8 Dinge, die Sie tun sollten, um Ihren Zweck herauszufinden

8 Dinge, die Sie tun sollten, um Ihren Zweck herauszufinden
Was ist ein Lebenszweck und wie findest du ihn? Hier sind einfache Tricks, die Sie auf dem Weg führen.

Das Finden Ihres Zwecks ist zu einem der Dinge geworden, über die jeder spricht. Die meisten Menschen haben jedoch nicht nur einen Lebenszweck. Das Erziehen einer Familie ist ein Ziel, das Ehrenamt bei einer örtlichen Organisation ein anderes und die berufliche Laufbahn ein drittes. Ebenso haben manche Menschen mehr als eine Karriere. Sie könnten zwei Unternehmen besitzen oder sowohl als Schriftsteller als auch als Lehrer arbeiten.

Das Finden Ihres Zwecks bedeutet daher mehr, Ihren Lebensweg zu finden - die verschiedenen Dinge, die ein Leben ausmachen, das Sie lieben. Wenn Sie sich im Leben vorwärtsbewegen, kann sich der Pfad ändern. Deshalb sollten Sie sich jedes Jahr fragen, ob der eingeschlagene Weg noch für Sie richtig ist. Und denken Sie daran, dass jeder Weg seine eigenen Hindernisse hat - kein Weg wird die ganze Zeit Spaß machen, aber der richtige Weg wird Sie inspirieren, da es der einzige Weg ist, auf dem Sie wirklich gehen möchten, Hindernisse oder keine Hindernisse.

Im Folgenden finden Sie einige Ideen und Übungen, mit denen Sie Ihren Zweck, einen Weg, den Sie lieben, herausfinden können. Es ist wichtig, dass Sie etwas Zeit dafür einplanen.


Fragen Sie eine jüngere Version von sich

QuelleQuelle

Schauen Sie sich an, was Sie als Jüngerer am liebsten gemacht haben. Hast du immer gelesen und geschrieben? Zeichnung? Zeit im Freien verbringen? Mit was hast du gerne gespielt? Was würde diese jüngere Version von dir über dein gegenwärtiges Leben sagen?

In dem Film The Kid wird Bruce Willis mit einer jüngeren Version von sich konfrontiert, die ihm zeigt, worum es ihm früher ging. Dies lässt Willis 'Charakter sich dem Leben stellen, in dem er sich gerade befindet und beginnt zu leben, wie er es wirklich lieben würde zu leben.

Während Ihr jüngeres Ich wahrscheinlich nicht alle Antworten hatte, hat Ihr älteres Ich möglicherweise einige der Antworten, die Sie hatten, unterdrückt. Geh zurück und finde sie. Wenn Sie Inspiration brauchen und kitschige Filme mögen, schauen Sie sich The Kid an.


Fangen Sie an aufzupassen: Wohin geht Ihr Verstand, wenn er wandert?

Okay, es könnte sich um eine blauäugige Schönheit oder einen braunäugigen Charmeur handeln, aber wo geht Ihr Verstand ansonsten hin, wenn er wandert? Sehen Sie sich selbst beim Wandern im Himalaya? Machen Sie Urlaub in Bangkok? Normalerweise finden Sie Hinweise.

Überprüfen Sie auch, welche Bücher und Artikel Sie bevorzugen und was Sie in Ihrer Freizeit tun. Was ist es, zu dem Sie von Natur aus neigen?

Versuch es

QuelleQuelle

Die meisten Menschen haben die eine oder andere romantische Idee, was sie mit ihrem Leben anfangen sollen, das sie niemals verfolgen möchten. Warum? Weil ihre Vorstellung davon so weit von der Realität entfernt ist, wie es nur sein kann.


Wenn Sie dreimal pro Woche üben, können Sie sich als Ballerina verstehen. Wie wäre es aber, wenn Sie das jeden Tag tun? Wie würde es sich anfühlen, wenn Sie Ihre Ballettschuhe anziehen, wenn Ihre Füße bluten? Die meisten Ballerinas haben deformierte Füße. Das gehört leider zum Job. Die meisten Träumer berücksichtigen diesen Aspekt des Jobs nicht.

Genauso ist Kochen zum Spaß eine Sache, aber ein Restaurant zu betreiben, in dem man 12 Stunden am Tag kochen muss, ist eine andere. Wenn Sie auf jeden Fall etwas mit dem Essen anfangen möchten, aber nicht zwölf Stundentage arbeiten möchten, müssen Sie sich einen anderen potenziellen Job überlegen.

Wenn Sie überlegen, etwas zu verfolgen, recherchieren Sie es. Finden Sie heraus, was andere dazu sagen. Sie sind nicht Sie, also werden sie die Dinge nicht so handhaben, wie Sie es tun, oder erleben, wie Sie es wollen, aber sie werden Ihnen eine Vorstellung davon geben, wie das tägliche Leben ist, etwas zu tun.

Stellen Sie sich vor, wie es wirklich sein wird, und probieren Sie es aus, wenn Sie können.

Denken Sie auch daran, dass alles ein bisschen Blut, Schweiß und Tränen benötigt. Irgendwann werden Sie bei allem, was Sie tun, mit einer Art sogenanntem Versagen konfrontiert sein. Das heißt nicht, dass es nicht für dich ist. Entlassen Sie also nichts, weil es Hindernisse gibt oder weil es sich aufgrund von Hindernissen oder harter Arbeit für eine Weile schwierig anfühlt.

Was würdest du tun, wenn du ein Jahr zu leben hättest?

Die meisten Menschen werden bewusst, was ihnen wichtig ist, wenn sie Angst vor dem Sterben haben. Dabei entdecken sie auch ihren Zweck. Sie müssen sich nicht dem Sterben nähern, um darüber nachzudenken, was Sie tun würden, wenn Sie nur ein Jahr zu leben hätten.

Ein weiterer Vorteil dieser Überlegung ist, dass es normalerweise nicht darauf ankommt, was Sie bisher zurückgehalten hat, wenn Sie glauben, nur ein Jahr zu leben.

Freiwilligenarbeit starten

Freiwilligenarbeit gibt oft einen Sinn. Tatsächlich sollte es, egal auf welchem ​​Weg, in irgendeiner Weise einen gemeinnützigen Aspekt geben. Versuchen Sie also, sich freiwillig für eine Organisation zu engagieren, die Sie anspricht. Auf einfache Weise können Sie herausfinden, ob Sie es lieben, dauerhaft mit etwas zu arbeiten.

Bedenken Sie, dass verschiedene Organisationen unterschiedlich geführt werden. Nur weil eine Organisation eine Katastrophe ist, bedeutet dies nicht, dass der Job selbst nicht Teil Ihres Zwecks ist.

Wann hast du dich am glücklichsten gefühlt?

War es beim Tanztraining? Als Klassenclown? In einer bestimmten Klasse in der Schule arbeiten? Deiner Oma helfen? Im Garten arbeiten?

Versuche dich an so viele Dinge wie möglich zu erinnern, die dich glücklich machen. Schreiben Sie eine Liste, wenn Sie möchten. Vielleicht entdecken Sie ein Thema - vielleicht hängen die meisten Dinge, die Sie glücklich machen, mit dem Meer oder den Künsten zusammen.

Während es viele Dinge gibt, die uns sehr unglücklich machen würden, wenn wir sie acht Stunden am Tag machen müssten, würden uns einige tatsächlich zum größten Teil glücklich machen.

Was würdest du der Welt beibringen, wenn du etwas beibringen könntest?

Oft ist unser Ziel mit unserer Leidenschaft verbunden, die mit dem Teilen unserer Wahrheit verbunden ist. Fragen Sie sich also, was Sie der Welt beibringen würden, wenn Sie nur ein oder zwei Dinge beibringen könnten?

Zwei Bonus-Tipps

QuelleQuelle

Erstens wurden die meisten Menschen von Eltern, Verwandten, Freunden und der Gesellschaft insgesamt beeinflusst. Infolgedessen haben sie manchmal solche Angst, ihre eigenen Träume zu verwirklichen, die mit dem in Konflikt geraten, was andere ihrer Meinung nach mit ihrem Leben anstellen sollten, und sie verbergen sogar Antworten vor sich selbst.

Wenn Sie die Meinung anderer ignorieren, was ist für Sie zutreffend? Wenn Sie in eine weit entfernte Stadt ziehen würden, in der niemand Ihren Namen kennt und Sie die Möglichkeit hätten, etwas zu unternehmen, was würden Sie dann mit Ihrem Leben anfangen?

Zweitens einige Zeit alleine verbringen. Ganz gleich, ob Sie alleine in der Toskana Urlaub machen (unter der Sonne der Toskana und so weiter) oder sich für einen Vipassana-Meditationsretreat oder einen anderen stillen Retreat entscheiden, bei dem Sie tagelang nicht mit jemandem sprechen dürfen. es könnte dir einen Einblick geben. Wenn alle Ablenkungen beseitigt sind, entdecken wir oft, was unser Herz wirklich sagt. Wir waren einfach zu beschäftigt, um vorher zuzuhören.

8 Dinge die du nicht über Fast Food wissen willst! (Juni 2020)


Tags: Finden Sie Ihren Lebensunterricht

In Verbindung Stehende Artikel