Ein mentales Training, das Ihre Energie steigert und heute beginnt

Ein mentales Training, das Ihre Energie steigert und heute beginnt
Ein körperliches Trainingsprogramm sollte mit einem mentalen Training kombiniert werden, das sich auf die Verbindung zwischen Geist und Körper stützt und beides gleichzeitig heilt. Hier sind einige Übungen, die den Geist nähren und die geistige Gesundheit fördern. Sie können heute beginnen und sofort von den Vorteilen profitieren.

Shhhhhhhhhh…

Die Form dieses meditativen Zustands liegt bei Ihnen. Was auch immer auf Ihrem Boot schwimmt, es ist in Ordnung, solange Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Gedanken beruhigen und sich verbaler Äußerungen enthalten - ja, wir meinen, 30 bis 60 Minuten am Tag sprechen.

Sie können eine aktivere Version wählen, z. B. einen ruhigen Spaziergang, oder sich für diese Art der mentalen Reinigung entscheiden:

Suchen Sie sich einen ruhigen Ort aus und versuchen Sie, körperlich ruhig zu sein - Sie können sich setzen oder hinlegen, es liegt an Ihnen - für 15 bis 30 Minuten. Mach dir keine Sorgen um deine Gedanken. Sie werden kommen, viele in der Tat, aber Ihr Ziel hier ist es, sie zu akzeptieren und sich nicht von ihnen belastet zu fühlen. Das ist alles. Konzentriere dich auf die Ruhe und den Mangel an Bewegung. Atme normal.


Wenn Sie diese Übung ein paar Mal durchgeführt haben und sich mit dem beruhigenden Effekt, den sie auf Ihren Geist haben wird, vertraut gemacht haben, sollten Sie nach einem Moment der Klarheit fragen, sobald Sie Ihren ruhigen Raum verlassen.

Machen Sie sich vor dem Betreten Ihrer Ruhezone eine mentale Notiz, dass Sie einen bestimmten Bereich Ihres Lebens hervorheben und auf Ihren nächsten Schritt aufmerksam machen möchten, sobald Ihre tägliche mentale Reinigung abgeschlossen ist.

Die Ergebnisse werden Sie überraschen.


Danke ... vielen Dank!

Frau im grünen Outfit

Es geht nur um die Dankbarkeitseinstellung.

Ja, genau das, wonach Sie sich voll und ganz mit dem Gefühl der Dankbarkeit für die vielen Segnungen in Ihrem Leben verbinden: von der Luft, die Sie einatmen, über das Essen in Ihrem Kühlschrank bis hin zu dem neuen, fantastischen Designerkleid, nach dem Sie sich gesehnt haben und das es ist Jetzt sitzt in deinem Schrank.


Die Idee hier ist es, die negativen Gedanken aus deinem Geist herauszudrücken, indem du sie mit positiven füllst, die dankbar sind. Während Sie sich immer dankbar fühlen sollten, ist der beste Weg, um diese Übung zu beginnen, einen kleinen Dankeschön-Moment am Morgen beim Aufwachen und in der Nacht zu haben, bevor Sie sich darauf vorbereiten, einige Zzz zu fangen. Sobald dies zu Ihrer Routine wird, werden Sie den ganzen Tag über dankbare Gedanken haben, die nicht nur dazu führen, dass Sie sich gut fühlen, sondern auch Ihren physischen und mentalen Zustand auf lange Sicht verbessern.

Seht es, glaub es, sei es!

Hübsche Frau, die auf Gras sitzt

Dies ist ein ziemlich mächtiges Werkzeug.

Der erste Begriff, der bei Visualisierungen verstanden werden muss, ist, dass Ihr Verstand in einem Werkzeug enthalten ist, Sie jedoch nicht Ihr Verstand sind.

Visualisierung ist eine Technik, die auf Selbsthypnose beruht, um die Heilung zu fördern, basierend auf positiven Bildern und Selbstvorschlägen. Das Ziel dabei ist, dass diese selbst projizierten Bilder unseren Geist und Körper auf positive Weise beeinflussen, bis hin zu einer allmächtigen Geist-Körper-Verbindung.

Wählen Sie eine bequeme Position im Sitzen oder Liegen und sorgen Sie dafür, dass Sie sich sicher und ungestört fühlen.

Entspannen Sie Ihre Gedanken und Ihre Atmung und konzentrieren Sie sich auf den Rhythmus Ihrer Atemzüge, während Sie sich in eine Art Tagtraumzustand begeben, in dem Sie Ihr gewünschtes Ziel, Ihren gewünschten Seinszustand und eine Episode Ihres eigenen Lebens visualisieren, die sich ereignen würde . Tun Sie dies so anschaulich wie möglich. Fühlen Sie die Texturen, riechen Sie die Düfte, die Sie umgeben, und fühlen Sie vor allem die Empfindungen und Emotionen, die durch diesen visualisierten Zustand Ihres Unterbewusstseins hervorgerufen werden. Lassen Sie diesen Wunschdenken-Trip seine Magie wirken, während Sie sich erlauben, seine Vorzüge zu spüren, während Sie ihn in Ihrem Kopf ausleben.

Während Sie dies tun, Ihr Hypothalamus (der Teil Ihres Gehirns, der Ihr Nerven- und Ihr Hormonsystem verbindet und so Ihre Körpertemperatur, Ihren Hunger, Ihren Blutzuckerspiegel, Ihre Nebennieren und Hypophysen, Ihr Herz, Ihre Lunge, Ihr Verdauungs- und Kreislaufsystem kontrolliert ) wirkt als Transformator von Emotionen in eine körperliche Reaktion.

Sie stellen sich also etwas vor, das einen positiven emotionalen Eindruck hinterlässt, den Sie mit jeder Faser Ihres Wesens spüren können. Ihr Gehirn nimmt diese Emotionen auf und leitet sie über ihre vielen Verbindungen zu Ihrem Körper in eine physische Reaktion um. Auf diese Weise wird die Verbindung zwischen Geist und Körper hergestellt und das volle Potenzial zur Stärkung Ihres Immunsystems, Ihres Energieniveaus und Ihres Selbstbewusstseins sowie zur Förderung eines insgesamt ausgeglichenen Zustands Ihres Seins entfaltet.

Kein schlechtes Geschäft?

Ich bin. Also wirke ich. // Lutz Herkenrath (Januar 2021)


Tags: Gute Dankbarkeit, mehr Energie

In Verbindung Stehende Artikel