Modehinweis für vollbusige Frauen

Modehinweis für vollbusige Frauen
Große Brüste zu haben ist nicht immer einfach, besonders wenn es darum geht, sie zu verkleiden! Hier finden Sie alles, worauf Sie achten müssen, um dünner und sexy auszusehen!

Große Brüste werden häufig von Männern als super sexy angesehen, und die meisten Frauen fühlen sich sehr glücklich, sie zu haben, und sie werden mit Sicherheit von den anderen beneidet.

Diejenigen, die sie nicht haben, haben kein Problem damit, sie von ihrem plastischen Chirurgen ausführen zu lassen, um ihrem Körper sinnlichere Kurven zu verleihen, insbesondere die Hollywood-Stars, die große Fans dieser Praxis sind.

Es scheint, als hätten vollbusige Frauen alles, aber obwohl sinnliche Kurven auf ihnen atemberaubend aussehen, sind sie wirklich schwer anzuziehen!


Die meisten Frauen und Mädchen, die ich kenne, verachten ihre vollen Brüste, nicht weil sie sie für unattraktiv halten, sondern weil sie nie wissen, was sie anziehen sollen, wodurch sie sexy und nicht vulgär, üppig und nicht fett aussehen.

Es ist in der Tat eine Herausforderung, besonders wenn es um die Auswahl der Ausschnitte geht. Wenn Sie sich für einen hohen Ausschnitt entscheiden, sieht es so aus, als hätten Sie eine Wurst auf der Brust und die Brüste sehen viel niedriger aus, wenn sie zu niedrig sind es kann sehr leicht vulgär aussehen.

Außerdem gibt es das Problem, dass sich einige Frauen für ihre Spaltung schämen, da sie sie für zu groß halten und das Risiko eingehen, die falsche Aufmerksamkeit von Männern zu erregen. Deshalb neigen sie dazu, sie zu verbergen, und sie lassen sie dadurch noch größer und größer aussehen Die ganze Figur sieht schwerer aus.


Wenn Sie die richtige Kleidung für Ihre Brust tragen, verlieren Sie in der Tat schneller an Gewicht als bei einer schnellen Diät und können diese auf die richtige Weise verbessern, ohne zu übertreiben.

Also, hier sind die Top-Tipps zum Anziehen, wenn Sie stark belastet sind!

Unterstützen Sie diese Mädchen

QuelleQuelle

Ein tolles Outfit beginnt auf einer noch größeren Grundlage, und das gilt insbesondere, wenn Sie eine vollbusige Frau sind. Ein richtig sitzender und unterstützender BH kann den Unterschied ausmachen, dass Sie bei allem, was Sie tragen, dünner und wunderschön aussehen.


Es ist keine Überraschung, dass die meisten Frauen tatsächlich einen BH in falscher Größe tragen, auch wenn sie einen kleinen Ausschnitt haben, aber besonders wenn sie einen großen haben, wird diese Tatsache ziemlich offensichtlich. Wenn Sie es noch nie getan haben, ist es jetzt an der Zeit, sich professionell messen zu lassen und dann in einen tollen BH zu investieren, den Sie unter allen Umständen verwenden und wiederverwenden können.

Ein BH im Balconette-Stil ist die beste Wahl, da er sowohl die Brüste anhebt als auch ihnen eine sexy Form verleiht. Sie sollten immer darauf achten, dass die Rückengurte breit und eng sind, damit sie nicht in das weiche Fleisch Ihrer Unterarme und Ihres Rückens schneiden und ausreichend Halt geben, um die Brust anzuheben.

Auch die Schultergurte müssen richtig eingestellt sein. Um zu sehen, ob der BH, den Sie anprobieren, der richtige für Sie ist, überprüfen Sie auch, ob der Teil, der zwischen den Brüsten liegt, perfekt passt und nicht angehoben ist.

Sie sollten immer verschiedene BHs mit unterschiedlichen Ausschnitten tragen, kaufen Sie also unbedingt ein paar Modelle. Wenn es dann um trägerlose BHs geht, schenken Sie ihnen besondere Aufmerksamkeit und holen Sie sich einen, der wirklich strukturiert und unterstützend ist, und selbst wenn Sie versuchen, auf und ab zu springen oder zu laufen, wird er nicht fallen.

Die meiner Meinung nach besten, wenn es um trägerlose BHs für vollbusige Frauen geht, sind diejenigen, die von Wonderbra entworfen wurden!

Der Ausschnitt tut und tut nicht

Die Wahl des richtigen Ausschnitts ist wahrscheinlich das Wichtigste für eine vollbusige Frau, da dies den Unterschied ausmachen und Ihre Figur wie alles andere schmeicheln kann. Hier sind einige Dinge, die Sie suchen und einige, die Sie vermeiden sollten.

Entscheiden Sie sich für eckige Ausschnitte, Rundhalsausschnitte und herzförmige Ausschnitte, mit denen Sie Ihre Dekolleté auf die richtige Weise zur Geltung bringen können.

Streben Sie NICHT nach hohen Ausschnitten. Dies ist ein großes Nein-Nein, da sie Ihre Brust viel größer und auch niedriger aussehen lassen. Außerdem erhalten Sie einen Uni- Boob-Effekt, den Sie unbedingt vermeiden möchten. Also nicht gleich zu Rundhals und Rollkragen.

Wählen Sie Tops und Kleider mit V-Ausschnitt, die sich hervorragend zum Trennen der Brüste und zum Dehnen des Körpers eignen. Aber übertreiben Sie nicht, denn das Risiko, vulgär auszusehen, besteht immer.

Entscheiden Sie sich für asymmetrische Ausschnitte wie ein Schulterkleid, da diese sehr sinnlich, aber nicht übermäßig sind.

QuelleQuelle

Die richtigen Kleider für dich

Wickelkleider sind deine besten Freunde! Sie sind sehr schmeichelhaft, weil sie die Brüste trennen und verbessern, aber sie unterstreichen auch die Taille, wodurch der ganze Körper schlanker aussieht. Empire-Taillenkleider sind auch aus diesem Grund großartig.

Vermeiden Sie ärmellose Kleider, da diese die Aufmerksamkeit auf die Brust und die Oberarme lenken. Dreiviertelärmel sind schmeichelhafter.

Tops und Blusen

Sagen Sie Nein zu Übergrößen und Ja zu körpernahen Oberteilen. Entscheiden Sie sich für einfache Stile und vermeiden Sie aufwändige Rüschen und Schnickschnack, die nur die Masse erhöhen.

Korsettoberteile eignen sich perfekt, um die Brust auf nicht vulgäre Weise hervorzuheben. Auch Oberteile, die eng an der Taille und locker an der Brust anliegen, lassen die Illusion einer kleineren Brust entstehen.

Nein zu Spaghettiträgern, die das Erscheinungsbild der Brust übertreiben, sondern dickere Träger wählen, die mehr Halt bieten.

Achten Sie bei Hemden und Blusen darauf, dass die Knöpfe an der Brust nicht ziehen und nicht so aussehen, als würden sie jeden Moment explodieren.

QuelleQuelle

Zubehör

Ihre Halsketten sollten niemals an der Brustlinie (der Höhe der Brustwarzen) und auch nicht tiefer treffen, da sie nur in der Luft hängen. Wählen Sie entweder wirklich lange Halsketten auf der Höhe Ihres Bauches oder Chocker.

Die beste Lösung für vollbusige Frauen sind Ohrringe, da keine Gefahr besteht, dass sie den Ausschnitt stören. Außerdem lenken sie die Aufmerksamkeit von der Büste weg.

Wenn es um Handtaschen geht, wählen Sie für mehr Ausgewogenheit mittlere bis große und vermeiden Sie kleine, die das Aussehen der Brust einfach übertreiben.

Locker fallende Schals eignen sich auch hervorragend, um die Brust elegant zu bedecken!

Titelbild: huffpost.com

shape me auf Companisto | Pitch-Video (Februar 2021)


Tags: Modetipps nsfg Stiltipps

In Verbindung Stehende Artikel