Das Leben ist ein Strand: Die 6 angesagtesten Strandoutfits

Das Leben ist ein Strand: Die 6 angesagtesten Strandoutfits
Der Sommer ist definitiv da und es ist Zeit für den Strand! Hier sind 6 modische Strandoutfits, mit denen Sie diesen Sommer stilvoll aussehen können.

Einen tollen Badeanzug zu finden, ist nicht alles, was Sie für einen tollen Strandtag brauchen, aber es gibt eine Reihe weiterer Elemente, die ein glamouröses Outfit schaffen!

Schauen wir uns zunächst einige Dinge an, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie entscheiden, was Sie am Meer anziehen möchten, und sehen wir uns dann eine Auswahl der 6 besten Strandoutfits an, von denen Sie sich inspirieren lassen können.

Wählen Sie Baumwolle gegenüber synthetischen Materialien

Synthetische Materialien bringen Sie an einem heißen Tag ins Schwitzen, daher sind sie definitiv nicht ideal für den Strand.


Wählen Sie stattdessen Artikel aus Baumwolle und ziehen Sie helle Farben dunklen vor, um die Hitze fernzuhalten.

Hüte, Hüte, Hüte

Sie schützen nicht nur vor einem Sonnenstich, sondern runden auch jedes Outfit glamourös ab.

Sie können sie in verschiedenen Materialien auswählen, aber ein Strohhut für den Strand sollte auf keinen Fall in Ihrem Kleiderschrank fehlen.


Das Maxikleid

Nichts sagt mehr Sommer als ein schickes Maxikleid. In diesem Sommer sollten Sie für den Strand einen mit großen und kräftigen Streifen wählen und ihn mit einem großen Schirmhut für einen Diva-Look tragen.

Der Kaftan

Der Kaftan ist die perfekte Schutzhülle für Ihren Badeanzug. Es besteht normalerweise aus einem sehr leichten und durchsichtigen Material, das Sie frisch hält und die Luft besser zirkulieren lässt.

Übertreiben Sie nicht mit dem Zubehör

Weniger ist mehr, wenn es um Accessoires geht. Metallaccessoires erwärmen sich in der Tat sehr schnell und es besteht die Gefahr von Hautverbrennungen!


QuelleQuelle

Die meisten Leute werden Strandlooks mit Röcken und Maxikleidern assoziieren, aber haben Sie jemals versucht, stattdessen Hosen zu tragen? Wenn Sie sie in einer wirklich hellen Farbe wie Weiß oder Beige und Material tragen, können sie eine großartige Lösung für den Strand sein, wie Gwen Stefani uns mit diesem Look zeigt.

Sie trägt eine bequeme lange Hose zusammen mit einem weißen Oberteil mit einer Schulter und einem glamourösen Leibchen, das beiläufig darüber geworfen wird (oder vielleicht auch nicht?).

Sie vervollständigt das Ganze mit vielen Accessoires, wie einem wirklich coolen Strohhut und etwas metallischem Schmuck (obwohl Sie darauf achten, diese nicht zu tragen, wenn die Sonne wirklich heiß ist, da sie Ihre Haut verbrennen, wie ich zuvor erklärt habe).

QuelleQuelle

Sind wir so überrascht, dass Rachel Zoe, Promi-Stylistin und Designerin, dank der Reality-Fernsehsendung „The Rachel Zoe Project“ selbst berühmt geworden ist und wer für ihren Boho-Chic-Stil berühmt ist, auch am Strand Schwarz trägt?

Hier ist sie mit ihrem super süßen Sohn Skyler, der ein langes, asymmetrisches Kleid und ein Paar Flip-Flops trägt. Rachel verstößt gegen Regel Nummer eins, immer helle Farben am Strand zu tragen, um die Hitze fernzuhalten, aber weil sie eine V.I.P. ist. Stylistin, das können wir ihr verzeihen.

Es ist eine großartige Lösung, wenn Sie an einen Ort gehen, der nicht zu heiß ist. Es wird Ihnen einen Hauch von Geheimnis und Raffinesse verleihen und Sie werden sich mit Sicherheit von der Masse abheben!

QuelleQuelle

Kim Kardashian weiß mit Sicherheit, wie sie ihre Kurven verbessern kann, und sie sollte ein Model sein, zu dem sie all jene kurvigen Frauen aufpasst, die nicht wissen, was sie am Strand anziehen sollen.

Einige Frauen fühlen sich vielleicht nicht so wohl, wenn sie ans Meer gehen, nur weil sie nicht ganz sicher sind, was ihren eigenen Körper angeht. Aber Sie sollten wissen, dass es auch dann, wenn Sie sich so ausziehen, einige Modetricks gibt, die Ihnen helfen, Ihre Fehler zu verbergen.

Zum Beispiel ist dieser wunderschöne weiße Badeanzug in einem Stück absolut perfekt, wenn Sie eine Sanduhrform haben, da er sehr eng an der Taille anliegt, die der dünnste Teil Ihres Körpers ist und Sie insgesamt sexy und schlanker aussehen lässt.

Wenn Sie es dann mit einem leichten und langen Knopfkleid in der gleichen Farbe wie der Badeanzug tragen, können Sie nichts falsch machen, und Sie werden von Kopf bis Fuß schick aussehen.

QuelleQuelle

Wer hat gesagt, dass Sie am Strand nicht glamourös aussehen können, wenn Sie schwanger sind? Die meisten Frauen versuchen, ihren Babybauch zu verbergen, oft indem sie den ganzen Tag in ihren Zimmern bleiben oder wirklich dunkle Kleidung tragen, die sie ein bisschen schlanker aussehen lässt, aber es gibt nichts, wofür man sich schämen müsste!

Du bist nicht fett, du bist nur schwanger und du solltest stolz sein, das zu zeigen. Lassen Sie sich von Victoria Beckham, inzwischen Mutter von vier Kindern, inspirieren, die es definitiv versteht, stilvoll schwanger zu sein. Sie trägt ein knallrotes Maxikleid am Meer und ich fordere niemanden auf, mir zu sagen, dass sie nicht absolut fabelhaft aussieht.

Sie zeigt auch ein bisschen mehr Dekolleté, jetzt natürlich viel größer als sonst, mit Stolz und der Empire-Taille des Kleides fühlt sie sich bequem und sexy, auch wenn sie kurz vor der Geburt steht.

QuelleQuelle

Nicole Richie ist die Königin des Boho-Chic-Stils, ein Look, der sich durch leichte und schwebende Materialien, große und bequeme Schnitte und leuchtende Farben auszeichnet.

Jumpsuits gehören mit Sicherheit zu den Grundsätzen dieses Stils, der Glamour und Komfort vereint, und sie eignen sich auch hervorragend zum Tragen am Strand, wie uns Nicole zeigt. Sie können sich entweder für eine kurze oder eine lange Variante entscheiden. Wichtig ist, dass Sie diese in einem nicht synthetischen und leichten Material erhalten und sich für eine helle Farbe entscheiden.

Wenn Sie eine Aussage machen möchten, können Sie auch ein Neonlicht dieser leuchtenden Orange wählen.Sie können den ganzen Tag herumlaufen und mit Ihren Kindern spielen!

QuelleQuelle

Jessica Alba hat einfache Looks immer geliebt und sie beweist es hier am Strand erneut. Ich habe bereits gesagt, dass Kaftane die perfekten Vertuschungen für das Meer sind und hier ist die Demonstration davon.

Jessica trägt einen klassischen Kaftan mit einem sehr einfachen Muster und darunter ein paar weiße Shorts, um die Transparenz des Oberteils zu verdecken.

Ein sehr einfacher und müheloser Strand-Look, der durch den super coolen Hut, den sie trägt, perfekt abgerundet wird!

Titelbild: ranqer.com

Im Meer - Wissenslieder zum Mitsingen || Kinderlieder (November 2021)


Tags: Mode Tipps Stil Tipps Sommer Stil

In Verbindung Stehende Artikel