Rohkostreinigung Teil 2: Der Speiseplan

Rohkostreinigung Teil 2: Der Speiseplan

Haben Sie sich entschieden, eine Rohkostreinigung durchzuführen, wissen aber nicht, was Sie essen sollen? Dieser Speiseplan ist alles, was Sie brauchen, um loszulegen.

Okay, Sie haben bereits meinen Artikel über das Bekämpfen Ihrer ersten Rohkost-Reinigung gelesen, sind aber noch nicht ganz bereit, es alleine zu machen. In diesem Artikel werden Sie durch die ersten drei Tage der Reinigung geführt und erhalten einen täglichen Speiseplan sowie einige hilfreiche Tipps, mit denen Sie die Reinigung problemlos durchführen können.

Lass uns anfangen

Dieser Plan sieht eine 3-tägige Reinigung vor. Eine Reinigung kann 3 Tage oder eine Woche dauern. Ich habe 3 Tage gewählt, weil ich finde, dass es kurz genug ist, damit selbst Anfänger keine Probleme haben, die Reinigung abzuschließen.

Stellen Sie, wie im vorherigen Artikel erwähnt, sicher, dass Sie Ihre Daten realistisch auswählen, wenn Sie die Bereinigung planen. Es macht den Zweck zunichte, wenn Sie zu einer Dinnerparty gehen und während der Reinigung ein paar gekochte und verarbeitete Lebensmittel essen. Engagement ist unerlässlich, wählen Sie also Ihre Tage und halten Sie sich an sie.


Tag 1

Frühstück: Berry Blush Smoothie

QuelleQuelle

Zutaten:

  • Spinat
  • Bananen
  • Gefrorene Blaubeeren
  • Gefrorene Kirschen
  • Termine
  • Chlorella
  • Maca
  • Wasser bis zur gewünschten Konsistenz

Richtungen:


  1. Kombinieren Sie die Zutaten im Prozessor und mischen Sie nach Geschmack.

Mittagessen: Reichlicher Gartensalat

QuelleQuelle

Zutaten:

Salat


  • 2 frisch geriebene Rüben
  • 3 geriebene Karotten
  • 1 Avocado
  • 1 Tasse Erbsen- oder Sonnenblumensprossen
  • 1 Gurke
  • 1 Tasse Kirschtomaten, in Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse Kürbis oder Sonnenblumenkerne
  • 1 großer Kopf roter oder grüner Blattsalat

Dressing

  • 1 Tasse Tahini
  • 4 Orangen, geschält und Saft
  • 3 Zitronen, geschält und entsaftet
  • 3 Termine
  • 4 Stücke Ingwerwurzel in Fingerabdruckgröße
  • 1/4 Tasse Kokoswasser

Richtungen:

Salat

  1. Salat waschen, hacken, schleudern und beiseite stellen.
  2. Wasche und schneide dein ganzes Gemüse in Scheiben und lege es auf dein Salatbett.
  3. Verwenden Sie eine Reibe, um Ihre Rüben und Karotten zu zerkleinern. Seien Sie sehr vorsichtig, da das Gemüse kleiner wird und Ihre Hände nicht über die Klinge streichen und sich verletzen.

Dressing

  1. Pressen Sie Ihre Fruchtsäfte zuerst in den Vitamix und fügen Sie Ihren Ingwer hinzu.
  2. Mixen Sie, bis Sie eine vollständig verflüssigte Mischung haben, fügen Sie die Datteln hinzu und wiederholen Sie.
  3. Sobald die Mischung flüssig ist, fügen Sie Tahini und Kokoswasser hinzu, mischen Sie sie für ca. 10 Sekunden und Sie sind fertig.

Kurzer Tipp: Hydrat

QuelleQuelle

Flüssigkeitszufuhr ist der Schlüssel zum Erhalt der Gesundheit und während einer Reinigung noch wichtiger. Die plötzliche Ernährungsumstellung lässt Sie oft denken, dass Sie hungrig sind, wenn Sie es nicht sind. Trinken Sie während der Reinigung häufig, um solche Probleme zu vermeiden. Zu jeder Mahlzeit können Sie frischen Obst- oder Gemüsesaft Ihrer Wahl trinken oder sich an klares Wasser halten.

Abendessen: Rawco Salat

Zutaten:

Salat

  • 2 Grünkohlblätter
  • 1/2 Tomate
  • 1/3 einer Avocado
  • 1 grüne Zwiebel
  • 1 Prise frische Limette

Rohes „Taco-Fleisch“

  • 2 EL rohe Walnüsse
  • 2 Esslöffel rohe Walnüsse
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1 Spritzer Kokosnuss-Aminos
  • 1 Schuss geräucherter Paprika oder Chipotle (optional)

Richtungen:

  1. Zwei Grünkohlblätter, eine halbe Tomate, ein Drittel einer Avocado und eine Frühlingszwiebel klein schneiden. Werfen Sie das in das Schiff Ihrer Wahl.
  2. Zwei Esslöffel rohe Walnüsse mit zwei Esslöffeln frischem Koriander hacken.
  3. Fügen Sie eine Prise Kreuzkümmel, einen Schuss Kokos-Aminosäuren und eine Prise geräucherten Paprika (optional) hinzu.
  4. Fügen Sie dieses alles den Veggies hinzu.
  5. Etwas frischen Limettensaft darüber pressen und genießen!

Kurzer Tipp: Essen

Wenn Sie hungrig werden, essen Sie etwas. Hab keine Angst zu essen. Alle Lebensmittel, die Sie während der Reinigung zu sich nehmen, sind gut für Ihre Gesundheit, und es gibt absolut keinen Grund, sich selbst zu verhungern.

Tag 2

Frühstück: Morgen Green Drink

QuelleQuelle

Zutaten:

  • 2 große Handvoll Spinat
  • 1/2 Tasse Petersilie
  • 1 Rippe Sellerie
  • 1 Daumen Ingwer, geschält
  • 1 Zitrone
  • 1 mittelgroße Gurke
  • 2 Äpfel
  • Eis (optional)

Richtungen:

  1. In einer Saftpresse alle Zutaten außer den optionalen Eiswürfeln in eine Saftpresse geben, bis sie entsaftet sind
  2. Servieren Sie in Ihrem Lieblingsweinkelch oder einem anderen Lieblingsglas Ihrer Wahl.

Mittagessen: Raw Veggie Burger Delight

QuelleQuelle

Zutaten:

Burger

  • 1 Tasse Süßkartoffel, geschält und gehackt
  • 1 Tasse Karotte, geschält und gehackt oder Fruchtfleisch aus Karottensaft
  • 1 Tasse Pastinaken, geschält und gehackt
  • 1/3 Tasse rote Zwiebel, gehackt
  • 1/2 Avocado
  • 1/2 Tasse frischer Dill
  • 1/2 Tasse frische Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Shoyu oder Tamari

Garnierung

  • Mischung aus grünem Blattgemüse
  • Alfalfa Sprossen
  • Tomaten, geschnitten
  • Petersilie

Richtungen:

  1. Legen Sie Süßkartoffeln, Karotten und Pastinaken in Ihre Küchenmaschine und zerkleinern Sie sie.
  2. Nehmen Sie die Masse in die Hand und pressen Sie den Saft heraus.
  3. Zurück in die Küchenmaschine geben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Bis zur Maische verarbeiten. Wenn die Masse zu feucht ist, drücken Sie sie erneut zusammen oder fügen Sie mehr Karottenpulpe hinzu.
  4. In vier Burger formen und auf Blattgemüse mit Tomaten, Sprossen und Petersilie servieren. Genießen!

Abendessen: Rohe Empanadas mit Chili-Macadamia-Füllung

Chili Macadamia Füllung

Zutaten:

  • 1 Tasse Macadamianüsse (5-10 Minuten eingeweicht, um sie zu erweichen)
  • 2 EL. Chilipulver
  • 1/8 Tasse frisch gepresster Zitronensaft
  • 1/8 TL. Himalaya-Salz

Richtungen:

Die eingeweichten Macadamianüsse abseihen und mit allen anderen Zutaten in die Küchenmaschine geben. Prozess, bis Sie eine fein pürierte Mischung ohne große Klumpen erhalten. Um die Fette niedrig zu halten, sollten 1-2 Esslöffel verwendet werden. Füllung pro Portion. (Wenn Sie möchten, können Sie die Füllung vor dem Servieren 10-20 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.)

Rohe Wraps

QuelleQuelle

Zutaten:

  • 1-2 Köpfe Butter oder Eisbergsalat (hängt davon ab, wie viele Sie wollen)
  • Veggie-Füllung (so viel du willst)
  • Brokkolisprossen
  • Gebratener roter Pfeffer, in Scheiben geschnitten (nicht roh)
  • Kirschtomaten, in Scheiben geschnitten
  • Cubed Vocado (1/2 pro Person, wenn Sie Ihre Fette niedrig halten)

Richtungen:

Bereiten Sie Ihr Gemüse für die Verwendung als Wrap vor, oder wenn Sie nicht an der Präsentation interessiert sind, hacken Sie einfach einen Kopf Römersalat und machen Sie einen Salat. Da die Macadamia eine Nussfüllung nicht in einer Sitzung verwendet wird, können Sie mit diesem einen Rezept mehrere Salate zubereiten.

Kurzer Tipp: Snack

QuelleQuelle

Snacks helfen, Ihren Appetit zu zügeln und Heißhunger während der Reinigung zu kontrollieren. Versuchen Sie, eiweißreiche Lebensmittel wie Nüsse im Snack zu essen, da sie Sie sowohl energetisieren als auch satt machen.

Tag 3

Frühstück: Raw Vegan Scramble

QuelleQuelle

Zutaten:

  • 1 Tasse Mandeln
  • 1/2 Tasse Sonnenblumenkerne
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 T Currypulver
  • 1 rote Glocke Papier
  • 1/4 Gurke
  • 1 große Tomate

Richtungen:

  1. Mandeln und Sonnenblumenkerne zu Mehl verarbeiten.
  2. Wasser hinzufügen und gut mischen (kleine Stücke sind in Ordnung). Mit Curry und Meersalz würzen.
  3. Rote Paprika, Gurke und Tomate hacken und mit Gemüse vermischen.

Mittagessen: Gesunde rohe Tortillasuppe

Zutaten:

  • 2 oder 3 Tomaten, grob gehackt
  • 2 große rote / orange / gelbe Paprikaschoten (oder mischen Sie sie), grob gehackt
  • 1/4 Tasse getrocknete Tomaten, verpackt
  • 2 große Stangen Sellerie, grob gehackt
  • 1/2 Tasse frischer Koriander, verpackt
  • 3/4 Tassen Wasser
  • 1 TB. Limetten- oder Zitronensaft
  • 1 TB. Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel. Chilipulver
  • 1/2 TL. Paprika
  • 2 oder 3 Knoblauchzehen (Sie können weniger verwenden, wenn Sie nicht der größte Knoblauchfan sind)
  • Eine Prise Cayennepfeffer
  • 1/2 Avocado - verdicken

Richtungen:

  1. Mischen Sie alle Zutaten (abzüglich der Avocado - Sie werden das als Letztes einsetzen!) In einem Hochgeschwindigkeitsmixer - ich verwende einen Vitamix -, bis alles glatt ist.
  2. Die Avocado dazugeben und erneut mixen. Diese Suppe kann bei Raumtemperatur serviert werden oder den Mixer einige Minuten laufen lassen und heiß servieren. Die Avocado wird zuletzt hinzugefügt, damit die Suppe nicht zu einem Mousse wird.
  3. Passen Sie Gewürze und Aromen nach Geschmack an.
  4. In Schalen füllen und mit gehacktem Gemüse nach Wahl belegen.

Abendessen: Avocado-Blumenkohl-Gemüse-Wraps

QuelleQuelle

Zutaten:

  • 3-4 Collard Greens
  • 1 kleiner Blumenkohlkopf, roh oder gedämpft
  • 1 große Avocado
  • 3 Limetten, Saft
  • 2 große Karotten, julienned
  • 1 tasse jicama, julienned
  • 1 kleine Zucchini, julienned
  • 1 TL getrocknete italienische Kräutermischung (Oregano, Rosmarin, Thymian ..)
  • 1/4 Tasse frischer Koriander, fein gehackt
  • 1 mittlere Scheibe rote Zwiebel

Richtungen:

  1. Gib Koriander, Blumenkohl, 1/2 Avocado, 1/2 TL getrocknete Kräuter, Saft von 1 Limette und rote Zwiebel in die Küchenmaschine, bis du ein schönes cremiges Püree hast. Über das Kohlgemüse verteilen und mit Jicama, Zucchini und Karottenscheiben belegen. Rollen und schließen.
  2. Für die Sauce 1/2 Avocado, 2 Limetten (Saft), 1/2 TL getrocknete Kräuter und mehr Koriander cremig rühren. Fügen Sie bei Bedarf mehr Limettensaft oder ein wenig Wasser hinzu.
  3. Wraps mit Dip servieren und überall hin mitnehmen. Die Vorbereitung dauert ca. 20-30 Minuten.

Hier hast du es! Jetzt hindert Sie nichts mehr daran, Ihre erste Reinigung für Rohkostmahlzeiten zu erobern. Suchen Sie sich ein Date aus, füllen Sie den Kühlschrank und legen Sie los! Kommentieren Sie unten mit Ihren Gedanken und lassen Sie mich wissen, wie die Reinigung für Sie funktioniert!

* Alle Rezepte stammen von rawfoodrecipes.com.

Titelbild: kindnesschallengeblog.com

Aintjos & die Reinigungskraft der Natur Teil 2 "Mineralòle & Fette" (ALIM0585) (August 2022)


Tags: Gewohnheiten, die Sie gesund halten Bio-Rohkost Ernährung der Meister reinigen Gemüse

In Verbindung Stehende Artikel