So machen Sie Ihre Räume einfach übersichtlich

So machen Sie Ihre Räume einfach übersichtlich
Angefangen von Schränken bis hin zu Schreibtischen, auf denen noch kein Tageslicht zu sehen ist, finden Sie hier einige Möglichkeiten, Ihren Raum übersichtlicher zu gestalten.

Wenn Sie wie ich sind, gibt es Tage, an denen Sie aufstehen, sich in Ihrem Zimmer umsehen und sich denken: „Wie in aller Welt ist es so gekommen?“ Auch wenn Sie das Gefühl haben, als würden Sie Tage damit verbringen, Ihr Zimmer in Ordnung zu bringen Wenn du deine Kleidung organisierst und deine Make-up-Theke reinigst, scheint es immer noch, als würde es sich von selbst wieder voll machen.

Hier sind einige Möglichkeiten, um das Beste aus Ihrer Unordnung herauszuholen und einen saubereren Raum zu schaffen.

Reinigen Sie Ihren Schrank alle paar Monate

QuelleQuelle

Nein, Sie werden niemals das Top tragen, das Sie vor zwei Jahren gekauft haben und auf dem immer noch die Tags angebracht sind. So hart es auch scheinen mag, manche Kleidungsstücke sind nicht dazu bestimmt, in Ihrem Kleiderschrank zu bleiben.


Ich bin die Königin des Festhaltens an undurchsichtigen Kleidern, die vielleicht nicht einmal in die Hoffnung passen, dass eines Tages ein perfekter Anlass auf magische Weise entstehen wird. Diese Gelegenheit wird niemals kommen. Lass die komischen Hosen los.

Als Faustregel gilt: Wenn Sie seit 6 Monaten nichts mehr getragen haben, brauchen Sie es nicht. Natürlich gibt es Ausnahmen von dieser Regel. Vielleicht ist ein bestimmtes Kleid perfekt für eine Silvesterparty, aber für den Rest des Jahres nicht so einfach zu tragen. Klar, das gebe ich dir. Aber alles, was außerhalb dieser Kategorien liegt, sollte beseitigt werden.

Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihre Kleidung wegwerfen müssen. Das wäre geradezu verschwenderisch. Nur weil etwas für Sie nicht funktioniert, heißt das nicht, dass es für andere nicht funktioniert. Organisieren Sie einen Kleidertausch mit Ihren Freunden, spenden Sie für Ihr lokales Wohlwollen oder besuchen Sie Websites wie Vinted, auf denen Sie Ihre gebrauchten Kleidungsstücke problemlos verkaufen können.


Praktische Aufbewahrung von Make-up

Egal, wie Sie sich entscheiden, um Ihr Make-up zu organisieren, seien Sie mit ihm konsistent. Wenn Sie einfach alles in einen riesigen Korb werfen und jedes Mal durchwühlen möchten, wenn Sie etwas benötigen, dann sollten Sie es tun. Wenn Sie fertig sind, legen Sie das Zeug einfach wieder in den Korb. Lassen Sie es nicht auf dem ganzen Boden oder der Theke liegen.

Meine Lieblingsmethode bei der Aufbewahrung von Make-ups ist die Verwendung von transparenten Acrylschubladen. Amazon verkauft eine Milliarde davon. Auf diese Weise können Sie Ihre Pinsel in einen Bereich legen, Ihren Lidschatten in einen anderen und was auch immer Ihr organisiertes Herz wünscht. Es ist praktisch, weil Sie leicht sehen können, was sich in jeder Schublade befindet, ohne alles wie eine verrückte Frau herauszuziehen, wenn Sie zu spät zu einem Date kommen.

Einige der netteren Make-up-Veranstalter können etwas teuer werden, aber sie sind es so wert. Sie sind robust und halten ein Leben lang. Die teureren haben auch oft Schlitze für Lippenstift und Nagellack. Auch wenn alles andere in Ihrem Leben ein Chaos ist, wenn Ihr Make-up organisiert ist, wird es Ihnen die Illusion geben, dass Sie alles zusammen haben.


Alte Papiere wegwerfen

QuelleQuelle

Als ich letzte Woche mein Zimmer aufräumte, fand ich eine Hausarbeit von vor drei Jahren für eine Klasse, an die ich mich nicht einmal erinnern konnte. Ich brauche dafür keinen Platz in meinem Zimmer. Einige Papiere oder alte Aufgaben sind sentimental - das verstehe ich. Behalte den Aufsatz bei, der dir klar machte, dass du in dein aktuelles Fachgebiet willst. Bewahren Sie den Test mit der inspirierenden Notiz Ihres Lieblingsprofessors auf. Alles andere kann gehen.

Wenn Sie sich nicht erinnern können, an einer Aufgabe gearbeitet zu haben oder eine der Antworten auf den Test gefunden zu haben, ist es Ihnen wahrscheinlich nicht wichtig genug, diese Aufgabe beizubehalten.

Wenn Sie beim Organisieren noch einen Schritt weiter gehen möchten, nehmen Sie die Papiere, die Ihnen wirklich am Herzen liegen, und ordnen Sie sie in einem Ordner oder einem Sammelalbum. Das ist viel besser, als sie in Stapeln um Ihren Schreibtisch herumliegen zu lassen, die nichts anderes tun, als Platz in Anspruch zu nehmen.

Es ist auch viel wahrscheinlicher, dass Sie diese denkwürdigen Dinge erneut besuchen, wenn sie leicht zugänglich sind und nicht einen Meter unter anderen Dokumenten vergraben wurden.

Dateien sind deine Freunde

Feilen Sie in ähnlicher Weise alles ab. Ob in einer Papiermappe, einem Aktenschrank, einer Schublade oder einem Ordner, FILE IT - besonders, wenn Sie Student sind oder mit vielen Papieren zu tun haben. Dies wird Ihr Leben ernsthaft verändern. Für mich sind 95% meines Stresss darauf zurückzuführen, dass ich nicht weiß, wo sich meine Auftragsseiten oder Studienführer befinden.

Dateien sind in der Regel recht billig und können für jede Klasse oder für jede benötigte Kategorie unterschiedlich beschriftet werden. Es ist eine große Erleichterung, etwas an der Stelle zu suchen, an der es sein sollte, und es ist tatsächlich da.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Dinge abzulegen, sobald Sie sie aus Ihrem Rucksack oder Geldbeutel nehmen, und achten Sie darauf, dass Sie dabei bleiben. Dies ermöglicht auch eine Sichtlinie zu einem magischen Ort, der "die Oberseite Ihres Schreibtisches" genannt wird.

Die Organisation ist für einige von uns schwierig. Ich verstehe die Anziehungskraft, Dinge einfach auf den Boden zu werfen, wenn man nach einem langen Tag ins Bett fällt.

Ich bin auch ein Experte darin, so zu tun, als würde ich meinen überfüllten Schrank nicht bemerken. Wenn Sie jedoch einige dieser kleinen Schritte unternehmen, um Ihren Raum übersichtlich zu gestalten, können Sie sich viel einfacher auf größere Dinge konzentrieren und produktiv bleiben.

Haben Sie Organisationstipps, die Sie teilen möchten? Sag es uns in den Kommentaren!

So faltet man Klamotten am platzsparendsten | Galileo | ProSieben (Februar 2020)


Tags: Tipps zur Reinigung der Organisation

In Verbindung Stehende Artikel