In weniger Zeit mehr erreichen: 5 nützliche Tipps

In weniger Zeit mehr erreichen: 5 nützliche Tipps
Wollten Sie schon immer mehr Stunden am Tag, weil Ihre To-Do-Liste länger ist als der Nil? Haben Sie sich gefragt, wie andere Menschen in der Lage sind, ihre Aufgaben zu erledigen und im selben 24-Stunden-Zeitraum sogar Zeit zu haben?

Wir sind alle vielbeschäftigte Leute, die in viele verschiedene Richtungen gezogen werden. Wenn Sie den Hut von Mutter, Frau, Angestellter und jedem anderen tragen, der zu passen scheint, dann wissen Sie, wie es ist, zu viel zu tun zu haben und nicht genug Zeit, um es zu tun.

Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie auf den Grund des Pools sinken müssen, da Sie Ihren Kopf nicht über Wasser halten können. Sie müssen nur lernen, wie man schwimmt, damit Sie den Überblick über die Dinge behalten, die erledigt werden müssen - und in der Lage sind, im Prozess zu atmen.

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, in kürzerer Zeit mehr zu erreichen, damit Sie Ihr Leben genießen können (das ist der Punkt, nicht wahr?):


1. Priorisieren Sie Ihre Aufgabenliste

Nicht alles, was Sie tun müssen, ist gleich wichtig. Einige Dinge sollten zum Beispiel innerhalb der nächsten 24 Stunden erledigt werden, andere können eine oder zwei Wochen warten.

Der Schlüssel ist zu wissen, wo die einzelnen Aufgaben im Zeitspektrum liegen. Eine Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, die Prioritäten Ihrer Liste danach zu setzen, was Sie als Erstes, Zweites, Drittes usw. tun müssen.

Werfen Sie einen Blick auf die Dinge, die Sie erreichen möchten, und heben Sie die drei wichtigsten hervor. Dies sollten Dinge sein, die Ihre sofortige Aufmerksamkeit benötigen. Vielleicht haben Sie morgen eine Geburtstagsfeier und müssen das Geschenk noch bekommen, oder vielleicht haben Sie eine Frist bei der Arbeit, die eingehalten werden muss. Dies sind die Arten von Dingen, die Sie heute neigen müssen.


Konzentrieren Sie sich nur auf die ersten drei, auch wenn andere Elemente auf Ihrer langen Liste stehen. Machen Sie diese heute zu einer Priorität. Wenn Sie sie erledigen und zusätzliche Zeit haben, können Sie mit anderen Aufgaben auf Ihrer Liste fortfahren, sie jedoch zum Schwerpunkt machen, damit Sie die Dinge erledigen, die unmittelbare negative Konsequenzen haben, wenn Sie dies nicht tun.

Wenn Sie in der Lage sind, die anderen Dinge auf Ihrer Liste loszulassen, entlastet dies Ihre Schultern und gibt Ihnen ein wenig zusätzliche Energie, um das zu tun, was getan werden muss. Sie fühlen sich nicht so überwältigt und es ist einfacher, die Liste herunterzufahren.

2. Begrenzen Sie die Social-Media-Zeit

Frau SMS auf ihrem Handy


Wenn Sie Ihre Facebook-, Twitter- oder Pinterest-Konten alle paar Stunden (oder Minuten) überprüfen, verlieren Sie viel Zeit an einem Tag, den Sie an anderer Stelle nutzen könnten.

Soziale Medien sind großartig, um mit Freunden, der Familie und der Welt Schritt zu halten, aber es ist nicht so gut, wenn Sie versuchen, Dinge zu erledigen.

Legen Sie Richtlinien für Ihre Social-Media-Konten fest und Sie werden mehr Zeit in Ihrem Zeitplan finden, um die Dinge zu erledigen, die für Ihr Leben tatsächlich von Vorteil sind. Vielleicht möchten Sie die Überprüfung auf einmal morgens und einmal abends beschränken.

Behalten Sie es nicht als Registerkarte auf Ihrem Computer bei, oder Sie werden versucht sein, es jedes Mal anzuzeigen, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten.

3. Nicht Multitasking

Obwohl es so aussieht, als ob Sie produktiver wären, wenn Sie drei Dinge gleichzeitig tun, ist dies nicht der Fall. Jede Aufgabe erhält nicht die volle Aufmerksamkeit, sodass Sie nicht nur länger dafür brauchen, sondern auch wahrscheinlich nicht so gute Arbeit leisten, wenn Sie sich ganz darauf konzentrieren.

Wenn Sie sich dazu verpflichten, etwas zu tun, konzentrieren Sie sich nur auf diese eine Sache. Sie werden feststellen, dass Sie klarer denken, bessere Arbeit leisten und diese schneller erledigen, als wenn Sie gleichzeitig etwas anderes tun.

Außerdem werden Sie weniger wahrscheinlich kleine, aber kritische Fehler machen und eher in der Lage sein, etwas zu finden, das nicht richtig ist oder nicht funktioniert.

4. Setzen Sie sich ein Ziel

unmögliches Zeichen

Nichts kann Sie mehr voranbringen, als ein Ziel zu erreichen. Es wird ein klares Ziel festgelegt, das alle Ihre täglichen Aktivitäten steuert, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben und nicht aus dem Ruder laufen.

Nehmen Sie sich jeden Morgen Zeit und setzen Sie sich ein Ziel, das eine Sache umreißt, die Sie für den Tag verbessern möchten. Wenn Sie zum Beispiel normalerweise ein oder zwei Stunden telefonieren und das wirklich viel Zeit kostet, setzen Sie sich das Ziel, den Telefonkontakt nach einer halben Stunde zu unterbrechen. Auf diese Weise gelangen Sie zu den Elementen, die Sie früher am Tag priorisiert haben.

Wenn Sie dieses Ziel im Auge behalten, wird (auf eine gute Weise) eine Art Druck erzeugt, um dies zu erreichen. Außerdem fühlt es sich gut an, wenn Sie es erreichen, und fördert so, dass Sie Tag für Tag Ziele setzen. Bevor Sie es merken, haben Sie viele wunderbare Änderungen vorgenommen, die sich phänomenal anfühlen - ein Ziel nach dem anderen.

5. Begrenzen Sie Ihre Ablenkungen

Es ist schwierig, etwas zu tun, wenn Sie ständig von Ablenkungen umgeben sind. Egal, ob es die Menschen in Ihrer Nähe oder in Ihrer Umgebung im Allgemeinen sind, jedes Mal, wenn Sie Ihre Konzentration aufheben, dauert es 10 bis 20 Minuten, um sie wieder herzustellen. Sprechen Sie über Zeitverschwendung.

Sie können sich zwar nicht immer aus Ihrer Umgebung entfernen, aber Sie können Maßnahmen ergreifen, um die Ablenkungen zu begrenzen. Wenn Sie zum Beispiel ein Büro haben, können Sie die Tür schließen, um den Lärm (und Ihre Kollegen) bei der Arbeit an einem Projekt fernzuhalten.

Oder wenn Sie zu Hause an etwas arbeiten, das Ihre Aufmerksamkeit erfordert, können Sie vielleicht einen Film für die Kinder erstellen, um sie zu beschäftigen, während Sie Ihr Projekt fertigstellen.

Einige Leute finden es einfacher, mit etwas Lärm zu arbeiten. Wenn Sie einer von ihnen sind, können Sie den Fernseher oder das Radio einschalten, um alle anderen Ablenkungen um Sie herum zu übertönen. Sie können auch eine dieser Apps herunterladen, mit denen Sie beruhigende, fokusbasierte Sounds wie Regen oder Gewitter abspielen können. Die Möglichkeiten sind endlos.

Sie brauchen nicht mehr Stunden am Tag. Sie müssen nur wissen, wie Sie die verwenden, die Sie haben. Befolgen Sie diese fünf einfachen Richtlinien, und Sie sind auf dem besten Weg, mehr Aufgaben von Ihrer Aufgabenliste zu streichen, als Sie für möglich gehalten haben.

15 Must-Have-Apps Die Dich Produktiver Machen Können (Februar 2021)


Tags: Motivationstipps Produktivität

In Verbindung Stehende Artikel