Orte, die Sie in Kalifornien besuchen müssen (außer Los Angeles)

Orte, die Sie in Kalifornien besuchen müssen (außer Los Angeles)
Los Angeles kann wunderbar, aufregend und voller Möglichkeiten sein, aber Kalifornien ist ein äußerst vielfältiger Ort voller Wunder und atemberaubender Schönheit, der nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Woran denken Sie als Erstes, wenn Sie das Wort "Kalifornien" sehen oder hören? Viel Sonnenschein? Palmen? Wunderschöne Mädchen in kurzen Hosen? Sie stellen sich wahrscheinlich all diese Dinge in LA vor, oder?

Verstehen Sie mich nicht falsch: Los Angeles ist großartig - ich hatte dort viel Spaß -, aber nach drei Wochen an der goldenen Küste kann ich mit Sicherheit sagen, dass es nicht der beste Ort ist, den Sie in Cali erleben werden.

Kalifornien ist ein großer Bundesstaat, daher habe ich (noch) nicht alles erlebt, aber von den Orten, die ich gesehen habe, waren diese meine Favoriten und ich empfehle dringend, sie zu besuchen, falls Sie jemals die Chance dazu haben.


San Diego

Innenstadt von San Diego

Dieser war eine angenehme Überraschung. Ich hätte San Diego nie wirklich als einen Ort gesehen, den ich unbedingt sehen wollte, aber es hat alles, was man von Kalifornien erwarten würde - die Sonne, die Sandstrände, die Palmen, die entspannte Atmosphäre - und es fühlt sich einfach viel mehr an entspannter als LA.

Ich kann Coronado Island sehr empfehlen, eine Insel mit einem riesigen Hotel. Das Hotel ist sehr beeindruckend und verfügt über eine schöne Terrasse, auf der Sie etwas trinken und den Sonnenuntergang beobachten können. Die Brücke zur Insel hat auch einige atemberaubende Ausblicke.


Ich empfehle auch, das Nachtleben im Gaslamp Quarter zu probieren, da es alles bietet, was man sich nur wünschen kann, von einer Piano-Bar bis zu einer Coyote Ugly-Bar! Ich hätte La Jolla gerne erlebt, als ich dort war, aber leider hatte ich nicht genug Zeit.

Santa Barbara

Nachts ist die Stadt wunderschön - voller Restaurants, Bars und Atmosphäre. Obwohl ich tagsüber von der Stadt selbst nicht sonderlich beeindruckt war, habe ich mich in den Strand verliebt. Wenn Sie Lust haben, ein oder zwei Tage am Strand zu verbringen, dann ist dies der richtige Ort für Sie.

Ich glaube, der Grund, warum es mir so gut gefallen hat, war das Meer. Sie könnten mit Leichtigkeit schweben und es gibt fast keine Wellen (was natürlich nicht gut für Surfer ist, aber ich bin kein Surfer!).


San Luis Obispo

QuelleQuelle

Ich denke, dass das, wofür diese Stadt am berühmtesten ist, eine Kaugummigasse sein muss - eine eigenartige, ekelhafte Gasse mit Wänden, die mit gebrauchtem Kaugummi bedeckt sind. Es ist definitiv ein Muss!

Abgesehen von der Gasse hat dieser Ort das Gefühl eines malerischen kleinen europäischen Dorfes mit Boutiquen und Lichterketten an den Bäumen, die den Rand der Bürgersteige säumen. Es fühlt sich überhaupt nicht amerikanisch an. Darüber hinaus sind die Menschen alle so freundlich und einladend - und das nicht nur, weil es ihre Aufgabe ist!

Solvang

Solvang Kalifornien

Solvang ist ein süßes kleines dänisches Dorf am Stadtrand von LA und ein absolut wunderbarer Ort, um darauf zu stolpern! Es hat alles, was man sich von einem kleinen nordischen Dorf in Kalifornien nur wünschen kann: eine dänische Bäckerei, ein süßer kleiner Innenhof mit Eingängen zu süßen kleinen Cafés und Geschäften, eine Windmühle, Segway-Fahrten und vieles mehr. Es ist kein Ort, an dem Sie für eine Nacht oder einen Kurztrip anhalten können. Wenn Sie jedoch nach LA oder von LA wegfahren, lohnt es sich auf jeden Fall, einen Blick darauf zu werfen.

San Francisco

Ich habe mich die meiste Zeit meines Lebens nach San Francisco gesehnt und zugegebenermaßen, als ich es endlich tat, war es nicht alles, was ich erwartet hatte, aber Pier 39 war direkt in meiner Straße!

Der Pier war voll von Süßwarengeschäften, Souvenirläden, einem Karussell und einer herrlichen Aussicht über das Meer. Ein Spaziergang erinnerte mich an Küstenstädte, die ich in England besucht hatte - außer Pier 39 ist in einem viel besseren Zustand!

Pier 39 ist die Heimat der berühmten Seelöwen, die nur eines Tages aufgetaucht sind und nie abgereist sind. Natürlich sind sie ein Muss für sich, aber nehmen Sie sich Zeit, um den Pier zu erkunden - und verpassen Sie nicht die musikalische Treppe. Ich hätte stundenlang Spaß daran haben können!

Wenn Sie einen ganzen Tag Zeit haben, machen Sie doch einen Katamaran-Ausflug vom Pier 39 rund um die Bucht. Es führt Sie an allen Hauptattraktionen wie den Zick-Zack-Straßen, Alcatraz und der Golden Gate Bridge vorbei.

Big Sur / McWay Canyon

McWay Falls

Dies ist zweifellos der schönste Ort, den ich je besucht habe! Es gibt nicht wirklich viel über Big Sur zu sagen, außer dass es atemberaubend schön ist und ich glaube, dass jeder es mindestens einmal in seinem Leben sehen sollte.

Während meine Freunde und ich die Küste entlang fuhren, machten wir Halt am McWay Canyon: Julia Pfeiffer Burns State Park. Dort können Sie eine schöne kleine Wanderung entlang einer Klippe machen, die einen verbotenen Strand überblickt (der vermutlich zur Erhaltung seiner Schönheit verboten ist), an dem sich der türkisfarbene Ozean ausbreitet, um auf den tieferen blauen Ozean zu treffen. Es gibt auch einen Wasserfall, der die Felsen hinunterstürzt.

Wir hatten Glück, als wir besuchten, als uns gesagt wurde, dass es im August austrocknen würde, aber dort war es ein bisschen ein Rinnsal - verglichen mit dem, was es normalerweise sein würde. Es gibt dort nicht viel zu tun, aber die Schönheit ist genug, um den ganzen Tag damit zu verbringen, es zu genießen. Es gibt auch einen Strand voller Seeelefanten und einen Ort, an dem Sie ein Stück weiter Wale auf See beobachten können die Straße.

Yosemite

Der Yosemite-Nationalpark ist weit entfernt vom Trubel der Großstädte und ein wunderschöner und friedlicher Zufluchtsort. Kein Wunder, dass jedes Jahr so ​​viele Menschen hierher strömen.

Es ist so einfach, den ganzen Tag im Tal zu wandern, vorbei an Wasserfällen, riesigen Bäumen, Half Dome, fließenden Bächen und Wasserfällen. Es gibt sogar einen Wasserfall, der mit einem permanenten Regenbogen geschmückt ist! Packen Sie ein Picknick ein, wählen Sie eine Wanderung aus (eine, die Ihren Fitnessfähigkeiten entspricht) und genießen Sie die Aussicht.

Gibt es Orte auf dieser Liste, die Sie wirklich lieben? Vielleicht gibt es einen Platz auf dieser Liste, der Ihnen nicht gefallen hat? Gibt es tolle Orte, die wir verpasst haben? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Calles de Los Angeles, lo bueno y lo malo (September 2021)


Tags: Kalifornien

In Verbindung Stehende Artikel