Wie man wie Kim Kardashian in 7 einfachen Schritten konturiert!

Wie man wie Kim Kardashian in 7 einfachen Schritten konturiert!

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Prominente wie Kim Kardashian immer perfekt symmetrische Gesichter und unglaublich hohe Wangenknochen zu haben scheinen? Nein, es sind nicht nur gute Gene! Das Geheimnis liegt in der erstaunlichen Konturentechnik und es ist nicht so schwer zu erreichen, wie Sie vielleicht denken!

Das ist richtig, Prominente wie Tia Mowry und die Kardashians wurden nicht einfach mit dieser unglaublichen Knochenstruktur geboren, und Megan Fox 'perfekt ovales Gesicht ist auch nicht ganz der Natur zu verdanken!

Selbst JLos charakteristisches "Glühen" sickert nicht auf natürliche Weise aus ihren Poren! Oh nein, es ist alles eine Illusion, eine Illusion, die mit der Kunst der Konturierung geschaffen wurde!

Das Konturieren ist eine Schönheitstechnik, die das Gesicht verbessert, schlanker macht, definiert, neu formt und eine neue Dimension verleiht, und es ist seit Jahren ein Hollywood-Trick des Handels!


Aber obwohl die Kunst des Konturierens bei so ziemlich jeder Berühmtheit angewendet wurde, die wir uns vorstellen können, ist sie merkwürdigerweise unter dem Radar geblieben - ein Geheimnis, das anscheinend nicht für alltägliche Menschen wie Sie und ich gedacht ist.

Zum Glück machte uns Kim Kardashian kürzlich auf diese Technik aufmerksam, indem sie Fotos von sich selbst in der Mitte der Kontur auf Instagram veröffentlichte.

Mit dunklen Linien hier und weißen Flecken dort hat Kims vorgemischtes Gesicht uns alle aufgeregt; Könnte es sein, dass wir jetzt ihr Geheimnis kennen, so makellos auszusehen ?!


Noch spannender ist die Möglichkeit, es selbst auszuprobieren! Ja, Sie werden erfreut sein zu wissen, dass nicht nur berühmte Maskenbildner die Konturtechnik anwenden können!

Sie können es auch zu Hause meistern und wir werden Ihnen in 7 einfachen Schritten zeigen, wie es geht!

Unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kardashian-Kontouring

QuelleQuelle

Basierend auf Licht und Schatten sind die Regeln für die Konturierung einfach, es kann jedoch schwierig sein, sie zu korrigieren! Sie möchten letztendlich die Bereiche Ihres Gesichts hervorheben, in denen das Licht einfällt, und die Bereiche konturieren, in denen sich Schatten bilden.


Es gibt jedoch einen großen Unterschied zwischen der Verbesserung Ihrer Gesichtszüge und der Bemalung eines völlig neuen - und möglicherweise ziemlich beängstigenden - Gesichts (Nicki Minaj trat 2011 mit einer lächerlich offensichtlichen Nasenkontur zurück; im Ernst, sie sah lächerlich aus!).

Denken Sie also daran, ja, Sie versuchen, Ihre besten Funktionen zu verbessern und Definitionen zu erstellen, aber Subtilität ist das A und O!

# 1 Foundation anwenden

Wenden Sie zunächst einfach die normalerweise verwendete Grundierung an (hoffentlich entspricht sie Ihrem Hautton). Wenden Sie es wie gewohnt an, außer dass Sie die Abdeckung ein wenig zurückhalten, da Sie Ihrem Gesicht gleich viele weitere Produkte hinzufügen werden.

# 2 Aufhellen - Highlight!

QuelleQuelle

Dies ist der Hervorhebungsschritt, die Phase, in der Sie sich auf die Bereiche Ihres Gesichts konzentrieren, auf die das Licht zuerst trifft.

Du brauchst:

  • Eine Creme-Grundierung, die viel heller ist als Ihr natürlicher Hautton (ich finde, ein Concealer funktioniert genauso gut. Ich liebe Bobbi Browns Creamy Concealer Kit).
  • Eine flache Concealer-Bürste. Schauen Sie sich Illamasquas Flachpinsel an. Ich finde, dass sie die perfekte Größe und gute Qualität haben.

Methode: Tragen Sie das leichtere Fundament unter Ihren Augen auf und gleiten Sie es zu Ihren Schläfen. Seien Sie großzügig mit der Menge für dieses Teil. Gehen Sie vor und tragen Sie es auch über Ihren Wangenknochen und auf den Nasenrücken auf. Zum Schluss tupfen Sie ein wenig auf die Bogen- und Stirnknochen Ihres Amors.

# 3 Nimm den Schatten runter - Contour!

Hier kommt die eigentliche Konturierung ins Spiel! Wenn Sie dies beherrschen, können Sie Ihre Nase verkleinern, Ihr Gesicht weniger rund und Ihre Augen größer wirken lassen. Nehmen Sie sich also Zeit.

Werkzeuge:

  • Eine Farbe von 1 bis 2 ist dunkler als Ihr natürlicher Hautton, also zum Beispiel entweder ein dunkleres Cremefundament oder ein Cremebräuner, obwohl selbst ein Brauengelstift den Trick macht!
  • Ein Konturpinsel. Ich mag die Konturenbürsten von MAC am besten!

Methode: Tragen Sie mit dem Pinsel die dunklere Farbe auf die Wangenmulden und die Nasenseiten auf. Sie können es sogar entlang des Haaransatzes auftragen, um die Stirn zu verkleinern, oder den Pinsel unter den Kieferansatz und in die Lidfalten streichen, um diese Bereiche deutlicher hervorzuheben (Sie werden sich bald vermischen, also keine Panik darüber, wie scharf die Farbe oder die Linien erscheinen.)

# 4 Blend Blend Blend!

QuelleQuelle

Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig das Mischungsstadium ist; Immerhin ist es der Schlüssel zum makellosen Aussehen!

Werkzeuge:

  • Eine polierende Grundierungsbürste

Methode: Nehmen Sie Ihren Pinsel und bewegen Sie ihn in kreisenden Bewegungen, bis alles schön und gemischt aussieht. Arbeiten Sie hart an diesem Teil und stellen Sie sicher, dass die Farben gut zusammenpassen, damit der Look nahtlos ist.

# 5 Set! Bleibe!

Sobald Sie mit dem Mischen zufrieden sind, können Sie alles mit Pulver fixieren.

Werkzeuge:

  • Kim verwendet Ben Nyes Bananenpulver, um ihren Concealer zu setzen. Schauen Sie sich seine anderen Farben an, um eine zu finden, die Ihrem Hautton entspricht.
  • Ein Puderpinsel

Tipp: Gehen Sie nicht zu verrückt mit dem Puder um, Sie möchten nicht, dass Ihr Gesicht nur eine Farbe hat, und machen Sie die ganze Arbeit, die Sie gerade getan haben, rückgängig!

# 6 (Optional) Mit Blush akzentuieren!

QuelleQuelle

Um nicht zu neutral auszusehen, können Sie Ihre Wangen mit Rouge zum Strahlen bringen.

Werkzeuge:

  • Ich schlage vor, eine Creme für einen feuchteren Effekt zu verwenden, aber ein Puderrot würde gut funktionieren.
  • Eine Tüpfelbürste oder eine runde Rougebürste für Puder.

Methode: Das Hinzufügen von Rouge zu der Mischung hat das Potenzial, diesen Blick über den Rand in ein gruseliges Puppengebiet zu lenken. Wenn Sie sich also dafür entschieden haben, sollten Sie auf jeden Fall auf knallige Rosa verzichten!

Verwenden Sie stattdessen einen Hauch von cremigem Rosarot auf den Äpfeln der Wangen und mischen Sie diese nach oben, um eine gesunde Röte zu erzielen. Optional können Sie unterhalb des Wangenknochens einen kleinen Bronzer hinzufügen, um die Konturierung zu intensivieren und Ihre Wangenknochen noch definierter erscheinen zu lassen.

# 7 (Optional) Beleuchten!

Der letzte beleuchtete Schritt ist ebenfalls optional, wird jedoch empfohlen, da er wirklich etwas mehr Glanz verleiht!

Werkzeuge:

  • Es geht mir nur um Nutzen, wenn es um Illuminatoren geht! Das High Beam, das Moon Beam und das High Brow von Benefit sind außergewöhnlich! Es muss gesagt werden, dass NARS Copacabana auch eine schöne perlmuttartige Option ist.

Methode: Für eine optimale Ausstrahlung etwas Textmarker auf die Wangenknochen und Stirnknochen auftragen. Verwenden Sie es jedoch sparsam, damit Sie nicht wie eine wandelnde Disco-Kugel aussehen!

Warum also nicht einen makellosen Teint im Kardashian-Stil kreieren und sich ein paar fabelhafte Wangenknochen formen? Mit ein wenig Übung und den richtigen Werkzeugen können auch Sie Konturen wie die Profis erstellen. Probieren Sie es einfach aus!

Titelbild: www.tumblr.com

augen konturieren und highlighten für anfänger - schon mal ausprobiert? l essenceTV (Dezember 2022)


Tags: Beauty-Geheimnisse Hollywood Kim Kardashian Make-up Tipps und Tricks

In Verbindung Stehende Artikel