Vier gruselige, böse, wunderbare Halloween-Party-Ideen

Vier gruselige, böse, wunderbare Halloween-Party-Ideen
Verwenden Sie diese Halloween-Party-Ideen als Grundlage für die schaurigste Gala aller Zeiten!

Kostüme, gruselige Dekorationen, unheimliche Soundeffekte - Halloween-Partys machen riesigen Spaß. Machen Sie Ihr ausgeflipptes Fest zu einer unvergesslichen Angelegenheit mit diesen sicheren Tipps für eine unvergessliche, köstlich-gruselige Gala.

# 1 Eine blutige Vampirparty

Eine blutige VampirpartyBeleben Sie die Tradition der Vampire mit einem einfachen Farbschema und viel Liebe zum Detail.

Was, wieder Vampire? Sicher! Es gibt einen Grund, warum die Leute immer wieder auf Halloween-Party-Ideen mit Vampir-Motiven zurückkommen: Sie machen Spaß!

Schauen wir uns zuerst die Farben an. Was sagen sie in Vampirgeschichten? "Blass wie der Mond, dunkel wie die Nacht, rot wie Blut." Mit anderen Worten, Sie möchten, dass sich Ihre Dekorationen und Tabelleneinstellungen um Weiß, Schwarz und Rot drehen.


Natürlich möchten Sie klassische Objekte mit Vampir-Motiven in Ihre Dekoration integrieren. Stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Reißzähne, Särge, Blut, Umhänge und Fledermäuse haben. Verwenden Sie Make-up, um sicherzustellen, dass Ihre Haut so hell wie möglich ist. Wenn Sie möchten, können Sie "Twilight" eine Prise Glitzer als Hommage hinzufügen.

Und vergessen Sie nicht das Arsenal des Vampirkämpfers: Knoblauch, Sonnenlicht, Kreuze und Silberdolche.

Vampire jagen nachts, daher möchten Sie natürlich eine dunkle, brütende Atmosphäre schaffen. Schalten Sie die elektrische Beleuchtung aus und zünden Sie das Haus mit schwarzen oder roten Kerzen an. (Wenn Sie zufällig Kristallleuchter im Haus haben, können Sie diese natürlich verwenden. Leuchter sind für Vampire immer in Mode.) Holen Sie sich ein paar Särge und vielleicht ein paar Spinnweben.


Es ist überraschend günstig, eine Nebelmaschine für die Nacht zu mieten. Machen Sie also einen Ausflug zum örtlichen Geschäft für Partyzubehör und holen Sie sich eine. Sie können es in der Ecke aufstellen und mit Spinnweben verstecken. Vergessen Sie nicht, einige Fledermäuse aufzuhängen, die sich entweder in einer Ecke befinden oder in der gesamten Partyzone verteilt sind. Verteilen Sie auch einige Durchstechflaschen mit „Blut“.

Jack-o-Laternen sind auf Vampirpartys optional und beeinträchtigen meiner Meinung nach die Stimmung. Wenn Sie sie unbedingt haben müssen, geben Sie ihnen Reißzähne oder schnitzen Sie sie mit Fledermausformen.

Verwenden Sie Schwarz und Blutrot, um Ihren Essenstisch zu dekorieren. Tischdecken und Läufer können wirklich die Stimmung setzen. Wenn Sie Zugang zu schwarzem Porzellan haben, wäre das ideal. Sehr altes, antik aussehendes Porzellan ist auch eine gute Wahl, da Vampire dafür bekannt sind, unsterblich zu sein. Sie könnten immer noch Geschirr aus der viktorianischen Zeit verwenden.


Auch altmodische Schwarz-Weiß-Porträts sind gut. Sie erinnern Partygänger daran, dass Vampire für immer leben sollen.

Was die Kleiderordnung anbelangt, können Sie entscheiden, wie streng Sie sein sollen. Mir erzähle ich gerne, dass sie in Kostümen kommen müssen. (Ich verweigere natürlich niemals jemandem den Eintritt in die Party, aber ich versuche, eine gewisse Strenge in der Einladung zu vermitteln. Ich denke, das hilft.) Sie könnten die Leute bitten, ihre Farbpaletten auf Rot, Weiß und Schwarz zu beschränken, oder Sie könnten verlangen, dass sie Kleidung der Jahrhundertwende tragen. Eine Vampirparty funktioniert am besten, wenn Frauen Kleider tragen und Männer sich ein bisschen verkleiden. Wer hat jemals einen Vampir in Jeans gesehen? (Auch hier können Sie eine Ausnahme für eine "Twilight" -Party machen.)

Denken Sie beim Essen daran: Vampire trinken Blut. Stellen Sie sicher, viel Rotwein, Preiselbeersaft und Traubensaft zu haben. Es ist eine nette Geste, diese Getränke in Krügen mit der Aufschrift "O negativ", "AB positiv" usw. zu servieren. Sie können auch ein paar Blutfläschchen mit Preiselbeersaft herumliegen lassen. Und vergiss die Bloody Marys nicht! Sie sind das perfekte Getränk für Blutsauger.

Horrorfilme erzählen uns, dass Vampire im Allgemeinen kein Essen essen, aber Ihre Gäste wahrscheinlich hungrig sind. Sie müssen einige Snacks servieren, um sie lebendig zu halten. Alles, was Sie mit Reißzähnen, Blut oder Fledermäusen dekorieren können, funktioniert im Allgemeinen. Tauchen Sie beispielsweise Erdbeeren in weiße Schokolade und fügen Sie ein paar rote Markierungen hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie Löcher in die Glasur machen, um die Illusion glaubwürdig zu machen.

# 2 Eine Nachtzirkusparty

Nachtzirkus PartySchwarz-weiße Tischwäsche und Beschilderung zeigen den Gästen, dass sie das magische Reich des Nachtzirkus betreten haben.

Wenn Sie Erin Morgensterns traumhaften Fantasieroman gelesen haben, Der Nachtzirkus, Sie wissen, dass es ein sehr markantes Thema suggeriert: Zirkusartisten, die nur Schwarz, Weiß und Rot tragen. Dies ist ein wundervolles Thema für eine Halloween-Party, da Sie alles nehmen können, was für eine normale Party mit Zirkusthema verwendet wird. Nur Sie drehen es rot, schwarz oder weiß, was es viel geisterhafter macht.

Mit einer Party zum Thema Zirkus können Sie Darsteller in Ihre Affäre einbeziehen. Feuerfresser, Jongleure, Zauberer, Clowns ... alles auf dem Tisch. Ihre Gäste haben eine große Auswahl an farbenfrohen Rollen zur Auswahl.

Das Buch beschreibt einzigartige Zelte, die Ihre Dekoration inspirieren können, und Sie können auch andere Elemente einbeziehen, darunter den Wunschbaum oder den Teich, in den Sie Steine ​​werfen, um alte Erinnerungen loszuwerden, die Sie stören.

Hier finden Sie eine Sammlung von Objekten und Ideen, die Sie inspirieren können Nachtzirkus Thema: schwarz-weiße Kleidung mit einem einzigen roten Band, schwarz-weiße Zirkuszelte, altmodische Taschenuhren, Kleidung der Jahrhundertwende, Regenschirme, Zirkusartisten, Zauber- und Mitternachtsabende.

Wenn das Wetter gut ist, können Sie ein Zelt mieten und es als richtiges Zirkuszelt dekorieren. Vergessen Sie nicht, die Kürbisse mit einzubeziehen - sprühen Sie sie schwarz und weiß, um sie mit der Farbe abzugleichen Nachtzirkus Palette. Stellen Sie sicher, dass Sie Schwarz-Weiß-Bänder, Kerzen und Zylinderhüte hinzufügen. Hängen Sie einige Regenschirme von der Decke. Wenn Sie drinnen sind, hängen Sie Schwarzweißbilder an die Wände. Oder schmücken Sie die Hallen mit inspirierenden Zitaten von Der Nachtzirkus.

Das Essen ist ziemlich einfach - lass es einfach rot, weiß und schwarz. Sie können erstaunliche schwarz-rote kandierte Äpfel herstellen (oder kaufen). Schwarz-Weiß-Lutscher sind ein weiterer Klassiker. Von Lutschern inspirierte Artikel gehen im Allgemeinen Hand in Hand mit dem Zirkus, ebenso wie Popcorn. Sie können Popcorn in schwarze Schalen füllen oder die Art von Dosen, in denen Popcorn im Zirkus serviert wird, natürlich nur in Schwarzweiß! Schwarze Makronen und Schwarz-Weiß-Kuchen eignen sich gut. Sie können auch ein Schachbrett als Inspiration verwenden. Warum nicht das Essen oder den Kuchen in Schachfiguren formen?

Natürlich sind schwarz-weiß gestreifte Tischdecken erforderlich, und beschränken Sie Ihr Geschirr auf schwarz-weiß. Wenn Sie möchten, verwenden Sie zum Erstellen Ihre beste Handschrift Nachtzirkus-inspirierte Namen neben jedem Servierteller.

# 3 Samhain - Ein Hauch von Hexerei

Samhain Halloween-Party-IdeeBetonen Sie die Wurzeln des Halloween-Erntefestes, um die Bühne für eine wunderbar gruselige Samhain-Party zu bereiten.

In Zeiten von Superhelden-Outfits und versauten Sekretärskostümen gilt es als traditionell, sich wie Frankensteins Monster zu kleiden. Aber die reiche Geschichte von Halloween reicht viel weiter in die Vergangenheit als Mary Shelleys Gothic-Klassiker. Die Ursprünge von Halloween gehen auf ein keltisches Fest namens Samhain zurück, bei dem es darum ging, sich an die Verstorbenen zu erinnern und die Herbsternte zu feiern. Einige Heiden feiern Samhain noch zu Halloween.

Zu einer Samhain-Party gehören sicherlich Hexen und Hexerei. Hexen feiern die Jahreszeiten mit einem Hauch von Magie. Das Hinzufügen von Zimt und Nelken zum schwarzen Tee macht ihn zu einem bezaubernden Herbstgebräu. Gib es in einen alten Eisentopf und du bist auf halbem Weg da.

Wie viele heidnische Feiertage beschäftigt sich Samhain letztendlich mit der Natur und dem Wechsel der Jahreszeiten. Der Vollmond, das Herbstlaub, der Geschmack der späten Ernte ... all dies spielt in Samhain eine zentrale Rolle. Fügen Sie einfach eine Prise Magie hinzu.

Wenn Sie für Ihre Samhain-Party dekorieren, denken Sie an einen Spaziergang durch den Wald von Ende Oktober. Verwenden Sie die Farben Rot, Orange und Gold des Herbstlaubs. Lila, Braun und Dunkelgrün sorgen für Harmonie und Tiefe.

Das Essen sollte warm und herzhaft sein. Eintöpfe, Torten und Suppen eignen sich ebenso gut wie saisonale Aromen wie Pilze, Vogelbeeren, Mais, Kürbisse, Kürbis, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kastanien und Nüsse. Samhain-Gewürze sollten auf die alchemistischen Versuche von Hexen hindeuten, die Zauber wirken. Verwenden Sie unbedingt Zimt, Nelken, Muskat, Piment und Kardamom. Kandierte Äpfel, Kürbiskuchen, gefüllte Kürbisse und Bratäpfel gehören ebenfalls auf den Tisch.

Achten Sie bei Getränken darauf, Kräutertee, heiße Schokolade, Glühwein und heißen Apfelwein anzubieten. Glühwein und gewürzter Apfelwein lassen Ihr Zuhause bei der Ankunft der Gäste göttlich riechen.

Mit Blättern, Kürbissen, Moos, Tannenzapfen, getrocknetem Mais, Kerzen, Nüssen, Feigen, Äpfeln und Birnen dekorieren. Hexenkessel, Tränke, Katzen und Besen sind auch in Ordnung.

Wenn Sie eine Kostümparty planen, machen Sie aus Ihrer Samhain-Soiree eine Ansammlung von Hexen und Zauberern - aber schlagen Sie vor, dass Ihre Gäste als weiße Hexen auftreten, nicht als die bekanntere schwarz gekleidete Variante. Die Gäste können sich als Sprites, Spirituosen, Waldnymphen oder Elfen verkleiden. Sie könnten auch einen König und eine Königin der Waldgeister nennen. Weniger ambitionierte Gäste können sich einfach an die traditionelle Kleidung halten - alles vor 1910 sollte in Ordnung sein.

# 4 Ghosts, Ghouls und All Things Spooky

Geister-Halloween-Party-IdeeZiehen Sie alle Register und zeigen Sie Ihren Gästen eine gespenstisch gute Zeit - je gruseliger, desto besser!

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein Spukhaus und erschrecken Sie Ihre Gäste mit einer scheußlichen Auswahl bösartiger Erfindungen.

Die Farbpalette hier ist schwarz, grau und knochenweiß. Denken Sie an wandelnde Skelette und Mitternachtsgeister.

Zu den Dekorationen gehörten alles Unheimliche: Skelette, Mumien, Keramikpuppen aus der viktorianischen Zeit, Geister, schwarze Krähen, in der Luft baumelnde Körperteile und altmodische große schwarze Bücher. Spinnweben, mysteriöse Nebel und Silbertabletts mit abgetrennten Körperteilen können den Spaß steigern. Altersporträts von verstorbenen Verwandten sind ebenfalls angebracht. Mit der Angelschnur können Sie Dinge so aussehen lassen, als ob sie in der Luft schweben. Seien Sie also kreativ.

In diesem Dekor geht es darum, Menschen zu erschrecken. Wenn Sie ein paar Spezialeffekte und Nebelmaschinen arrangieren können, könnte es sich lohnen. Einige Jack-in-a-Box-artige Dinge, die zum Herausspringen zeitlich festgelegt sind, würden auch gut funktionieren.

Bewahren Sie das Essen so schwarz und weiß wie möglich auf. Vorspeisen und Desserts können wie Totenköpfe, schwarze Katzen oder Hexenhüte geformt sein. Beleuchten Sie den Lebensmitteltisch mit Kerzen und verwenden Sie Tabletts, alte Bücher und Spinnweben als Präsentationselemente. Werfen Sie eine Traube in jedes kalte Getränk und sagen Sie den Gästen, dass Sie eine Schüssel Augäpfel verlegt haben. Aber wundern Sie sich nicht, wenn zimperliche Gäste ihre Getränke nicht zu Ende bringen. Ein bisschen Blut (Rotwein, Cranberry oder Tomatensaft) tut auch nicht weh.

Dein zitterndster Shindig aller Zeiten

Viel Spaß mit diesen tollen Halloween-Partyideen!Bereiten Sie die Bühne für eine unvergessliche Halloween-Party mit sorgfältig ausgewählten Speisen, Dekorationen und Accessoires. Habe Spaß!

Tolle Halloween-Party-Ideen haben kein Ende. Dies ist eines der wenigen Male im Jahr, dass eine Gastgeberin ihre wildesten Ideen verwirklichen kann, ohne übertrieben zu wirken. Nun habt Spass!

Sehen Sie sich unbedingt Pinterest an, bevor Sie einkaufen gehen. Hier finden Sie viele großartige Essens- und Dekorationsideen, um Ihre Party noch zu einem der besten zu machen.

Wenn Sie Ihre eigenen bösen Ideen für Halloween-Themen haben, warum teilen Sie sie nicht in den Kommentaren unten?

18 GRUSELIGE DIY HALLOWEENIDEEN (August 2020)


Tags: Halloween feiern

In Verbindung Stehende Artikel