DIY Beauty: Behandeln Sie Ihre Nägel wie ein Profi mit 10 praktischen Tipps!

DIY Beauty: Behandeln Sie Ihre Nägel wie ein Profi mit 10 praktischen Tipps!
Frauen des Jahres 2014 geben mehr denn je für ihre Nägel aus und besuchen den Nagelstudio zweimal im Monat! Aber warum bezahlen, wenn Sie Ihre Nägel bequem von zu Hause aus schön aussehen lassen können? Alles was Sie brauchen ist ein wenig Zeit und ein paar hilfreiche Tipps von uns…

Wenn es um Schönheitspflege geht, geben wir Frauen enorm viel Geld für Haarstylisten, Spa-Behandlungen und das Aufsprühen der neuesten Wundergesichtscreme aus! Laut einer kürzlich durchgeführten Umfrage geben wir 2014 den größten Teil unserer Zeit und unseres Geldes für unsere Nägel aus und verwenden durchschnittlich 63 US-Dollar pro Monat, um unsere Nägel auf dem neuesten Stand zu halten (bis zu „Scratch!“, Ha!). Dies ist nicht besonders überraschend, wenn man bedenkt, dass die Mehrheit von uns ständig versucht, Prominente mit ihren perfekt gepflegten Klauen zu emulieren!

Tatsache ist, dass unsere Nägel viel über uns aussagen! Sie sind eine Erweiterung unserer Persönlichkeit, ermöglichen es uns, uns auszudrücken und brauchen wirklich die gleiche Menge an TLC wie unsere Haut und Haare! Sie müssen jedoch nicht die Profis bezahlen, damit Ihre Nägel gesund aussehen! Sie müssen nicht einmal den Nagelstudio besuchen, um sie schön gemalt zu halten! Sie können Ihre Nägel wie die Profis ganz bequem von zu Hause aus behandeln. Lesen Sie also unsere 10 hilfreichen Tipps und sparen Sie ab und zu Ihren Cent!

(Wenn Sie noch nie in Ihrem Leben einen Nagelstudio besucht haben und Ihre Nägel auch nicht zu Hause pflegen, dann sind diese Tipps auch für Sie! Kümmern Sie sich noch heute um Ihre Nägel!)


# 1 Nehmen Sie sich etwas Zeit für sich

Es gibt nichts Schlimmeres, als Ihre Maniküre überstürzen zu müssen! Sie werden sich unnötig nervös fühlen und höchstwahrscheinlich ungleichmäßige Längen, verschmierten Lack und unordentliche Nagelhaut haben. Nehmen Sie sich also Zeit und geben Sie etwas Liebe und Sorgfalt hinein. Es ist eigentlich ziemlich entspannend, Musik zu hören oder fernzusehen, während Sie an Ihren Nägeln arbeiten, und noch befriedigender, wenn Sie diese fertiggestellt haben. Genießen Sie also Ihre „Sie-Zeit“.

# 2 Perfekte Nägel brauchen die richtige Vorbereitung

Wattebäusche-zum-Entfernen-Nagellack-in-Pink-Korb-mit-Herzen

Natürlich ist es aufregend, die Nagellackfarbe der letzten Saison herauszusuchen und nach Hause zu eilen, um sie auszuprobieren. Sie müssen jedoch zuerst sicherstellen, dass Ihre Nägel richtig vorbereitet sind. Seien Sie also nicht zu voreilig! Sammeln Sie alles, was Sie brauchen, und fangen Sie von vorne an - Sie müssen nicht mit nassen Nägeln nach Dingen suchen, wenn Sie von Anfang an vorbereitet sind.


# 3 Sauber

Überlegen Sie sich, ob Sie fettige Haut mit Foundation behandeln möchten, ohne Make-up, trockene Haut und Öle vom Vortag zu entfernen (igitt). Tun Sie es einfach nicht richtig? Mach es auch nicht mit deinen Nägeln! Streichen Sie einfach etwas Nagellackentferner über Ihre Nägel, um alle Ölspuren zu entfernen. Der Lack haftet auch nach einer Reinigung viel besser auf dem Nagel! Bonus!

# 4 Datei richtig

Quelle:Quelle:

Durch das Feilen werden Ihre Nägel nicht gespalten oder haben raue Kanten. Es ist wichtig, dass Sie eine einheitliche Form erhalten, damit Ihre Nägel so aussehen, als wären sie professionell gemacht worden. Die meisten Leute archivieren jedoch falsch, halten Sie sich also an diese Richtlinien:

  • Feilen Sie immer, wenn Ihre Nägel trocken sind.
  • Halten Sie sich von Metallfeilen fern, die sich stattdessen für eine Schmirgelplatte entscheiden!
  • Stellen Sie sicher, dass Sie in eine Richtung feilen! Diese Sägebewegung, an der wir alle schuld sind, schwächt und spaltet den Nagel!
  • Feilen Sie von der Kante nach unten in einem Winkel, bis Sie die gewünschte Form erhalten (quadratische Nägel mit abgerundeten Kanten sind derzeit im Stil). Im Allgemeinen ist es jedoch eine gute Regel, die natürliche Form Ihres Nagelbetts zu befolgen, um ein Einklemmen der Kanten zu verhindern deine Nägel auf alles!

# 5 Pflege für Ihre Nagelhaut

Schneiden Sie nicht Ihre Nagelhaut! Im Gegensatz zu dem, was einige Hasser Ihnen sagen, dienen sie tatsächlich einem Zweck, und das ist, Ihre Nägel vor einer Infektion zu schützen! Stattdessen:


  • Die Nagelhaut mit einer Nagelhautcreme einweichen, obwohl ein Bad oder sogar Olivenöl ausreichen!
  • Drücken Sie sie mit einem hölzernen Nagelhautschieber nach unten.
  • Verwenden Sie einmal täglich Nagelhautöl, um zu verhindern, dass Nägel hängen. Ich empfehle China Glaze Orange Cuticle Oil!

# 6 Buff And Shine

Das Polieren glättet unebene Grate, befreit die Nägel von Verfärbungen und verleiht ihnen einen gesunden Glanz! Möglicherweise müssen Sie nicht polieren, wenn Ihre Nägel keine unebenen Unebenheiten aufweisen oder wenn Sie immer matten Nagellack tragen. Wenn Sie Ihre Nägel jedoch offen lassen möchten oder wenn die Zeit knapp ist, gehen Sie wie folgt vor:

  • Verwenden Sie einen Pufferblock und reiben Sie ihn mit kurzen Bewegungen von der Nagelhaut bis zur Spitze über den Nagel.
  • Lassen Sie sich nicht zu oft oder zu fest hinreißen und polieren, da Sie sonst Ihre Nägel beschädigen! Das Polieren muss ohnehin nur einmal im Monat erfolgen, um eine Schwächung des Nagels zu vermeiden.

# 7 Tragen Sie eine Grundierung auf

Quelle:

Tragen Sie immer eine Grundierung vor Ihrer Farbe auf, um Flecken und Abblättern zu vermeiden. Es gibt dem Nagellack auch etwas, an dem er sich festhalten kann, damit er länger hält! Ich schlage vor, eine Grundierung zu wählen, die Protein und Vitamin E enthält, um den Nagel zu hydratisieren und zu stärken. Julep Nail Therapy Base Coat zum Beispiel ist eine sehr beliebte Wahl und verspricht dramatische Ergebnisse in nur drei Tagen!

Sie können sogar Spachtelgrundierungen kaufen, die als Grundierung für den Nagel dienen und die Nageloberfläche hervorragend glätten! Also, wenn Sie Ihr Buffing-Limit für die Woche erreicht haben, probieren Sie stattdessen den hochgelobten OPI Ridge Filler aus!

# 8 Für einige Farben einkaufen

Warum die Profis aufsuchen, um schnell zu malen, wenn Sie die ganze Flasche zum halben Preis kaufen und selbst auftragen können? Es ist viel sinnvoller, die Option zu haben, die Politur sofort im Handumdrehen zu ändern, oder? Bequemer, wenn es Chips gibt, müssen Sie nicht den ganzen Weg zu Ihrem Salon zurücklegen, um es zu klären! Außerdem macht das Hinzufügen von Nagellack zu Ihrer Sammlung Spaß! Es ist, als wäre man ein Kind in einem Süßwarengeschäft und schaut sich all die schönen Farben an, die angeboten werden! Investieren Sie in Marken wie OPI, Essie, Jessica, Seche und China Glaze, um die Farbe und Anwendung in Salonqualität zu erhalten.

# 9 Paint

Quelle:Quelle:

Es braucht ein wenig Übung, um Ihre Nägel perfekt zu bemalen, damit Sie durchhalten! Geben Sie einfach einen Tropfen Nagellack auf die Unterseite des Nagels und drücken Sie den Tropfen vorsichtig in Richtung Nagelhaut. Ziehen Sie den Pinsel dann dreimal nach oben, einmal durch die Mitte und einmal nach beiden Seiten. Denken Sie daran, dünne Schichten Politur aufzutragen, damit die Striche gleichmäßiger werden.

# 10 Mit klarem Polnisch pflegen

Tragen Sie mehrmals pro Woche eine dünne Schicht Klarlack auf, um die Farbe zu versiegeln und zu verhindern, dass sie abplatzt. Verwenden Sie es jedoch nicht zu häufig, da Ihr Nagellack sonst viel zu dick wird und mit größerer Wahrscheinlichkeit abplatzt! Seche Vite Fast Dry Top Coat und China Glaze No Chip Top Coat sind professionelle Favoriten.

Nehmen Sie sich also etwas Zeit und verwandeln Sie Ihr Zuhause in einen persönlichen Nagelstudio. Behandeln Sie Ihre Nägel wie die Profis für die Hälfte der Kosten! Lassen Sie sich von Ihren neuen DIY-Kenntnissen nicht allzu sehr mitreißen. Am besten überlassen Sie Ihre Haare und Ihr Bikini-Wachs den Profis!

Titelbild: tumblr.com

40 EINFACHE BEAUTY UND NAGEL TRICKS, DIE DU KENNEN MUSST (November 2021)


Tags: schöne nägel schönheitsbehandlung diy schönheit nagelpflege nagellack

In Verbindung Stehende Artikel