Eine vollständige Analyse der männlichen sexuellen Psyche: Finden Sie heraus, was er wirklich über Frauen und Sex denkt!

Eine vollständige Analyse der männlichen sexuellen Psyche: Finden Sie heraus, was er wirklich über Frauen und Sex denkt!
20 Tipps und Erkenntnisse, die Ihnen helfen, sich mit Ihrem Mann vertraut zu machen. Finde heraus, was er wirklich über Frauen und Sex denkt!

Möchten Sie wissen, was einen Mann wirklich anmacht? Haben Sie sich jemals gefragt, was er wirklich von Ihnen im Schlafzimmer hält? Ist die Funktionsweise des menschlichen Geistes für Sie ein völliges Rätsel? Hält es dich nachts auf?

Okay, vielleicht ist der letzte ein bisschen extrem, aber ich wette, es gibt viele von euch, die das lesen und darüber nachdenken könnte helfen Ihnen tatsächlich, nachts besser zu schlafen, weil Sie genau wissen, wie Sie Ihren Mann zufrieden stellen können! Oder vielleicht ist es Ihr Ziel, nicht zu schlafen überhaupt - Wenn es viele andere sexy Dinge gibt, die du stattdessen machen könntest?

Wenn Sie also einmal nachts neben Ihrem Freund gelegen haben und sich gefragt haben, was er von Ihnen hält, wenn Sie sich unangekündigt auf ihn stürzen, um Ihren bösen Willen zu beweisen, lesen Sie diese Tipps und Erkenntnisse, um herauszufinden, was in seinem wirklich vor sich geht Kopf, wenn er neben dir im Bett liegt, vor dir am Esstisch sitzt oder dich von der anderen Seite der Bar anstarrt.


# 1 Er hat einen schmutzigen Verstand, aber eine flüchtige Erinnerung

Schöne junge Paare mit Gläsern Wein im Luxusinnenraum

Wenn Sie einen Kerl erwischen, der Sie anstarrt, denkt er wahrscheinlich an etwas völlig Zufälliges, an etwas, mit dem er etwas reparieren, essen oder spielen möchte. oder, Ja, du hast es erraten, er denkt über Sex nach!

Ich fürchte, es ist zu hundert Prozent wahr - Männer machen denke alle 6 Sekunden an Sex. Nein, eigentlich ist das eine Lüge - sie denken wahrscheinlich alle 3 Sekunden über Sex nach. Grundsätzlich denken sie viel darüber nach. Aber nicht in der Weise, wie Sie oder ich über Sex nachdenken könnten.


Für einen Mann ist das Nachdenken über Sex eher ein zufälliger Gedankenfluss, als würde er ein schickes Auto auf der Straße vorbeifahren sehen. aber sobald es vergangen ist, wird seine Aufmerksamkeit auf die nächste Sache weitergehen. Nur wenn es sich um ein schickes Auto handelt, bleibt der Gedanke daran wahrscheinlich länger in seinem Kopf.

Das Tolle daran ist, dass Sie sich das nächste Mal, wenn eine heiße Frau vorbeikommt und Sie den Blick Ihres Mannes abwesend auf ihren runden Arsch lenken, während dieser in enger Kleidung vorbeizieht, nicht im geringsten bedroht oder bedroht fühlen müssen beleidigt.

Denken Sie daran: Männer denken möglicherweise viel häufiger an Sex als Frauen, aber das macht sie nicht zu sexuellen Wahnsinnigen oder Perversen. Sie denken vielleicht an „Sex“, aber nicht immer auf „sexuelle“ Weise! Über Sex nachzudenken bedeutet nicht zwangsläufig, dass sich ein Mann in einem ständigen Zustand der Erregung befindet.


Wenn Ihre Unsicherheiten Ihren Freund verdrängen, können Sie hier herausfinden, wie Sie aufhören können, eifersüchtig zu sein, und eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen.

# 2 Wenn du Sex haben willst, nutze seinen einspurigen Verstand…

Männer neigen dazu, sich auf das zu konzentrieren, was sich gerade vor ihnen befindet. Das bedeutet, wenn Sie etwas Intimität wünschen, aber anfangen, mit ihm darüber zu sprechen, wie stressig Ihr Tag war, wird er wahrscheinlich einfach aufhören, weil der Tag bereits vergangen ist und sein Gehirn ihm jetzt sagt, dass andere Dinge passieren, die Aufmerksamkeit erfordern zu - wie der Burger auf seinem Teller, die Kellnerin, die ihm gerade sein Wechselgeld gab, oder die Krimisendung im Fernsehen.

Wenn du seine Aufmerksamkeit haben willst, musst du sie relevant machen und mit ihm im Hier und Jetzt interagieren! Da Männer unwillkürlich einen hohen Prozentsatz ihrer Aufmerksamkeit auf Sex richten, erscheint es mir sinnvoll, die sexuelle Stimulation zu sein und Ihre Aufmerksamkeit auf diese Weise zu erregen. Ich spreche davon, Sex vor seine Augen zu bringen - das ist er nicht werde nein sagen!

Erwarten Sie nicht, dass ein Mann subtile Hinweise beachtet. Wenn Sie etwas sexuelle Aufmerksamkeit wünschen, nehmen Sie es einfach! Gib ihm einen visuellen Auslöser und folge ihm mit etwas Körperlichem. Zeigen Sie ihm zum Beispiel etwas Haut und holen Sie ihn dann mit einem gezielten Snog ein, nehmen Sie seine Hand und führen Sie ihn ins Schlafzimmer.

Warnung: Erwarten Sie nicht, dass er nach dem Sex bereit ist, über Ihre Probleme zu sprechen. Er wird nur schlafen wollen. Wenn Sie seine moralische Unterstützung wollen, müssen Sie wirklich mehr darüber herausfinden, wie sein Verstand in Beziehungen funktioniert, und Sie lesen den falschen Leitfaden - Sie wollen meinen anderen Leitfaden - Eine vollständige Analyse der männlichen romantischen Psyche: Finden Sie heraus, was er ist denkt wirklich über Frauen & Beziehungen nach.

# 3 Es braucht nicht viel, um einen Mann für Sex zu begeistern

Frauen neigen dazu zu glauben, dass sie große Anstrengungen unternehmen müssen, um einen Mann zu verführen, wenn sie zum ersten Mal mit ihm schlafen wollen, aber die Wahrheit ist, dass Männer nicht wirklich verführt werden müssen! Sie tun es nicht Verstand Natürlich, aber Sie müssen sich nicht so sehr damit auseinandersetzen, was Sie anziehen, was Sie kochen, welche neue Unterwäsche Sie kaufen oder ob Sie den ersten Schritt machen und wie.

Wenn Sie Artikel in Frauenzeitschriften lesen, in denen es darum geht, einen Mann zu verführen, und der Grund, warum ich das weiß, ist, dass ich selbst viele geschrieben habe, die Informationen, die Sie lesen, sind mehr für Ihre profitieren und bekommen Sie in der richtigen Stimmung, als Ihren Mann zu verführen. Bei Ihrer sexy Vorbereitungsarbeit geht es nur darum, Ihr eigenes Selbstvertrauen aufzubauen und sich vorzubereiten du selber eine tolle Zeit zu haben - denn jeder Mann wird sich amüsieren, wenn er sehen kann, dass Sie es sind!

Alles, was ein Mann wirklich zur Verführung braucht, ist zu sehen, wie Sie am Abend Ihren BH aushaken - sofort bereitet ihn sein Gehirn auf Sex vor und er ist bereit zu gehen! Sogar ein einfacher Kuss wird ihn in die Stimmung bringen, den ganzen Weg zu gehen. Früher ging ich mit einem Typen aus, den ich eigentlich nicht küssen musste, es sei denn, ich wollte Sex haben, weil ein Kuss für ihn eine intensive, hardcore Sex-Session bedeutete. Manchmal ist alles, was Sie wollen, ein Kuss!

# 4 Eine Frau, die weiß, was sie will, ist für einen Mann am größten

Horizontale Ansicht eines Geschlechtsverkehrs im Bett

Wenn eine Frau das Selbstvertrauen hat, nach ihren Wünschen zu fragen oder zu beschreiben, wie sie möchte, dass ein Mann sie anmacht, ist jeder Mann bestrebt, sofort auf die Mission zu gehen, da er überhaupt keine Gehirnleistung einsetzen muss. und er wird eingeladen sich amüsieren. Für ihn ist es wie Farbe nach Zahlen!

Manchmal kann der Gedanke, eine Frau zu verführen und zu erfreuen, einen Mann so einschüchtern, dass der Stress die ganze Erfahrung für ihn ruinieren kann, wenn er zu nervös oder unsicher ist. Männer haben den Ruf, ständig über Sex nachzudenken, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie alle Experten sind, wenn es darum geht, ihre Fantasien tatsächlich in die Tat umzusetzen.

Wenn Sie die Kontrolle übernehmen und ihm sagen, was Sie wollen, wird ihm plötzlich klar, dass er sich entspannen und amüsieren kann, während Sie ihn leiten. Es bedeutet jedoch nicht, dass Sie alle Domina auf ihn loswerden müssen - Keine Notwendigkeit für eine Peitsche und einen PVC-BH. Die Kontrolle zu übernehmen kann so einfach sein, dass Sie ihn am Ende des Tages anrufen und ihm sagen, dass Sie ihn jetzt wollen! Dann machen Sie es sich auf dem Bett bequem und warten, bis er nach Hause kommt und den Rest erledigt. Einfach.

# 5 Männer wollen wirklich eine Frau, die weiß, wie man sich anmacht!

Ich weiß nichts über dich, aber ich stelle oft fest, dass sich mein Freund mir nähert, wenn er Lust auf Sex (und man kann es immer spüren), aber ich bin in der Regel überhaupt nicht in der Stimmung - Zumindest nicht sofort - und das kann uns beide abschrecken.

Tatsächlich ist es durchaus üblich, dass Frauen nicht in der Stimmung für Sex sind, wenn ihre Partner sind, und das liegt daran, dass eine Frau viel länger braucht, um angemacht zu werden, als ein Mann. Wenn Sie das Geschlecht nicht angestiftet haben oder es nicht erwartet haben, ist es für Sie selbstverständlich, dass Sie sich nur ungern einmischen, weil Sie wissen, dass Sie sich etwas aufwärmen müssen. und vielleicht weißt du auch aus Erfahrung, dass dein Typ nicht genug Mühe hat, um dich in Stimmung zu bringen, weil er bereits angemacht ist und kaum noch gehen kann!

Die Wahrheit ist, dass Männer sich insgeheim wünschen, dass Frauen sich effektiv anmachen, und obwohl das extrem egoistisch erscheint, haben sie tatsächlich einen gültigen Punkt! Erregung und eine großartige sexuelle Erfahrung können nur passieren, wenn Sie beide voll und ganz angemacht sind in der Zone. Was nützt es, wenn Sie nur ungern, mittelmäßig oder normal Sex haben, um ihm zu gefallen, wenn Sie erstaunlichen Sex haben und selbst intensive Orgasmen genießen können?

Es ist auch nicht schwierig, sich selbst einzuschalten! Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Vorstellungskraft zu nutzen. Wenn Sie eine physische Stimulation, die Sie erhalten, mit einer selbstinitiierten mentalen Stimulation kombinieren, können Sie erregt werden weit schneller. Hab keine Angst vor Fantasien! Oft vergessen Frauen, dass sie ihre eigenen Vorstellungen beim Sex nutzen können, um sich in Stimmung zu bringen, weil sie mit ihren Partnern und ihrer sexuellen Routine so vertraut sind.

Spielen Sie eine aktive Rolle in Ihrer eigenen Erregung und Sie werden bald ein viel höheres Maß an Vergnügen mit Ihrem Freund genießen. Entdecken Sie Ihre eigenen geheimen sexuellen Fantasien mit diesen erotischen Büchern, die Ihren Geist anregen werden!

# 6 Alle Männer wollen zusehen, wie du dich vergnügst

Alle Männer, denen ich begegnet bin, haben sich über die Teilnahme am voyeuristischen Sexualspiel sehr gefreut. Was meine ich damit??

  • Blick auf eine Frau, die sich anzieht oder auszieht
  • Eine Frau beim Duschen ausspionieren
  • Andere Paare beim Sex beobachten (normalerweise per Porno)
  • Beobachtung der sexuellen Aktivität in Reflexionen (Spiegel oder durch Fenster)
  • Aufnehmen und sich beim Sex mit einer Frau zuschauen
  • Beobachten Sie eine Frau masturbieren

Tatsache ist, dass Männer von dem erregt werden, was sie sehen. Sie haben auch das Vergnügen, sexuelle Aktivitäten zu beobachten, die als privat gedacht sind.

Vor deinem Mann zu masturbieren kann eine nützliche Methode sein, um sie darin zu erziehen, dir Vergnügen zu bereiten. Sie können ihnen zeigen, wie Sie gerne berührt werden und welcher Rhythmus, welche Geschwindigkeit und welcher Druck für Sie am besten geeignet sind. Je länger ein Mann zuschaut, wie es Ihnen Spaß macht, desto mehr „visuelles Material“ speichert er auch in seinem Gedächtnis, sodass Sie sich sicher fühlen, dass Sie die Hauptfrau sind, die in all seinen geheimen Fantasien die Hauptrolle spielt!

Finde heraus, wie du einen Kerl dazu bringst, dich so zu masturbieren, wie du es magst!

# 7 Er möchte, dass Sie sich auf ihn stürzen!

Nichts macht einen Mann mehr an, als wenn Sie ihm spontanen Sex geben, der scheinbar aus dem Nichts gekommen ist! Es wird eine solche Überraschung sein, dass Sie sein Adrenalin in die Höhe treiben und die Erfahrung für eine sehr lange Zeit in seiner Erinnerung bleiben wird.

Männer neigen immer dazu, den ersten Schritt zu machen, besonders in langfristigen Beziehungen. Ich weiß nicht, warum Frauen sexuell faul zu werden scheinen, wenn sie sich an einen Mann gewöhnen. Ich nehme an, wir vergessen, dass Männer viel mehr an Sex denken als wir, und wir legen mehr Wert auf andere Dinge - wie Romantik, Kuscheln, Lachen und Zeit miteinander verbringen.

Was ein Mann wirklich will, ist, dass Sie von sexuellen Verlangen nach ihm so überwältigt sind, dass Sie sich nicht zurückhalten können. Er will von dir sexuell verschlungen werden - zumindest ab und zu - warum ihm nicht dieses Vergnügen geben? Zeigen Sie ihm, wie sehr Sie von ihm angezogen sind, und stellen Sie möglicherweise sogar fest, dass Ihre eigene Libido erheblich gesteigert ist. Dies liegt daran, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre eigene sexuelle Erregung lenken, die ich als Muskel betrachte - je mehr Sie daran arbeiten, desto mehr funktioniert es für Sie.

Hier sind 7 Möglichkeiten, wie du dein Sexleben wirklich aufheizen kannst!

# 8 Jeder Mann sehnt sich nach einem frechen Mädchen!

Sinnliche schöne Blondine mit dünnem perfektem Körper

Das musst du eigentlich nicht Sein ein ungezogenes Mädchen; in der Tat funktioniert es sogar noch besser, wenn Sie es nicht sind, denn wenn Sie dann gegen das Korn Ihrer natürlichen Persönlichkeit gehen, scheint es noch ungezogener zu sein!

EIN ungezogenes Mädchen ist eine Frau, die es wirklich genießt und sich voll auf sexuelle Heldentaten einlässt. Ein Mann wird dich als sehen frechZum Beispiel, wenn Sie es gründlich und aufrichtig genießen, sich auf ihn zu stürzen! Es ist ein Gefühl von ungehemmtem sexuellem Vergnügen und Erforschen, das dir den Status eines ungezogenen Mädchens verleiht. Männer lieben Frauen, die sich nicht zurückhalten und wissen, was sie mögen oder keine Angst haben, neue Dinge auszuprobieren.

Wenn Sie es mit einem Schuss von mischen Ich bin auch ein gutes Mädchen, Es kann sehr wirkungsvoll sein, denn es wird Ihrem Kerl eine Freude sein zu wissen, dass er der einzige ist, der Ihre ungezogene Seite genießen kann. Es könnte ihm auch Spaß machen, sich vorzustellen, dass er Sie korrumpiert oder dass Ihr Verlangen nach ihm so groß ist, dass Sie sich einfach nicht selbst helfen können.

Wenn du deinem Kerl dein Inneres zeigst ungezogenes Mädchenwird er denken, er hat Gold geschlagen. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren Freund aufregen können, wenn Sie ein böses Mädchen sind, denn das Leben ist zu kurz, um ein gutes Mädchen im Schlafzimmer zu sein!

# 9 Manchmal möchte ein Mann einfach auf dem Rücken liegen und nichts tun

Da Männer beim Sex so oft die Führung übernehmen, ist es ein weit verbreitetes, geheimes Anliegen von Männern, dass ihre Freundinnen nicht nur die Initiative ergreifen, um Sex zu initiieren, sondern auch die harte Arbeit verrichten, während sie auf dem Rücken liegen und genießen, was Sie haben anbieten!

Es ist eine gute Idee, in Beziehungen ein gesundes Gleichgewicht zu halten und sicherzustellen, dass Sie Ihren gerechten Anteil im Schlafzimmer leisten - Sie möchten doch nicht, dass sich Ihr Freund jetzt langweilt, oder??

Aber seien Sie gewarnt - wenn ein Mann herausfindet, dass seine Freundin großartig ist, wenn sie an der Spitze ist, macht er möglicherweise weniger Mühe und greift auf die zurück Frau an der Spitze Sex Position, weil es zu ihm passt. Abwechslung ist das, was Ihr Sexleben in guter Verfassung hält, aber es tut nicht weh, hin und wieder auf die geheimen Wünsche eines Mannes zu antworten - besonders wenn Sie es mögen!

An der Spitze zu stehen hat für Frauen viele erfreuliche Vorteile. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die Frauen-Sex-Position meistern können.

# 10 Er wünscht sich heimlich, du würdest Hinweise fallen lassen

Alle Männer wollen wissen, was ihre Frauen von ihnen wollen, aber aus irgendeinem Grund machen wir es unseren Freunden so schwer wie möglich, eine Vorstellung davon zu bekommen, was unsere Bedürfnisse tatsächlich sind. Es gibt jedoch eine einfache Lösung für dieses Problem: Sagen Sie Ihrem Freund, was er für Sie tun soll. Oder lassen Sie zumindest einige unsubtile Hinweise fallen.

Ja, das ist richtig - unsubtil! Er möchte keine kostbare Zeit damit verschwenden, all Ihre seltsamen, weiblich codierten Nachrichten herauszufinden. er will direkt zur Sache kommen, damit alle glücklich sind.

Also mache Geräusche, die ihm zeigen, dass du dich beim Vorspiel amüsierst, sag ihm, dass er es noch einmal machen soll, wenn etwas funktioniert, oder gib ihm bestimmte Anweisungen, wenn es nicht so ist, wie „Oh ja, ein bisschen tiefer, ja genau dort, oh Gott!"

Auf diese Weise lernt Ihr Typ nicht nur genau, wie er Sie verwöhnt, sondern fühlt sich auch großartig! Er ist der Mann - Er kann seine Frau befriedigen! Hab niemals Angst, Hinweise in deiner Beziehung fallen zu lassen. Eine kleine positive Anleitung geht viel weiter als Kritik, Schmollen oder Nörgeln.

Es ist jedoch leicht, in langfristigen Beziehungen selbstgefällig zu werden und die sexuelle Kommunikation zu verlieren.

# 11 Woran er denkt, wenn er auf dich niedergeht

Wenn ein Mann eine Frau in den Schatten stellt, unterscheidet sich sein Denkprozess im Allgemeinen nicht von seinem alltäglichen Denkprozess - das heißt, es ist so vollständig zufällig! Einige seiner Gedanken werden durch seine eigenen Unsicherheiten beflügelt, zum Beispiel könnte er darüber nachdenken, ob er es richtig macht, sich fragen, was Sie denken, ob Sie Spaß haben und ob Sie es sich anschauen oder nicht Ihn oder ob deine Augen geschlossen sind. Wenn deine Augen geschlossen sind, könnte er sich Sorgen machen, dass du einschläfst, und wenn du ihn ansiehst, könnte er sich fragen, ob du mehr erwartest oder etwas anderes.

Hoffentlich achtet er genau auf Ihre Körpersprache und konzentriert sich darauf, sie zu lesen, damit er Sie zu Ihrem Höhepunkt bringen kann, aber das bedeutet nicht, dass er nicht auch ein Lied im Kopf hat und verzweifelt ist Ich versuche mich zu erinnern, wer die Band war!

Hinweis: Er denkt wahrscheinlich nicht darüber nach, wie widerlich Oralsex ist - viele Frauen befürchten, dass ihre Freunde es nicht mögen, sich auf sie einzulassen. Wenn ein Kerl etwas nicht mag, wird er es wahrscheinlich einfach nicht tun. Er wird sich nicht einer Erfahrung hingeben, die er auf einer bestimmten Ebene genießt - insbesondere einer sexuellen.

Finde heraus, wie du deinen Kerl dazu bringen kannst, auf dich einzusteigen, wenn er noch nicht nach Süden gegangen ist!

# 12 Anscheinend geht es beim Sex um Macht

Natürlich geht es auch um viele andere Dinge, wie Liebe und Fürsorge, Romantik und Intimität - aber wenn es wirklich darum geht, was einen Mann am meisten davon abhält, großartigen Sex mit einer Frau zu haben, ist die Tatsache, dass es erstaunlich ist Stromausfall.

Ich spreche nicht von Macht in einem seltsamen Kontrollfreak oder auf aggressive Weise. Männer wollen einer Frau nur so viel Vergnügen bereiten, dass sie beim Sex buchstäblich die Kontrolle über sich selbst verliert! Und der Reiz ist die Tatsache, dass er war derjenige, der ihr diese Kontrolle genommen hat, indem er im Bett großartig war.

Es klingt lächerlich, ist aber wahr. Wenn Sie zum Orgasmus kommen, bekommt ein Mann seine Tritte, indem er sich wie „der Mann“ fühlt. Es ist eine dumme Machosache, aber los geht's. Es liegt nicht daran, dass er dich kontrollieren oder die Kontrolle über dich haben will oder irgendetwas Unheimliches wie das. Er fühlt sich buchstäblich eher wie ein Mann, wenn er weiß, dass er seine Frau befriedigen kann, so sehr, dass sie ihm genug vertraut, um die Kontrolle zu verlieren. Es ist ein massiver Ego-Schub und er fühlt sich ihr näher.

Also, wenn Sie das nächste Mal umwerfenden Sex haben, haben Sie keine Angst, sich im Moment zu verlieren, denn Sie werden Ihrem Geliebten eine große Belohnung geben!

Erleben Sie den Power Trip selbst, indem Sie herausfinden, wie Sie ihn in weniger als ein paar Sekunden einschalten können.

# 13 Manche Männer genießen es nicht, an der Spitze zu stehen

Junges Paar in Mode stellt

Haben Sie schon einmal Sex mit einem Mann an der Spitze gehabt und bemerkt, dass er nicht wirklich so zu sein scheint, und sich am Ende gefragt, woran er denkt oder ob er gelangweilt ist? Ich hatte dieses Problem für eine Weile und es war sehr ablenken! Ich konnte es verstehen, denn sobald wir umgestiegen waren und ich oben angekommen war, wurde er plötzlich lebendig, seine Augen leuchteten auf und er sah aus, als hätte er eine viel bessere Zeit.

Ich begann mir Sorgen zu machen, dass ich nicht sehr sexy aussehe, wenn ich mich auf den Rücken lege. Vielleicht waren meine Brüste zu flach, oder meine Hüften und mein Hintern waren zur Seite gespreizt, sodass ich wie ein Elefant aussah? Ich habe immer versucht, so viel wie möglich mitzumachen, wenn ich unten war, indem ich meine Hüften gerieben und meine PC-Muskeln angezogen habe, um ihm mehr Freude zu bereiten, aber er sah immer noch gelangweilt und roboterhaft aus.

Dann schnappte eines Tages plötzlich alles zusammen und mir wurde klar, was das eigentliche Problem war. Der Typ war einfach nicht fit! An der Spitze zu sein bedeutete, dass er härter arbeiten musste, und anstatt sich auf das Vergnügen des Sex zu konzentrieren, konzentrierte er sich nur darauf, weiterzumachen, ohne auf mich zu fallen! Armer Kerl.

Wenn Sie also den Verdacht haben, dass Ihr Mann Probleme hat, an der Spitze zu stehen, weil er übergewichtig oder nicht fit ist, probieren Sie einige neue Positionen aus. Warum nicht die Gelegenheit nutzen, Sex zu nutzen, um mit diesen Sexstellungen in Topform zu bleiben?

# 14 Was denken Männer über Kondome?

Mögen sie Kondome? Tut irgendjemand Mögen Sie Kondome wirklich? Viele Männer verbinden Kondome mit einem Strom möglicher Dinge, die schief gehen und den Sex ruinieren können. Einfach gesagt - Kondome sind stressig.

Ja, das Tragen eines Kondoms bedeutet, dass es weniger wahrscheinlich ist, dass ein Mann ein Mädchen schwanger wird, was häufig ein weiterer wichtiger Stressfaktor für Männer beim Sex ist, aber Kondome splittern ebenfalls, und sie lösen sich und behindern die Schwangerschaft allgemeine Strömung.

Männer befürchten, dass das Anziehen eines Kondoms so lästig sein könnte, dass sie ihre Erektion verlieren könnten. Oft müssen sie sich damit abfinden, ein Kondom im Dunkeln anzuziehen, wenn die Bettwäsche im Weg ist, und sie machen sich Sorgen, es dabei zu zerreißen. Sie befürchten, dass das Mädchen nicht nur schwanger wird, wenn sich das Kondom beim Sex löst, sondern auch glaubt, dass er seine Erektion verloren hat - peinlich - oder schlimmer, sein Penis war zu klein und das Kondom passte nicht richtig! Und dann gibt es natürlich die Tortur, das Kondom danach zu entfernen und es zu entsorgen, ohne dass das Mädchen etwas sieht.

Einige Paare benutzen überhaupt keine Kondome. Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie beim Sex, beim Oralsex oder bei der manuellen Stimulation kein Kondom verwenden, wohin das Ejakulat Ihres Mannes sollte?

# 15 Was möchten Jungs direkt nach dem Sex tun?

Jeder Typ ist anders. Frauen gehen davon aus, dass Männer nur schlafen gehen wollen, wenn sie Sex hatten, und in vielen Fällen ist dies der Fall. Solch ein entspannter Zustand kann Ihnen das antun! Aber manche Männer haben plötzlich Appetit und möchten sehr viel essen. Einige Männer möchten vielleicht bald nach Beendigung wieder gehen. und wo es diejenigen gibt, die es tatsächlich genießen, nach dem Sex mit ihrer Freundin zu löffeln, gibt es auch diejenigen, die es vorziehen, sich umzudrehen und etwas physischen Raum zu haben.

Und es muss auch nicht jedes Mal dasselbe sein. Achten Sie auf das Verhalten Ihres Partners und sehen Sie nach, ob Sie Muster bemerken. Das Verhalten von Männern nach dem Sex ist nicht universell. Egal wie viele Zeitschriftenartikel Sie lesen, die Ihnen sagen, dass Männer nach dem Sex nur schlafen wollen, unterschiedliche Männer mögen unterschiedliche Dinge.

Ich sage Ihnen, dass Männer nach dem Sex nicht so scharf darauf sind, direkt nach dem Sex mitzumachen - sie wollen nicht unbedingt an der sofortigen und rasenden Aufräumaktion teilnehmen, von der viele Frauen glauben, dass sie das erste ist, was auf der Tagesordnung steht eine unordentliche Sex-Session!

Erfahren Sie hier mehr über die Mythen und Fakten des Kuschelns nach dem Sex.

# 16 Wollen alle Männer Analsex?

Die Antwort auf diese Frage ist sehr eindeutig Nein! Auch wenn Männer neugierig sind und es mindestens einmal versuchen möchten, trifft die Neugierde sicherlich nicht auf alle Männer zu. Es gibt Männer, die von der Idee des Analsex total abgeschreckt sind. Jungs sind normalerweise entweder sehr angetan, aufgeschlossen oder völlig anti-anal.

Männer, die es noch nie versucht haben, haben die gleichen Unsicherheiten wie Frauen. Sie sorgen sich um die Hygiene, sie sorgen sich darum, ob sie das Mädchen verletzen werden, sie sorgen sich um Infektionen und sie sorgen sich darum, ob das Mädchen Spaß hat oder es hasst.

Sie sollten sich einer solchen neuen Erfahrung immer mit Vorsicht nähern. Springen Sie niemals direkt mit einem Typen zusammen, es sei denn, Sie wissen, dass er bereit ist. Männer mögen Überraschungen, aber nicht alle Arten von Überraschungen. Es ist auch sehr wichtig sicherzustellen, dass Ihr Mann entweder erfahren oder gut informiert ist, da Analsex sich sehr vom normalen Sex unterscheidet.

Finden Sie heraus, wie Sie Ihren Kerl mit Analsex bekannt machen können, wenn er nicht so auf die Idee kommt.

# 17 Bemerkt er deine Dehnungsstreifen und deinen Bauch beim Sex?

Die Wahrheit ist, wenn Sie sich die Mühe gemacht haben, Ihre Unsicherheiten bekannt zu machen, dann hat er Ihre Mängel wahrscheinlich bemerkt. Aber nur, wenn Sie sie tatsächlich selbst erwähnt haben. In diesem Fall spiegeln seine Beobachtungen nur Ihre eigenen wider. Wenn Sie noch nichts über Ihre wackeligen Sachen gesagt haben, ist es sehr unwahrscheinlich, dass es für ihn Priorität hat. Nach alldem, kurz vor dem Sex mit einer Frau!

Wenn ein Mann Sex mit einer Frau haben will, dreht sich sein Hauptgedanke um den physischen Akt des Sex. Er wird darüber nachdenken, seinen eigenen Höhepunkt zu erreichen, und Sie werden Ihren Höhepunkt erreichen. Möglicherweise hat er einige seiner eigenen Unsicherheiten, über die er sich Sorgen machen muss, wie die mögliche Verlegenheit, seine Erektion zu verlieren oder Ihnen nicht genug Vergnügen bereiten zu können. aber Ihre Unsicherheiten und körperliche Ängste werden ihn am meisten beschäftigen - es sei denn, Sie haben eine große Sache gemacht und seine Aufmerksamkeit direkt auf Ihre Extrapodge und die Orangenhaut auf Ihren Oberschenkeln gelenkt!

Fragen Sie sich das - sind Sie nachdenken über seine Unsicherheiten beim Sex? Wahrscheinlich nicht! Und wenn er Ihre Aufmerksamkeit auf das lenken würde, was sie sind, würden Sie wahrscheinlich denken, dass er überreagiert hat, weil seine Probleme nicht den Problemen ähnlich zu sein scheinen, über die er sich Sorgen machen muss.

Wenn Sie sich fragen, welche Art von Unsicherheiten Männer in Bezug auf Sex oder ihren Körper haben könnten, sind Sie vielleicht interessiert, über diese 8 Unsicherheiten Bescheid zu wissen, die Ihr Mann möglicherweise hat!

# 18 Bevorzugen Männer kleinere oder größere Frauen im Schlafzimmer?

vier weibliche Körper

Jeder Mann hat seine persönliche Vorliebe dafür, ob seine Damen groß oder klein sein sollen, aber oft hängt die Anziehungskraft mehr davon ab, wie sicher die Frau in ihrem eigenen Körper ist. Dies bedeutet, dass ein Mann, der im Allgemeinen von Frauen angezogen wird, die kleiner sind, nicht unbedingt von einer Frau abgeschreckt wird, die mehr auf der schweren Seite ist, wenn sie sich ihres eigenen Körpers sicher ist. Tatsächlich sagen Männer oft, dass sie am Ende den besten Sex mit Frauen haben, die nicht unbedingt ihr "Typ" sind, nur weil es sich bei dieser Person besser anfühlte, für wen sie war, als wie sie aussah.

Bedeutet dies, dass Sie sich keine Sorgen machen sollten, Ihren Körper in Form zu halten? Nicht genau! Eine Frau, die fit und gesund ist, ist nicht nur sicherer in Bezug auf ihren Körper im Schlafzimmer, sondern spielt auch beim Sex mit größerer Wahrscheinlichkeit eine aktivere Rolle und kann mithalten.

Wusstest du schon? Viele Männer geben an, dass sie es vorziehen, Sex mit Frauen zu haben, die mehr Fleisch haben als sehr kleine Frauen, und dass der Grund weniger damit zu tun hat, wie die Frau aussieht oder ob sie sexy ist, als vielmehr damit Je dicker eine Frau ist, desto komfortabler fühlt sich Sex an und desto mehr muss ein Mann dagegen stoßen!

Hier sind 8 Dinge, die einem auffallen, wenn man sich auszieht.

# 19 Was denken Männer wirklich darüber, darauf zu warten, Sex mit einer Frau zu haben?

Die Wahrheit ist, dass es wirklich davon abhängt, ob der Kerl das Mädchen genug zum Warten mag und was er überhaupt sucht. Ein Mann, der kein Engagement sucht und nur Spaß haben möchte, wird es nicht genießen, sein Ziel, mit einem Mädchen zu schlafen, nicht zu erreichen, besonders wenn das Mädchen Verhaltensweisen zeigt, die darauf hindeuten, dass auch sie Lust auf etwas hat Spaß, hält sich dann aber zurück. Dadurch fühlt sich ein Mann nur betrogen und frustriert.

Männer lassen sich nicht gern ärgern. Necken und Durchhalten sind zwei sehr unterschiedliche Dinge, und das allgemeine Verhalten einer Frau bei Verabredungen sollte den Unterschied widerspiegeln und dem Mann sagen können, was sie von ihm will.

Wenn Sie bei einem Date auf sexuell suggestive Weise flirten, dann geben Sie dem Jungen eine sehr klare Botschaft, dass Sie Sex mit ihm haben möchten. Wenn du also im entscheidenden Moment entscheidest, dass du doch keinen Sex haben willst, bringt es ihn nicht dazu, dich zu verfolgen, es macht ihn frustriert, weil es so ist, als würde man mit einer Hand geben und dann mit der wieder zurücknehmen andere. Es ist gemein!

Auf der anderen Seite, wenn Sie Ihre Grenzen von Anfang an festlegen und er versteht, dass Sie nicht die Art von Mädchen sind, die direkt mit ihm ins Bett springen werden, wird er es tun erwarten von Sie sollten sich zurückhalten und sich tatsächlich betrogen fühlen, wenn Sie dies nicht tun, denn dann haben Sie ihm die Herausforderung genommen.

# 20 Können Männer und Frauen wirklich nur Freunde sein?

Lassen Sie uns abschließend in unserer Analyse der männlichen sexuellen Psyche einen kurzen Blick auf platonische Freundschaften werfen und fragen, ob es realistisch ist, nur mit einem Mann befreundet zu sein.

Soweit ich sehen kann, gibt es keinen Grund, warum eine Frau nicht das Recht haben sollte, von einem Mann zu erwarten, dass er eine platonische Freundschaft mit ihr aufnimmt, wenn sie von Anfang an klare Grenzen gesetzt hat. Natürlich hindert dies einen Kerl nicht daran, sexuelle Gedanken über sie zu haben. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich ein Mann vorstellt, mit einer oder jeder einzelnen Frau Sex zu haben, die er trifft, ob er sie attraktiv findet oder nicht!

Es gibt einige arrogante Männer, die darauf bestehen, dass platonische Freundschaften mit Frauen auf falschem Boden beruhen, weil sie darunter definitiv mit ihnen schlafen würden. Es gibt auch Männer, die viele platonische Freundinnen haben und sie respektieren und niemals die sexuelle Grenze überschreiten oder sogar ausnutzen würden, wenn eine Freundin unglaublich betrunken wäre oder Trost benötigt.

Letztendlich ist es nicht fair anzunehmen, dass alle Männer gleich denken und fühlen.Es ist auch unrealistisch zu sagen, dass ein Mann sexuelle Gedanken über eine Frau hat, nur weil sie attraktiv ist - selbst sehr sexy Frauen machen bestimmte Männer nicht an, weil Anziehung und Erregung eine sehr persönliche und individuelle Sache sind.

Freundschaften zwischen Männern und Frauen können manchmal herausfordernd sein, aber hier sind einige Tipps zur Überwindung dieser Herausforderungen.

Ich hoffe, es hat Ihnen Spaß gemacht, herauszufinden, was Männer wirklich von Frauen und Sex halten. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, was Männer wirklich denken, lesen Sie auch meine vollständige Analyse der männlichen romantischen Psyche, um herauszufinden, was er wirklich über Frauen und Beziehungen denkt.

Habe Fragen? Stellen Sie im Kommentarbereich unten Fragen!

Kokain: Was passiert mit dem Körper beim Konsum? (November 2021)


Tags: Jungs haben Dinge erklärt, die sie mögen

In Verbindung Stehende Artikel