Seien Sie in Ihren London-Ferien Pfund-weise

Seien Sie in Ihren London-Ferien Pfund-weise

Bei der Auswahl eines Urlaubsziels entscheiden wir oft, wohin wir wollen, je nachdem, was dort zu tun ist. Diese Dinge können für verschiedene Menschen unterschiedlich sein. Einige gehen vielleicht zum Essen, in die Museen oder Themenparks. Wieder andere werden dorthin gehen, wo der Einkauf ist. London hat zwar einige der besten Einkaufsmöglichkeiten der Welt, ist aber auch eines der teuersten Reiseziele.

Um Ihre Ausgaben in den Boutiquen und Geschäften in der High Street auszugleichen, ist es wichtig, auf Ihrer Reise andere Sparmöglichkeiten zu finden. Glücklicherweise gibt es in der Stadt zwar viele Möglichkeiten, Pleite zu machen, aber noch mehr Möglichkeiten, im Budget zu bleiben.

Wann gehen?

Stadtmenschen drängen abstrakte Hintergrundunschärfeaktion

Wie bei fast allen Destinationen gilt es, den Sommer zu meiden. Flug- und Hotelpreise können fast doppelt so hoch sein wie zu anderen Zeiten, sodass Sie weniger Geld für Schuhe und Dinge ausgeben müssen, die Sie tatsächlich benötigen, wie zum Beispiel Essen. Die Sommerzeit ist auch super überfüllt. Es gibt nichts Schlimmeres, als auf halber Strecke kein Geld mehr zu haben und sich überall durch die Touristenmassen drängen zu müssen.


Planen Sie Ihre Reise nach London im Herbst oder Winter, um eine Menge Flugkosten und sogar Unterkunft zu sparen. Die Öffnungszeiten für Attraktionen und Geschäfte sind kürzer als im Sommer, aber ohne den Horden von Urlaubern trotzen zu müssen, können Sie in kürzerer Zeit mehr sehen und tun. Dies ermöglicht Ihnen ein entspanntes Sightseeing-Erlebnis.

Wo übernachten?

Niemand wird jemals sagen, dass es billig ist, in London zu bleiben. In der Tat können Sie so ziemlich das Doppelte von dem erwarten, was Sie an den meisten anderen Orten zahlen. Du können Sparen Sie ein Bündel, indem Sie ein Apartment mieten oder in einem Aparthotel übernachten. Mit diesen Optionen erhalten Sie eine Kücheneinrichtung, mit deren Hilfe Sie Ihre Dollars - oder Euros oder Pfund - ausgleichen können, indem Sie einige Mahlzeiten auf Ihrem Zimmer zu sich nehmen können. Wenn Sie nicht die meisten Ihrer Mahlzeiten in Fastfood-Einrichtungen einnehmen möchten, summieren sich die Lebensmittelkosten schnell auf. Selbst wenn Sie nur vor dem Laden vorbeischauen und das Grundnahrungsmittel für das Frühstück mitbringen, sparen Sie sich einiges. Sie können Lebensmittel für eine Woche Frühstück für weniger als den Preis für eine Mahlzeit am Morgen für zwei Personen kaufen.

Immer dorthin, wohin Sie wollen

London Verkehr mit Bus und Big Ben


Obwohl London völlig begehbar ist, möchten Sie vielleicht nicht jeden Tag kilometerweit wandern. Zum Glück für Sie ist das öffentliche Verkehrssystem fantastisch. Kaufen Sie eine Reisekarte von Oyster für mehrere Reisetage. Sie sparen Geld, weil Sie an den Tagen, an denen es gültig ist, unbegrenzt mit der U-Bahn, dem Bus und dem Zug fahren können. Je mehr Sie fahren, desto mehr sparen Sie.

Vermeiden Sie Kabinen so oft wie möglich. Diese kleinen schwarzen Taxis mögen bezaubernd sein, aber die Tarife werden es nicht sein. Sie könnten für eine Fahrt durch die Stadt den gleichen Betrag ausgeben wie für mehrere Tage mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Diese kleine Änderung in der Art und Weise, wie Sie reisen, kann der Unterschied sein, ob Sie mit einem anderen tollen Modefund nach Hause gehen oder Ihre Einkäufe zurückgeben, um in den letzten Tagen Ihrer Reise mehr als Säcke Chips (Kartoffelchips) zu essen.

Budget einkaufen

In London gibt es eine Vielzahl von Open-Air-Märkten, auf denen Sie Schnäppchen machen oder einfach nur stöbern können. Zwei der beliebtesten, bei denen Shopaholics noch einen Deal finden, sind Camden Lock Market und Portobello Straßenmarkt. Der Camden Lock Market ist 7 Tage die Woche geöffnet, immer geschäftig und sehr abwechslungsreich. Kaufen Sie ein seltenes Buch und lassen Sie Ihre Handfläche auf derselben Reise lesen. Vielleicht kann der Leser Ihnen sagen, ob Sie das perfekte Souvenir zum Mitnehmen finden! Auf dem 3,2 km langen Portobello Road Market finden Sie alles, von antiken Schätzen bis hin zu Obst und Gemüse. Der Markt kommt denen, die den Film Notting Hill gesehen haben, vielleicht sehr bekannt vor. Sie können eine Kleinigkeit essen, während Sie die Stände nach einem Vintage-Kleid absuchen.


Mehr für weniger tun

Londoner Straße Wegweiser

Zwischendurch wollen Sie wahrscheinlich die Stadt sehen. Es gibt so viel zu tun in London und egal wie lange Ihre Reise dauert, Sie werden nie in der Lage sein, alles zu sehen. Möchten Sie so viel wie möglich sehen und müssen es in den kommenden Jahren nicht mit Ihrer Kreditkarte bezahlen?

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie mit der Zeit und dem Budget, die Sie haben, so viel wie möglich einsparen können:

  • Holen Sie sich einen London Pass - Dies ist buchstäblich Ihr Ticket in die Stadt. Sie zahlen einen Preis und diese kleine Karte bringt Sie zu über 60 Attraktionen in der Region London. Auf diese Weise gelangen Sie direkt an den Anfang der Warteschlange. Da Sie bereits bezahlt haben, müssen Sie Ihr Budget nicht ständig überprüfen, um festzustellen, ob Sie es sich leisten können, auf Ihrer Reise etwas anderes zu unternehmen. Wenn es auf der Liste steht, sind Sie abgesichert. Der London Pass ist zwar nicht billig, aber erschwinglich und besonders nützlich, wenn Sie eine Woche oder länger in der Stadt verbringen. Sie werden wahrscheinlich nicht alle abgedeckten Attraktionen besuchen, aber wenn Sie dies tun, könnten Sie über 800 US-Dollar sparen. Selbst wenn Sie nur die Hälfte besuchen, können Sie auf Ihrer Reise erhebliche Einsparungen erzielen.
  • Gehen Sie spazieren - London bietet eine Vielzahl von Wandertouren, die Sie an jedem Tag der Woche unternehmen können. Die Touren dauern in der Regel ein bis zwei Stunden und kosten weniger als 20 USD pro Person. Sie müssen nie reservieren.Sie erscheinen einfach am Startort der Tour, zahlen Ihr Geld an den Reiseleiter und genießen einen Spaziergang durch London, bei dem Sie die Geschichte der Stadt bei Themen-Touren wie Jack the Ripper, Harry Potter, den Beatles, Pubs, Westminster Abbey und vielem mehr kennenlernen . Dies ist perfekt, wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Füße mit Ihnen zusammenarbeiten, um mehr zu Fuß zu gehen und die Stadt auf eine wirklich erschwingliche Weise zu erkunden.
  • Achten Sie auf die Werbegeschenke - Wie die meisten Menschen auf der Welt möchte London Ihr Geld, aber das bedeutet nicht, dass Sie nichts kosten, was Sie tun können. Sie können einen oder zwei Tage lang Geld sparen, Sehenswürdigkeiten wie den Hyde Park besuchen, in Verkaufsständen auf einem der vielen Straßenmärkte stöbern, die Sehenswürdigkeiten über der Stadt im OXO Tower bewundern und die Wachablösung in beobachten Buckingham Palace, Bestaunen von Kunstwerken in der Tate Modern oder Lernen der Stadtgeschichte durch Ausstellungen im Londoner Museum. Die Liste geht weiter und weiter. Kombinieren Sie einige kostenlose Aktivitäten mit Ihren anderen Aktivitäten und Ihr Budget wird sich noch weiter ausdehnen.
  • Sparen Sie im West End - London bietet unzählige Theatererlebnisse, die Sie nicht verpassen sollten. Zwei Tickets können ein kleines Vermögen kosten, aber Reisende mitBroadway Box finden Sie erstaunliche Rabattcodes für fast jede Show, die sie sehen möchten. Neben den erheblichen Preissenkungen im Theater sind auch Dinner- und Show-Angebote enthalten. In einigen Fällen erweist sich das Abendessen beim Kauf des Pakets als kostenlos.
  • Reservierungen für Restaurants im Voraus vornehmen - Melden Sie sich bei TopTable.com an und suchen Sie nach teilnehmenden Londoner Restaurants, mit denen Sie über das Programm Online-Reservierungen vornehmen können. Das Tolle an TopTable ist, dass sie in bestimmten Restaurants oft 50% Rabatt bieten. Sie können auch viele andere Angebote finden, darunter meine Favoriten - die speziellen Prix-Fixe-Menüs für TopTable-Benutzer in vielen Restaurants. Je mehr Reservierungen Sie abschließen, desto mehr Punkte erhalten Sie. Wenn Sie genug Punkte gesammelt haben, können Sie diese gegen ein Essenszertifikat eintauschen. Auch wenn Sie auf Ihrer Reise nicht genug verdienen, sparen Sie ein Bündel, indem Sie Ihre Mahlzeiten in den am Programm teilnehmenden Restaurants buchen.

Es ist möglich, London mit kleinem Budget zu besuchen und trotzdem eine unglaubliche Reise zu unternehmen. Sie werden nicht das Gefühl haben, das Beste, was die Stadt zu bieten hat, verpasst zu haben, insbesondere wenn Sie sich dabei ein paar schöne Dinge kaufen können.

Denken Sie daran, das Licht einzupacken und eine zusätzliche Tasche mitzunehmen, die Sie in Ihrem Handgepäck zusammenfalten können, um all Ihre fantastischen Funde mit nach Hause zu nehmen. Wenn Sie weniger Kleidung einpacken, können Sie Gepäckgebühren sparen und das Gepäckband überspringen, um direkt aus dem Flugzeug auf Ihre Reise zu gelangen. [Erfahren Sie, wie Sie wie ein Profi weitermachen können] Einige der besten Souvenirs sind Erinnerungen und Fotos, die praktisch kostenlos sind und keinen Gepäckraum belegen!

Eiskalte Spur: Die Göhrde-Morde und Birgit Meier | True Crime | NDR Doku (September 2022)


Tags: Europa Großbritannien

In Verbindung Stehende Artikel