Coole Dinge in der Innenstadt von Toronto zu tun

Coole Dinge in der Innenstadt von Toronto zu tun

In Toronto gibt es nicht nur großartige Restaurants und Cafés, sondern auch viele Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie in Downtown Toronto unternehmen können.

Die Innenstadt von Toronto ist etwas, an das Sie vielleicht nicht denken, wenn Sie jemanden Kanada sagen hören. Stattdessen werden Sie wahrscheinlich an die wunderschöne Natur in verschiedenen anderen Provinzen und Regionen dieses Landes denken.

Downtown Toronto ist jedoch ein konkreter Dschungel voller Abenteuer. Einige dieser Aktivitäten sind offen und leicht zu finden, während andere Schätze schwerer zu finden sind, aber auf jeden Fall die Mühe wert sind.

Der CN Tower

Toronto Skyline bei Sonnenuntergang


Mit einer Höhe von 457 Metern ist dieses Denkmal ein Wahrzeichen und eine wichtige Touristenattraktion der sogenannten Sechs. Der CN Tower ist mehr als nur aufrecht zu stehen und hübsch auszusehen: Er bietet Menschen die Möglichkeit und Gelegenheit, alle 1.776 Stufen zu erklimmen, was durchschnittlich 30-40 Minuten dauert, um die Spitze zu erreichen und erstaunliche 360 ​​Grad zu sehen -Aussicht.

Wenn Laufen (oder sollte ich sagen Klettern) nicht dein Ding ist oder du für die Dattelnacht deine Lieblingsschuhe getragen hast, gibt es immer den Aufzug.

Neben der herrlichen Aussicht gibt es auch ein um 360 Grad drehbares Restaurant und die Möglichkeit, sich auf ein 64 Millimeter dickes Glas zu stellen und dabei 342 Meter nach unten zu schauen. Nachts leuchtet der CN Tower farbenfroh auf, um Sportmannschaften, Weltereignisse oder Feiertage zu feiern.


Das Ripley's Aquarium von Kanada

Direkt am Fuße des CN Tower befindet sich das Ripley's Aquarium of Canada, in dem 16.000 Wassertiere leben. Wenn Sie vom Eingang aus den allmählichen Abhang hinuntersteigen, tauchen Sie auch tiefer in das Leben im Meer ein, und am Ende schwimmen Haie und Schildkröten über Ihrem Kopf.

Sie werden auch die Gelegenheit haben, viele erstaunliche andere Arten von Fischen zu sehen und werden eine erstaunliche Erfahrung haben. Im Ripley's Aquarium of Canada gibt es viel zu sehen und zu erleben.

Nathan Phillips Square

QuelleQuelle

Dies wird als Urban Plaza bezeichnet, die sich außerhalb des neuen Rathauses befindet. Dies mag langweilig erscheinen, aber es ist die Heimat des Toronto LED-Zeichens, das jeder liebt und ein großartiges Wasserspiel hat.


Im Sommer finden verschiedene Veranstaltungen statt, und im Winter verwandelt sich das Wasserspiel in eine Eisbahn, die ständig von Menschen jeden Alters besucht wird, die Schlittschuh laufen und Spaß haben.

Sport, Theaterstücke und Konzerte

Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie in Downtown Toronto sind, können Sie ein Raptors-Spiel miterleben und Torontos geliebtes Basketballteam im Air Canada Centre anfeuern. Wenn Sie nicht in das ACC wollen, können Sie immer im Jurassic stehen Draußen parken und mit den anderen Fans anfeuern. Das AC ist auch die Heimat der Toronto Maple Leafs, wo Sie Torontos Lieblingshockeymannschaft anfeuern können.

Wenn Sie ein Baseball-Fan sind, finden Sie in Toronto auch das Rogers Centre mit den Toronto Blue Jays.

Toronto ist auch nicht bühnenscheu: Es gibt viele renommierte Theater wie das Ed Mirvish Theatre und das Royal Alexandria Theatre. Hier finden alle großen Musicals und Theaterstücke statt, und sie boomt immer wieder.

In Downtown Toronto gibt es Konzerte mit lokaler Musik und aufstrebenden Künstlern, die die ganze Zeit in Clubs spielen. Es gibt auch große Konzertsäle wie das Phoenix, die Sound Academy, das AC, das kanadische Molson Amphitheater, das Sony Center, die Massey Hall und viele andere.

Der Distillery District

Der Distillery District in Toronto

Diese wunderschöne Gegend beherbergt zahlreiche Cafés, Restaurants und Geschäfte in historischen Gebäuden der ehemaligen Brennerei Gooderham and Worts. Während Sie durch die kopfsteingepflasterten Straßen und Gassen gehen, gibt es verschiedene Geschäfte und Sehenswürdigkeiten. Zur Weihnachtszeit verwandelt sich die ganze Gegend in einen magischen Ort mit Weihnachtsschmuck.

Graffiti-Gasse

So zwielichtig das auch klingen mag, es ist nicht so. Es mag einige Zeit dauern, bis diese Gasse tatsächlich gefunden ist, aber dies ist ein bekannter Ort für erstaunliche Graffitikunst in Toronto. Es gibt wunderschöne Graffiti in ganz Toronto, aber die Graffiti-Gasse ist der Ort, den man gesehen haben muss, weil es eine ganze Gruppe von Künstlern gibt, die mit ihrer Kunst das Undenkbare tun.

Museen und Kunstgalerien

Königliches Ontario-Museum Toronto

In Toronto befindet sich das Royal Ontario Museum (ROM), in dem wechselnde Exponate ausgestellt sind, darunter Tätowierungen, Mumien, Maya-Ruinen, Pompeji und Dinosaurier. Die Stadt hat auch die Art Gallery of Ontario (AGO), die für die Öffentlichkeit bekannte Kunstwerke zu sehen hat.

Diese beiden Orte sind nicht nur die Häuser der Kunst und der Geschichte, sondern sehen aufgrund ihrer modernen Architektur wie Kunstwerke aus, was diesen Gebäuden einen scharfen Rand verleiht, der nur den Beginn der erstaunlichen Sehenswürdigkeiten darstellt.

In der Innenstadt von Toronto gibt es viel zu sehen und zu tun. In Toronto gibt es auch den Kensington Market, auf dem man wunderbar essen, einkaufen und Kaffee trinken kann. Kensington hat auch eine erstaunliche Kultur, ein erstaunliches Erbe, einen Sinn für Gemeinschaft und Graffiti.

In der Innenstadt von Toronto haben Sie auch die Möglichkeit, den beeindruckenden St. Lawrence-Markt, die Toronto Center Islands, Allan Gardens, Cherry Beach, die Hafenfront und das Docs Drive-in-Kino zu erkunden. Es gibt so viele weitere Orte zu erkunden und Dinge zu erleben. Wenn Sie weitere Ideen für großartige Orte und Aktivitäten in der Innenstadt von Toronto haben, können Sie diese gerne teilen!

25 Things to do in Toronto Travel Guide (Dezember 2022)


Tags: Kanada

In Verbindung Stehende Artikel