Wie man Haarschleifen macht: Gestalte dein Haar mit einem einzigartigen Look

Wie man Haarschleifen macht: Gestalte dein Haar mit einem einzigartigen Look
Seien wir ehrlich; Ein Bogen rundet den perfekten Look ab - ob als Geschenkverpackung oder sogar im Haar! Hier erfahren Sie, wie Sie Haarschleifen herstellen, die Sie von anderen abheben.

Seien wir ehrlich; Ein Bogen rundet den perfekten Look ab - ob als Geschenkverpackung oder sogar im Haar! Hier erfahren Sie, wie Sie Haarschleifen herstellen, die Sie von anderen abheben.

Wenn Sie zum ersten Mal an eine Haarschleife denken, denken Sie natürlich daran, eine vorgefertigte Materialschleife mit ihren verschiedenen Farben und Mustern in Ihr Haar zu stecken, anstatt Ihr eigenes Haar in eine zu stylen. Aber es ist nicht so schwierig, wie es zunächst klingt. Nach nur wenigen Versuchen können Sie eine vielseitige Frisur erlernen, die für alle Gelegenheiten geeignet ist.

Bereiten Sie die Haare vor

Nach der Dusche Foto einer schönen Frau


Bereiten Sie Ihr Haar vor, bevor Sie diesen Stil ausprobieren. Stellen Sie sicher, dass es nicht frisch gewaschen wird (ein Tag altes Haar funktioniert besser, da es weniger wegfliegende Haare und statische Aufladung gibt). Stellen Sie sicher, dass die Haare in gutem Zustand sind. Wenn Sie gespaltene Enden haben, können diese beim Fallen vom Bogen auffallen.

Der Stil muss nicht nur für langes und glattes Haar verwendet werden, sondern eignet sich auch für gewellte Locken und mittellanges Haar (alles, was kürzer als schulterlanges Haar ist, kann etwas kniffliger werden, ist aber nicht unmöglich). Es eignet sich auch hervorragend für feine oder dickere Haartypen und ist somit eine vielseitige Wahl des Stils.

Bereiten Sie den Arbeitsbereich vor

Stellen Sie sicher, dass Sie alles Nötige zur Hand haben, bevor Sie mit dem Styling beginnen, und holen Sie sich bei Ihrem ersten Versuch einen Freund, der Ihnen hilft - und falls Ihre Arme müde werden, halten Sie ihn zu lange hoch! Die gute Nachricht ist, dass Sie nicht viel Ausrüstung benötigen, um diesen Look zu erzielen. Was Sie brauchen, ist: ein Haargummi, mehrere Haarnadeln / -griffe, Haarspray und ein Spiegel.


Die Schritte

Tutorial für Bogenfrisuren

Sammeln Sie zunächst Ihre Haare zu einem hohen Pferdeschwanz. Dies kann so chaotisch oder formal sein, wie Sie möchten, dass das Endergebnis aussieht. Wenn Sie auf der Suche nach einem entspannten Hippie-Look sind, kratzen Sie die Haare mit den Fingern und lassen Sie einen Abschnitt frei um Ihr Gesicht. Wenn Sie jedoch eine formelle Frisur für einen besonderen Anlass oder eine Hochzeit wünschen, verwenden Sie eine Glättungsbürste, um das Haar aufzuwischen und mit Spray zu besprühen, damit keine Strähnen aus dem Pferdeschwanz fallen.

Überall dort, wo Sie den Pferdeschwanz platzieren, endet der Bogen - stellen Sie also sicher, dass er so hoch oder niedrig ist, wie Sie es benötigen und zentral (hier ist ein Freund oder Ihr Spiegel nützlich). Binden Sie das Haar in das Haarband, ziehen Sie es jedoch nicht ganz durch und aus, sondern wickeln Sie es über sich selbst, wenn noch etwa 10 cm Haar übrig sind, bevor es das gesamte Haar durchzieht. Dies sollte eine lockere Brötchenform ergeben.


Nehmen Sie das Brötchen und verteilen Sie die Haare gleichmäßig, um eine größere Oberfläche für die Arbeit zu erhalten.

Ziehe / trenne in zwei gleiche Hälften, indem du das ausgebreitete Haar aufteilst und zwei Schlaufen bildest. Dies werden beide Seiten des Bogens sein. Der Look wird nun Gestalt annehmen. Um den mittleren Knoteneffekt zu erzielen, wickeln Sie das lose Haar um die Mitte der beiden Schlaufen und sichern Sie den gesamten Look mit vielen Griffen und Sprays. So einfach ist das!

Der schwierige Teil besteht darin, sicherzustellen, dass die beiden Seiten gleichmäßig sind, und beim Experimentieren können Ihre Arme etwas müde werden. Aber verlieren Sie nicht die Geduld, mit nur wenigen Versuchen, und sobald Sie sehen, dass es Gestalt annimmt, sind die Ergebnisse fantastisch.

Variiere es

Der obige Stil ist der klassische Bogen, bei dem alle Haare hoch und zu einem großen Bogen zusammengefasst sind. Dieser Stil hält das Haar von Ihrem Nacken fern und sieht ordentlich aus. Es gibt jedoch so viele Variationen, mit denen man spielen kann, wenn es um diese funky und flirty Frisur geht. Verwenden Sie zum Beispiel nur die obere Hälfte des Haares für die Schleife. Binden Sie die Schleife einfach mit dem oberen Teil des Haares zusammen und lassen Sie den Rest locker.

Ein weiterer großartiger Look ist, lose Haare unter dem Bogen mit einer Lockenwickelzange zu sehr engen Locken zu kräuseln und den Effekt eines Bandes zu erzielen. Das Tolle an diesem Stil ist seine Einfachheit - Sie müssen keine hübschen Clips oder Blumen hinzufügen, da der Stil für sich genommen hübsch genug ist - und nur eine begrenzte Ausstattung erforderlich ist.

Sichern

blonde Frau, die Haar im Bogen hat

Viele Menschen wählen diesen Look für ein Ereignis wie einen Ball, ein Abendessen oder eine Hochzeit. In diesen Fällen muss der Stil „ausdauernd“ sein. Vergewissern Sie sich daher, dass Sie viel Haarspray verwenden (aber für ein natürliches Aussehen stellen Sie sicher, dass es sich um ein leichtes Spray handelt) streunende Haare, die zurückgesteckt werden müssen.

Da haben wir es also, es ist wirklich so einfach und effektiv, wie es sich anhört. Warum gibst du dir nicht ein Makeover - eingewickelt und mit einer Schleife gekrönt?

Hast du diesen Stil schon ausprobiert? Was sind die Schwierigkeiten und Herausforderungen bei der Erstellung dieses Looks? Warum und wie sieht es so mühelos fabelhaft aus? Wir würden uns freuen, Ihre persönlichen Erfahrungen und Tipps zu hören, die Sie teilen können!

Aus alt mach neu: So peppt man alte T-Shirts im Handumdrehen auf (September 2020)


Tags: Frisur Tipps

In Verbindung Stehende Artikel