Freund sauer auf dich? Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme beheben können

Freund sauer auf dich? Hier erfahren Sie, wie Sie Probleme beheben können

Argumente und Meinungsverschiedenheiten sind in jeder Beziehung an der Tagesordnung, aber was ist mit den Zeiten, in denen Sie etwas tun oder sagen, das Ihren Partner rechtmäßig aus der Fassung bringt? Nun, das bezieht sich nicht auf einen schlecht gemachten Witz oder nicht aufräumen oder etwas Dummes; Wenn sich die Person, mit der Sie in einer Beziehung stehen, über Kleinigkeiten aufregt, möchten Sie möglicherweise einen Schritt zurücktreten und eine Neubewertung vornehmen.

Nein, was ich meine, ist etwas Wichtiges, wenn Sie mit einem Ex sprechen, als Sie sagten, dass Sie es nicht tun würden, Geheimnisse behalten oder lügen, alles tun, was sie verletzen könnte und vielleicht sogar wissen, dass Sie es tun, wenn Sie es tun. Es kann schwierig sein, einen Weg zu finden, um zu zeigen, dass Sie Mitleid haben, und es kann eine Weile dauern, aber wenn die Beziehung stark ist und sich lohnt, werden Sie durchkommen können. Es gibt einige einfache und rationale Dinge zu tun, wenn Sie sich bei Ihrem Partner entschuldigen, und hier sind sie!

Hört auf sie


Das ist einfach, aber es wird auch ziemlich schwierig, weil du wahrscheinlich alles über das hören wirst, was du getan hast, und es wird keinen Spaß machen. Sie müssen darüber reden, alles ausatmen, Ihnen sagen, wie sie sich dabei gefühlt haben und wissen, was? Du wirst sitzen und zuhören, das ist in diesem Moment deine Aufgabe. Du wirst dich verteidigen wollen, aber aggressiv zu sein könnte die Situation möglicherweise verschlimmern und während du aktiv im Gespräch sein und deiner Seite sagen solltest, müssen sie zuerst loslegen.

Stellen Sie sich ihnen, jeder Teil von Ihnen sollte interessiert sein an dem, was er zu sagen hat - die Körpersprache sagt viel und wenn Sie sich abwenden oder zusammensacken, wird es so aussehen, als wäre es Ihnen egal. Wenn Sie sich voll und ganz auf das Gespräch einlassen, können Sie auch langfristig alles in sich aufsaugen und es sich merken, wenn das nächste Mal etwas passiert, das Ihren Partner stark verärgern könnte.

Emotionale Bestätigung

Es wird eine Menge Beruhigung geben und sie wissen lassen müssen, dass ihr Gefühl berechtigt und in Ordnung ist. Sagen Sie keine Dinge wie "Es tut mir leid, dass Sie sich so fühlen", es bedeutet, dass der Fehler bei ihnen liegt, dass sie sich so fühlen, wie sie es tun, nicht bei Ihnen. Der beste Weg, um diesen Schritt zu betrachten, ist einfach - wie würden Sie behandelt werden wollen, wenn die Rollen vertauscht würden? Sinnvoll, oder?


Sie möchten gehört und gehört werden, dass Sie jedes Recht auf die Gefühle haben, die Sie fühlen. Es ist so schade, jemanden zu haben, der dich verletzt hat, ignoriere, wie du dich fühlst, und wische es ab, als ob es nicht wichtig wäre. Tu das also nicht deinem Partner an. Aber denken Sie daran, wenn Sie die Emotionen Ihres Partners anerkennen, werden sie nicht auf magische Weise verschwinden. Sie werden immer noch Zeit brauchen, um alles zu verarbeiten und zu erledigen. Geben Sie ihnen also Zeit, es auszuarbeiten.

Entschuldige dich und meine es ernst

Junges-Paar-streiten-in-einem-Café.-Beziehungsprobleme.

Dieser Teil könnte knifflig sein und eine Weile dauern, abhängig von den Umständen Ihrer Situation und weil Sie möchten, dass sie wissen, dass es Ihnen tatsächlich leid tut. Zeigen Sie ihnen zuerst und vor allem, dass Sie nicht das getan haben, was Sie getan haben, um sie zu verärgern. Dies geht zurück auf die Bestätigung ihrer Gefühle in Bezug auf alles und zeigt, dass Sie wissen, dass Sie Unrecht getan haben.


Zweitens, sag es nicht, wenn du es nicht so meinst. Was nützt eine Entschuldigung, wenn sie leer ist? Und drittens, manipuliere sie nicht, um dir zu vergeben; Dies wird keinem von Ihnen helfen und könnte die Situation möglicherweise verschlimmern. Wenn Sie sie dazu drängen, Ihre Entschuldigung anzunehmen, kann dies zu Ressentiments führen, und das ist nicht gesund.

Sie können kleine Dinge für sie tun, um sie physisch zu zeigen, wenn Sie nicht das Richtige finden, um zu sagen - machen Sie sie zu ihrem Lieblingsessen, Blumen, planen Sie einen Abend oder zeigen Sie ihnen einfach Liebe und Zuversicht, weil sie es brauchen werden es. Wenn Sie sich nicht entschuldigen, kann dies für manche ein Deal Breaker sein. Stellen Sie also sicher, dass Sie es zu gegebener Zeit aufrichtig und von Herzen tun, um sich zu entschuldigen.

Gib ihnen Raum

Manchmal ist es das Beste, wegzugehen und ihnen Zeit für sich zu geben. Dies könnte der schwierigste Teil sein, da Sie das höchstwahrscheinlich nicht tun möchten, sondern sprechen und erklären möchten, aber wenn sie nicht für dieses Gespräch bereit sind, wird es nicht produktiv sein. Wie viel Zeit sie benötigen, hängt von Person zu Person und von der jeweiligen Situation ab. Warten Sie, bis sie sich bei Ihnen melden, oder setzen Sie sich nach einiger Zeit mit ihnen in Verbindung, um zu erfahren, dass Sie über sie nachdenken.

Wenn sie nicht antworten, geben Sie nicht auf, aber drücken Sie auch nicht. Wenn Sie sich ein gemeinsames Zuhause teilen, kann dies etwas schwieriger sein. Verlassen Sie den Raum oder gehen Sie spazieren, lassen Sie sie in einem Raum, in dem sie sich wohl fühlen, ihre Zeit allein gemeinsam kann so ein konstruktives und hoffentlich positives gespräch stattfinden.

Vergib dir selbst

Etwas, das in all dem vergessen werden kann, ist, sich selbst zu vergeben. Dies könnte genauso wichtig sein, wie Vergebung von Ihrem Partner zu erhalten. Wenn Sie an der Schuld festhalten, sie verletzt zu haben, wird dies für Sie, Ihren Partner und die Beziehung giftig. Indem Sie in sich selbst schauen und sehen, woran Sie arbeiten können, um alte verletzende Verhaltensweisen nicht weiter zu wiederholen, können Sie Wunder wirken und Ihrem Partner zeigen, dass es Ihnen wirklich leid tut.

All diese Dinge können auf viele verschiedene Situationen in einer Beziehung angewendet werden, nicht nur, wenn es einen Kampf gibt, ihr beide seid ein Team und es muss Respekt und Verständnis geben. Manchmal sind wir Idioten, wir lassen Stolz in die Quere kommen und wir verletzen die Person, die wir lieben. Es liegt dann an uns, es zu reparieren und es richtig zu machen.

Sie müssen sich daran erinnern, warum Sie überhaupt in der Beziehung sind. Sie lieben und kümmern sich um Ihren Partner und sein Glück sollte Ihnen wichtig sein. Wenn Sie diese Schritte in Betracht ziehen und sie verwenden, um sich zu entschuldigen, können Sie anfangen, das aufzubauen, was kaputt war.

5 Zeichen, dass euer Smartphone GEHACKT wurde! (Januar 2023)


Tags: Beziehungsprobleme

In Verbindung Stehende Artikel