So verhindern Sie, dass Haare krausen

So verhindern Sie, dass Haare krausen
Hey, Mädchen. Wussten Sie, dass nach jüngsten Studien das erste, was Männer an einer Frau bemerken, ist - nein, das ist keine Schande für Sie! - Es ist ihr Haar.

Offensichtlich mögen Männer Frauen mit schönem, gesundem Haar mehr als andere Körperteile. In der Tat besitzen viele Unternehmen ihre Existenz zu dieser interessanten Tatsache. Leider hat das Haar manchmal einen eigenen Willen und Orandastyle findet heraus, wie man diesen Willen in etwas verwandelt, das aufregend sein kann.

Überlegen Sie sich bei der Auswahl einer Frisur zuallererst zweimal.

Es macht keinen Sinn, eine eindrucksvolle, komplexe Frisur zu tragen, wenn sie durch Frizzing wie eine schlampige Sauerei aussieht. Wenn Sie etwas auswählen, das weniger gefragt ist, können Sie Ihr Haar leichter kontrollieren und formen.

Schneiden Sie Ihre Spliss regelmäßig.

Warten Sie nicht, bis sie zu offensichtlich werden, um sie zu ignorieren. Schneiden Sie sie so schnell wie möglich ab, um verdeckte Kräuselungen zu vermeiden, die Ihr Haar ruinieren, sobald es trocknet. Wenn Sie Ihre Spliss-Enden alle drei Monate kürzen, können Sie verhindern, dass das Haar kraus wird, und es sieht frisch und ordentlich aus.


Wasche deine Haare nicht jeden Tag.

Ich weiß, für uns Mädchen, die Probleme mit fettigem Haar haben, klingt es wie ein grausamer Scherz, aber sehen Sie es so - fettiges Haar kann sich ausnahmsweise als nützlich erweisen! Natürliche Öle aus Ihren Haaren helfen dabei, das Ausfransen der Haare zu reduzieren.

Haarwäsche 4

Ausreichender Conditioner.

Finden Sie einen Conditioner, der für Sie arbeitet und bleiben Sie dabei. Wenn Sie das richtige Feuchtigkeitsgleichgewicht finden, bleibt Ihr Haar glänzend und gesund, ohne zu krausen oder zu viel zu fetten. Die heikle Sache ist, dass zu viel Feuchtigkeit tatsächlich zum Frizzing beiträgt, da es die Nagelhaut Ihres Haares schließen und es anfällig für Schwellungen machen kann. Tiefenkonditionierung auf wöchentlicher Basis hilft, aber übertreiben Sie es nicht.


Versuchen Sie, nicht zu viel zu shampoonieren, da dies das Frizzing fördert.

Die Verwendung von kaltem Wasser ist hilfreich, da es die „Schwellung“ verringert und Ihre Frisur in der Linie hält. Zu viel Shampoo schadet auch Ihrer Haut und kann zu Schuppenbildung führen. Wenn Sie Ihr Haar häufig waschen, wählen Sie ein milderes Shampoo.

Vermeiden Sie das Föhnen Ihrer Haare.

Zwei Gründe - es wird Ihr Haar trocken und trockenes Haar wird leicht durch statische Aufladung beeinflusst. Das ist der Grund, warum das Bürsten Ihrer Haare, besonders nach dem Föhnen, einen flauschigen, gekräuselten Look erzeugt, den wir alle fürchten. Wenn Sie einen Fön verwenden, werfen Sie ihn nicht sinnlos herum, verwenden Sie Striche von oben nach unten, und machen Sie die Schwerkraft zu Ihrem Verbündeten. Reiben Sie Ihr Haar nicht mit einem Handtuch. Es ist nicht gesund für Ihr Haar und fast tödlich für Ihre Frisur.

Wenn es um Produkte geht, die Sie verwenden sollten, dreht sich alles um die Feuchtigkeit. Vermeiden Sie alkoholhaltige Produkte, da diese Ihr Haar trocken und spröde machen. Verwenden Sie stattdessen Produkte auf Siliziumbasis.

Waschen Sie Ihr Haar am besten vor dem Zubettgehen und lassen Sie es trocknen. Auf diese Weise werden Ihre Haare morgen früh sowohl sauber als auch mit natürlichen Ölen geschmiert und neigen weniger zum Kräuseln. Genießen!

Babyhaare oder fliegende Härchen wegbekommen | Mein Trick! (April 2021)


Tags:

In Verbindung Stehende Artikel