

Wenn Ihnen Haare aus dem Kopf wachsen, haben Sie Ausreißer erlebt und wahrscheinlich von Cowlicks gehört. Flyaways treten auf, wenn kleine, in der Regel durch statische Aufladung verursachte Haarsträhnen aus dem Rest Ihres Haares herausragen.Cowlicks, die hartnäckigere Version von Flyaways, treten auf, wenn die Haarkutikula in die entgegengesetzte Richtung zum Rest Ihres Haares wächst.

Während diese störenden Erscheinungen sowohl bei kurzen als auch bei langen Haaren auftreten, werden sie bei kürzeren Haaren schwerer zu pflegen. Bei längeren Haaren ist es einfacher, die Strähne mit Wärmewerkzeugen zu manipulieren, um sie in die gewünschte Richtung zu biegen. Wenn Sie mit Cowlicks mit kürzerem Haar umgehen möchten, müssen Sie Ihre normalen Wärmewerkzeuge möglicherweise mit Schaum und Wachs aufpolieren.

2. Es gibt immer noch schlechte Haartage

Für jeden Haartyp wird es Tage geben, an denen sich Ihr Haar weigert, zusammenzuarbeiten. Wenn Sie längeres Haar haben, haben Sie viel Spielraum, um Dinge zu vertuschen (wie Cowlicks und Flyaways). Wenn Sie jedoch mit einer Abkürzung arbeiten, sind die Möglichkeiten nicht so endlos, wie Sie denken. Nicht alle von uns haben einen Stylisten der Klasse A, der ein Wunder vollbringen kann, wenn wir es brauchen.

Nachdem Sie sich daran gewöhnt haben, längere Haare zu haben, können Sie wahrscheinlich drei Dinge auf den Kopf stellen, die Sie tun, um einen schlechten Tag zu heilen. Sie können es jederzeit in ein Brötchen / einen Pferdeschwanz werfen, in einem französischen Zopf aufbewahren oder unter einen Hut werfen.

Während Brötchen, Pferdeschwänze und Zöpfe unmöglich sind, wenn Sie diesen erstaunlichen Robin Wright-Haarschnitt tragen, ist es die beste Wahl, ihn unter einen Hut zu werfen, um diesen Betrug zu bekämpfen.

3. Kalte Winter sind noch kälter

Langes Haar ist eine Sicherheitsdecke. An manchen Tagen könnte man es als normale Decke betrachten. Wenn Sie im Nordosten leben oder dort verweilen, wissen Sie, dass die Winterwinde ausreichen, um die Idee zu verwirklichen, sich in Ihrem Kopf zu bewegen. Langes Haar hilft dabei, kurzes nicht.

Im Winter schützt langes Haar Ihr Gesicht und Ihren Hals vor der Kälte, während kürzeres Haar ein ungeschütztes Gefühl hinterlässt. Es ist üblich, mit unseren Schals längeres Haar um den Hals zu bündeln, aber mit Robin Wrights Haarschnitt verlieren Sie definitiv diese Option.

Obwohl die Lösung nicht dieselbe ist, können Sie versuchen, diesen Nachteil zu bekämpfen, indem Sie im Winter Rollkragenpullover einsetzen.

4. Männlich gegen weiblich

Aufgrund ihrer auffälligen und dennoch weichen Gesichtszüge sieht Robin Wright wie die perfekte androgyne Schönheit aus. Wenn Sie jedoch ihre Frisur übernehmen, fühlen Sie sich möglicherweise männlicher, als Sie möchten. Da es ein Problem ist, eine kurze Frisur anzunehmen, laufen Sie Gefahr, zu knabenhaft zu wirken, und das könnte das genaue Gegenteil von dem sein, was Sie sich wünschen.

Wenn Sie einen jungenhaften und möglicherweise zu stumpfen Look haben, können Sie Ihren Stylisten um einen gezackten und gefiederten Look bitten. Eine andere Möglichkeit, mit Ihrem neuen Haarschnitt zu maskulin auszusehen, besteht darin, ihn mit einer Drehung zu stylen oder Haarschmuck wie ein Stirnband hinzuzufügen, um den Look zu mildern.

5. Ich hasse es

Die größte und naheliegendste Schwierigkeit, den Robin Wright-Haarschnitt zu rocken, ist die Tatsache, dass Sie ihn vielleicht einfach hassen. Der Look passt zwar perfekt zu Robin Wright, es gibt jedoch keine Garantie dafür, dass Sie sich bei gleichem Look so elegant und kraftvoll fühlen. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie auch nach der Analyse Ihrer Körperform, dem 2,25-Zoll-Test und dem Gespräch mit Ihrem Stylisten den Look nicht mögen.

Dies kann in Verbindung mit der Tatsache, dass das Haar eine Weile braucht, um zu wachsen, dazu führen, dass Sie zögern, diese Locken abzuschneiden. Es dauert einen Monat, bis das Haar etwa 5 cm groß ist. Wenn Sie also nachwachsen möchten, müssen Sie innerhalb eines Jahres weitere 6 bis 7 cm einkalkulieren.

Es besteht immer das Risiko, dass Sie Ihre Haare wechseln. Egal, ob Sie Robin Wrights Frisur kühn mögen oder sie schlicht mit einem mehrschichtigen Look kombinieren, es besteht immer die Möglichkeit, dass Sie sie hassen. Als Faustregel gilt, dass Sie immer vorsichtig sein sollten, wenn Sie Ihre Mähne mit einer Schere behandeln.

PROS

FotoFoto

Wenn Sie fest davon überzeugt sind, dass Robin Wrights Frisur den neuen Look hat, den Sie brauchen, finden Sie hier einige Profis, die sich für das große Ganze interessieren.

1. Schnell zu trocknen / stylen

Eines der besten Dinge an einem kurzen Haarschnitt wie Robin Wright ist, dass er sehr wartungsarm sein kann. Wenn Sie mit längeren Haaren aufwachen, kann es sein, dass Sie 20 Minuten lang beim Föhnen stecken bleiben und dann weitere 30 Minuten lang gekräuselt werden. Bei einem kurzen Haarschnitt verkürzen sich diese Zeiten um mehr als die Hälfte.

Mit Robin Wrights Haarschnitt sehen Sie vielleicht fünf Minuten, wenn Sie ihn föhnen. Wenn Sie einen bestimmten, ausgeblasenen Look mit seitlichen Pony-Effekten oder einem gekämmten Rückenlook bevorzugen, arbeiten Sie möglicherweise kurze Zeit länger, aber immer noch in kürzerer Zeit, als es zum Föhnen längerer Haare erforderlich wäre. Das gleiche gilt vor allem beim Styling. Wenn Sie hoffen, es zu glätten oder es mit ein paar Locken zu strukturieren, sind Sie mit der kurzen Länge in fast kürzester Zeit fertig.

2. Sparen Sie Geld

Man kann mit Sicherheit sagen, dass jeder gerne Geld spart, wenn er kann, und eine Verkürzung auf jeden Fall dazu beiträgt, dass Ihr Geldbeutel immer dicker bleibt. Kurze Haare bedeuten möglicherweise weniger Pflege (für Sie), da Sie weniger Produkte benötigen, die Sie zuvor verwendet haben.

Sie werden schnell sehen, wie lange eine Flasche Shampoo, Conditioner und Haarspray wirklich hält. Andernfalls könnten Sie feststellen, dass Sie die Ersparnisse für Haar-Termine ausgeben.

Sie haben vielleicht bemerkt, dass Robin Wrights Haar seit ihrem großen Schnitt selten länger als ursprünglich gesehen wurde. Dies könnte daran liegen, dass die Frisur nur wenige Zentimeter davon entfernt ist, eine Meeräsche zu werden, die an Billy Ray Cyrus und sein schmerzendes Herz erinnert. Um Ihr glattes Erntegut zu erhalten, müssen Sie möglicherweise im Salon etwas mehr für die nötige Pflege tun.

3. Fett ist schön

Eine schlanke Ernte zeichnet sich dadurch aus, dass Sie auf jeden Fall auffallen werden.Obwohl wir es gewohnt sind, lange, fließende, natürliche Locken oder ein Produkt von Haarverlängerungen zu verwenden, werden unsere Augen den kühnen Stil aus der Mischung herausfinden. Robin Wrights Haare finden immer noch viel Beachtung auf roten Teppichen, sodass Sie sicher sein können, dass Ihr eigener Schnitt bemerkt wird.

Wenn wir eine Frau mit kurzem Haarschnitt bemerken, ist einer der häufigsten Gedanken, dass sie zuversichtlich sein muss, wenn sie es wagt, den Stil auszuprobieren. Wenn wir also glauben, dass sie Vertrauen hat, können wir später ihr Vertrauen sehen, und Sie können wetten, dass jeder merkt, wenn eine mutige und selbstbewusste Frau in ihr Leben tritt.

4. Jünger aussehen

Robin Wrights Frisur ist kantig, glatt, schick und verleiht ihr ein jüngeres Aussehen. Leider erwarten wir nicht, dass ältere (nicht alte) Frauen diese scharfen und modischen Frisuren haben, und genau deshalb hilft es, der Trägerin ein jugendliches Aussehen zu verleihen.

Ein unglückliches Zeichen des Alterns ist das Ausdünnen der Haare, was zu einem älteren Erscheinungsbild beiträgt. Ausdünnendes und längeres Haar ist eine Kombination, die Sie nicht wollen sollten. Der Verlust des Körpers und der Lautstärke in Ihren Schlössern lässt sich besser feststellen, wenn Sie einen längeren Look wippen. Wenn Sie also kürzer werden, ist dies möglicherweise Ihre beste Chance, dem entgegenzuwirken.

Ausdünnendes Haar ist schwerer zu erkennen, wenn Sie einen kürzeren Schnitt haben. Mit Produkten wie Trockenshampoos und Meersalzsprays können Sie Ihr Haar so aussehen lassen, wie es an seinem besten Tag war.

5. Schauen Sie reifer aus

Nachdem Sie herausgefunden haben, wie Robin Wrights Frisur Sie jünger aussehen lässt, werden Sie sich vielleicht auch fragen, wie sie gleichzeitig dazu führen kann, dass jemand reifer aussieht.

Wir sind es gewohnt, dass junge Erwachsene mit langen Strand- / Bohemienschlössern ihr jugendliches Aussehen unterstützen. Dies ist sehr ähnlich zu der Frisur, die Robin Wright in The Princess Bride hatte. Ein junger Mensch mit langen Haaren ist die Norm, aber sobald sie diese Zentimeter verlieren, sehen sie reifer aus. Klar, wir meinen nicht "alter Bibliothekar, der Sie zum Schweigen bringt", sondern Sie werden sofort eine raffinierte und kultivierte Ausstrahlung erhalten.

6. Befreiung

Einer der größten Profis, wenn es darum geht, sich die Haare zugunsten von Robin Wrights Frisur abzukürzen, ist die Befreiung, die Sie möglicherweise später spüren werden. Langes Haar kann Sie physisch und ästhetisch belasten. Die Entscheidung für eine kurze und geschmeidige Ernte könnte der erste Schritt sein, um sich frei von stundenlangem Waschen, Konditionieren und Stylen Ihrer Haare zu fühlen.

Tipps, Tricks und Hacks

FotoFoto

1. Schlafen Sie mit trockenen Haaren

Wenn Sie gerne bis spät in die Nacht duschen, bevor Sie in Ihr Kissen fallen, achten Sie darauf, dass Sie lange genug wach sind, um Ihr Haar vorher trocknen zu lassen. Während Sie mit schlafgetrocknetem Haar aufwachen, werden Sie feststellen, dass Sie sich morgens hassen, wenn es darum geht, Ihr Haar zu stylen.

Egal, ob Sie ein empfindlicher Schläfer sind oder in Ihrem Bett herumtollen, Ihre nassen, kurzgeschnittenen Haare und Kissen sollten Sie niemals kennenlernen. Unabhängig davon, in welcher Position sich Ihr Kopf die meiste Zeit der Nacht am wohlsten fühlt, wird sich Ihr Haar für den nächsten Tag formen. Dieser Look ist möglicherweise nicht mehr mit Wärmewerkzeugen zu reparieren. Sie können nicht nur dazu führen, dass Ihr Haar eine abnormale, provisorische Kopfhaut bildet, sondern Sie werden auch mit flacheren Haaren aufwachen als Ihre Ballettschuhe.

2. Investieren Sie in eine Rundbürste

Wir haben bereits erwähnt, dass Robin Wrights Haare mit einer runden Bürste erzielt werden können. Wenn Sie auf Pony hoffen, das so perfekt ist wie ihr Pony, ist dies ohne einen solchen Pinsel kaum möglich.

Wenn Sie die Richtung mit der Bürste in Verbindung mit einem Fön ändern, können Sie jeden Tag in der Woche voluminöse Pony-Effekte erzielen.

3. Die Kühleinstellung des Föns

Viele Leute fragen sich, warum manche Föhns eine coole Einstellung haben, aber diese Frage können wir definitiv für Damen mit der schlanken Ernte beantworten. Die kühle Einstellung unserer Föhns soll dazu dienen, unsere Frisur in Position zu halten.

Wenn Sie zum Beispiel schon einmal Videos über Lockenwickeln auf YouTube gesehen haben, werden Sie feststellen, dass viele Menschen ihre Locken festhalten, bis sie sich abgekühlt haben. Dies gibt der Locke die Möglichkeit, vollständig Gestalt anzunehmen, während sie die Chance hat, lange zu halten.

Die kühle Einstellung Ihres Föns ist praktisch, wenn Sie versuchen, Ihren Pony mit einer runden Bürste zu perfektionieren. Nachdem Sie Ihren Pony in der gewünschten Form und Position fixiert haben, verwenden Sie die kühle Einstellung, um ihn den ganzen Tag geschlossen zu halten.

4. Holen Sie sich einen kleineren Haarglätter

Wir sind zwar dankbar für große Haarglätter, mit denen sich das Glätten längerer Locken verkürzen lässt, aber Sie werden es schnell hassen, wenn Sie Ihren Robin Wright-Haarschnitt stylen. Wenn Sie feststellen, dass Sie mit Strängen arbeiten, die kaum einen Zentimeter lang sind, werden Sie schnell feststellen, dass Sie Ihren normalen Haarglätter gegen einen Mini austauschen. Kleinere Haarglätter geben Ihnen einen besseren Halt und ermöglichen es Ihnen, das Haar in die gewünschte Position zu glätten oder zu krümmen.

5. Bobby Pins sind dein bester Freund

Bei einer Abkürzung wie der von Robin Wright kann man nicht glauben, dass sie jeden Tag perfekt aussieht. Es wird Tage geben, an denen Ihre Ausreißer außer Kontrolle geraten und Sie Bobby Pins benötigen, um den Look zu retten und zu retten.

Der erste Trick bei der Verwendung von Haarnadeln besteht darin, sie mit Haarspray zu besprühen. Bevor Sie sich entscheiden, sie zu benutzen, geben Sie ihnen einen schönen Mantel und lassen Sie sie dann trocknen. Das Haarspray verleiht ihnen eine Klebrigkeit, die ihnen hilft, in Ihrem Haar Platz zu finden.

Der zweite Trick für Haarnadeln ist, wie man sie in die Fäden steckt. Die meisten Leute schieben sie einfach in ihr Haar und hoffen, dass es funktioniert, aber sie sind aus einem bestimmten Grund so gestaltet, wie sie sind.Bobby-Pins haben eine gerade Seite und eine geriffelte Seite. Obwohl dies für die meisten Menschen nicht offensichtlich ist, besteht bei der geraden Seite eine größere Wahrscheinlichkeit, dass sie aus der Position rutscht. Wenn Sie Haarnadeln verwenden, lassen Sie die Rippen am besten an der Kopfhaut, um zusätzliche Bewegungen zu vermeiden.

Der letzte Tipp, wenn es darum geht, sich mit Bobby Pins anzufreunden, ist die tatsächliche Platzierung in Ihrem Kopf. Wenn Sie Ihre Haare im Schlaf an der Luft trocknen lassen, benötigen Sie möglicherweise alle Haarnadeln in Ihrem Arsenal. Die hektische und unorganisierte Platzierung Ihrer Haarnadeln kann sich schnell in ein Zugunglück verwandeln, die Platzierung in einem kleinen Design kann dem jedoch schnell entgegenwirken.

Das Anordnen von drei Haarnadeln parallel zueinander oder in einem Dreieck scheint eher ein durchdachtes Design zu sein als der Versuch, einen schlechten Tag wieder herzustellen.

6. Finden Sie den richtigen Friseur

Auch wenn Bobby Pins nach deinem großen Schnitt dein bester Freund werden könnten, solltest du vorher zwei beste Freunde adoptieren: Robin Wright und deinen Friseur. Das Erstaunliche am Internet ist, dass Sie Tausende von Bildern durchsuchen können, um diesen erstaunlichen Robin Wright-Haarschnitt zu erzielen. Wenn Sie mehr Zeit haben, gibt es nichts Schöneres, als die drei Jahreszeiten von House of Cards auf Netflix zu verfolgen, um einen Blick auf ihre Haare zu werfen.

Ihr Friseur ist Ihre sicherste und stärkste Wette, um Ihre Zufriedenheit mit Ihrem neuen abgeschnittenen Look zu garantieren. Es versteht sich also von selbst, dass er Ihr bester Freund sein sollte, wenn Sie sich in das Land der kürzeren Haare wagen.

Am Ende des Tages sind Haare Haare und sie wachsen nach. Robin Wrights Frisur wird geliebt, weil sie kühn und nervös ist und viel Risiko eingegangen ist. Jetzt entscheiden Sie, ob diese Worte auch Sie beschreiben. Immerhin heißt es: "Kein Risiko, keine Belohnung."

Day To Night Hair With Tressie Rochelle, Paula Britt and Robin Groover (Juli 2020)


Tags: Promi-Frisuren

In Verbindung Stehende Artikel