7 lustige Trainingsideen für Kinder

7 lustige Trainingsideen für Kinder
Sind Sie es leid, dass Ihre Kinder auf einem Computerbildschirm herumtippen? Lassen Sie sie mit diesen lustigen Trainingsideen ins Schwitzen kommen.

Kinder lieben es zu trainieren - wenn wir ihnen nur die Möglichkeit geben. Wir, die Erwachsenen, haben alle sitzenden Freizeitaktivitäten (denken Sie an X-Box und Minecraft) geschaffen, die dazu geführt haben, dass zu viele unserer Kleinen nicht genug herumgesessen haben. Es liegt an uns, ihnen die Möglichkeit zu geben, die Computerzeit mit der Schweißzeit abzugleichen.

Betreten Sie das kinderfreundliche Training.

Der Schlüssel, um Kinder für ein regelmäßiges Training zu begeistern, ist es, ihnen Spaß zu machen. Hier sind ein halbes Dutzend Möglichkeiten, um genau das zu tun.


# 1 Mannschaftssport

Mutter mit zwei Töchtern, die Fußball spielen

Ein Mannschaftssport gibt Ihrem Kind die Möglichkeit, aktiv zu werden und seine Fähigkeiten in einem Sport seiner Wahl zu entwickeln. Es wird ihre Koordination, ihr räumliches Bewusstsein und ihre kardiovaskuläre Fitness verbessern. Zusätzliche Vorteile sind, dass Ihr Kind lernt, Schüchternheit zu überwinden, Belastbarkeit und Selbstverständnis zu entwickeln.

# 2 Schwimmen

Die meisten Kinder lieben es, im Wasser zu spielen. Profitieren Sie von diesem Vergnügen, indem Sie ihnen regelmäßig Gelegenheit geben, sich zu bewegen, während sie nass werden.


Verbringen Sie einmal pro Woche einen Poolnachmittag, an dem Sie Herausforderungen auf höchstem Niveau mit einer Reihe von Spielen auf Wasserbasis wie Schnitzeljagd und Hai im Wasser bieten.

Denken Sie daran, dass alles, was im Wasser gemacht wird, 8-mal so viel Kraft kostet wie an Land. Die Pool-Zeit wird Ihren Kindern ein fantastisches, stoßfreies und unterhaltsames Training ermöglichen.

# 3 Mountainbiken

Aktives Radfahren mit der Familie


Radfahren ist eine fantastische Herz-Kreislauf-Übung und bietet insgesamt ein großartiges Beintraining. Es ist auch eine großartige Gelegenheit, die ganze Familie von der Couch zu holen.

Warum nicht den Sonntagnachmittag zu Ihrer Familienradelzeit machen? Erkunden Sie die Gebirgspfade in Ihrer Region und machen Sie eine Pause für ein (gesundes) Nachmittagspicknick. Sie verbrennen Kalorien und binden gleichzeitig.

# 4 kinderfreundliche Schaltung

Wenn Sie es kurz halten, es durchmischen und einige Bewegungen der Art "Erwachsener" ausführen, können Sie Ihrem Kind ein großartiges kombiniertes Cardio- / Widerstands-Training bieten, das es überall ausführen kann.

Wählen Sie 8 Bewegungen, die sie jeweils eine Minute lang ausführen, ohne Pause dazwischen. Lassen Sie sie 2-3 Schaltkreise absolvieren, um ein großartiges Training zu ermöglichen.

Zwischen den Runden müssen sie eine lustige Herausforderung bestehen (z. B. aus einer liegenden Position mit einer Tasse Wasser auf der Stirn aufstehen). Einige Übungsauswahlen könnten Überspringen, Sitzen an der Wand, Liegestützen, Springen von Buben, Ausfallschritte, Kniebeugen und Kraftsprünge sein.

# 5 Legen Sie eine DVD ein

Es gibt einige ausgezeichnete DVD-Fun-Workout-Programme, die sich speziell an Jugendliche richten.

Sie bieten nicht nur ein sicheres, professionell gestaltetes Training, sondern die Instruktoren sind in der Regel hoch motiviert und enthusiastisch.

# 6 Gamefication

Glückliche Kinder, die auf das Bett der Eltern springen und Spaß haben

Profitieren Sie von der Besessenheit Ihres Kindes von elektronischen Spielen, indem Sie einige coole Spiel-Apps zum Thema Sport ausprobieren.

Eine der besten Apps, die es gibt, um ein Training in ein Spiel zu verwandeln, ist Fitocracy. Mit dieser App kann Ihr Kind auf dem Weg zu einem auf die jeweilige Übungsart zugeschnittenen körperlichen Herausforderungsabenteuer stufenweise Fortschritte erzielen.

Es bietet Anreize, um das Training abzuschließen, und stellt ihnen dann Quests zur Verfügung, mit denen sie sowohl ihre Gegner als auch ihre Ängste besiegen können.

# 7 Kinder und Gewichte

Die Debatte darüber, ob Kinder im Rahmen eines Übungsprogramms Gewichte verwenden sollten, tobt seit langem mit leidenschaftlichen Befürwortern auf beiden Seiten des Themas.

Der sicherste Weg ist, die Kinder mit ihrem eigenen Körpergewicht an das Krafttraining heranzuführen. Bringen Sie ihnen bei, wie man richtige Liegestütze macht, und machen Sie sie mit den unzähligen Variationen dieser Übung bekannt, die es ihnen ermöglichen, auf verschiedene Bereiche ihres Körpers abzuzielen.

Andere großartige Körpergewichtsbewegungen, die dem Training Ihres Kindes etwas Widerstand entgegensetzen, sind das Sitzen an der Wand, Kniebeugen mit Körpergewicht, Ausfallschritte, modifizierte Klimmzüge und das Brett.

Wenn Ihr Kind ein Teenager wird, können Sie auf dieser Grundlage aufbauen, indem Sie es mit zusammengesetzten Bewegungen wie Bankdrücken, Kniebeugen, Kreuzheben und Langhantel-Locken starten. Bleiben Sie mit einem leichten Gewicht, das zwischen 12 und 15 Wiederholungen erlaubt, und konzentrieren Sie sich auf die richtige Übungstechnik.

Die Einführung eines regelmäßigen Trainingsprogramms für Ihr Kind ist eines der größten Geschenke der Liebe, die Sie ihm schenken können.

Es versetzt sie auf einen lebenslangen Weg zu Wohlbefinden und Gewichtskontrolle, während sie gleichzeitig Selbstvertrauen und Disziplin entwickeln können.

Es ist ein Schritt, den Sie nicht bereuen werden, sie von ihrer Technologie zu trennen und sie in ihren Körper zu stecken. Warum nicht heute anfangen?

⚽ Fußballtraining mit Kindern - Technikerkreis - Fussball-Übung mit Ingo Anderbrügge: (August 2020)


Tags: Tipps zur Elternschaft

In Verbindung Stehende Artikel