Gwen Stefani Style Evolution

Gwen Stefani Style Evolution

Sie ist kein Hollaback-Mädchen! Gwen Stefani gibt es seit Jahrzehnten, und ihr Stil hat sich seit Beginn ihrer Karriere bis zur Gegenwart massiv verändert. Werfen wir einen Blick auf ihre Stilentwicklung von den 1990ern bis heute.

Gwen Stefani war schon immer für ihren ausgefallenen Sinn für Mode bekannt. Gwen Stefani ist seit fast 30 Jahren ein bekannter Name in der Musikwelt, aber sie ist auch definitiv für ihren Stil bekannt.

Stefani hat immer mit der Mode ihrer Zeit Schritt gehalten. In den 90er und frühen 2000er Jahren trug Gwen bleistiftdünne Brauen mit bauchfreiem Oberteil und dunklem Lippenstift. Als sich ihr Stil weiterentwickelte und zu dem veränderte, was jetzt ist, verlor Gwen nie ihre Exzentrizität, sondern entwickelte ihn zu einem reiferen Aussehen, das ihre jetzt charakteristische kühne rote Lippe zeigt.

1990er Jahre

FotoFoto

Gwen Stefani hält es in diesem 90er-Jahre-Look perfekt böhmisch. Sie trägt eines der heißesten Stücke von damals und heute - das Crop-Top. Sie kombiniert ihr schwarzes Hemdchen-Oberteil mit einem bodenlangen Bohème-Rock und Plateausandalen. Mit einer silbernen Chokerhalskette und einem dunklen Lippenstift lässt sie ihren 90er-Jahre-Look zusammenhalten.


FotoFoto

Als Gwen Stefani einen Blick fand, den sie mochte, behielt sie ihn bei. In ihrem zweiten Look der 1990er Jahre war Stefani mit ihren dunklen Farben und ihrem Make-up die Definition von Grunge. Stefani war immer ein Fan davon, ihren straffen Bauch zur Schau zu stellen, und trug eine Kombination aus Bralette und hoch tailliertem Rock unter einem grauen, durchsichtigen Kleid. Es wäre kein vollständiger Stefani-Look ohne ihren dunklen burgunderfarbenen Lippenstift, die scharfen Augenbrauen und die Haarknoten.

FotoFoto

Wenn Sie vorher nicht sagen konnten, dass es bei Gwen nur um den Grunge-Glamour der 90er-Jahre ging, sollte dieses Bild die Verwirrung beseitigen. Stefanis Stile waren offenkundig 90er Jahre, mit allen Trends in einem Look. Sie wiegt ihren damals typischen dunklen Lippenstift mit ihrem klassischen Bleistift, den Augenbrauen und Haarknoten. Stefani wirft mit einem silbernen Halsband, einem Juwel in der Mitte ihrer Stirn und einem Glitzer, der über ihre Haare streut, einen noch größeren Blick auf sie.

2000er Jahre

FotoFoto

Obwohl Gwen Stefani in den frühen 2000er Jahren große Erfolge und viele Auszeichnungen als Leadsängerin von No Doubt erzielt hatte, startete sie eine Solokarriere, die zu einer ihrer größten Singles bis heute führte. In diesem Look sehen wir Gwen Stefani am Set ihres Musikvideos zum Song "Hollaback Girl". Obwohl dies ihr Video-Outfit war, war dies Stefanis unverwechselbarer Stil der 2000er Jahre. Immer noch ein Fan davon, ihren straffen Bauch zur Geltung zu bringen, hielt sie mit ihren weiten Hosen, dem bauchfreien Oberteil und der Mütze den Stil der 90er am Leben.


FotoFoto

Wie in diesem Look zu sehen ist, hat Gwen Stefanis Liebe zur Mode der 90er Jahre immer noch Eingang in ihre exzentrische Garderobe gefunden, aber sie hat den größten Teil des Grunge im Austausch für einen Punkrocker-Stil verloren. Während einer ihrer Performances trat Stefan in einem Outfit auf, das nur als ihr eigenes bezeichnet werden kann. Sie trug eine rote Flanellhose, die sie mit einem dunkelblauen Top mit Tupfenmuster, einer dunkelblauen Kurzjacke und einem Schal mit grünem Leopardenmuster kombinierte. Sagen wir einfach, ihr Stil hat genauso viel Spaß gemacht wie ihre Konzerte.

FotoFoto

Im Laufe der Jahre behielt Gwen Stefani ihren unkonventionellen Stil bei und fügte ihm einen Hauch von Glamour hinzu. Für einen roten Teppich-Look, der ihre Liebe zur Mode widerspiegelt, betritt sie den roten Teppich in einem Kleid, das ein himmelblaues, von einem Smoking inspiriertes Oberteil mit einem körpernahen roten Rock und einem schwarzen Spitzensaum aufweist. Etwa um diese Zeit nahm Gwen Stefani ihren charakteristischen leuchtend roten Lippenstift an.

2010er Jahre

FotoFoto

Viele von Gwen Stefanis Outfits sind gereift, aber sie kann immer noch Spaß mit ihrem alten Stil haben und es trotzdem für sich arbeiten lassen. In einem ihrer Street-Looks tritt sie in einem Outfit hervor, das zu gleichen Teilen aus Glamour und Punkrock besteht. Sie trägt eine schwarze Bralette mit Netzstrümpfen, einer weiten Tarnhose und spitzen Zehenabsätzen. Sie kombiniert diese ungewöhnliche Kombination mit einer großen schwarzen Halskette, einem bodenlangen schwarzen Mantel und roten Lippen.


FotoFoto

Dieser Look der 2010er Jahre könnte der Inbegriff dafür sein, wie sich Gwen Stefanis Stil im Laufe der Jahrzehnte verändert hat. In diesem Street-Outfit kann Stefani Teile ihres Punkrockstils in ihren Kleiderschrank bringen. Ihr Look zeigt ein schlichtes, halbtransparentes weißes Oberteil, das sie mit schwarzen Röhrenjeans kombiniert. Die zwei Reißverschlussdetails an jeder Seite verleihen ihr den Punkrock-Look sowie das perforierte Design ihrer Stiefeletten. Mit ihren flauschigen Locken, der runden Sonnenbrille und dem kräftigen roten Lippenstift verleiht sie dem Look eine glamouröse Note.

FotoFoto

In unserem letzten Look von Gwen Stefani können Sie sehen, wie sie einen weicheren Look in ihren Stil eingearbeitet hat. Ihre Outfits sind selten offen weiblich, aber dieses Outfit ist die perfekte Balance zwischen hell und dunkel. Gwen rockt einen blumigen Overall, der für ihren „klassischen“ Look nicht üblich ist. Obwohl der Overall weich und feminin ist, gleicht sie ihn aus, indem sie ihn mit einem schwarzen Gürtel, Absätzen und einer Tasche kombiniert.

Es ist schwer, jemanden zu finden, dessen Stil sich im Laufe der Jahrzehnte so drastisch verändert hat, aber Gwen Stefani hat immer Musik und Modetrends gesetzt, seit sie zum ersten Mal ins Rampenlicht getreten ist.

Bist du ein Fan von Gwen aus den 90ern mit den kleinen Brötchen und den dünnen Augenbrauen? Bist du ein Fan von Gwen aus den 2000ern, der allen geholfen hat, Bananen zu buchstabieren? Bevorzugen Sie die 2010er Gwen, die eine reifere Mode mit einem Hauch von Punkrock-Glamour kreiert hat? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Gwen Stefani Breaks Down 6 Looks From 1995 to Now | Life in Looks | Vogue (Februar 2023)


Tags: Promi-Stil

In Verbindung Stehende Artikel