Die Online-Chemie der Liebe: Real oder nur eine Illusion

Die Online-Chemie der Liebe: Real oder nur eine Illusion

Ziehen Sie Online-Dating in Betracht? Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie jemanden treffen und lieben können, indem Sie ihn online kennenlernen? Ist es echte Liebe oder etwas anderes? Hier ist die Wahrheit über Online-Chemie.

Denken Sie über Online-Dating nach oder haben Sie es jemals versucht? Es kann ziemlich intensiv werden. Es gibt einen Grund dafür, dass der Stift mächtiger ist als das Schwert. Die Sache mit Online-Dating ist jedoch, woher weißt du, dass die Chemie echt ist? Woher weißt du wirklich, ob du in jemanden verliebt bist oder sogar verliebt sein kannst?

Ich sage Ihnen, dass die Online-Chemie der Liebe meiner persönlichen Erfahrung nach nicht nur real ist, sondern auch sehr mächtig.

Lass mich dir von meinem Ex-Freund erzählen. Diejenigen von Ihnen, die so lange meine treuen Leser waren (und ich danke Ihnen und liebe Sie von ganzem Herzen!), Haben mich zweifellos über Joe sprechen hören. Der Typ, den ich online getroffen habe, der Mann, für den ich auf einen anderen Kontinent gezogen bin, und der Mann, der in letzter Minute entschieden hat, dass er mich nicht heiraten will? Ja, das ist der Typ.


So viel ich Sie über die Gefahren beraten kann (und werde), jemanden online zu treffen, ist die Wahrheit, dass es öfter funktioniert. Lassen Sie mich erklären.

Joe und ich haben uns vor Jahren online kennengelernt. Er und ich wurden schnelle und vertraute Freunde und schickten und plauderten jeden Tag per E-Mail. Wir kamen schließlich an den Punkt, an dem wir telefonierten, und nach einer Weile besuchte ich ihn. Joe war schnell mein bester Freund geworden.

Einige dieser Gespräche waren natürlich mehr als freundlich, und als wir uns endlich trafen, sorgten unsere mentale Chemie und unsere physikalische Chemie für eine wilde Romanze. Wir haben ungefähr drei Jahre durchgehalten, das meiste davon im Fern- und Online-Bereich.


Ich kann Ihnen sagen, dass Online-Chemie real ist.

Was sagen die Experten zur Online-Chemie der Liebe?

Es gab dieses wundervolle Laborexperiment, bei dem zwei Fremde, ein Mann und eine Frau, zusammen in einen Raum gebracht wurden und eine Reihe von Fragen stellten, die sie sich stellten. Die Fragen gingen von ungezwungener zu intimer. Nach ungefähr zehn Minuten Befragung wurde den Fremden befohlen, sich vier Minuten lang in die Augen zu blicken.

Kannst du erraten, was passiert ist?


Quelle:Quelle:

Sie sehen, der Test bestand darin, zu sehen, ob Sie sich wirklich sofort in jemanden verlieben können. Sechs Monate später waren diese beiden Fremden verheiratet.

Es ist die Kombination aus einem Blick in die Augen des anderen (was erwiesenermaßen zwei Menschen näher zusammenbringt) und einem vertraulichen Gespräch (das ein Gefühl von Vertrauen und Freundschaft vermittelt ... zwei Grundvoraussetzungen in einer Beziehung).

Online-Dating macht das auch.

Das Vertrauen, das es schafft

Einer der größten Faktoren bei der Online-Chemie ist das Vertrauen. Es ist viel schwieriger, jemandem zu vertrauen, den Sie jeden Tag sehen und mit dem Sie persönlich interagieren, als je zuvor, einem Fremden zu vertrauen, mit dem Sie nicht sprechen müssen, es sei denn, Sie möchten Ihren Computer einschalten.

Weil Sie derjenige sind, der dafür verantwortlich ist, wann Sie chatten und was Sie sagen, versetzt Sie Ihr Gefühl der Kontrolle in eine Position, die es Ihnen leichter macht, jemandem zu vertrauen.

Die Emotionen, die es weckt

Der größte Teil der Online-Chemie ist jedoch nicht das Vertrauen, sondern die Emotionen, die Sie dieser Person auf dem Bildschirm vermitteln. Sie sind eher bereit, Ihre wahren Gefühle mit jemandem zu teilen, der Sie nicht anstarrt, Sie fürchten weder Lächerlichkeit noch Urteilsvermögen, und es ist viel wahrscheinlicher, dass Sie Sie selbst sind, wenn Sie in einer Online-Beziehung sind.

Die Bildschirmzeit

Quelle:Quelle:

Wenn es Zeit ist, Ihre Online-Liebe zu treffen, werden Sie und Ihr Mann begeistert sein, sich zu sehen! Wenn Sie nicht mehr nur Ihre intimen Momente per E-Mail und Chat teilen, sondern sich auch gegenseitig in die Augen schauen, steckt Magie dahinter. Das gibt es wirklich.

Skype zum Beispiel ist eine der besten Möglichkeiten, die Chemie mit jemandem zu spüren. Jetzt muss ich Sie hier warnen. Nur weil dein Typ die richtigen Dinge sagt, wenn du es willst, oder weil du einige wirklich erstaunliche Skype-Interaktionen hast, heißt das nicht, dass die Chemie so ist, wie sie persönlich ist. Manchmal klappt es und manchmal nicht, meistens jedoch.

Was gibt es noch?

Eines der wichtigsten Dinge in jeder Beziehung ist die Kommunikation, und Online-Beziehungen bieten Ihnen viel Kommunikation. Ich versuche gerade Online-Dating (zum zweiten Mal in meinem Leben) und habe bereits ein paar Leute ausgesondert, nur weil sie nicht wussten, wie sie ein Gespräch am Laufen halten sollen.

Ein Grund, warum Sie sich in jemanden verlieben, ist, dass Sie mit dieser Person sprechen und mit ihr lachen können. Wenn Sie eine einseitige E-Mail haben, werden Sie nichts spüren.

Ich werde das allerdings sagen. Ich bin geistig angeregt, bevor ich körperlich angeregt werde. Oder wenn ich von einem Mann angezogen bin und er keine Persönlichkeit mehr hat ... verliere ich all meine Anziehungskraft auf ihn. Intelligenz ist für mich eines der wichtigsten Dinge, die ich bei einem Mann suche.

Durch Online-Chats und Online-Romanzen können Sie die intellektuelle Anregung einer Person besser beurteilen. Ich gehe davon aus, dass Sie, wenn Sie zusammen sind, in der Lage sind, Ihre ganze Zeit mit Küssen zu verbringen.

Ist es echte Chemie oder eine Illusion?

Quelle:Quelle:

Viele Menschen glauben, dass der wahre Grund, warum Paare sich anziehen, in den Pheromonen liegt. Ich stimme dir nicht zu. Ich denke, dass es bei der sofortigen Anziehung nur um die Pheromone geht, aber lang anhaltende Liebe ist viel, viel mehr.

Liebe braucht auch Zeit zum Bauen. Haben Sie jemals bemerkt, dass jemand, der sich in jemanden verliebt, plötzlich das sexieste auf dem Planeten für Sie ist? Hast du jemals gemerkt, dass es schön ist, jemanden zu lieben?

Wenn Sie jemanden kennenlernen, wird er für Sie attraktiv. So funktioniert Online-Chemie durch emotionale Anziehung. Es ist zwar schwierig, mit jemandem zusammen zu sein, für den Sie sich körperlich nicht interessieren, aber die Wahrscheinlichkeit, dass Sie diese Person attraktiver finden, steigt mit der Online-Romantik aufgrund der intimen Gespräche und emotionalen Chats zwischen Ihnen.

Emotionale Chemie ist real. Liebe basiert auf Emotionen. Es braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen, aber Sie werden möglicherweise feststellen, dass es einfacher ist, Vertrauen mit jemandem aufzubauen, den Sie nicht sehen können.

Wenn es darum geht, Online-Chemie, ist Online-Liebe eine echte Sache. Wenn Sie glauben, dass Liebe auf Vertrauen und Kommunikation basiert, und wenn Sie feststellen, dass Sie jemanden kennenlernen müssen, bevor Sie von ihm angezogen werden, dann wissen Sie bereits, dass Online-Chemie real ist und dass Online-Liebe möglich ist.

Denken Sie daran, seien Sie sicher, wenn Sie online sind. Nutzen Sie Ihr Urteilsvermögen. Ich werde später mehr dazu schreiben.

Wirst du es mit der Online-Liebe versuchen?

String Theory Explained – What is The True Nature of Reality? (September 2022)


Tags: Attraktion Online-Dating

In Verbindung Stehende Artikel